Blick vom Säulengang der Isaakskathedrale

Privattour Sankt Petersburg aus der Vogelperspektive

Ab 401 € Pro Gruppe bis 2

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
4 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch

Abholung

Treffpunkt: Ihre Hotellobby

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Genießen Sie den spektakulären Ausblick vom Glockenturm der blau-weissen Smolny-Kathedrale, ursprünglich als Kloster für Zarin Elisabeth I. gebaut
  • Schauen Sie von den Mauern der Peter-und-Paul-Festung, wichtigstes Bauwerk der zukünftigen russischen Hauptstadt von 1703, die Stadt von oben an
  • Blicken Sie vom Glockenturm der ikonischen Peter-und-Paul-Kathedrale über die Stadt Sankt Petersburg
  • Betrachten Sie vom Säulengang der Isaakskathedrale die Stadt aus 43 Metern Höhe
Überblick
Sankt Petersburg aus der Vogelperspektive. Diese einzigartige Tour eignet sich besonders für all diejenigen, die die Stadt auf anderem Wege erleben wollen. Vergessen Sie keinesfalls Ihre Kamera und entdecken Sie den Zauber dieser Stadt von oben!
Was Sie erwartet
Nutzen Sie die einmalige Gegelegenheit, die Stadt Sankt Petersburg einmal aus ganz anderer, luftiger Perspektive zu betrachten. Gehen Sie auf die höchsten Gebäude der historischen Hauptstadt:

- Steigen Sie hoch zum Säulengang der Isaakskathedrale, eines der hervorstechendsten Wahrzeichen der Zarenhauptstadt und geniessen Sie aus 43 Metern atemberaubende Ausblicke auf das Zentrum von Sankt Petersburg

- Erfreuen Sie sich an den spektakulären Ausblicken vom Glockenturm der Peter-und-Paul-Kathedrale. Diese Kirche war im Jahr 1703 der erste grosse Auftrag von Peter dem Großen im neu gegründeten Sankt Petersburg. Sie gehört bis heute zu den wichtigsten Wahrzeichen der Stadt.

- Von den Wällen der Peter-und-Paul-Festung haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Landschaft, die sich unter Ihnen ausbreitet.

- Vom Glockenturm der Smolny-Kathedrale haben Sie ebenfalls einen Blick aus der Vogelperspektive. Das heutige Institut wurde ursprünglich als Kloster konzipiert, als Elisabeth, die Tochter von Zar Peter dem Großen, Nonne werden wollte. Das Gebäude ist zweifellos eines der Meisterwerke des italienischen Architekten Rastrelli, Erbauer des Winterpalastes.

Vergessen Sie nicht Ihre Kamera mitzubringen, um all die magischen Blicke von den berühmten Sehenswürdigkeiten im Bild einzufangen. Der Guide holt Sie vom Hotel ab und zusammen mit dem Fahrer beginnen Sie mit der Entdeckungsreise. Ganz nebenbei machen Sie eine Stadtrundfahrt, auf unserem Weg zu den einzelnen Attraktionen auch eine Stadtrundfahrt. Wir können die Tour an jedem Ort beenden, der für Sie am günstigsten ist.
Inbegriffen
  • Dienste eines professionellen Guides
  • Erfahrener Fahrer
  • Bequemer, klimatisierter Sedan/Minibus
Nicht inbegriffen
  • Eintritt zu allen Sehenswürdigkeiten ist im Tourplan mit eingeschlossen

Ab 401 € Pro Gruppe bis 2

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

ULKOtours - Russia & Scandinavia

Produkt-ID: 12965