Ab Split oder Trogir: Tagestour zu den Plitvicer Seen

Ab 80 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
12 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Der Guide wird Sie an Ihrem Hotel oder an Ihrer privaten Unterkunft abholen oder wo es sich für Sie am besten anbietet. Bitte geben Sie hierfür Name, Adresse und Telefonnummer Ihres Hotels oder Ihrer privaten Unterkunft an.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Bewundern Sie die großen Wasserfälle Kroatiens, die an den steilen Klippen von Plitvice entstehen
  • Sehen Sie Kozjack, den größten und tiefsten See im Park
  • Erkunden Sie die natürlich vorkommenden Kalksteinablagerungen des Travertin
  • Schlendern Sie durch den größten Nationalpark Kroatiens
Überblick
Erkunden Sie in Kroatien den Nationalpark Plitvicer Seen, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte. Begeben Sie sich durch das malerische Hinterland und erkunden Sie die oberen und unteren Seen zu Fuß, mit dem Boot und dem Zug.
Was Sie erwartet
Genießen Sie einen Tag lang das Hinterland Kroatiens abseits der Städte auf einem ganztägigen Ausflug zum Nationalpark Plitvice, dem größten Nationalpark des Landes.

Nach der Abfahrt aus Split und Trogir führt Sie die Tour durch die wunderschöne Landschaft in Richtung der Plitvicer Seen. Die Gesamtheit und Harmonie dieser 16 Seen und ihr seltener natürlicher und kultureller Wert ist regional wie auch international bekannt und daher handelt es sich hierbei um eine UNESCO-Weltkulturerbstätte.

Bei Ihrer Ankunft im Nationalpark rund um die Plitvicer Seen beginnt Ihre Tour zu Fuß durch die Wälder. Dabei werden Sie von Ihrem Guide geführt. Der Weg führt Sie vorbei an Gornja Jezera, den höher gelegenen Seen. Sie reisen mit dem Boot weiter und hören bereits von Weitem den Wasserfall, während Sie sich nach Donja Jezera begeben, zu den tiefer gelegenen Seen.

Unterwegs sehen Sie wie Travertine - Quellkalke, die sich in mineralhaltigen Süßwasserquellen bilden - natürliche Barrieren, Ablagerungen und Karst in Flüssen und Strömen geformt haben. Aufgrund dieser Strukturen gibt es hier zahlreiche atemberaubende Wasserfälle. Mit der Zeit ändert das Wasser seinen Lauf, lässt so manches Flussbett trocken und schafft ein neues. Dieses Phänomen sorgt dafür, dass die Plitvicer Seen stets anders aussehen, da sie so konstant ihre Form ändern.

Sie werden spüren, dass Sie sich dem 78 Meter hohen Wasserfall nähern, wenn Sie das Donnern hören, das entsteht, wenn das Wasser unten auf der Wasseroberfläche aufschlägt. Anschließend begeben Sie sich zu einer Höhle, die für eine wichtige Szene im Karl-May-Film Der Schatz im Silbersee, eine der berühmten Winnetou-Geschichten, bekannt ist. Ihre Tour endet mit einer malerischen Zugfahrt.

Nach einem schönen Spaziergang können Sie sich in einer örtlichen Taverne bei einem optionalen Mittagessen erholen und regionale Spezialitäten kosten. Nachdem Sie den ganzen Tag damit verbracht haben, die magischen Wälder und Seen zu erkunden, kehren Sie nach Split zurück.
Inbegriffen
  • Abholung und Rücktransfer ab dem Haupttreffpunkt
  • Fahrt im Minivan/Bus
  • Eintrittsticket zum Nationalpark Plitivicer Seen
  • Offizieller, englischsprachiger Tourguide
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen
Treffpunkt

Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

Was Sie wissen müssen
Nützliche Tipps:
Der Veranstalter empfiehlt, dass Sie sportliche Kleidung und bequemes Schuhwerk mitbringen, sowie ein paar Snacks und Wasser. Während des Frühjahrs und des Herbstes empfiehlt sich zudem ein warmer Pullover und ein kleiner Regenschirm oder Regenmantel, da das Wetter kaum vorhergesagt werden kann.

Ab 80 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (99 Bewertungen)

Angeboten von

Portal travel agency

Produkt-ID: 27958