Datum wählen

Spielbudenplatz

Spielbudenplatz: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Reeperbahn-Tour: Lust & Laster (nur für Erwachsene)

1. Reeperbahn-Tour: Lust & Laster (nur für Erwachsene)

Finde heraus, warum die Reeperbahn die wohl bekannteste und sündigste Meile der Welt ist. Vom Millionär bis zum Arbeiter feiern hier wirklich alle. Lass dich entführen auf die 930 Meter lange Kult-Partymeile. Sieh, wo Udo Lindenberg auf der Reeperbahn wohnte und Hans Albers seine Zeche prellen wollte. Finde die 2 umsatzstärksten Geldautomaten Deutschlands. Europas kleinste Polizeistation, die Davidwache, befindet sich auf der Reeperbahn, wo die Beatles übernachteten. Das teuerste und am schlechtesten ausgestattete Einzelzimmer von St. Pauli befindet sich ebenfalls in dieser Straße. Weiter geht es in die berüchtigte Herbertstraße, wo seit 1900 Prostituierte arbeiten. Die berühmteste Kneipentür fasziniert immer wieder. Auf dem Weg kommst du auch am Beatles-Platz, der Großen Freiheit und dem Gedenkstein des Star-Clubs vorbei. Nach dieser Tour kennst du alle Highlights der Reeperbahn wie ein waschechter Kiez-Bewohner.

Hamburg: Reeperbahn-Tour auf den Spuren von Olivia Jones

2. Hamburg: Reeperbahn-Tour auf den Spuren von Olivia Jones

Entdecke Hamburgs berühmten Stadtteil St. Pauli und besichtige die Highlights auf diesem geführten Rundgang. Besuche berüchtigte Orte wie das Rotlichtviertel sowie interessante Bars und Attraktionen wie den Spielbudenplatz und die Olivia Jones Bar. Besichtige die Heimat des FC St. Pauli und sein weltberühmtes Stadion. Schlendere über die sündigste Meile der Welt: die legendäre Reeperbahn und das Hamburger Rotlichtviertel. Bewundere lokale Glanzstücke, darunter die kleinste Polizeistation Europas: die Davidwache. Besuche die höchstgelegene Cocktailbar der Gegend und genieße den atemberaubenden Blick auf den Hafen. Besichtige berühmte Plätze wie den Hans-Albers-Platz und den Beatles-Platz und erfahre die Geschichte zu jedem Ort mit aufschlussreichen Kommentaren von deinem ortskundigen Guide.

Reeperbahn: Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

3. Reeperbahn: Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

An der Reeperbahn, direkt gegenüber vom berühmten Spielbudenplatz, wartet Panik City auf dich. Das 90-minütige Multimedia-Erlebnis hebt das Lebenswerk des berühmten deutschen Musikers und Künstlers Udo Lindenberg hervor und lädt Musikfans, Technikfreaks, Erwachsene und Kinder gleichermaßen ein. Mach einen geführten Rundgang durch das Museum, das als eine schöne Symbiose aus Kunst, Kultur und Medien beschrieben werden kann. Folge Udo Lindenbergs Fußstapfen - mal mit "Likörelle" und nimm einen Hit auf, lern aber auch das Leben in der DDR kennen und erfahre alles über Udos Rolle als Anwalt für soziale Gerechtigkeit. Erlebe, wie die Grenzen zwischen Geschichte und Gegenwart verschwimmen. Dank Augmented und Virtual Reality wirst du dich auf eine bunte Reise begeben. Beginne die Tour im Café „Alten Liebe - die Panik Bar“, wo dich dein Reiseleiter begrüßt und ins Museum führt. Während der Tour wird der Reiseleiter dich in die Handhabung der technischen Ausrüstung einweisen und dich durch die verschiedenen Phasen dieser Erfahrung führen. Beende den Rundgang nach 90 Minuten Geschichte, Musik und Technik wieder im Café „Alten Liebe - die Panik Bar“, wo du ein kostenloses alkoholisches Getränk erhältst. Die Tour ist perfekt für Familien, Musikliebhaber und Technikbegeisterte.

Hamburg: Tour über Reeperbahn, Hafen und Fischmarkt

4. Hamburg: Tour über Reeperbahn, Hafen und Fischmarkt

Erlebe Hamburg bei Sonnenaufgang auf dieser spannenden Tour zum Fischmarkt. Sieh den Elbtunnel, fahr mit der Hafenfähre und erkunde diesen einzigartigen Teil der Hafenstadt. Beginn auf der Reeperbahn, wenn die Nacht vorbei ist, überquere den bunten Spielbudenplatz und gehe an der Davidwache vorbei, einem Ort, der in zahlreichen Fernsehsendungen und Filmen zu sehen ist. Fahr zum Hafen und in die Tiefen des 100 Jahre alten Elbtunnels. Während einer Fahrt mit der Hafenfähre Richtung Finkenwerder schnupperst du nicht nur Hafenluft sondern erfährst auch viel Wissenswertes über den Hamburger Hafen. Laufe im Anschluss entlang der Großen Elbstraße, auf der es Gourmentrestaurants sowie den Fischgroßhandel zu bestaunen gibt. Vorbei am Schellfischposten, wo die beliebte Sendung „Inas Nacht“ aufgezeichnet wird, erreichst du dann den weltberühmten Fischmarkt. Bummel schließlich über den weltberühmten Fischmarkt. Während dein Guide dir interessante und unterhaltsame Geschichten über den Altonaer Fischmarkt erzählt, schlenderst du durch die Gassen und bewunderst den frischen Fisch und andere Köstlichkeiten. In der Fischauktionshalle kannst du dann einen Kaffee und eine typische Hamburger Spezialität sowie Livemusik genießen und entspannt in den Sonntag starten.

Reeperbahn-Tour für Anspruchsvolle - Kultur & Erotik

5. Reeperbahn-Tour für Anspruchsvolle - Kultur & Erotik

Entdecke die Welt der Gegensätze in Hamburg. Erlebe zum einen die "sündigste Meile der Welt". Und auf der anderen Seite einen facettenreichen Stadtteil mit einer kunterbunten Mischung aus Unterhaltung und Kultur, aus Gastronomie von der Bierkneipe bis zum noblen Nachtclub, von der Imbissbude bis zu Spitzenrestaurants, von der schlichten Unterkunft bis zum Luxushotel. Der beste Weg, in diese Welt einzutauchen ist die Teilnahme an einer Reeperbahn-Tour in einer überschaubar kleinen Gruppe unter Leitung eines St.Pauli-Insiders. Dieser Stadtteil ist so prallvoll mit erwähnenswerten Begebenheiten und Anekdoten, dass die Führungen unvermeidlich zu vergnüglichen Angelegenheiten werden. Erhalte außerdem viele Tipps für empfehlenswerte Restaurants und Clubs und zu Etablissements, in denen die "Kunden" fair behandelt werden, anstatt wie anderso über den Tisch gezogen zu werden. Weil ein Touristenmagnet wie St.Pauli auch manche finstere Zeitgenossen anzieht, erhälst du als Teilnehmer auch Hinweise für richtiges Verhalten, damit du am Ende nicht noch bei einer anderen bekannten Institution in St.Pauli landest: der Davidwache, Deutschlands berühmtester Polizeiwache. Freu dich zudem auf die Highlights St. Paulis und entdecke die Tanzenden Türme, die Große Freiheit, den Spielbudenplatz, den Hamburger Berg und vieles mehr.

Reeperbahn: Private Führung

6. Reeperbahn: Private Führung

Lern auf diesem individuellen Rotlicht-Rundgang die Hamburger Reeperbahn näher kennen. Erfahre auf humorvolle Art und Weise alles, was man über die sündigste Meile der Welt wissen sollte. Was verdient eigentlich eine Prostituierte auf der bekannten Herbertstraße? Wo genau wurden die Beatles bekannt? Und noch viel mehr interessante Informationen warten auf dich. Deine Tour beginnt am Hard Rock Cafe, von wo du durch St. Pauli bis zur Reeperbahn gehst. Dort erwartet dichunter anderem die Herbertstraße, welche die Männer der Runde gerne entlang laufen dürfen. Sieh die wohl bekannteste Polizeiwache, die Davidwache, oder die Große Freiheit. Dort werden Rotlicht- und Partymeile vereint. Genieße das einmalige Flair und erfahre, was die berühmte Reeperbahn so besonders macht auf einer privaten Kieztour. Die Guides bieten ihren Service für private Gruppen an (mit maximal 25 Personen). Dabei ist es egal, ob du als Familie, Firma, Sportverein oder mit einer anderen Gruppe nach Hamburg kommst.

Reeperbahn: Rundgang mit Einwohner aus St. Pauli

7. Reeperbahn: Rundgang mit Einwohner aus St. Pauli

Triff deinen Guide, einen sogenannten „Kiezbullen“ - ein großer, breitschultriger und humorvoller Typ aus dem Viertel. Die Tour beginnt mit einer „Zündkerze“ als Begrüßungsgetränk am Beginn der Reeperbahn. Erfahre mehr über die Geschichte und die Ursprünge dieser berühmten Gegend. Weiter geht's zum Rotlichtviertel: Lauf über den Spielbudenplatz, vorbei an der Davidwache zur Herbertstraße. Höre interessante Fakten übers Leben auf dem Kiez und über seine Regeln. Lausche sowohl düsteren als auch lustigen Anekdoten. Die Kombination aus multikulturellen Individualisten verschiedenster Lebenswege bietet dir einen interessanten Mix an Geschichten. Mach dich auf zur sogenannten „Sadomaso-Straße“, vorbei an Straßenprostitution und der Bar Zur Ritze. Du läufst entlang der „Großen Freiheit“, weiter zum Hamburger Berg und zurück zur Reeperbahn, an der deine Tour endet.

Hamburg St. Pauli: Rundgang durch das Rotlichtviertel

8. Hamburg St. Pauli: Rundgang durch das Rotlichtviertel

Tauchen Sie bei diesem kurzen Rundgang ein in die Atmosphäre des weltberühmten Hamburger Amüsierviertels. Erfahren Sie, wann und wieso St. Pauli zum Vergnügungsviertel Hamburgs wurde, wer wo mit wem feiert, und wie sich das horinzontale Gewerbe hier entwickelt hat. Spazieren Sie vom Spielbudenplatz mit seinen zahlreichen Theatern, Clubs und der Davidwache zur legendären Reeperbahn. Passieren Sie unterwegs Strip- und Sexshows und gelangen Sie schließlich zum Hamburger Berg, einer kleinen Straße mit zahlreichen Lokalen für jeden Geschmack. Über die Große Freiheit geht es zum Hans-Albers-Platz, wo eine quicklebendige Kneipenszene den Schönen der Nacht zunehmend Konkurrenz macht. Freuen Sie sich auf einen spannenden, unterhaltsamen Rundgang.

Hamburg Reeperbahn: Sex, Sünde, Partys und Verbrechen

9. Hamburg Reeperbahn: Sex, Sünde, Partys und Verbrechen

Hören Sie die sündigsten Geschichten über die Reeperbahn. Beginnen Sie Ihre Tour am großen Schild des Maredo-Restaurants (gegenüber der U-Bahnstation St. Pauli, Ausgang Reeperbahn). Es ist wirklich schwer zu glauben, aber nicht alles in diesem Teil der Stadt dreht sich um Sex und Drogen. Hören Sie die aufregende Geschichte von St. Pauli und der Reeperbahn und besuchen Sie verschiedene Orte wie den Spielbudenplatz, die Tanzenden Türme, die Theatermeile, das Polizeirevier, den Hans-Albers-Platz, die Ritze und natürlich die Große Freiheit, wo die Beatles berühmt wurden. Bis 2013 fanden auf dieser Straße auch Live-Sex-Shows statt, diese sind heute aber verboten. Lassen Sie sich die düstersten Orte mit den lasterhaftesten Geschichten zeigen und erfahren Sie, wo Sie nach der Tour feiern gehen können. Hören Sie die schmutzigsten Geschichten, die Sie zum Lachen bringen werden. Gehen Sie durch den Rotlichtbezirk, aber benutzen Sie bitte nicht Ihre Kamera, da Fotos und Videos hier verboten sind. Es wird viel Wert darauf gelegt, die Mädchen von St. Pauli gut zu behandeln. Beenden Sie Ihre Tour an einer Bar

KIEZ SPEED TOUR/ADULTS ONLY - 1h

10. KIEZ SPEED TOUR/ADULTS ONLY - 1h

Tauche ein in die pulsierende Atmosphäre der Hamburger Stadtteile St. Pauli und Reeperbahn bei Nacht. Auf einer geführten Tour lernst du die besten Seiten der beiden Stadtteile kennen. Entdecke die Exzentrik dieser kultigen Gegend, die für das historische Rotlichtviertel der Stadt bekannt ist. Beginne deinen Abend mit einem Spaziergang durch die Straßen von St. Pauli, während dein Guide Geschichten erzählt und Einblicke in die Geschichte des Viertels gibt. Auf deinem Weg durch das Viertel entdeckst du die vergangenen Zeiten und machst einen Schritt zurück in die Vergangenheit, um zu sehen, wie es hier einmal aussah. Erfahre mehr über die Geschichte und Kultur des Rotlichtviertels von St. Pauli und spaziere die Reeperbahn entlang, mit mehreren Stopps auf dem Weg. Bestaune das Café Keese von 1948, den bekanntesten Nachtclub in Hamburg. Besuche die Boutique Bizarre, einen stilvollen Erotikladen, der Luxusartikel in einer eleganten Umgebung anbietet. Gegen Ende der Tour hältst du im Silbersack, einem Kultlokal seit 1949, das kühle Drinks und gefühlvolle Balladen serviert. Tritt ein in dieses nüchterne Lokal, das alles andere als glamourös ist, nippe an einem Bier und tauche in die Atmosphäre des Viertels ein, während du etwas über seine Regeln und Geheimnisse erfährst.

Verfügbare Aktivitäten

  • Führungen
  • Private Touren
  • Wasseraktivitäten
12 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Spielbudenplatz

Möchten Sie alle Aktivitäten in Spielbudenplatz entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Spielbudenplatz: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 7.174 Bewertungen

Trotz Schietwetter eine sehr gelunge Tour. Unser Guide Klaus hat uns sehr viel über den Kiez St. Pauli erklärt und uns eine ganz neue Sicht auf das verrufene Viertel gegeben. Ein must have für einen gelungenen Hamburg Trip! Die Tour war mit 2,5h angesetzt, doch durch lockeren Schnack innerhalb der Gruppe, hat Klaus sich auch nicht gescheut eine halbe Stunde länger zu machen, um uns alles zu zeigen.

Uns hat die Tour mit Jenny sehr gut gefallen. Sie ist als Vollbluthamburgerin voll dabei und hat uns mit ihren charmenten Sprüchen einen lustigen und informativen Abend bereitet rund um die Reeperbahn bereitet. Gerne können wir die Tour weiterempfehlen.

Für Udo Fans ein absolutes Muss...sehr gut organisiert strukturierter Ablauf und Highlight gespickt.....Hammer cool...

Es war wirklich sehr interessant! Leon war sehr sympathisch und hat alles klasse rübergebracht :) Hat Spaß gemacht.

Tour Guide Flo war spitze Können wir nur empfehlen