Stockholm
Bus & Minivan Tours

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Stockholm Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Stockholm: Land- und Wassertour per Amphibienbus

1. Stockholm: Land- und Wassertour per Amphibienbus

Sobald alle an Bord sind, geht's los zum Königlichen Theater. Dein Guide gibt dir eine kurze Einführung zum Bus, bevor du dich ganz auf die Sehenswürdigkeiten konzentrieren kannst. Fahre auf der angesagten Birger Jarlsgatan entlang bis zum Zentrum des Nachtlebens: Stureplan. Bestaune die Königliche Bibliothek zu Stockholm, das Olympiastadion von 1912 und das wundervolle Viertel Östermalm. Früher lebte dort der ärmere Teil der Stadtbevölkerung, heute gehört Östermalm zu den exklusivsten Wohnorten des Landes. Fahre vorbei am staatlichen historischen Museum und mach dich auf den Weg ins Diplomatenviertel der Stadt. Dort befinden sich die Botschaften unterschiedlicher Länder sowie wundervolle Villen am Wasser. Entdecke die Insel Djurgården, die seit dem 15. Jahrhundert der königlichen Familie gehört. Passiere Gärdet, ein ehemaliges Militär-Übungsfeld, sowie die höchsten Gebäude der schwedischen Hauptstadt. Spüre, wie sich der Asphalt unter deinen Füßen in Kies verwandelt und mach dich auf den unterhaltsamsten Teil der Tour gefasst. Halte dein Handy und die Kamera fest und mach dich bereit für das Gefühl von Schmetterlingen im Bauch. Die Musik wird lauter und ein großer Wasserschwall trifft die Windschutzscheibe. Ehe du dich versiehst, treibst du schon im Wasser. Nach ein paar Minuten Fahrt erhältst du von deinem Guide noch mehr Informationen über die Funktionsweise des Busses. Lausche der Geschichte der königlichen Insel Djurgården. Passiere das Vasa-Museum und Gröna Lund, den ältesten Vergnügungspark Schwedens. Halte deine Kamera  bereit, um die malerische Sicht auf Stockholm festzuhalten. Vor dir liegt die beeindruckende Altstadt, deren Gebäude zum Teil noch aus dem 16. Jahrhundert stammen. Im Zentrum liegen die Tyska kyrka (deutsche Kirche) und das Rathaus von Stockholm, das mit seinen drei goldenen Kronen ein berühmtes Symbol der Stadt ist. Schipper entlang der Küste von Södermalm und bewundere die größte der 14 Stockholmer Inseln. Früher lebten dort die Arbeiter der Stadt, heute gehört die Insel zu den coolsten Vierteln der Welt. Umfahre die Insel Skeppsholmen und genieße die großartige Aussicht auf das Stockholmer Schloss, das zu den größten Palästen Europas gehört. Bestaune die Af Chapman, ein Schiff aus dem 19. Jahrhundert, das einst zum Marinestützpunkt der Stadt gehörte. Erfahre mehr über die Königsfamilie und darüber, wie Schweden zu dem Land wurde, das es heute ist. Lerne, wie eines der ärmsten Länder Europas zu einer aufstrebenden Industrienation wurde, die heute als Europas Äquivalent zum Silicon Valley gesehen wird. Vom drittgrößten See Schwedens fließt frisches Wasser in die Ostsee. Wenn du Durst hast, kannst du hier etwas Wasser trinken. Der Kapitän steuert das Fahrzeug unter der Brücke hindurch, die Blasieholmen und Skeppsholmen miteinander verbindet. Im Frühling, wenn das Eis schmilzt, kann die Strömung stark sein. Genieße den Panoramablick auf Strandvägen, die vermutlich exklusivste Adresse Skandinaviens. Passiere das Schiff des stärksten Mädchens der Welt: Pippi Langstrumpf. Danach ist es an der Zeit, an Land zurückzukehren. Lausche dem Rattern des Motors, während der Kapitän den Bus zurück auf trockenen Boden bringt. Wenn die Räder die Rampe erreichen, kann es ein bisschen wackeln. Entspanne dich auf der Fahrt zurück zum Startpunkt und sieh auf dem Weg den Geburtsort des weltberühmten psychologischen Phänomens Stockholm-Syndrom. Entdecke das älteste Gebäude der Stadt sowie den ältesten Park Stockholms, der früher der königlichen Familie gehörte. Mach zum Abschluss der Tour ein Foto mit dem singenden Kapitän.

Stockholm: Sightseeing-Tour per Hop-On-Hop-Off-Bus & Boot

2. Stockholm: Sightseeing-Tour per Hop-On-Hop-Off-Bus & Boot

Die Sightseeing-Boote und Busse fahren regelmäßig zwischen den Inseln und entlang der Straßen von Stockholm. An Bord können Sie einen interessanten Audiokommentar über die Stadt hören auf einer von 10 verschiedenen Sprachen. Wählen Sie aus zwischen einem 24- oder 72-Stunden-Ticket für die Bustour oder die Bootstour. Ein Kombiticket garantiert Ihnen Zugang zu den Bus- und Bootstouren. Sehen Sie alle Attraktionen von Stockholm vom Wasser aus und an Land in Ihrem eigenen Tempo.  Die Busse und Boote bringen Sie ohne lange Umwege direkt zu den Sehenswürdigkeiten und halten beispielsweise an Attraktionen wie dem Skansen, dem königlichen Palast, Gröna Lund, Vasa-Museum, Fjällgatan, Rathaus, Abba-Museum, Ice Bar, in der Altstadt und einigen beliebten Shopping-Vierteln. Genießen Sie im Bus und auf dem Boot kostenloses WLAN. Auf dem Boot gibt es außerdem ein kleines Café, wo Sie das schwedische Fika zelebrieren und Softdrinks kaufen können. Freuen Sie sich auf folgende Haltestellen: 1. Hauptbahnhof 2. Gallerian 3. Gustav Adolfs Torg/Königliche Oper 4. Altstadt 5. Slussen (Schleuse) 6. Fjällgatan 7. Viking Line und Kreuzfahrthafen S167 8. Skeppsbron 9. Königlicher Palast Kungsträdgården 11. Nybroplan/Dramatisches Theater 12. Stryrmansgatan 13. Vasa-Museum 14. Gröna Lund, Skansen & ABBA The Museum 15. Nordiska Museum 16. Karlaplan 17. Stureplan 18. Konzerthalle 19. City Terminalen 20. Rådhuset 21. Rathaus Folgende Haltestellen erwaretn Sie bei der Bootstour: 1. Königspalast 2. Anlegestelle im Stadtzentrum (Nybroplan) 3. Vasa-Museum 4. Skeppsholmen 5. Gröna Lund und ABBA The Museum 6. Kreuzfahrthafen S167 7. Fotografiska 8. Slussen (Schleuse)

Ab Stockholm: Wildsafari mit Abendessen am Lagerfeuer

3. Ab Stockholm: Wildsafari mit Abendessen am Lagerfeuer

Treffen Sie Ihren Guide am Treffpunkt. Dort erwarten Sie auch die anderen Tourteilnehmer. Der Ausflug beginnt mit einigen Informationen und der Abendplanung. Danach fahren Sie mit einem bequemen Minibus in die Wälder. Bevor die Tour richtig losgeht, erwartet Sie ein Abendessen am Lagerfeuer. Während des Abendessens erhalten Sie auch ein genaueres Bild über die Tiere, deren Verhalten und ihr Aussehen.   Mit vollem Bauch beginnen Sie dann eine leichte Wanderung in die Natur und halten Ausschau nach Spuren und den Tieren selbst. Nach dem Rundgang steigen Sie wieder in den Van und erhöhen so Ihre Chancen, Wildtiere zu sehen, da Sie mit dem Fahrzeug ein größeres Areal abdecken. Nach einigen erfolgreichen Tiersichtungen kehren Sie wieder zurück nach Stockholm. 

Stockholm: Abendliche Wildtier-Safari mit Mittsommer-Essen

4. Stockholm: Abendliche Wildtier-Safari mit Mittsommer-Essen

Genieß einen Ausflug bei Sonnenuntergang in die Wildnis Schwedens auf der Suche nach Elchen, Rehen, Wildschweinen und Hasen. Nur 20 Minuten vom Zentrum Stockholms entfernt streifen diese wilden Tiere ungestört auf Wiesen und in Wäldern umher. Mit den fachkundigen Guides auf dieser Tour sind die Chancen, diese wilden Kreaturen zu sehen, ausgezeichnet! Steig in Stockholm in einen kleinen, komfortablen Bus und beginne dein Abenteuer in der schwedischen Wildnis. Nach einer kurzen Fahrt weicht die Stadt Stockholm der schönen und historischen schwedischen Landschaft. Unterwegs siehst du saftige Wiesen und Hänge, typisch schwedische Hütten und klassische Herrenhäuser. Darüber hinaus wirst du sehen, wo die Wikinger Runensteine aufgestellt haben, von denen viele noch stehen. Dein fachkundiger Guide erzählt dir von der Naturgeschichte Schwedens und seinen tierischen Bewohnern, darunter Rehe, Wildschweine, Hasen und Elche, sowie von der vielfältigen Vogelwelt. Nach einer kurzen Wanderung (etwa 15 Minuten) gelangst du an die freie Natur und in den Wald. Genieß eine Mittsommer-Mahlzeit, serviert im Outdoor-Camp. Diese Tour bietet dir mit Sicherheit einen aufregenden Abend im Land der Wikinger, wo die Könige des Waldes grasen.

Stockholm: Hop-On/Hop-Off-Tour per Bus oder Bus & Boot

5. Stockholm: Hop-On/Hop-Off-Tour per Bus oder Bus & Boot

Erkunden Sie die schwedische Hauptstadt per Bus mit offenem Oberdeck und per Boot. Entscheiden Sie selbst, wie viel Zeit Sie an jeder faszinierenden Sehenswürdigkeit verbringen und wie tief Sie in die Kultur eintauchen möchten: Die Busse und Boote verkehren regelmäßig von und zu jedem Haltepunkt. Stockholm verfügt über 700 Jahre Geschichte und ist das Epizentrum der schwedischen Kultur. Bewundern Sie die prächtigen öffentlichen Gebäude und Paläste, die sich über die Stadt verteilen. Steigen Sie mit Ihrem 24-Stunden-Ticket ein in die Busse und Boote, die Sie zu den Highlights unter den Sehenswürdigkeiten dieser malerischen Stadt bringen. Besuchen Sie das gigantische Stockholmer Schloss, die offizielle Residenz der schwedischen Königsfamilie. Werfen Sie einen Blick auf das Rathaus, in dem alljährlich das Nobelpreis-Bankett stattfindet. Entdecken Sie wunderschöne gotische Kirchen und die bedeutenden Museen der Stadt, darunter das Vasa-Museum mit dem Wrack des tragischen Kriegsschiffs aus dem 17. Jahrhundert. Oder das Freilichtmuseum Skansen, in dem auch Wildtiere beheimatet sind. Durchqueren Sie mit den Bussen die Altstadt und den angesagten Bezirk SoFo auf Södermalm mit seinen zahlreichen Bars und Boutiquen. Freuen Sie sich auch auf jede Menge Ausstellungen zu Kunst und Literatur und die Lesungen und Konzerte im kontrovers diskutierten, hypermodernen Kulturhuset. Sie lieben Shopping? Dann nichts wie auf ins Einkaufsviertel NK/Hamngatan. Ihnen steht der Sinn mehr nach kulinarischen Genüssen? Kehren Sie ein in die führenden Restaurants der Stadt an der Uferpromenade Strändvagen. Von hier verkehren außerdem regelmäßig Boote zu malerischen Rundfahrten im Archipel. Das Angebot an wunderbaren Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Stockholm ist so umfangreich, dass Ihnen 24 Stunden wahrscheinlich gar nicht ausreichen werden. Highlights der Bustour: Strömgatan Königliches Schloss SoFo Vasa-Museum ABBA-Museum Museumspark Frihamnen Historisches Museum Amüsierviertel Stureplan Kungsgatan ICE Bar Hauptbahnhof Rathaus Haltepunkte der Bootstour: Slottet Nybroplan Vasa-Museum Skeppsholmen ABBA-Museum Waldemarsudde Kreuzfahrthafen Stadsgården Fotografiemuseum Slussen

Kleingruppentour ab Stockholm: Kultur der Wikinger

6. Kleingruppentour ab Stockholm: Kultur der Wikinger

Erhalten Sie einen tollen Überblick über die historischen Stätten der Wikinger und tauchen Sie ein in die spannende Wikinger-Geschichte in Schweden. Erfahren Sie Wissenswertes über ihre Auswirkungen auf die moderne skandinavische Kultur. Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel in Stockholm abholen und beginnen Sie Ihre 8-stündige Erkundungstour. Besuchen Sie die wichtigsten Wikingerorte in der Nähe von Stockholm, darunter Sigtuna und Alt-Uppsala. Entdecken Sie unterwegs verschiedene Wikinger-Sehenswüridkgeiten:  Broby bro - einer von Schwedens berühmtesten Friedhöfen. Entdecken Sie einige Wikingergräberstätten und besuchen Sie heidnische und frühe christanische Gräber aus der Übergangszeit zwischen dem Christentum und der altnordischen Religion. Erfahren Sie Wissenswertes über Estrid, eine mächtige Wikingerfrau.  Jarlabanki-Brücke - eine teilweise rekonstruierte Wikingerbrücke. Arkils Tingstad - ein Wikingerparlament. Hören Sie spannende Geschichten über die Wikingergesetze, den Aufbau von Kinc-Gruppen und deren Verwendung als Basis in der Wikinger-Gesellschaft. Tauchen Sie ein in die schwedische Geschichte und erfahren Sie mehr über Streits und Diskussionen. Sigtuna - die älteste Stadt in Schweden (inkl. geführtem Rundgang). Besuchen Sie die wunderschöne Holzstadt Sigtuna, einen beliebten schwedischen Urlaubsort un ddie älteste Stadt Schwedens. Spazieren Sie zwischen verschiedenen mittelalterlichen Kirchenruinen und besuchen Sie das örtliche Museum. Alt-Uppsala Grabhügel aus der Vendelzeit - Besuchen Sie die Hügel des Königs in Alt-Uppsala, die 200 Jahre vor der Wikingerzeit entstanden sind, einer der wichtigsten historischen Epochen in Schweden. Besuchen Sie die ehemalige mittelalterliche Kathedrale und spazieren Sie über die 11 Meter hohen Grabhügel. Erfahren Sie von Ihrem Guide Wissenswertes über die reiche und lange Geschichte dieses besonderen Ortes. Stadt von Uppsala - Spazieren Sie durch die größte Kirche der nordischen Länder: die Uppsala-Kathedrale. Erkunden Sie das Museum Gustavianum, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Stockholm zurückkehren.

Ab Stockholm: Naturwanderung

7. Ab Stockholm: Naturwanderung

Treffen Sie sich mit Ihrem Guide und Ihren Wanderkollegen, bevor Sie in Ihr Naturabenteuer starten. Am Treffpunkt erhalten Sie zunächst eine kleine Einführung zum Tagesprogramm. Anschließend geht es mit dem Van aus Stockholm hinaus und hinein in die schwedische Natur. Die Fahrt dauert rund 30 bis 40 Minuten. Nun kann Ihre Wanderung beginnen und der erste Streckenabschnitt ist gleich ein Highlight, denn er führt durch einen dichten Pinienwald und an einem malerischen Seeufer entlang.  Nach Kaffee und Kuchen können Sie frisch gestärkt die Wanderung fortsetzen und schon bald vereinigt sich Ihr Pfad mit einem der berühmtesten Wanderwege Schwedens: dem Sörmlandsleden. Allmählich bekommen Sie es mit einer leichten Steigung zu tun und plötzlich finden Sie sich in völlig veränderter Umgebung inmitten von Felsplateaus wieder. Erreichen Sie schließlich den höchsten Punkt der Provinz Stockholms, wo Sie beim Mittagessen Energie tanken. Im weiteren Verlauf der Wanderung scheint die Landschaft auf einmal mehr der afrikanischen Savanne zu ähneln als dem schwedischen Wald.   Der letzte Streckenabschnitt führt Sie durch einen lichten und grünen Wald und an einem idyllischen See vorbei, bis Sie schließlich wieder am Van ankommen. Wenn Sie möchten, können Sie sogar schwimmen gehen und sich erfrischen. Denken Sie bitte daran, Ihr eigenes Handtuch mitzubringen. Nach einem herrlich kühlen Bad werden Sie zu guter Letzt zurück zum ursprünglichen Treffpunkt chauffiert.

Stockholm: Abenteuerliche Kajak-Tagestour

8. Stockholm: Abenteuerliche Kajak-Tagestour

Lassen Sie sich um 09:00 Uhr mit einem Minivan im Zentrum von Stockholm abholen und lernen Sie Menschen aus aller Welt kennen, die Sie auf Ihrem Abenteuer begleiten. Sie fahren ungefähr 30 Minuten zu dem Ort, an dem die Kajaks auf Sie warten. Beginnen Sie Ihr Abenteuer damit, sich mit den Grundlagen des sicheren Kajakfahrens vertraut zu machen. Setzen Sie Ihre Reise nach dieser Einführung fort in Richtung des Stockholmer Schärengartens und entdecken Sie die unglaubliche Schönheit dieser idyllischen Gegend unweit der Großstadt. Stärken Sie sich nach dem ersten Teil Ihres Abenteuers mit einem köstlichen Mittagessen auf einer privaten Insel und genießen Sie dabei die Landschaft um Sie herum. Lassen Sie andere alles für sich organisieren und entspannen Sie sich, Sie brauchen sich um nichts Sorgen zu machen. Genießen Sie ganz einfach nur das Kajakfahren. Um 17:00 Uhr kehren Sie zum Stadtzentrum zurück. 

Ab Stockholm: Halbtägige Wikinger-Kulturtour

9. Ab Stockholm: Halbtägige Wikinger-Kulturtour

Lassen Sie sich zum Start Ihrer 5- bis 6-stündigen Tour bequem an Ihrem zentral gelegenen Hotel oder am Stockholmer Hauptbahnhof abholen. Anschließend fahren Sie mit dem Minivan hinaus in die schwedische Natur. Die maximale Gruppengröße der Tour beträgt 16 Personen. Lernen Sie unterwegs die sympathischen anderen Gruppenmitglieder kennen und genießen Sie die malerische Fahrt.  Ihr erstes Ziel ist Broby Bro, ein Gräberfeld der Wikinger aus der Eisenzeit, auf dem über 1.000 Jahre lang Verstorbene beerdigt wurden. Unternehmen Sie einen Streifzug über das heidnische Gräberfeld mit Ihrem Wikinger-Guide und erfahren Sie mehr über die faszinierenden Bestattungsriten und die Mythologie der Wikinger. Finden Sie heraus, wie ein echtes Wikinger-Begräbnis ablief. Lauschen Sie der Geschichte von Estrid, einer Wikingerfrau. Im Jahr 1995 wurde ein Skelett im christlichen Teil des Gräberfeldes gefunden, welches sich als jenes der mit 60 Jahren verstorbenen Estrid erwies. Erfahren Sie, wie das Museum der Provinz Stockholm es fertigbrachte, die Tote zu identifizieren und ihr Leben nachzuzeichnen.  Die nächste Station ist Jarlabankes Bro, eine Wikingerbrücke aus dem 11. Jahrhundert, die Häuptling Jarlabanke Ingefastsson anlegen ließ. Er war ein großspuriger Wikinger, der gerne seine Macht zur Schau stellte. Genießen Sie den Blick auf die 150 Meter lange Brücke und erfahren Sie mehr über ihren Bau und die Entwicklung von Straßen und Kommunikation in dieser längst vergangenen Ära. Touren Sie weiter zu einer Versammlungsstätte der Wikinger, die auch nach 1.000 Jahren an ihrem ursprünglichen Standort erhalten geblieben ist. Gewinnen Sie ein tieferes Verständnis der Kultur, Gesellschaft und Mentalität der Wikinger durch die interessanten Erläuterungen Ihres Guides. Finden Sie heraus, wie das Herrschaftssystem der Wikingergesellschaft funktionierte. Besichtigen Sie anschließend die mittelalterliche Kirche von Vallentuna aus dem 12. Jahrhundert. Vor langer Zeit beherbergte diese das vermutlich älteste Buch Schwedens, das Vallentuna-Kalendarium. Stärken Sie sich als Nächstes mit einem Mittagessen, bevor es weiter nach Sigtuna geht. Ein leckeres und frisches Buffet mit schwedischen und internationalen Speisen ist für den ortsüblichen Preis erhältlich (rund 10 EUR).  Sigtuna ist die Hauptattraktion dieser Tour. Die kleine Stadt ist mit ihren 8.000 Einwohnern die älteste noch existierende Gemeinde Schwedens. In ihr finden Sie zahllose historische Schätze, sowohl in den Straßen als auch im Museum von Sigtuna, dem Sie gerne einen Besuch abstatten können. Genießen Sie einen geführten Stadtrundgang und anschließend 45 Minuten zu Ihrer eigenen Verfügung. Werfen Sie einen Blick auf die Bucht, die Holzhäuser der Hauptstraße aus dem 18. Jahrhundert und die romantischen Kirchenruinen aus dem 12. Jahrhundert. Zu guter Letzt kehren Sie nach Stockholm und zu Ihrem Hotel zurück. Wenn Sie möchten, kann Ihr Guide Sie auch an einem beliebigen anderen Punkt der Innenstadt absetzen.  

Ab Stockholm: Führung durch Sigtuna

10. Ab Stockholm: Führung durch Sigtuna

Besuchen Sie Sigtuna, die älteste Stadt Schwedens, und bewundern Sie die pittoresken traditionellen Holzhäuser. Gehen Sie mit Ihrem Guide auf der Hauptstraße entlang und entdecken Sie eines der kleinsten Rathäuser des Landes, das bereits vor 1750 erbaut wurde. Unterwegs hören Sie mehr über die Geschichte der Stadt, von der Zeit der Wikinger über das Mittelalter bis heute. Zu den Highlights gehören die alten Steinkirchen, die aus dem frühen Mittelalter stammen und vor dem Jahr 1100 errichtet wurden. Nach Ihrer Tour durch Sigtuna besuchen Sie Schloss Venngarn aus dem 17. Jahrhundert. Angeblich befindet sich dort die am besten erhaltenen Barock-Kapelle Europas. Lauschen Sie spannenden Informationen zu einem der mächtigsten Männer der schwedischen Geschichte: Magnus Gabriel De la Gardie. Zum Abschluss schlendern Sie eine Runde durch den wundervollen Schlossgarten.  Beenden Sie Ihre Tour mit einem Stopp in Viby. Mit seinen roten Holzhäusern sieht der Ort noch genauso aus wie in den 1850er Jahren.

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Stockholm

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Stockholm sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Stockholm, die du nicht verpassen solltest:

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Stockholm – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Stockholm

Möchten Sie alle Aktivitäten in Stockholm entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Stockholm: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 623 Bewertungen

Trotzdem sollte es sie geben, ich habe keinen einzigen gesehen ... schade, dass ich nichts bezahlt habe

unglaublich lustige Tour unbedingt machen !! Das Geld lohnt sich und es macht super Spaß

Der Kapitän war sehr unterhaltsam- es war eine sehr schöne Fahrt......

Tolle Tour! Sehr unterhaltsam und gut um einen Überblick zu erhalten

Eine wirklich schöne Idee und eine tolle kurzweilige Fahrt.