St. Patrick’s Cathedral, Dublin

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

St. Patrick’s Cathedral, Dublin: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dublin: Hop-On/Hop-Off-Bustour

1. Dublin: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke Dublin ganz entspannt im eigenen Tempo bei einer Hop-On/Hop-Off-Stadttour mit dem Bus. Dein Ticket gilt 24 oder 48 Stunden, in denen du beliebig oft ein- und aussteigen kannst. Während der Tour erfährst du spannende Details über die Geschichte und Kultur der irischen Hauptstadt. Die Live-Kommentare an Bord des Busses sind in verschiedenen Sprachen verfügbar. Hop-On/Hop-Off-TourDer Doppeldeckerbus bringt dich zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten von Dublin. Schlendere wie Studenten über Kopfsteinpflaster und besichtige das Book of Kells im Trinity College, spaziere durch den atemberaubenden Phoenix Park und profitiere von ermäßigtem Eintritt im Guinness Storehouse, in den staatlichen Museen und in die Brennerei Teelings Whiskey Distillery in Newmarket Square. • Tourbeginn: O'Connell Street/DoDublin HQ • Parnell Square North - Writers Museum • O'Connell Street/Abbey Street - GPO • Busáras - Custom House • Custom House Quay - EPIC & Jeanie Johnston • Westland Row • Merrion Square West - Nationalgallerie • Merrion Street - Leinster House & Natural History Museum • St. Stephen's Green - Little Museum & Grafton Street • Nassau Street - National Library, National Museum & Trinity College • Westland Row - Geburtshaus von Oscar Wilde • Pearse Street • College Green - Trinity College & Irish Whiskey Museum • Dame Street - City Hall & Temple Bar • Cork Hill - Dublin Castle • Christ Church Cathedral • St Patrick’s Cathedral • Newmarket Square - Teeling's Whiskey Distillery • St James Gate - Guinness Storehouse • Royal Hospital - Museum für moderne Kunst • Bahnhof Heuston Station • Phoenix Park - Dublin Zoo • Parkgate Street - Ryans viktorianische Bar • Collins Barracks - National Museum of History • Old Arran Quay - St. Michan's Church • Smithfield - Jameson Distillery Bow Street • The Four Courts • Bachelor's Walk - Dublin Entdeckungs-Bootstour

Dublin: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

2. Dublin: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

Erkunde Dublin in deinem eigenen Tempo an Bord eines geräumigen offenen Busses bei dieser Hop-On/Hop-Off-Tour. Entscheide dich für ein 1-, 2- oder 3-Tages-Ticket und besichtige Sehenswürdigkeiten wie die St. Patrick's Cathedral, Dublin Castle und St. Stephen's Green. Beginne deine Tour mit der Red Line am 1. Haltepunkt auf der Upper O'Connell Street. Freue dich auf jede Menge irisches Vergnügen auf der Red Line mit 25 Haltepunkten. Steige während der Gültigkeitsdauer deines Tickets beliebig oft ein und aus an jedem ausgewiesenen Big Bus-Haltepunkte. Die Busse verkehren alle 30 min. Komm also zurück an Bord, wann du Lust hast. Steig nach Belieben ein und aus an verschiedenen Haltestellen und besichtige die wunderschöne Nassau Street oder mach einen Abstecher zur National Art Gallery. Flaniere durch georgische Gärten am Merrion Square und stärke dich mit einem köstlichen Happen in Temple Bar. Besichtige 2 der bekanntesten Kathedralen Irlands: Christ Church und St. Patrick's. Tauch ein in den echten Lebensstil der Dubliner und stille deinen Durst mit einem herrlich kühlen Pint Guiness, direkt von der Quelle im Guiness Storehouse. Nachdem du alle Sehenswürdigkeiten mit dem Bus besichtigt hast, kannst du dich der Yellow Umbrella Walking Tour anschließen. Tauch ein in die Geheimnisse von Dublin, besuche das Trinity College und erkunde das pulsierende Stadtzentrum mit charmanten und witzigen Guides. Premium- und Deluxe-Tickets beinhalten eine 1-stündige Panorama-Tour durch Dublin bei Nacht. Genieße eine aufregende Abendtour durch die Stadt, während der Live-Guide faszinierende Fakten und Geschichten erzählt. Erhalte faszinierende Einblicke in Dublins Geschichte, Architektur und denkwürdige Persönlichkeiten. Mit dem Deluxe-Ticket kannst du eine halbtägige Küstentour zum malerischen Howth Summit und seinem Fischerdorf unternehmen. Fahr von Dublin nach Howth, erkunde die Klippen von Howth auf einem geführten Rundgang und schlendere in aller Ruhe durch das malerische Howth Village. Genieße einen köstlichen Teller mit Meeresfrüchten, bevor du zurückkehrst. Erkunde die Straßen von Dublin bei dieser Sightseeing-Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus und einem Rundgang. Sieh genau das, was du möchtest – und genau dann, wann du möchtest.

St. Patrick's Cathedral: Einlass und selbst geführte Tour

3. St. Patrick's Cathedral: Einlass und selbst geführte Tour

Besichtigen Sie die St. Patrick's Cathedral, die zu Ehren des irischen Schutzheiligen errichtet wurde. Der Legende zufolge steht sie neben dem Brunnen, an dem der Heilige Patrick einst bei einem Besuch in Dublin frisch bekehrte Christen taufte. Bewundern Sie diese altehrwürdige Kathedrale, die bereits im Jahr 1220 erbaut wurde. Heute ist sie die Nationalkathedrale der Kirche von Irland. Nehmen Sie an der gesungenen Messe teil, die hier von Sonntag bis einschließlich Freitag 2-mal täglich gefeiert wird. Zudem ist die Kathedrale natürlich auch eine beliebte Touristenattraktion. Betrachten Sie außerdem ausgewählte Exponate zu Jonathan Swift. Der weltbekannte Autor von Gullivers Reisen war von 1713 bis 1745 Dekan der Kathedrale. Nutzen Sie auch die neue Discovery Space der Kathedrale, in der Sie auf iPads Kostproben des Chors hören können. Erfahren Sie außerdem Wissenswertes über die lange Geschichte der Kathedrale mittels Touchscreen-Technologie. Erleben Sie die St. Patrick's Cathedral, die vielleicht mehr als jedes andere Gebäude für Geschichte und Erbe des gesamten irischen Volkes steht, quer durch alle Schichten und von längst vergangenen Zeiten bis zum heutigen Tag.  

Dublin: Die düstere Seite der Stadt – Rundgang

4. Dublin: Die düstere Seite der Stadt – Rundgang

Bahnen Sie sich Ihren Weg über Kirchfriedhöfe und durch dunkle Hintergassen, um eine Seite Dublins zu entdecken, die man auf keiner Postkarte findet. Hören Sie grausige Geschichten von Bordellen, die von Serienmördern betrieben wurden, von Kannibalen mit einer Vorliebe für kleine Kinder und vom berüchtigten Hellfire Club, der angeblich aus Teufelsanbetern bestand. Erleben Sie eine Reise durch die irische Folklore und tauchen Sie ein in die Welt der Feen, Banshees und Leprechauns. Erfahren Sie mehr über die Ursprünge von Halloween, das auf das gälische Erntedankfest Samhain zurückgeht. Der Legende nach konnten an diesem Tag Wesen aus der Geisterwelt leichter ins Reich der Lebenden gelangen als zu jedem anderen Zeitpunkt. Bewundern Sie die beeindruckende Architektur der alten Bauwerke Dublins. Zu diesen zählt auch das Dublin Castle, in dem angeblich die Geister enthaupteter Eindringlinge spuken. Lauschen Sie der Legende vom kleinen Jungen, der das Olympia Theatre heimsuchen soll, und werfen Sie einen genauen Blick auf die gruseligen Mumien in der St. Michan’s Church.

Dublin: Selbstgeführte Highlights Schnitzeljagd & Walking Tour

5. Dublin: Selbstgeführte Highlights Schnitzeljagd & Walking Tour

Löse Rätsel und finde Hinweise bei einer selbstgeführten Schnitzeljagd und einem Spaziergang durch Dublin. Lade dir die App auf dein Handy und erkunde Dublin in deinem eigenen Tempo, wobei du Sehenswürdigkeiten wie das Dubliner Rathaus, das Oscar Wilde Memorial und vieles mehr entdecken kannst. Nutze die App und die integrierten Karten, um deinen Weg zu 10 Sehenswürdigkeiten in Dublin zu finden. Löse bei jeder Attraktion ein ortsbezogenes Rätsel und schalte den nächsten Ort frei, den du besuchst. Die App enthält Fakten und Informationen zu jedem Ort, an dem du Halt machst. Arbeite im Team und nutze Logik, Vorstellungskraft, Beobachtung und Problemlösung, um deinen Weg durch die Stadt zu finden. Für noch mehr Spaß kannst du in Teams gegeneinander antreten und bis zur Ziellinie rennen. Unterwegs kannst du jederzeit einen Kaffee trinken, zu Mittag essen oder eine Pause einlegen. Die Tourroute umfasst das Parnell Monument, den Spire of Dublin, die O'Connel Bridge, die Christ Church Cathedral, das Dubliner Rathaus, die St. Patrick's Cathedral, die St. Andrew's Church, den Fusiliers' Arch, das National Museum of Ireland und das Oscar Wilde Memorial, wo die Tour endet.

Dublin: Highlights der Stadt an einem Tag

6. Dublin: Highlights der Stadt an einem Tag

Dieses Erlebnis ist ein absolutes Muss für jeden, der Dublin aus der Sicht eines Einwohners erkunden möchte. Innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Buchung nimmt unser örtlicher Partner Kontakt mit Ihnen auf, um Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben und Interessen zu fragen. Ein gleichgesinnter und geprüfter Guide, der die Stadt genau kennt und Ihre Interessen teilt, wird ausgewählt und Ihnen zugewiesen.  Sie werden den Tag mit einem Guide verbringen, der seine Heimatstadt liebt und seine Freizeit gerne mit gleichgesinnten Reisenden teilt. Basierend auf den Orten und Attraktionen, die Sie sehen möchten, wird eine personalisierte Reiseroute nur für Sie erstellt. Wenn Sie während der Tour die Richtung wechseln wollen oder Ihr Guide denkt, dass Ihnen ein anderer Ort gut gefallen könnte, schlägt er Ihnen entsprechende Änderungen der Route vor. Erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Gastgeber ein Dublin, in das Sie sich verlieben werden.

Dublin: Die 7 Wunder der Stadt Erkundungsspiel

7. Dublin: Die 7 Wunder der Stadt Erkundungsspiel

Erkunden Sie das Dublin, das unter Ihren Füßen begraben liegt, ein Dublin der englischen Invasoren, das mit eiserner Faust von der katholischen Kirche geführt und von den Wikingern erbaut wurde. Entdecken Sie ihre Geschichten, indem Sie eine Quest mit Ihren Freunden, Lebensgefährten oder Ihrer Familie spielen. Jeder Hinweis führt Sie von einem Ort zum anderen und gibt Ihnen genaue Anweisungen, sodass Sie keine Karte, kein GPS oder einen Führer benötigen. Wenn Sie es lösen und die Antwort erraten, wird die geheime Geschichte dieses Ortes freigeschaltet. Nachdem Sie die Quest gebucht haben, erhalten Sie Ihren Zugangscode per E-Mail, den Sie in der App verwenden können. Die Tour dauert bis zu zwei Stunden, aber es gibt kein Zeitlimit, also gehen Sie in Ihrem eigenen Tempo. Sie benötigen keine Anleitung, laden Sie einfach die App herunter, gehen Sie zum Ausgangspunkt und beginnen Sie das Abenteuer. Wenn Sie eine große Gruppe sind, kann eine Person den Zugang für die gesamte Gruppe erwerben, indem Sie die Anzahl der Personen in der Gruppe auswählen. Alle Gruppenmitglieder können das Stadtspiel auf ihren Smartphones spielen. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket kaufen. Sie können als Gruppe spielen und beim Gehen gemeinsam die Hinweise lösen. Oder Sie teilen sich in kleinere Gruppen/Teams auf und treten gegen die anderen Gruppen an. Jede Person kann auch alleine spielen, getrennt von der Gruppe und am Ende die Gruppe treffen.

Best of Dublin: Rundgang auf Deutsch

8. Best of Dublin: Rundgang auf Deutsch

Entdecken Sie Dublin und erfahren Sie etwas über die kulturellen und geschichtlichen Aspekte dieser lebhaften und interessanten Stadt. Vom Treffpunkt außerhalb der St. Andrews Kirche geht es an der prächtigen Bank of Ireland (ehemaliges Parlamentsgebäude) vorbei ins eindrucksvolle Gelände des Trinity Colleges, der ältesten Universität Irlands. Der nächste Stopp ist Dawson Street, von wo man einen Blick auf das Leinster House (Sitz des Parlaments) werfen kann. Über die lebendige Einkaufsstraße Grafton Street hinweg führt die Tour zum Powerscourt Townhouse aus dem 18. Jahrhundert, das heute ein Einkaufszentrum mit hübschen Boutiquen beherbergt. Durch die quirlige Markthalle George’s Street Arcade gelangt man ins mittelalterliche Dublin und zum Ratshaus, einem eleganten klassischen Bau. Im Dublin Castle erfahren Sie etwas über das Vermächtnis der britischen Kolonialzeit und schauen sich den Ort an, der Dublin seinen Namen verlieh. Der letzte Teil des Rundgangs erkundet die Christ Church Kathedrale und das Dublin der Wikingerzeit und führt an den Ort, an dem Händels Messias uraufgeführt wurde. Den Schlusspunkt bildet das lebendige Viertel Temple Bar, das für seine Theater, kulturellen Institutionen, Restaurants und Pubs bekannt ist.

Dublins Kulturerbe: Stadtwanderung zu den Höhepunkten

9. Dublins Kulturerbe: Stadtwanderung zu den Höhepunkten

Entdecke auf dieser 2,5-stündigen geführten Stadtwanderung durch Dublin die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der irischen Hauptstadt und ihre versteckten Juwelen. Mach Halt am beeindruckenden klassizistischen Front Square des Trinity College, Irlands erster Universität, um alles über die unzähligen Geschichten und Schätze der Hochschule zu erfahren. Anschließend siehst du die früheren Houses of Parliament, einen wunderschönen Bau aus dem 18. Jahrhundert. Mach einen Spaziergang durch die Gassen von Dublin, bevor du zum prächtigen Rathaus gehst. Nächste Station sind dann der Hof und die Gärten des historischen Dublin Castle, das auch die berühmte Chester Beatty Library Galleries beherbergt. Schlendere dann weiter entlang der alten Stadtmauer und bewundere Irlands größte Kirche, die mittelalterliche St. Patrick's Cathedral. Hier lebte der bekannte Schriftsteller Jonathan Swift bis zu seinem Tod 1745. Ein kurzer Spaziergang führt dich zur noch älteren Christ Church Cathedral und der Fishamble Street. Erfahre mehr über die Geschichte der Region als Wikingersiedlung und sieh, wo die Weltpremiere von Händels Messias erfolgte. Du kommst am Smock Alley Theatre vorbei, Irlands ältestem Theaterspielort, und beendest deine Tour mit einem Besuch von Temple Bar, Dublins Kultur- und Vergnügungsviertel.

Dublin Highlights: 3-stündige Walking Tour auf Italienisch

10. Dublin Highlights: 3-stündige Walking Tour auf Italienisch

Lerne die Geschichte Dublins und seine historischen Monumente mit einem italienischsprachigen Reiseleiter kennen. Entdecke die Anfänge, als St. Patrick kam, um die Heiden zu evangelisieren, bis hin zum Leben in der Stadt in der Gegenwart. Beginne am Trinity College und lerne die Legende von Molly Malone kennen, bevor du zum Dublin Castle gehst, wo die Briten Irland bis zur Unterzeichnung des anglo-irischen Vertrages im Jahr 1921 kontrollierten. Bestaune die beeindruckenden Fassaden der St. Patrick's Cathedral und der Christ Church Cathedral, bevor du dich in das beliebte Vergnügungsviertel Temple Bar begibst. Überquere die Liffey Bridge - auch bekannt als Ha'penny Bridge - und entdecke einige der bedeutendsten Orte der irischen Geschichte auf der Nordseite des Flusses, darunter das General Post Office, eines der letzten georgianischen Gebäude der Hauptstadt. Du bekommst Insidertipps, z.B. wo du einen leckeren irischen Eintopf essen, Live-Musik hören oder die besten Pubs entlang des Weges finden kannst. Die Tour endet am Spire of Dublin Monument in der O'Connell Street.

Sightseeing in St. Patrick’s Cathedral, Dublin

Möchten Sie alle Aktivitäten in St. Patrick’s Cathedral, Dublin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

St. Patrick’s Cathedral, Dublin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.522 Bewertungen

Interessante Tour mit Carl. Viele düstere und Interessante Geschichten aus Dublin. Viel Hintergrund Infos zur Geschichte Irlands locker rübergebracht. Vorab, es wird sehr viel erzählt. Es ist keine klassische Tour um sich etwas anzuschauen. Uns hat es gefallen.

Tolle Tour! Wir haben erst die ganze Tour gemacht und den Bus dann als Verkehrsmittel genutzt ! Top und nur zu empfehlen ! Super freundlicher Busfahrer !

The tour was amazing, very interesting and Carl was an excellent storyteller! I would really recommend this tour!

So eine Tour ist immer wieder eine gute Idee, schnell einen Überblick zu bekommen. Danke!

Eine interessante Audioführung, es macht Sinn Kopfhörer dabei zu haben