Datum hinzufügen

St.-Joseph-Kathedrale, Hanoi

St.-Joseph-Kathedrale, Hanoi

St.-Joseph-Kathedrale, Hanoi: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Hanoi: Geführte Halbtagestour zu den Highlights der Stadt mit Transfers

1. Hanoi: Geführte Halbtagestour zu den Highlights der Stadt mit Transfers

Erkunde Hanoi und seine Highlights auf einer morgendlichen oder nachmittäglichen Stadtrundfahrt mit dem Van. Besuche den Literaturtempel, den Ho-Chi-Minh-Komplex, die Tran-Quoc-Pagode und vieles mehr. Beginne deine Tour an der St. Josephs Kathedrale, um mehr über die Religion in Vietnam zu erfahren. Die Kirche war eines der ersten Bauwerke, die die französische Kolonialregierung in Indochina errichtete, als sie im Dezember 1886 eröffnet wurde. Danach geht es weiter zum Literaturtempel, der ersten Universität Vietnams, die im 10. Jahrhundert unter der Ly-Dynastie erbaut und stark vom Konfuzianismus beeinflusst wurde. Mach dich auf den Weg zur Tran Quoc Pagode, einer der ältesten Pagoden in Hanoi, bevor du deine Tour in der St. Josephs Kathedrale beendest, um mehr über Religion in Vietnam zu erfahren. Setze deinen Besuch mit der Tran Quoc Pagode, einer der ältesten Pagoden in Hanoi, fort und fahre dann zum Ho Chi Minh Komplex, einem wichtigen Ort für die Vietnamesen. Der Komplex ist ein verkehrsfreier Bereich voller botanischer Gärten, Denkmäler, Gedenkstätten und Pagoden. Halte vor dem Ba Dinh-Platz an und wirf einen Blick auf das Mausoleum, bevor du weiter zur Ein-Säulen-Pagode gehst. Als nächstes kommen wir am Opernhaus von Hanoi vorbei. Es wurde zwischen 1901 und 1911 von der französischen Kolonialverwaltung erbaut. Lass dir von unserem Reiseführer helfen, diese Erinnerung mit ein paar tollen Fotos festzuhalten. Unser letztes Ziel ist das Cafe Minh, ein lokales Café mit einem außergewöhnlichen Eierkaffee. Nimm einen Schluck des heißen Eierkaffees, während du die Altstadt beobachtest, und mach dich dann auf den Weg zurück zu deinem Hotel.

Hanoi: Altstadt Trishaw Cyclo Tour

2. Hanoi: Altstadt Trishaw Cyclo Tour

Entspanne dich, während dein Fahrer in die Pedale tritt, um die Altstadt zu erkunden, in der sich viele der Highlights von Hanoi und die einzigartige Architektur aus der französischen Kolonialzeit befinden. Genieße den ungehinderten Blick deines Fahrers, damit du viele Fotos machen kannst. Sieh dir das Opernhaus, die Josephskirche und vieles mehr an. Vorbei an: Dong Xuan Markt - Hanois größter überdachter Markt, der eine große Auswahl an Waren wie frische Produkte, Souvenirs, Accessoires, Haushaltswaren bis hin zu Lebensmitteln und Kleidung bietet... Vorbeifahren: Die St.-Josephs-Kathedrale ist eine katholische Kirche in der Nha Chung Street im Hoan Kiem District von Hanoi, Vietnam. Sie ist eine gotische Kirche aus dem späten 19. Jahrhundert und dient als Kathedrale der römisch-katholischen Erzdiözese von Hanoi. Die Kathedrale ist nach Joseph, dem Schutzheiligen Vietnams, benannt. Die Kirche ist ein architektonisches Wunderwerk mit ihrer eleganten neugotischen Architektur aus der Zeit der französischen Kolonialisierung. Vorbeifahren: Das Opernhaus von Hanoi ist ein Projekt, das von der französischen Regierung in den ersten Jahren des 20. Der Bau wurde 1901 begonnen und 1911 fertiggestellt. Das Opernhaus von Hanoi ist eines der berühmtesten architektonischen und kulturellen Symbole der Stadt und steht stolz im Herzen des Zentrums. Vorbeifahren: Die Altstadt von Hanoi ist ein faszinierendes Viertel, das eine Mischung aus vietnamesischer Architektur, Grünflächen, alten Geschäften und frischem Straßenessen beherbergt - und das alles lässt sich leicht zu Fuß erkunden. Auf den ersten Blick können diese 36 Straßen hektisch wirken. Keine Sorge: Die ständige Bewegung ist Teil des Charmes des alten Viertels. Setz dich in ein Café und genieße das Treiben aus sicherer Entfernung. Du wirst Fahrradverkäufer sehen, die frische Blumen und reifes Obst verkaufen, alte Freunde, die sich zu einer Partie Dame treffen, und Köche, die dampfendes phở und bún chả anbieten. Je länger du umherwanderst, desto mehr wirst du mit Momenten in versteckten Gassen, abgelegenen Pagoden und gemütlichen Cafés belohnt. Hier sind einige der besten Möglichkeiten, um die lebendige Atmosphäre und die geheimen Orte der Altstadt zu genießen. Vorbeigehen: Genieße die schöne Aussicht vom Hoan Kiem See. Halte an jedem Ziel für einen kurzen Besuch oder um Fotos zu machen. Fahre im perfekten Tempo, um einige der 36 schattigen Straßen dieses historischen Viertels zu genießen. Bewundere die Produkte, die in jeder Straße hergestellt und verkauft werden, wie z.B. Zucker, Bambus, Leder oder Silber.

Hanoi: Stadtbesichtigung Motorradtour

3. Hanoi: Stadtbesichtigung Motorradtour

Bei einer Motorradtour entdeckst du Hanoi wie ein echter Einheimischer. Steig auf den Rücken des Motorrads und lass dir von deinem Fahrer/Guide die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der pulsierenden Stadt zeigen. Beginne deine Tour und halte an Sehenswürdigkeiten wie dem historischen Opernhaus, das aus dem 10. Jahrhundert stammt. Weiter geht es zur St. Joseph Kathedrale und zur Long Bien Brigde, der ältesten und rostigsten Brücke, die von den Franzosen in Hanoi gebaut wurde. Erreiche den Bezirk Ba Dinh mit der Tran Quoc Pagode, die direkt am Westsee, dem größten Süßwassersee Hanois, liegt. Lass dich von den spektakulären Aussichten überwältigen, dann halte am Ho Chi Minh Mausoleum, der letzten Ruhestätte von Präsident Ho Chi Minh, und besuche die Eine-Säule-Pagode. Erkunde den Literaturtempel und mache einen kurzen Spaziergang über den Campus der ersten Universität Vietnams. Zum Abschluss kannst du in einem Café den berühmt-berüchtigten Eierkaffee von Hanoi probieren oder einfach nur stilvoll durch die Straßen flitzen, bevor du ein leckeres lokales Essen zu dir nimmst.>

Hanoi: Stadt-Highlights Tour mit Train Street & Hidden Gems

4. Hanoi: Stadt-Highlights Tour mit Train Street & Hidden Gems

Erkunde Hanoi und seine Highlights bei einer Stadtführung mit dem Van am Morgen oder am Nachmittag. Entdecke die berühmten Ziele wie das Ho-Chi-Minh-Mausoleum, aber auch die versteckten Ecken von Hanoi wie das Ma May Ancient House, das Hang Buom Culture and Arts Center und vor allem die Train Street. Beginne deine Tour am Ancient House und bestaune die alte Architektur aus dem 19. Danach geht es weiter zum Hang Buom Culture and Arts Center, in dem eine Reihe von Ausstellungen zu Ehren zeitgenössischer Künstler aus Hanoi stattfinden. Ein einzigartiges Erlebnis für alle, die Kunst und Schönheit lieben Auf dem Weg zum Ho-Chi-Minh-Komplex, einem wichtigen Ort für die Vietnamesen. Der Komplex ist ein verkehrsfreies Gebiet voller botanischer Gärten, Denkmäler, Gedenkstätten und Pagoden. Halte vor dem Ba Dinh-Platz an und wirf einen Blick auf das Mausoleum, dann fahre weiter, um die Eine-Säule-Pagode zu erkunden. (Das Ho-Chi-Minh-Mausoleum ist montags und freitags sowie für mindestens zwei Monate (15. Juni bis 15. August) wegen jährlicher Wartungsarbeiten geschlossen, aber du kannst trotzdem Fotos vom Mausoleum machen und durch die Gegend spazieren) Unser letztes Ziel ist die berühmte Zugstraße! Bestelle dir eine Tasse Kaffee, während du den Zug direkt vor deinem Gesicht vorbeifahren siehst! Das ist eine Erfahrung fürs Leben, die du nie vergessen wirst. Manchmal hat der Zug Verspätung, aber wenn du Glück hast, bekommst du den Zug zu sehen. (Die Route kann sich aufgrund von Wetter- und Betriebsbedingungen ändern)

Hanoi: Instagram-Tour zu den schönsten Orten der Stadt

5. Hanoi: Instagram-Tour zu den schönsten Orten der Stadt

Beginne deine Erkundungstour durch Hanoi im Herzen der Stadt, posieren Sie für ein Foto vor der St.-Joseph-Kathedrale und folge deinem Guide von dort aus zu den schönsten Plätzen in der Altstadt. Dein professioneller Guide macht spezielle und coole Aufnahmen für dich und sorgt dafür, dass du spektakuläre und einzigartige Erinnerungsfotos mit nach Hause nehmen kannst. Neben der Kathedrale erwartet dich ein weiteres schönes Fotomotiv: das Hanoi House Cafe mit seinen antiken Elementen.  Danach geht es weiter zum Opernhaus, das 10 Jahre lang von den Franzosen erbaut wurde und sich in der Nähe des August Revolution Square befindet. Der Hoan-Kiem-See - auch Schwertsee genannt - mit dem Jadeberg-Tempel darf natürlich auch nicht fehlen. Die nächste Station sind die Wände mit Keramikmosaiken auf der längsten und farbenfrohsten Straße der Stadt, die anlässlich des 1.000-jährigen Bestehens der Zivilisation in Hanoi gebaut wurde. Weiter geht es zur Long Bien Brücke, die mit ihrer alten, rustikalen Schönheit besticht. Der nächste Zwischenstopp ist der Westsee mit einem Panoramablick auf den größten See der Stadt in Kombination mit dem ältesten buddhistischen Tempel, der Trấn-Quốc-Pagode. Danach passierst du den Ho-Chi-Minh-Komplex mit dem edlen, heiligen Mausoleum und der antiken Einsäulenpagode. Letzter Halt ist die Train Street mit den Bahngleisen und Cafés an den beiden Seiten. Hier kannst du einige atemberaubende Fotos schießen. Einige Zwischenstopps können sich aus bestimmten Gründen ändern oder geschlossen sein (Wetter, Feiertag, ...), aber du kannst dir sicher sein, die besten Fotos zu bekommen.

Hanoi: French Quarter Private Guided Walking Tour

6. Hanoi: French Quarter Private Guided Walking Tour

Gönne dir eine Reise durch das bezaubernde Französische Viertel von Hanoi, wo sich Geschichte, Kultur und köstliche Leckereien zu einer unvergesslichen Entdeckungstour vereinen. Unsere Hanoi French Quarter Walking Tour lädt dich ein, in eine Welt voller architektonischer Pracht, lebendiger Straßen und kulinarischer Köstlichkeiten einzutauchen, die den Test der Zeit bestanden haben. ***Tour-Highlights: - St. Josephs Kathedrale: Beginne deinen Tag mit einem Besuch der beeindruckenden St. Joseph's Cathedral, einem architektonischen Meisterwerk, das dich in eine andere Zeit versetzt. Bewundere ihre neugotische Pracht und genieße die ruhige Atmosphäre, die in der Luft liegt. - Hoa Lo-Gefängnis: Erkunde das Hoa Lo-Gefängnis, das auch als "Hanoi Hilton" bekannt ist, auf einer Reise durch die Geschichte. Entdecke die Geschichten, die in den Mauern des Gefängnisses widerhallen, und erfahre mehr über die Herausforderungen und das Durchhaltevermögen derer, die dort inhaftiert waren. - Trang Tien Eiscreme: Gönne deinen Geschmacksknospen eine köstliche Pause bei Trang Tien Ice Cream, einer kultigen Eisdiele, in der seit Generationen gefrorene Leckereien hergestellt werden. Genieße die einzigartigen Geschmacksrichtungen und die lebhafte Atmosphäre, die dieses beliebte Lokal umgibt. - Opernhaus und Hilton Opera: Bewundere die anmutige Fassade des Opernhauses, ein Wahrzeichen der Kulturszene von Hanoi. Stehe vor dem beeindruckenden Hilton Opera, einem Symbol für zeitlosen Luxus, das moderne Annehmlichkeiten nahtlos in das Herz der Geschichte integriert. - Hoan Kiem See Gelassenheit: Erlebe die Ruhe des Hoan Kiem Sees, eine Oase der Gelassenheit im Herzen der Stadt. Spaziere an seinen Ufern entlang und genieße das erfrischende Ambiente, das die Essenz von Hanoi verkörpert. ***Flexibilität bei der Erkundung: Passe deine Reise an, indem du optionale Stopps wie das Nationale Geschichtsmuseum wählst, um das reiche Erbe Hanois noch besser kennenzulernen. ***Begleite uns auf diesem fesselnden Spaziergang durch das Französische Viertel von Hanoi, wo sich Geschichte, Eleganz und Aromen zu einem unvergesslichen Erlebnis vereinen. Buche jetzt und tauche ein in den Charme eines Viertels, das sein Erbe anmutig bewahrt hat und sich der Gegenwart stellt.

Halbtägige Hanoi Foodie Tour mit dem Motorrad

7. Halbtägige Hanoi Foodie Tour mit dem Motorrad

Der Reiseleiter holt dich morgens an deinem Hotel ab. Beginne deine Tour durch die Altstadt von Hanoi und den Hoan Kiem See. Sieh dir die berühmten alten Gebäude aus der Nähe an und spüre die Atmosphäre der Einheimischen bei ihren Geschäften. Besuche die St.-Joseph-Kathedrale und das Große Opernhaus von Hanoi. Danach erreichst du das Ho-Chi-Minh-Mausoleum, wo du eine Führung zu Fuß mit einem professionellen Reiseleiter bekommst, der dir die Geschichte des Mausoleums erklärt und alle deine Fragen beantwortet. Anschließend fährst du durch die Stadt, außerhalb des alten Viertels, das die meisten Touristen nicht besuchen, vorbei an einigen majestätischen, historischen Gebäuden bis zum Rand des Westsees. Auch die Tran Quoc Pagode, die älteste Pagode in Hanoi, darfst du nicht verpassen. Anschließend fährst du um den Westsee herum, vorbei an einigen der teuersten Immobilien Vietnams, mit einer Reihe von kurzen Stopps für Fototermine. Halt zum Mittagessen. Genieße dein Mittagessen in einem authentischen vietnamesischen Laden. Nach dem Mittagessen wirst du zu einem berüchtigten Kaffeehaus gebracht, in dem unser traditioneller vietnamesischer Eierkaffee zubereitet wird. Nimm einen Schluck und der Geschmack wird dich umhauen. Am Ende der Tour setzt dich der Reiseleiter an deinem Hotel ab.

Hanoi: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

8. Hanoi: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

Sieh dir Hanoi in nur 3 Stunden mit den Augen eines Einheimischen von seiner besten Seite an. Sieh dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Hoa Lo Gefängnis, die Ta Hien Straße und die St. Josephs Kathedrale an und erfahre einzigartige Dinge, die nur ein Einheimischer wissen kann. Entdecke versteckte Juwelen und Geheimnisse der Stadt, die dir mit Hilfe eines ortskundigen Führers eine authentische Seite der Stadt zeigen werden. Erlebe das lokale Flair mit einem inkludierten lokalen Leckerbissen, der deine Stadttour zu einem kompletten Erlebnis macht.

Hanoi: Trachtenverleih - Nationaltracht Áo Dài und Kegelhut

9. Hanoi: Trachtenverleih - Nationaltracht Áo Dài und Kegelhut

Wenn Sie sich für eine authentische Erfahrung in Hanoi interessieren, verpassen Sie nicht diese Chance, einmal die vietnamesische Nationaltracht Áo dài zu tragen. Tauchen Sie ein in die vietnamesische Kultur und tragen Sie die prächtige Nationaltracht Áo Dài in einer Variante Ihrer Wahl und spazieren Sie durch die malerischen Straßen von Hanoi. Tragen Sie Ihr Áo Dài zusammen mit einem asiatischen Kegelhut Nón Lá und machen Sie sich bereit für eine einzigartige kulturelle Erfahrung. Die Nationaltracht Áo Dài ist tief verwurzelt in der vietnamesischen Kultur und Geschichte. Nutzen Sie die Gelegenheit, einen Áo Dài zu tragen, der seit seiner ursprünglichen Entwicklung zum Symbol der nationalen Identität und Kultur geworden ist. Bis heute ist das Áo Dài Sinnbild des vietnamesischen Lebensgefühls und somit auch in der modernen Kultur sehr beliebt. Es wird von Flugbegleitern, Lehrern, Bankern und Studenten getragen. Begeben Sie sich in Ihrer Tracht auf eine selbstgeführte Foto-Tour und machen Sie atemberaubende Bilder vor berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Hoan-Kiem-See, dem Opernhaus, der Kathedrale oder der Long-Biên-Brücke. Machen Sie Ihren Aufenthalt in Vietnam einzigartig und unvergesslich.

Entdecke Hanois Street Food bei Nacht & Mini Class Coffee

10. Entdecke Hanois Street Food bei Nacht & Mini Class Coffee

18.00 - 18:30 Uhr Abholung vom Hotel und Transfer zu unserem Treffpunkt mit lokalen Verkehrsmitteln. 18:30 Unser professioneller, englischsprachiger Reiseleiter trifft dich in der Altstadt und führt dich in die Kultur und das tägliche Leben der Einheimischen ein. Du wirst Gelegenheit haben, grünen Papayasalat, gebratene Frühlingsrollen, Pho (Rind- oder Hühnernudeln), Banh Cuon (gedämpfte gefüllte Pfannkuchen), Banh Mi und Hanoi-Bier vom Fass zu genießen. Während der Tour hast du nicht nur die Möglichkeit, köstliche lokale Gerichte zu genießen, sondern du wirst auch über die Zutaten und die Herstellung dieser schmackhaften Gerichte aufgeklärt und bekommst einen Einblick in Kultur, Geschichte und Tempel wie den lokalen Markt, das Heritage House und das alte Stadttor im alten Viertel von Hanoi. 20:00 Unser Barista wird dir Informationen über den Kurs geben. Zum Beispiel die Geschichte des vietnamesischen Kaffees, Eierkaffee, Phin Kaffee... Es folgt der Prozess für die berühmte Tasse Eierkaffee 1. Die Zubereitung des Kaffees mit dem Phin (Filter). Wir stellen auch die Geschichte des Phin (Filter) vor. Die Art und Weise, wie wir Kaffee mit Phin aufbrühen. Welche Art von Kaffee eignet sich am besten für Phin? Das Brühverhältnis... Dann werden wir einen Phin Schritt für Schritt vorführen. 2. Die Herstellung von Eiercreme. Wir stellen auch die Geschichte des Eierkaffees vor Unser einzigartiges Rezept. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du eine Egg Cream herstellst. 3. Eierkaffee-Kunst-Ideen. Nachdem du die Eiercreme in die Kaffeetasse gegossen hast. Du wirst einige Zeit damit verbringen, dir eine tolle Tasse Eierkaffee zu dekorieren. Genieße deinen Kaffee am Ende! 21:00 Uhr Rückkehr zum Treffpunkt und Verabschiedung.

22 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

St.-Joseph-Kathedrale, Hanoi: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in St.-Joseph-Kathedrale, Hanoi

Möchten Sie alle Aktivitäten in St.-Joseph-Kathedrale, Hanoi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

St.-Joseph-Kathedrale, Hanoi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 165 Bewertungen

Die Tour war ausgezeichnet, vor allem dank der Reiseführer Aron und Phong, die viel über die Geschichte Vietnams und die Orte wussten und äußerst freundlich waren, alle unsere Fragen beantworteten und uns mit ihrer wunderbaren Energie ansteckten. Danke für alles, Phong und Aron!

Eine Stunde im Zentrum mit dem Fahrrad für 8 € pro Person. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, wir halten vor mehreren Denkmälern und der Fahrer macht ein Foto von uns. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie zu zweit sind, Sie dürfen nicht zu breit sein, sonst wird es eng!

Unser Führer Phong war großartig und zeigte uns einige sehr schöne Orte in der Stadt. Er gab uns viele historische Einblicke und Informationen. Ich kann ihn und diese Tour wirklich empfehlen

Toller Führer. Rachel war sachkundig und bot ein authentisches vietnamesisches Erlebnis. Die Aktivität auf der Bahnstrecke war einzigartig.

Der Reiseführer war äußerst freundlich und sachkundig, ein tadelloses Erlebnis!