Südholland

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Südholland: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 2.825 Bewertungen

Mit Aushändigung des Scanners mit Kopfhörer konnte die Tour starten. An 12 Stationen das Gerät an den Scan-Point halten, um dann etwa 1-2 Minuten-Episoden zu dem speziellen Ort erzählt zu bekommen, oft mit Erinnerungen aus der Crew. Das war schön, deutlich zu verstehen und sehr interessant. Die Scan-Points waren manchmal nicht leicht zu finden, da relativ klein und unscheinbar. Leider war die Tour gekürzt, es sollte u.a. auch in den Maschinenraum gehen. Das war aber nicht möglich (und hatte nichts mit Corona zu tun). An manchen Stellen (Salons) waren auch zusätzlich Mitarbeiter vor Ort, die etwas erklären konnten. Leider waren die aber eben nicht immer da, bzw. gerade mit anderssprachigen Touristen beschäftigt. Die Tour ist für maritim-Interessierte sowieso ein Muss, aber auch für andere empfehlenswert, für Kinder ist das auch ein Abenteuer. Aber die volle Tour würde ich nicht nochmal buchen, lieber vor Ort nachfragen, was geht.

Nette Rundfahrt mit Pfannkuchen, soviel man schafft. Der Blick auf beide Seiten der Neue Maas ist grandios. Die Abläufe sind gut organisiert, die Pfannkuchen echt lecker und werden schnell zubereitet. Die kurzen Erklärungen zu Fahrtbeginn sind nur auf niederländisch. Während der Fahrt wäre die ein oder anderen Info, was man sieht prima, aber die gibt es nicht. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut!

Es war eine außergewöhnliche Fahrt, die aber ohne unseren Guide nur halbsoschön gewesen wäre. Noch einmal ganz lieben Dank an ihn für den Spaß, den wir an Bord hatten. Guten Gewissens weiterzuempfehlen

Sehr schöne kleine Rundfahrt mit sehr netten und zuvorkommenden Personal. Die Pfannenkuchen war sehr lecker und es war für jeden Geschmack was dabei. Ich würde es direkt weiterempfehlen:)

Für die Kürze eine schöne Fahrt mit sehr freundlichem Personal zu einem günstigen Preis. Alles verständlich vermittelt. Ich würde aber vermutlich eine längere Tour empfehlen