Datum hinzufügen

Stierkampfarena von Ronda

Stierkampfarena von Ronda: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Malaga aus: Tagestour nach Ronda und Setenil

1. Von Malaga aus: Tagestour nach Ronda und Setenil

Werde vom zentral gelegenen Treffpunkt in Málaga abgeholt und lehne dich entspannt auf der klimatisierten Fahrt nach Setenil de las Bodegas zurück, wo du freie Zeit hast, um zu Mittag zu essen und die Gegend zu erkunden. Weiter geht es in die Stadt Ronda, wo du eine Führung durch das historische Zentrum von Ronda machst. Halte an der Neuen Brücke, um die Tajo-Schlucht und ihren Panoramablick zu genießen, besuche die Stierkampfarena und das Stierkampfmuseum. Ronda ist eine der ältesten Städte Spaniens und wurde auf zwei separaten Klippen erbaut, die durch die berühmteste Brücke Spaniens, die Neue Brücke, verbunden sind, die im 18. Der Reiseleiter wird dir Ronda zeigen und du hast auch etwas Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Mach einen Spaziergang durch das romantische Stadtzentrum mit seinen Kirchen, Minipalästen und der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Am Ende der Tour kehrst du zu deinem Treffpunkt in Málaga zurück.

Ronda: Audioguide Rundgang mit Puente Nuevo und Viejo

2. Ronda: Audioguide Rundgang mit Puente Nuevo und Viejo

Entdecke die Stadt, die den deutschen Dichter Rainer Maria Rilke von seiner Schreibblockade befreite. "Ich habe überall nach der 'Stadt der Träume' gesucht", schrieb er, "und sie hier, in Ronda, gefunden". Auf diesem Spaziergang von der Statue der Lady Goyesca im Garten der Alameda del Tajo über die weltberühmte Puente Nuevo de Ronda bis zur Altstadt und zurück kannst du die gleichen Sehenswürdigkeiten sehen, die ihn inspiriert haben. Unterwegs kommst du an zwei atemberaubenden Aussichtspunkten vorbei: dem Mirador de Ronda und dem Mirador de Aldehuela. Wenn wir die Neustadt hinter uns lassen und die Altstadt betreten, besuchst du die ehemalige Grenze von Ronda an der Puerta de Almocábar und stellst dir die herannahenden Armeen in den Stiefeln der Soldaten der Geschichte vor. Von dort aus folgst du der alten Verteidigungsmauer zu den Arabischen Bädern und der Brücke Puente Viejo, bevor du über die Puente Nuevo zurückkehrst. Die Tour endet vor der Plaza de Toros, der Stierkampfarena der königlichen Kavallerie von Ronda, die die erste des Landes war. Auf dieser Tour kannst du dich auch auf Folgendes freuen: - Das Centro de Interpretación del Puente Nuevo, ein Museum, das in der Brücke untergebracht ist, die früher ein Gefängnis, ein Hotel und sogar eine Tapas-Bar war - traditionelle spanische Gitarrenmusik zu hören und zu erfahren, wo du Live-Konzerte besuchen kannst - Den Mondrágon-Palast besichtigen und etwas über die Menschen erfahren, die dort lebten - Auf der ältesten Brücke von Ronda stehen - Den Raum der Geheimnisse im La Casa del Rey Moro und das versteckte Gold der maurischen Könige kennenlernen Außerdem werde ich Antworten auf spannende Fragen geben wie: - Was hat Blas Infante, der Vater des spanischen Nationalismus, in Ronda gemacht? - Warum ist ein bestimmter italienischer Priester hier so berühmt? - Wer hat Puente Nuevo gebaut? - Hat Königin Isabella Ronda wirklich besucht? - Wann kamen die christlichen Eroberer? - Wie wichtig ist der Stierkampf in Andalusien? Begleite mich auf diesem 75-minütigen Spaziergang durch eine der eindrucksvollsten Städte Spaniens oder nimm dir so viel Zeit, wie du möchtest, um die atemberaubende Aussicht auf die Schlucht El Tajo zu genießen. Am Ende der Tour wirst du so inspiriert sein wie Rainer Maria Rilke selbst! Musikhinweis: Diese Tour wird von der hypnotisierenden Gitarre von Paco Seco begleitet, einem professionellen Musiker, der im Alter von sieben Jahren mit dem Flamenco begann. Paco studierte Flamenco und klassische Gitarre, Jazz, Weltmusik, elektronische Musik und ethnische Perkussion. Er hat Musik für Theater- und Musicalproduktionen komponiert. Paco stammt aus Ronda und gibt regelmäßig Konzerte in der wunderschönen Casa de Juan Bosco an der Tajo-Schlucht.

Costa del Sol: Tagestour nach Ronda und Setenil

3. Costa del Sol: Tagestour nach Ronda und Setenil

Reise nach Andalusien, eine der schönsten Regionen im Süden Spaniens. Triff deinen erfahrenen Reiseleiter an der Costa del Sol und steige in den Bus nach Setenil de las Bodegas. Schlendere durch die charmante Stadt, die für ihre bezaubernden weißen Häuser bekannt ist, die in die umliegenden Klippen gebaut wurden. Besichtige die wunderschöne Stadt Ronda und erfahre von deinem Reiseleiter mehr über die Kultur und Geschichte. Besuche die berühmte Stierkampfarena Plaza de Toros de Ronda und besuche das Museum. Du lernst das romantische Ronda kennen, das Dichter und Maler inspirierte, schlenderst über die Plaza de España und besuchst die berühmteste Brücke Spaniens, El Puente Nuevo, von der aus du den spektakulären Tajo de Ronda fotografieren kannst, der die Stadt in zwei Hälften teilt. Hast du Hunger? Keine Sorge, du hast Zeit, etwas zu essen oder die Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Mit tollen Erinnerungen und unbezahlbaren Fotos kehrst du mit dem Bus an die Costa del Sol zurück.

Ronda: Geführte Wandertour

4. Ronda: Geführte Wandertour

Begib dich auf eine faszinierende Gruppen- oder Privatführung durch Ronda, eine der wichtigsten Städte Málagas. Du triffst auf ikonische Orte und lernst das reiche kulturelle Erbe der Stadt und ihrer ländlichen Umgebung kennen. Bestaune die umliegenden Gebirgszüge, wie die Sierra de Grazalema. Treffe deinen Guide auf dem Platz, an dem sich die symbolträchtige Plaza de Toros befindet, und mache einen gemütlichen Spaziergang zu den versteckten Juwelen der Stadt. Du erfährst alles über die keltischen Ursprünge von Ronda und wie die Griechen der Stadt den Namen "Runda" gaben und so einen Schmelztiegel der Kulturen schufen. Genieße das ganzjährig sonnige Klima, während du dir deinen Weg durch die alten Straßen bahnst und die atemberaubende Aussicht auf den Tajo de Ronda und andere wichtige Sehenswürdigkeiten bewunderst. Besuche die privilegierten Aussichtspunkte von Ronda, Puente Nuevo, Aldehuela und Viajeros Románticos.

Geführter Besuch in Ronda

5. Geführter Besuch in Ronda

Du wirst auf der Tour besuchen: - Den berühmtesten Balkon. - Die Stierkampfarena. - Der Weg der Stierkämpfer. - Die Handelsstraße von Ronda. - Die neue Brücke. - Die Altstadt der Stadt. - Das Haus von Don Bosco. - Der Palast von Mondragon. - Stiftskirche Santa María la Mayor

Von der Costa del Sol: Ronda, und Stierkampfarena Tour

6. Von der Costa del Sol: Ronda, und Stierkampfarena Tour

Bei der Abfahrt von der Costa del Sol reist du in einem komfortablen Reisebus durch die wunderschöne Landschaft. Währenddessen erklärt dir der Reiseleiter das Programm des restlichen Tages und erzählt dir etwas über die Geschichte der Landschaft und der Städte auf der Strecke. In Ronda angekommen, wirst du eine Stadtrundfahrt mit einem einheimischen Reiseleiter machen, bei der du die interessantesten Orte der Stadt entdeckst und die unglaubliche Aussicht von der Puente Nuevo, die den Fluss Tajo überquert, genießt. Du wirst auch die Altstadt, die Museen und die Kathedrale besuchen. In dieser Tour sind die Eintrittskarten für den Besuch der riesigen Stierkampfarena von Ronda, der ältesten Spaniens, enthalten. Nach dem 1:30-stündigen Besuch hast du fast 2 Stunden und 30 Minuten Freizeit, um zu Mittag zu essen und diese wunderschöne Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Zu der von unserem Reiseleiter festgelegten Zeit treffen wir uns am Treffpunkt, um uns auf den Weg zu machen.>

Private Tour in Ronda

7. Private Tour in Ronda

Nachdem wir uns am Platz La Merced getroffen haben, beginnen wir unsere private Tour. Zuerst gehen wir zur Alameda del Tajo, dem wichtigsten Park in Ronda, um über den Stierkampf zu sprechen und die schöne Aussicht auf die Berge zu genießen. Danach geht es weiter zum Paseo de Ernest Hemingway. Weißt du, warum es hier eine Statue zu Ehren des amerikanischen Schriftstellers gibt? Wir werden vor der Stierkampfarena stehen, die eine der ältesten in Spanien ist und als Geburtsstätte des traditionellen Stierkampfes gilt. Auf unserem geführten Rundgang durch diese wunderschöne Stadt machen wir uns auf den Weg zur atemberaubenden Puente Nuevo (Neue Brücke), von der aus man einen wunderbaren Blick auf die Schlucht und die symbolträchtigen Balkone der Hängehäuser hat. Während wir durch die Altstadt von Ronda spazieren, bewundern wir die Spuren, die die Kelten, Phönizier, Römer und Mauren im Laufe der Jahre in der Stadt hinterlassen haben. Außerdem machen wir einen Schritt zurück in die Vergangenheit, indem wir den Mondragón-Palast besichtigen, eines der meistbesuchten Gebäude in Ronda, in dem sich auch das Heimatmuseum befindet. Unsere Tour führt dich auch an der Plaza de la Duquesa de Parcent vorbei, einem Platz, der für die größte Kirche in Ronda und den Sitz des Rathauses bekannt ist. Zum Schluss kehren wir zurück, aber nicht ohne einen Stopp bei einer wichtigen Jungfrau für die Bewohner von Ronda einzulegen. Willst du wissen, wer sie ist? Wir beenden die Tour am Spanienplatz, einem zentralen Platz in Ronda.

Nerja/Torrox/Almuñécar:Tagestour nach Ronda und Setenil Bodegas

8. Nerja/Torrox/Almuñécar:Tagestour nach Ronda und Setenil Bodegas

Wir holen dich vom Treffpunkt in der Nähe deines Hotels an der Costa Tropical ab und du kannst dich auf der klimatisierten Fahrt nach Setenil de las Bodegas entspannt zurücklehnen, wo du Zeit zum Mittagessen und für Erkundungen hast. Weiter geht es in die Stadt Ronda, wo du eine geführte Tour durch das historische Zentrum von Ronda machst. Halte an der Neuen Brücke, um die Tajo-Schlucht und ihren Panoramablick zu genießen. Ronda ist eine der ältesten Städte Spaniens und wurde auf zwei verschiedenen Klippen erbaut, die durch die berühmteste Brücke Spaniens, die Puente Nuevo, aus dem 18. Dein Reiseleiter wird dir Ronda zeigen und du hast Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Mach einen Spaziergang durch das romantische Stadtzentrum mit seinen Kirchen, Minipalästen und der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Am Ende der Tour kehrst du zum Treffpunkt in Málaga zurück.

Von Marbella aus: Ronda & Setenil de las Bodegas Private Tour

9. Von Marbella aus: Ronda & Setenil de las Bodegas Private Tour

Bei diesem privaten Tagesausflug von Marbella nach Ronda und Setenil de las Bodegas reist du ins Herz der Region Sierra de las Nieves. Auf einem Spaziergang vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Tajo, der Neuen und der Alten Brücke erfährst du mehr über die Kulturgeschichte von Ronda. Bestaune die Aussicht auf die Schlucht. Besuche die Stierkampfarena und ihr Stierkampfmuseum, bevor du nach Setenil de las Bodegas fährst. Nimm dein Mittagessen in einer einzigartigen Umgebung mit kapriziösen Felsen ein und fahre schließlich mit dem Privatfahrzeug zurück zu deinem Hotel.>

Von Sevilla aus: Privater Transfer nach Granada mit Tour durch Ronda

10. Von Sevilla aus: Privater Transfer nach Granada mit Tour durch Ronda

Bei diesem privaten Ausflug holt dich dein Fahrer an deinem Hotel ab und bringt dich nach Ronda. Die Fahrt nach Ronda dauert etwas weniger als 2 Stunden und führt über eine wunderschöne Straße, die sehr repräsentativ für die andalusische Landschaft ist. In Ronda hast du die Möglichkeit, einen privaten Reiseführer zu engagieren, der dir eine 1,5-stündige Führung gibt. Anschließend hast du weitere 1,5 Stunden Zeit, um zu Mittag zu essen und das Dorf zu erkunden. Insgesamt wirst du 3 Stunden in Ronda verbringen. Nach der Besichtigung von Ronda holt dich dein Fahrer an der gleichen Stelle ab, an der er dich verlassen hat, um nach Granada zu fahren, wo er dich an deinem Hotel absetzen wird.

17 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Stierkampfarena von Ronda

Möchten Sie alle Aktivitäten in Stierkampfarena von Ronda entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.