Datum wählen

Specks Hof

Specks Hof: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Leipzig: Geführter Rundgang auf Deutsch

1. Leipzig: Geführter Rundgang auf Deutsch

Genieße einen geführten Rundgang durch das schöne Leipzig. Erkunde die berühmten Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum in kurzer Zeit. Sieh den Augustusplatz mit Oper, das Gewandhaus und danach die Nikolaikirche, die im Mittelpunkt der Ereignisse der Wiedervereinigung 1989 stand. Durch die moderne Passage des Specks Hof geht es weiter zum Naschmarkt, mit der Alten Börse. Gleich gegenüber befindet sich die Mädler-Passage und etwas weiter das historische Lokal "Auerbachs Keller". Am Markt steht das Alte Rathaus, eines der schönsten Renaissance-Bauten Deutschlands. Setz anschließend deine Tour fort und besichtige die Taverne Barthels Hof. Zahlreiche Restaurants und Kneipen prägen das Gesicht Leipzigs wohl bekanntester Gasse, das Barfußgässchen. Letzter Höhepunkt dieser Tour ist die Thomaskirche, Heimat des weltweit geschätzten Thomanerchores.

Leipzig: Stadtrundgang & Stadtrundfahrt – Kombitour

2. Leipzig: Stadtrundgang & Stadtrundfahrt – Kombitour

Erleb die Highlights der Leipziger Altstadt bei dieser einzigartigen Sightseeing-Tour zu Fuß und mit dem Bus. Folg deinem Guide zu Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Gohlis, dem ehemaligen Reichsgericht, dem Alten Markt und dem Völkerschlachtdenkmal. Triff deinen Guide mitten im Herzen der Stadt am neuen Katharinum (Touristeninformation) und beginn dein Abenteuer zu Fuß mit einer Erkundungstour durch die Innenstadt. Geh vorbei an der berühmten Nikolaikirche und dem Einkaufszentrum Specks Hof Passage. Atme den Duft von frischen Lebensmitteln aus dem kleinen Imbissmarkt ein und bewundere die Farben auf dem Markt im Alten Rathaus und in der eleganten Mädler-Passage. Schlendere vorbei an den traditionellen Restaurants Auerachs Keller und Barthels Hof und bestaune die Mischung aus gotischer und romanischer Architektur in der St. Thomas-Kirche. Steig dann in einen klimatisierten und geräumigen Bus ein, um die Sehenswürdigkeiten außerhalb des Stadtrings zu besichtigen. Im Stadtteil Gohlis können Sie das Schloss Gohlis aus dem 18. Jahrhundert bewundern. Komm vorbei am Schillerhaus, einem bescheidenen Bauernhaus, in dem Friedrich Schiller 1785 einige Monate lang lebte und an der "Ode an die Freude" arbeitete. Bahne dir deinen Weg zum Waldstraßenviertel und vorbei an der Red Bull Arena und besuch den sich ständig verändernden Stadtteil Plagwitz mit seinen Kanälen, Galerien und Lofts. Genieße die Atmosphäre mit Grünanlagen und Villen, während du durch das Musikviertel fährst. Gleite vorbei am Bundesverwaltungsgericht, das sich im Gebäude des ehemaligen Reichsgerichts befindet. Durch die lebendige Südvorstadt führt dein Weg vorbei am bekannten Panometer zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeit in Leipzig, dem Völkerschlachtdenkmal. Auf dem Rückweg siehst du den Alten Markt, den Deutschen Platz und den Bayerischen Bahnhof. Die Tour endet am Augustusplatz, wo du das Neue Konzerthaus, die Universität und das Opernhaus besichtigen kannst.

  • Führungen
2 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Specks Hof

Möchten Sie alle Aktivitäten in Specks Hof entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Specks Hof: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 2.164 Bewertungen

Das war für einen Erstbesuch von Leipzig genau das Richtige. Wir hätten noch Stunden der Stadtführerin Frau Thieme, ein Leipziger Original, zuhören können. Das ist schon eine Kunst und Leidenschaft einem Leipzig und die Geschichte, Musik, Kunst und Kultur in 2 1/2 Stunden so nahe zu bringen. Mir tollen Tipps für unseren weiteren Aufenthalt verging die Zeit in Leipzig viel zu schnell.

Sehr interessante Stadtführung mit einem lustigem Stadtführer. Danach hat man die Stadt nochmal mit anderen Augen gesehen in positivem Sinne.

Sehr informativ mit der einen anderen Anekdote zu Leipzig, Goethe und der katholischen Kirche. Haben wir vor 3 Jahren schonmal mit gemacht.

Absolut empfehlenswert mit der passenden Mischung von Führung zu Fuß und per Bus und den sehr guten Informationen.

Sehr empfehlenswert, nette Reiseleitung, tolle Kombination aus Innenstadt Erkundung zu Fuß und Busrundfahrt