St.-Stephans-Basilika

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

St.-Stephans-Basilika: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Budapest: 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket Hop-On/Hop-Off-Bus

1. Budapest: 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket Hop-On/Hop-Off-Bus

Diese Tour bietet eine fantastische Einführung in eine der schönsten Städte Europas. Steigen Sie an über 20 Haltestellen entlang der 4 ausgewählten Routen beliebig ein und aus, um die berühmtesten Wahrzeichen von Budapest zu besuchen. Egal, ob Sie zur majestätischen Basilika, der klassischen Andrassy Út oder der berühmten Kettenbrücke möchten – der offene Doppeldeckerbus bringt Sie problemlos an Ihr Ziel. Wählen Sie das Premium- oder das Deluxe-Ticket und genießen Sie eine Bootsfahrt entlang der Donau, um Budapest aus einer ganz neuen Perspektive zu bewundern. Deluxe-Kartenbesitzer genießen zusätzlich eine kostenlose, 1-stündige Nacht-Tour, die Sie durch die schöne Stadt im Schein der Lichter bei Nacht führt. Alle Busse sind im Sommer mit Klimanalage und im Winter mit Heizung ausgestattet, sodass Sie Ihre Zeit in Budepest bequem genießen können.   Rote Route: • Heldenplatz • Keleti-Bahnstation • Hotel Hungaria • New York Café • Astoria • Váci Utca • Schlossgarten • Burg/Standseilbahn • Batthyany Platz/Flussfahrt • Margareten-Insel • Nyugati-Bahnhof • Parlament • Basilika • Kettenbrücke • Bootsfahrt auf dem Fluss / Dock 11 • Große Markthalle • Nationalmuseum • Kiraly Utca • Big Bus Kundenservice Zentrum • Oper • Oktogon/Liszt-Ferenc-Platz • Heldenplatz Es gibt auch eine Blaue Route, von der Burg/Standseilbahn zur Zitadelle und zurück. Der Burg-Shuttle-Service ist verfügbar an der Haltestelle Burg / Standseilbahn (Clark-Adam-Platz) und führt zum Burgviertel.

Budapest: St.-Stephans-Basilika, Tour mit Turm-Zugang

2. Budapest: St.-Stephans-Basilika, Tour mit Turm-Zugang

Dein Guide wartet vor der Basilika auf dich, um dir eine Führung durch die Kirche zu geben. Erbaut in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist diese Kirche eines der Highlights von Budapest, bekannt für ihre monumentale Kuppel und die schöne Architektur im Neorenaissance-Stil. Unter anderem kannst du hier eine seltsame Reliquie sehen: die heilige Rechte. Es handelt sich hierbei um die einbalsamierte rechte Hand des heiligen Stephan, der auch der ersten ungarische König war. Er ist für die Konvertierung von Ungarn zum Christentum im 11. Jahrhundert verantwortlich. Erfahre mehr über die 1000 Jahre alte Geschichte des Christentums dieser stolzen Nation. Genieß die Führung durch die Kirche, wo du die prunkvolle, vergoldete Innenarchitektur bewundern kannst. Auch viele Fresken und Skulpturen sind hier zu sehen, die von den besten ungarischen Künstlern des späten 19. Jahrhunderts stammen. Nimm einen Aufzug um deine Führung auf der Panoramaterrasse rund um die Kuppel fortzusetzen, von wo aus du einen atemberaubenden Blick über ganz Budapest hast. Nach der Führung durch die St.-Stephans-Basilika kannst du mit deinem Eintrittsticket auch die Schatzkammer und die Ausstellung über die Geschichte der Kirche in deinem eigenen Tempo erkunden. Sollte eine Führung durch die Kirche aufgrund von unvorhergesehenen besonderen Anlässen nicht stattfinden können, bekommst du stattdessen eine Führung durch die Schatzkammer und die historische Ausstellung. Hier erfährst du mehr über die Geschichte des Gebäudes und über Kardinal Mindszenty, den tapferen Gemeindeführer der katholischen Kirche, der zu Zeiten des kommunistischen Regimes gefoltert und gefangen gehalten wurden.

Budapest: Klassische Musik-Konzerte in St.-Stephans-Basilika

3. Budapest: Klassische Musik-Konzerte in St.-Stephans-Basilika

Besuchen Sie die St.-Stephans-Basilika im Herzen von Budapest und freuen Sie sich auf ein einzigartiges Klassik-Konzert. Der Veranstaltungsort selbst gilt als eines der schönsten Gebäude der Stadt - ist allerdings nicht das einzige, was Ihren Abend zu einem ganz besonderen Erlebnis machen wird. Lauschen Sie der Musik exzellenter Künstler, die das Beste vom Besten der klassischen Musik aufführen. Wählen Sie aus 3 verschiedenen Konzerten und 4 verschiedenen Sitz-Kategorien, je nach Ihren Vorlieben und Ihrem Budget. Freuen Sie sich auf folgendes Konzertprogramm, je nach Wochentag: Requiem: • W. A. Mozart: Requiem in D-Moll k 626 • I. Introitus - Requiem • II: Kyrie • III: Sequenzia - Dies Irae, Tuba Mirum, Rex Tremendae, Recordare, Confutatis, Lacrimosa • IV. Offertorium - Domine Jesu • V. Sanctus • VI. Benedictus • VII. Agnus Dei • VIII. Communio - Lux Aeterna Ave Maria Air Halleluja I: • J.S. Bach - Toccata, Air • G. F. Handel - Oratorio Messiah, Freude • T. Albinoni - Sonata di Chiesa • G. F. Handel - Xerxes, Largo • A. Vivaldi - Die vier Jahreszeiten, Largo ab Winter • CH. Gounod - Ave Maria • C-M Widor - Toccata aus der Orgel- Symphonie Nr. 5 Op. 42 Nr. 1 • F. Liszt - Ave Maris Stella • T. Albinoni - Adagio • C. Franck - Panis Angelicus • J. Massenet - Thais Meditation • F. Schubert - Ave Maria • W. A. Mozart - Halleluja aus Exsultate, Jubilate Ave Maria Air Halleluja II: • J.S. Bach - Air • G. F. Handel - Oratorio Messiah, Freude • T. Albinoni - Adagio • A. Vivaldi - Die vier Jahreszeiten, Winter • H. Purcell - Dido und Aeneas, Dido's Lament • CH. Gounod - Ave Maria • G. F. Handel - Xerxes, Largo • F. Schubert - Ave Maria • Vivaldi - Violinkonzert G-Dur • C. Franck - Panis Angelicus • J. Sibelius - Impromptu • J. Massenet - Thais Meditation • W. A. Mozart - Requiem, Lacrimosa, Alleluja Exsultate, Jubilate

Budapest: Orgelkonzert in der St.-Stephans-Basilika

4. Budapest: Orgelkonzert in der St.-Stephans-Basilika

Die St. Stephans Basilika, in der das Orgelkonzert stattfindet, ist eines der schönsten neoklassizistischen Gebäude Budapests. Die Arien werden von Kolos Kováts gesungen, einem der berühmtesten Sänger Ungarns, der den Liszt Ferenc-Preis und den Kossuth-Preis erhielt. Er wird von Eleonóra Krusic auf der Flöte begleitet. Die Künstlerin spielt seit vielen Jahren in unterschiedlichen Orchestern in Ungarn und im Ausland.  Programm Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Fantasie in f-Moll K 506 Alessandro Stradella (1639-1682): Pietà Signore Tomaso Albinoni (1671-1751): Adagio Liszt Ferenc (1811-1886) - Camille Saint-Saёns (1835-1921): Legend in a-Moll (Heiliger Franz von Assisis Vogelpredigt) Giuseppe Verdi (1813-1901): Gebet Fiescos aus der Oper Simon Boccanegra Johann Sebastian Bach (1685-1750): Polonaise, Minuet und Badinerie aus der Orchestersuite in h-Moll BWV 1067 Johann Sebastian Bach: Toccata und Fugue in d-Moll BWV 565 Kategorie 1-Ticket, Reihe 1 - 6 Tickets für Kategorie 2 - Reihe 7 bis 16 Tickets für Kategorie 3 - Reihe 17 bis 26

Prachtvolles Budapest: Sightseeing-Fahrradtour

5. Prachtvolles Budapest: Sightseeing-Fahrradtour

Es gibt keine einfachere Art, eine Stadt zu erkunden, als bei einer Fahrradtour. Die Touren werden auf Englisch von ortsansässigen Guides geleitet, die begeistert sind von Budapest und Ihnen ihre Heimatstadt gerne näher bringen. Fahren Sie hinunter zum Duna Corso und zur Kettenbrücke. Erklimmen Sie das Burgviertel und genießen Sie die Aussicht.  Radeln Sie runter zur Donau und fahren Sie entlang am Fluss. Entspannen Sie auf der Margareteninsel, besuchen Sie das Parlamentsgebäude, den Friedensplatz und die St.-Stephans-Basilika. Sehen Sie das Opernhaus und das Haus des Terrors entlang der Strecke nach einer Fahrt hinunter auf dem herrlichen Andrássy-Boulevard. Fahren Sie zum Heldenplatz und zum Stadtpark, bevor Sie wieder zum Startpunkt zurückkehren. Die Tour beginnt und endet am Büro unseres Partners vor Ort. 

Budapest: Hop-On/Hop-Off-Ticket mit Bootstour und Rundgang

6. Budapest: Hop-On/Hop-Off-Ticket mit Bootstour und Rundgang

Erkunden Sie Budapest mit einem 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus eigenständig und sehen Sie Wahrzeichen wie das Ungarische Parlament, den Burgpalast und die Kettenbrücke. Erforschen Sie die Zitadelle und sehen Sie die jüdische Synagoge, das Denkmal und das Museum auf der Dohány Utca. Entscheiden Sie sich für eine 1-stündige Bootsfahrt auf der Donau und genießen Sie den malerischen Ausblick auf die Stadt bei Tag oder bei Nacht und bewundern Sie die neugotische Fassade des ungarischen Parlamentsgebäudes. Durchstreifen Sie Buda und Pest und steigen Sie an jeder der 31 Haltestellen entlang der 2 Routen nach Belieben aus und wieder ein. Ihr Ticket bietet Ihnen fantatische Rabatte an einigen der beliebtesten Attraktionen sowie einen kostenlosen Rundgang und eine Fahrradtour.  Wenn Sie sich für eine Tour am Abend entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, diese wunderschöne Stadt nach Einbruch der Dunkelheit zu erleben. Erleben Sie Budapest in all seiner Pracht, während Sie vorbeikommen an Sehenswürdigkeiten wie der St.-Stephans-Basilika, dem Franz-Liszt-Platz, Bahnhof Keleti, der Margaretenbrücke und mehr. Rote Linie Stopp 1. St.-Stephans-Basilika Stopp 2 ─ Kettenbrücke (Pest) Stopp 5 ─ Kálvin-Platz Stopp 8 ─ Oper Stopp 9 - Franz-Liszt-Platz Stopp 10 - Heldenplatz  Stopp 11 ─ Keleti-Bahnstation Stopp 19 - Margaret Brücke (Buda) Stopp 20 - WestEnd Shopping Center Stopp 21 ─ Parlamentsgebäude Gelbe Strecke Haltestellen: Stopp 1 - Andrassy-Allee 4 Stopp 2 ─ Kettenbrücke (Pest) Stopp 3 ─ Marcius 15. Platz Stopp 4 ─ Fovám-Platz Stopp 5 ─ Kálvin-Platz Stopp 6 - Corvin Plaza Stopp 7 ─ New York Palace Stopp 8 - Corinthia Hotel Stopp 9 - Franz-Liszt-Platz Stopp 10 ─ Oper

Budapest: 1,5-stündige Sightseeing-Tour mit dem Segway

7. Budapest: 1,5-stündige Sightseeing-Tour mit dem Segway

Ihre 1,5-stündige Segway-Tour durch die Innenstadt beginnt mit einer Trainingseinheit. Ihr erfahrener Tourguide macht Sie zuerst mit dem Segway und seiner Handhabung vertraut. Wenn Sie den Dreh heraus haben geht es los auf Ihre Erkundungstour durch die Innenstadt, das historische Viertel der Stadt. Sehen Sie Attraktionen wie das ungarische Parlament, die St. Stephans-Basilika, den Freiheitsplatz, die ungarische Staatsoper, die Schuhe am Donauufer, den „Central Park“ von Budapests Altstadt, den Erzsébet-Platz, sowie die Kettenbrücke. Fahren Sie am Ufer entlang und erleben Sie die Geschwindigkeit auf dem Segway. Machen Sie Pausen und genießen Sie die beeindruckenden Aussichten auf den Burgpalast und die Fischerbastei sowie die Kettenbrücke. Die private Tour garantiert Ihnen ein persönliches Erlebnis, während Sie an den historischen Stätten vorbeifahren und unterhaltsame Anekdoten und Fakten über die Geschichte Budapests hören. Ihr Guide gibt Ihnen zahlreiche Gelegenheiten, um Fotos zu machen. Sie machen Halt an den schönsten Orten und hören die interessantesten Geschichten über die Stadt. Selbst echte Budapest-Experten werden noch viel dazu lernen.

1-stündiges Express-Segway-Erlebnis in Budapest

8. 1-stündiges Express-Segway-Erlebnis in Budapest

Im historischen Zentrum von Budapest gibt es viel zu sehen. Wenn Sie einen engen Zeitplan haben, ist diese Tour perfekt für Sie. Genießen Sie einen gemütlichen Ausflug mit einem freundlichen Reiseleiter, der Sie herumführt. Die beliebte und belebte Pestseite der Stadt liegt am Westufer der Donau. Die beliebten historischen Stätten, mittelalterlichen Häuser, die beeindruckende Architektur und der einzigartige Charakter der Gegend sind auf keinen Fall zu verpassen. Erkunden Sie den Flussufer der Donau, sehen Sie die St.-Stephans-Basilika, das ungarische Parlamentsgebäude, den Freiheitsplatz mit seiner Ronald-Reagan-Statue und vieles mehr. Auf Ihrem Weg wird Ihr informativer Reiseleiter interessante Anekdoten und Fakten über Budapest mit Ihnen teilen. Die Tour ist kurz und macht Spaß, um Ihnen angenehme Erinnerungen an Ihre Zeit in Budapest zu hinterlassen. Auf dieser Strecke gibt es viele großartige Fotomöglichkeiten. Ein Smartphone oder eine Kamera ist daher ein Muss.

Ab Wien: Tagestour ab Budapest

9. Ab Wien: Tagestour ab Budapest

Erleben Sie das wunderschöne und historische Budapest bei einem ganztägigen Ausflug im komfortablen Reisebus ab Wien. Gelangen Sie nach der entspannten Fahrt durch die Tiefebene Westungarns nach Budapest an den Ufern der malerischen Donau. Lernen Sie zunächst bei einer informativen Rundfahrt durch die Stadtteile Buda und Pest die historische und kulturelle Bedeutung der ungarischen Hauptstadt kennen. Bewundern Sie dabei unter anderem berühmte Sehenswürdigkeiten wie die majestätische Budaer Burg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde und ein Symbol und Wahrzeichen der Stadt ist. Sehen Sie außerdem das Parlamentsgebäude, den Heldenplatz, die Basilika Sankt Stefan, die Matthiaskirche und freuen Sie sich auf den Besuch der Margareteninsel. Erfahren Sie von Ihrem Tourguide mehr über die Geschichte und Bedeutung der verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Um 17.00 Uhr geht es dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Wien, wo Sie an Ihrem Hotel abgesetzt werden.

Budapest: 4-stündiger privater Rundgang

10. Budapest: 4-stündiger privater Rundgang

Auf dieser 4-stündigen Tour sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Budapests. Der Rundgang ist ideal für Reisende, die wenig Zeit haben oder nur eine Orientierung zur selbstständigen Erkundung der Stadt benötigen. Sie können selbst entscheiden, was Sie sich genauer ansehen möchten oder wohin Sie noch einmal zurückkehren möchten. Gewinnen Sie auf dieser Tour einen Einblick in die Stadt.   Höhepunkte der Tour sind die Andrássy-Straße, die Staatsoper, die Stephanskirche, der Freiheitsplatz, das Parlamentsgebäude, die Kettenbrücke und die zentrale Markthalle.

Sightseeing in St.-Stephans-Basilika

Möchten Sie alle Aktivitäten in St.-Stephans-Basilika entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

St.-Stephans-Basilika: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 3.933 Bewertungen

Es war eine super Tour. Unser Guide Lee konnte uns alle schnell eintrainieren und wir hatten eine super Zeit. Sowohl bekannte Sehenswürdigkeiten aber auch Geheimnisse der Stadt hat er uns gezeigt.

War eine tolle Tour. Lina war sehr nett und kompetent. Für 55€ wurde viel geboten und Segwayfahren ist ja immer geil!!

Immer wieder eine Tour wert. Besonders mit Lina. Vielen Dank. Mehrer Tourenvarianten möglich.

Ausgesprochen schönes und qualitativ hochwertiges Konzert.

Really nice host. Fast access to tickets via host.