Der eherne Reiter

Private Halbtagestour zu den Highlights von St.Petersburg

Ab 66 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch
Für Rollstuhlfahrer geeignet

Abholung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Sehen Sie das majestätische St.Petersburg mit einem privaten Fahrzeug und Guide
  • Erleben Sie die Schönheit des Winterpalastes
  • Besuchen Sie die Eremitage, ihre spektakuläre Architektur und ihre riesige Kunstsammlung
  • Sehen Sie die extravagante Isaakskathedrale
  • Besuchen Sie die Nevsky Prospect, die lebhafteste Strasse der Stadt mit vielen wunderschönen Gebäuden, Geschäften und Restaurants
  • Sehen Sie die Peter-und-Paul-Festung und die gleichnamige Kathedrale, den Geburtsort dieser fantastischen Stadt
  • Entdecken Sie die Auferstehungskriche, ein seltenes und schönes Beispiel einer traditionellen russischen Kirche
Überblick
Entdecken Sie auf dieser privaten 4-stündigen Tour die Grösse und Majestät von St.Petersburg. Begleitet von einem professionellen Guide entdecken Sie diese faszinierende Stadt und ihre unglaublichen Highlights.
Was Sie erwartet
Im Vergleich zu den älteren Städten Europas oder Russlands ist St.Petersburg, das 2003 seinen 300.Geburtstag feierte, relativ jung. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Stadt in puncto Geschichte oder architektonischer Schönheit anderen Städten nachsteht.

Die Stadt wurde von Zar Peter dem Grossen als seine neue Hauptstadt erbaut und gilt als die europäischste Stadt Russlands. Sie ist das Ergebnis aus Peters Versuchen, Russland die selbe kulturelle Bedeutsamkeit zuzuschreiben wie anderen europäischen Staaten.

St.Petersburg wurde in einem Zuge entworfen und erbaut und wird auf Grund seiner architektonischen und organisatorischen Balance oft als das Paris von Russland bezeichnet.

Ein Must-See in dieser wunderschönen Stadt ist der märchenhafte Winterpalast. Dieses prächtige grüne, weisse und goldene Gebäude, das im russischen Barokstil gebaut ist, war seit Peter des Grossen die erste offizielle Residenz des Zaren.

Katharina die Grosse fügte später die kleine und grossen Eremitagen zum Palast hinzu - als Zufluchtsort für sich und ihre private Kunstsammlung.

Das Eremitage-Museum wuchs aus einer kleinen Sammlung mit Gemälden, mit deren Sammlung Katharina die Grosse 1764 begann, zu einer massiven Ausstellung mit über drei Millionen Ausstellungsstücken heran. Sie befinden sich in einem der spektakulärsten Palästen der Welt.

Die drei Etagen decken eine ganze Bandbreite von Kunst aus der Antike bis zu russischen und europäischen Werken aus dem 20.Jahrhundert ab. Darunter befindet sich auch eine sagenhafte Sammlung von impressionistischen und post-impressionistischen Gemälden inmitten einer pompösen Einrichtung mit weissen Marmortreppen, goldenen Decken, Kristallkronleuchtern und kunstvollen Mosaiken.

Die fantastische 4,5 km lange Nevsky Prospect ist die lebhafteste Strasse in St.Petersburg. Heute können Sie hier viele moderne Restaurants, Kinos sowie die spektakulären Paläste der russischen Aristokratie finden.

Bewundern Sie die Schönheit und Unermesslichkeit der Isaakskathedrale, die von Peter dem Grossen in Auftrag gegeben wurde. Es dauerte 40 Jahre um sie zu bauen und es ist leicht zu erkennen wieso.

Freuen Sie sich auf die extravagant geschmückte Kathedrale im russischen Stil. Im spektakulären Innern der Kathedrale werden Sie rote Granitsäulen, hochwertige Mosaike, farbige Wände, Skulpturen, Fresken und ein wunderschönes Buntglasfenster beeindrucken.

Sie werden ausserdem die Möglichkeit haben, die Peter-und-Paul-Festung und die gleichnamige Kathedrale innerhalb dessen Mauern zu besuchen.

Die Festung war die erste, die auf einer kleinen Insel im Delta von Peter dem Grossen gebaut wurde, um seine neue Hauptstadt vor den Schweden zu beschützen. Ausserdem diente es auch als hochsicheres Gefängnis für politische Gefangene.

Unter den ersten Häftlingen befand sich Peters eigener rebellischer Sohn Alexei. Die Liste der berühmten Insassen wurde später noch durch Dostoyevsky, Gorkiy, Trotsky und Lenins älteren Bruder Alexander ergänzt.

Während Sie sich innerhalb der Mauern befinden werden Sie auch die Peter-und-Paul-Kathedrale sehen. Im Jahre 1703 begonnen, wurde sie zum Friedhof der russischen Kaiser und der Familienmitglieder von Peter dem Grossen.

Die letzte Sehenswürdigkeit ist die Auferstehungskirche, ein seltenes und beeindruckendes Beispiel einer traditionellen russisch-orthodoxen Kirche. Das Innere und das Äussere der Kirche sind dekoriert mit unglaublich detaillierten Mosaiken, entworfen und gestaltet von den berühmtesten russischen Künstlern.
Inbegriffen
  • Transport mit Chauffeur
  • Guide
  • Abholung und Rückfahrt vom/zum Hotel
  • Eintrittstickets für die Peter-und-Paul-Kathedrale
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten und Getränke
Was Sie wissen müssen
Die maximale Gruppengrösse beträgt 6 Personen. Private Vereinbarungen und Ermässigungen für grössere Gruppen sind möglich.

Ab 66 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

Marina Wilson Private Tours

Produkt-ID: 10818