St.-Barbara-Kirche, Kairo

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Kostenlose Stornierung

Planänderung? Kein Problem. Storniere bis zu 24 Stunden vor deiner Aktivität und erhalte eine volle Rückerstattung.

St.-Barbara-Kirche, Kairo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 154 Bewertungen

Margarita sprach sehr gut deutsch und hat es wundervoll erklärt. Treppen und Aufstiege hat sie eher gemieden, was bei der Hitze sinnvoll ist. Die Fahrt war angenehm und der Einkauf auf dem Bazar wurde mit Preisschätzungen unterstützt. Ich glaube, sie ist ein ehrlicher Mensch, es gab auch keine “Einkaufstouren”, bei denen Touristen zum Kauf irgendwelcher Dinge genötigt werden. Daher für unseren Tour Guide alle Sterne. Der Tour Operator könnte sich etwas besser mit GetYourGuide abstimmen - ich habe auf dem Voucher eine andere Zeit gehabt als mir der Tour Operator nach mehreren Anrufen (wofür ich jemand arabisch sprachigen bemühen musste) telefonisch mitgeteilt hat.

Wir würden pünktlich vom Hotel abgeholt. Unser Guide Machmut hat uns an der Zidatelle empfangen.Ein sehr netter gut deutsch sprechender Guide. Er hatte eine sehr gute historische Bildung und beantwortete sämtliche Fragen die wir hatten. Nacht der Zidatelle sind wir in die Altstadt gefahren dort eine Pause in ein Cafe gemacht und über die Geschichte der Altstadt gesprochen. Anschließend besuchten wir Khan el Khalili und die Koptische und orthodoxe Kirche. Am Ende gab noch ein Mittagessen was sehr gut schmeckte. Insgesamt eine sehr angenehme Tour mit einem sehr erfahrenen Machmut. Die Tour ist empfehlenswert.

Kontaktaufnahme und Abholung haben super geklappt. Guide hat sehr gut deutsch gesprochen. Tour anstrengend aber sehr informativ. Man sieht in wenigen Stunden viele Highlights von Kairo. Man fühlt sich im Trubel der etwas "chaotischen" Stadt gut aufgehoben. Wie bei den meisten Touren wird man zu einer "Verkaufsveranstaltung" gebracht. Das ist nicht jedermanns Sache, aber man muss ja nix kaufen. Das Mittagessen auf dem Basar unter Einheimischen war ein Erlebnis. Jederzeit gerne wieder!

Unsere Reisebegleitung war super pünktlich und nett. Man konnte ihre Erklärungen sehr gut verstehen. Uns hat nur ihr ständiges telefonieren und Whats App schreiben irritiert. Aber irgendwie haben wir uns an das Gebimmel auch gewöhnt ;) Was auch sehr cool war: Sie hat uns alle ferngehalten, die von uns, für irgendwas, Geld wollten. Das kann bei so einer Stadttour schon nerven, wenn jeder und zu jeder Gelegenheit die Hand aufhält.

Am Besten war die Altstadtführung. Mit entsprechenden Wissen der Führerin kann man eintauchen in die Religionsgeschichte Ägyptens. Die Alapastermoschee und grüne Moschee waren interessant. Markt mit original chinesischen Pyramiden. na ja. Aber insgesamt sehr empfehlenswert.