Erlebnisse in
Spaccanapoli

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Spaccanapoli

Neapel: Innenstadt-Tour & Ticket für Verschleierten Christus

1. Neapel: Innenstadt-Tour & Ticket für Verschleierten Christus

Lassen Sie sich verzaubern von den betörenden Farben und Düfte Neapels und erleben Sie die herzliche Wärme seiner Bewohner im Alltagsleben. Starten Sie an der Piazza Bellini und sehen Sie die Ruinen der antiken griechischen Mauern. Touren Sie weiter zur Piazza del Gesù, einem der bekanntesten Plätze der Stadt, der nur wenige Schritte von ihrem historischen Zentrum entfernt ist. Besuchen Sie anschließend die legendäre Spaccanapoli, eine lange und schmale Straße, die das alte Neapel in zwei perfekte Hälften teilt. Geschäfte, Restaurants und zahlreiche charmante Nebengassen finden Sie hier. Staunen Sie über die Piazza San Domenico Maggiore, deren verschiedene Baustile sich wunderbar ineinanderfügen. Weiter geht es zur Perle Neapels, der Cappella Sansevero, in der Giuseppe Sanmartinos Verhüllter Christus ausgestellt ist. Sehen Sie die berühmte Statue des Nilgottes, die Piazza, St. Gateano und zwei der bedeutenden Kirchen Neapels: San Lorenzo Maggiore und San Paolo Maggiore. Die Geschichte der barocken Kathedrale von Neapel, genannt Duomo di San Gennaro, reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Der kolossale Sakralbau ist das Herz des christlichen Glaubens in Neapel. Hier wird das Blut des heiligen Januarius aufbewahrt. Bei der Zeremonie des sogenannten Blutwunders verwandelt sich dieses von einem festen in einen flüssigen Zustand.

Neapel: Altstadt-Tour und Verschleierter Christus

2. Neapel: Altstadt-Tour und Verschleierter Christus

Starte deine Tour am Eingang der Kathedrale von Neapel. Entdecke ein Paradebeispiel der neapolitanischen Gotik und Barockarchitektur, das die Reliquie des Blutes von San Gennaro, dem Schutzpatron der Stadt, beherbergt.  Erkunde einige der ältesten Straßen Neapels und mach dich auf den Weg zu den archäologischen Stätten von Carminiello und Mannesi. Erfahre mehr über die antiken Ruinen, die 1943 nach einem Bombenangriff in der Gegend entdeckt wurden. Fahr weiter zur Basilika San Giorgio Maggiore, deren Geschichte bis ins 4. Jahrhundert n. Chr. zurückreicht. Sieh die Zeugnisse seiner frühchristlichen Ursprünge, wie die antike Apsis, die später zum Eingang der heutigen Kirche wurde.  Geh die Via San Biagio Dei Librai entlang, die umgangssprachlich als "Spaccanapoli" bezeichnet wird. Genieße die Düfte, Farben und Geräusche der langen schmalen Straße, die durch das Herz des historischen Zentrums von Neapel führt. An der Via San Gregorio Armeno, dem historischen Ort der Handwerksbetriebe der Stadt, kannst du eine kurze Kaffeepause in einer der berühmtesten Bars der Gegend machen. Sieh eine Haarlocke von Diego Maradona, einer Ikone der Fußballmannschaft von Neapel. Nächste Station deiner Tour ist die Nilgott-Statue auf der Piazza Nilo, die aus dem 2. oder 3. Jahrhundert n. Chr. stammt.Schließlich erreichst du die malerische Piazza San Domenico Maggiore, die nach der sie umgebenden Dominikanerbasilika benannt ist. Entdecke eine der schönsten und größten Kirchen Neapels, die bis heute ein Bezugspunkt für die chronologische, politische und künstlerische Geschichte der Stadt ist. Die letzte Station ist die Sansevero-Kapelle, die eine der bemerkenswertesten Skulpturen der Welt, den verschleierten Christus, beherbergt. Bewunder die atemberaubenden, komplizierten Details dieser Marmorskulptur, die im Jahr 1753 von Giussepe Sanmartino geschaffen wurde, bevor du deine Tour durch Neapel beendest.

Neapel: Sightseeing-Tour per E-Bike

3. Neapel: Sightseeing-Tour per E-Bike

Genießen Sie einen faszinierenden Überblick über die historische Stadt Neapel und ihre beeindruckenden Denkmäler bei einer geführten E-Bike-Tour. Radeln Sie die legendäre Spaccanapoli hinunter zum historischen Zentrum der Stadt, bis Sie die Piazza del Municipio erreichen. Hier befindet sich die berühmte Burg Castel Nuovo aus dem 13. Jahrhundert, die oft auch Maschio Angioino genannt wird. Fahren Sie weiter zur Piazza del Plebiscito und staunen Sie über die prächtigen Säulen des Palazzo Reale (Königspalast) und das älteste aktive Opernhaus der Welt, das Real Teatro di San Carlo. Anschließend geht es auf den sicheren Radwegen der Promenade weiter nach Marinaro, der Heimstätte des Castel dell’Ovo, bei dem es sich um die älteste Burg der Stadt handelt. Erfahren Sie mehr über die Legenden, die sich um die uralte Festung ranken, zum Beispiel den Mythos der Sirene Parthenope. Werfen Sie einen genaueren Blick auf die alte Gemeinde des Monte Echia, der als erste Gegend Neapels gilt, die in der Antike von den Griechen besiedelt wurde. Touren Sie schließlich an der traumhaften Küste des Golfs von Neapel entlang, die wieder und wieder mit einem atemberaubenden Blick auf den Vesuv und die Inseln Capri, Ischia und Procida aufwarten kann.

Neapel: Ursprung, Kulte und Legenden − Historischer Rundgang

4. Neapel: Ursprung, Kulte und Legenden − Historischer Rundgang

Lassen Sie sich einen Spaziergang durch das historische Zentrum von Neapel nicht entgehen. Begeben Sie sich auf einen informativen und interessanten Rundgang mit einem professionellen Archäologen-Guide. Starten Sie die Tour von der Piazza Bellini im Herzen von Neapel und sehen Sie die bemerkenswertesten historischen und künstlerischen Orte der Stadt. Bewundern Sie dabei besonders die ungewöhnlichen Orte abseits der ausgetretenen Pfade. Spazieren Sie durch die griechischen und römischen Teile von Neapel und lauschen Sie dabei Ihrem sachkundigen Guide, der Ihnen mehr erzählt über die Geschichte, Kultur und Kulte sowie lustige Geschichten und Fakten. Schlendern Sie durch die alten Straßen der Decumani und Spaccanapoli und halten Sie unterwegs an schönen gotischen und barocken Kirchen und Kathedralen.   Gehen Sie vorbei an den einzigartigen Krippen im Künstlerviertel von San Grergorio Armeno und sehen Sie auf dem Weg das exklusive Banksy-Wandgemälde sowie jede Menge Straßenkunst. Entscheiden Sie sich entweder für die Santa Maria delle Anime del Purgatorio ad Arco (die Kirche der Totenköpfe) oder für die Cristo velato(verschleierter Christus), eine der beeindruckendsten Skulpturen aller Zeiten.  Genießen Sie einen Zwischenstopp in einer Bar und trinken Sie leckeren Kaffee. In der Bar gibt es einen Schrein für den Fußballspieler Diego Maradona. Unterhalten Sie sich in dieser entspannten Atmosphäre über die neapolitanische Kultur. Ihr Guide gibt Ihnen auch gerne einige ausgezeichnete Vorschläge für gute Restaurants, wo Sie Ihren Abend verbringen können.

Neapel: Rundgang mit Ticket für die römischen Ruinen

5. Neapel: Rundgang mit Ticket für die römischen Ruinen

Tauchen Sie ein in den faszinierenden Charme von Neapel. Genießen Sie von der Küste aus die bezaubernde Aussicht auf die Bucht von Neapel, die Insel Capri und den Vesuv. Besuchen Sie die ältesten Teile der Stadt und schlendern Sie durch die engen Gassen voller Charakter und Leben. Sehen Sie die Kirche Gesù Nuovo und ihre Meisterwerke sowie das Kloster Santa Chiara. Laufen Sie durch die bekanntesten Straßenzüge "Spaccanapoli" mit ihren wunderbaren Barock- und Renaissance-Palästen und den zahllosen kleinen Geschäften, Cafés und Pizzerias. Erkunden Sie die römischen Ruinen, die unter der Stadt begraben liegen. Erleben Sie auch den monumentalen Teil der Stadt mit ihrem berühmtesten Wahrzeichen — das Castel Nuovo, eine Burg aus dem 13. Jahrhundert, sowie den Königspalast, das Teatro San Carlo und die Galleria Umberto I, eine elegante Einkaufspassage aus dem 19. Jahrhundert.

Neapel: Geführte unterirdische Tour mit einem Archäologen

6. Neapel: Geführte unterirdische Tour mit einem Archäologen

Begeben Sie sich auf eine archäologische Reise durch die riesige unterirdische 40 Meter unter den Straßen von Neapel. Bewegen Sie sich durch die Zeit, vorbei an alten Zisternen, Aquädukten und Luftschutzbunkern aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Beginnen Sie Ihre Tour an der Piazza San Gaetano. Gehen Sie durch Santa Maria Maggiore, eine der ältesten Kirchen der Stadt, um den Eingang zur U-Bahn zu finden. Gehen Sie hinunter zu den antiken griechischen Zisternen, die in den harten Stein gehauen sind. Kommen Sie am tiefsten Punkt der Route an und wandern Sie durch die Tunnel zu den antiken römischen Wassersammeltanks. Folgen Sie einem Pfad, der im Mittelalter von den Tempelrittern genutzt wurde, bevor Sie Luftschutzkeller aus den 1940er Jahren betreten.

Neapel: Privater Rundgang mit Verkostung von Speisen

7. Neapel: Privater Rundgang mit Verkostung von Speisen

Der Rundgang mit Verkostung von Speisen führt Sie dazu, die Stadt Neapel zu entdecken, indem Sie die echte lokale gastronomische Exzellenz probieren. Vom Treffpunkt aus spazieren Sie über den alten und lebhaften Straßenmarkt von Pignasecca, voller Aromen und Rufe der fliegenden Händler, und durch das bekannte Spaccanapoli, wo Sie das historische Zentrum erreichen. Angeleitet von unseren Stadttrainern haben Sie Zugang zu den besten Pizzerien, Frittierlokalen, Tavernen, Konditoreien und Bars. Sie werden sich in Neapel verlieben, bevor Sie es wissen. Erhalten Sie Zugang zu Orten, an denen Lebensmittel hergestellt werden und die normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Es wird eine einzigartige Gelegenheit für Sie sein, an Kirchen und Palästen des historischen Zentrums vorbeizugehen, echtes Essen zu probieren und mit Köchen und Pizzabäckern zu sprechen, vielleicht erzählen sie Ihnen sogar einige ihrer Geheimnisse. „Cuoppo“ di frittura (eine „Tüte“ frittierter Speisen), Büffelmozzarella mit Parmaschinken, Taralli (kleine Bagles) mit Mandeln und schwarzem Pfeffer, Parmigiana-Auberginen, ein gutes Glas typischer Rotwein aus Kampanien, Pizza Margherita, Babà, Sfogliatella und neapolitanischer Espresso begleiten den kulinarisch schönsten Tag Ihres Urlaubs. Sie gehen entlang des Decumano Inferiore (unterer Decumanus), besser bekannt als "Spaccanapoli", weil es eine lange Straße ist, die die Stadt buchstäblich in zwei Teile teilt. Sie besuchen die Kirche Gesù Nuovo und entdecken faszinierende Legenden und die Magie der mysteriösen alchemistischen Symbole an ihrer Fassade, bevor Sie die Kirche St. Clare betreten. Sie erreichen den Platz von San Domenico Maggiore und gehen durch die Weihnachtsgasse mit Eintritt in die älteste Werkstatt, in der die berühmte neapolitanische Krippe hergestellt wird, um eine ebenso alte wie moderne Kunst zwischen den historischen Persönlichkeiten der alten neapolitanischen Krippe und neueren zu entdecken wie Michael Jackson, Papst Francesco oder Lady Gaga. Durch die Fußgängerzone Via d'Alba mit ihren Läden, die Musikinstrumente, Bücher und Restaurants verkaufen, erreichen Sie die Piazza Bellini und überqueren Port'Alba, den Überrest eines der Stadttore Neapels, das zur Piazza Dante führt, wo die tour endet.

Neapel: Panoramatour per E-Bike

8. Neapel: Panoramatour per E-Bike

Starten Sie Ihre Tour in der historischen Straße Spaccanapoli im Herzen der Altstadt von Neapel. Radeln Sie zunächst bis zur Piazza del Municipio, wo sich die Burg Maschio Angioino befindet, und dann weiter zur Piazza Plebiscito. Bewundern Sie dort den Königspalast und das Teatro San Carlo. Folgen Sie dem Radweg entlang der Uferpromenade und legen Sie einen Halt ein im alten Dorf Marinaro, in dem das Castel dell'Ovo liegt. Es ist die älteste erhaltene Befestigung der Stadt und Ursprung zahlreicher Legenden, wie etwa jener der Sirene Parthenope. Betrachten Sie von der Festung aus den Hügel Monte Echia, der als erste Siedlung der Griechen in Neapel gilt. Setzen Sie Ihre Tour fort entlang der malerischen Küste des herrlichen Golf, der vom Vesuv dominiert wird. Schwelgen Sie im Anblick der Halbinsel von Sorrent und der Inseln Capri, Ischia und Procida. Gelangen Sie dank E-Antrieb ganz entspannt auf den Hügel Posillipo in die grüne Oase des   Naturparks Parco Virgiliano. Durchqueren Sie das ehemalige Industriegebiet Bagnoli und besuchen den nördlichen Pier, ein echtes Meisterwerk der Industrie-Architektur. Dieser ehemalige Ponton des Stahlriesen ILVA erstreckt sich 1 km lang direkt über dem Meer. Beschließen Sie Ihre Tour mit der Rückkehr ins Zentrum durch den Westen Neapels.

Neapel: Sightseeing-Rundgang

9. Neapel: Sightseeing-Rundgang

Die beste Art, Neapel zu entdecken, ist ein Spaziergang mit einem Guide durch die berühmten Straßen. Entdecken Sie die wichtigsten Orte, die Neapel einzigartig machen. Bei diesem Ausflug können Sie drei verschiedene Bereiche der Stadt besichtigen: Erleben Sie das monumentale Neapel an der Piazza del Plebiscito, der Galerie Umberto I, dem Königspalast, dem Theater San Carlo und dem Neuen Schloss (das berühmte Maschio Angioino). Das Panorama-Neapel erkunden Sie dann per Bus. Bestaunen Sie die Via Caracciolo, Mergellina und Posillipo und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Golf von Neapel. Entdecken Sie dann das Herz der Stadt, das historische Neapel, und schlendern durch die berühmte Straße "Spaccanapoli", die Neapel in zwei Teile teilt. Hier befinden sich die Kirchen Gesù Nuovo und Santa Chiara sowie die berühmtesten Pizzerien und Konditoreien.

Neapel: Ganztägiger Fahrradverleih mit Lieferung

10. Neapel: Ganztägiger Fahrradverleih mit Lieferung

Sehen Sie mehr Sehenswürdigkeiten und decken Sie mehr Boden während Ihres Aufenthalts in Neapel ab, indem Sie ein Fahrrad für einen Tag mieten. Genießen Sie eine entspannte Fahrt durch die Stadt und ihre Umgebung, während Sie an alten Monumenten vorbei, durch charmante Plätze und auf historischen Straßen fahren und jeden Ort besuchen, der Sie auf Ihrem Weg interessiert. Profitieren Sie von der direkten Abgabe des Fahrrads direkt vor Ihrer Haustür mit dem praktischen Hotel-Bringservice. Sparen Sie mehr Zeit und bereiten Sie sich auf Ihren Abenteuertag vor, ohne morgens den Fahrradladen finden zu müssen. Der Verleih umfasst einen Helm, ein Schloss, eine Versicherung und ein hochwertiges Fahrrad mit Vorderradaufhängung und dicken Reifen, das sich ideal für das abwechslungsreiche Gelände der Stadt eignet. Während Sie durch die Stadt fahren, genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Neapel und radeln entlang der Küsten von Caracciolo und Mergellina. Genießen Sie die beste Aussicht auf den Vesuv aus der noblen Gegend von Posillipo. Besuchen Sie alternativ die spektakulären Inseln im Golf von Neapel, darunter Capri, Ischia und Procida. Wenn Sie möchten, können Sie das Fahrrad direkt am Seehafen abholen und zurückgeben, sodass Sie problemlos direkt an Bord der Fähre gehen können.

Häufig gestellte Fragen über Spaccanapoli

Sightseeing in Spaccanapoli

Möchten Sie alle Aktivitäten in Spaccanapoli entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Spaccanapoli: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 1.082 Bewertungen

Für alle "deutsch-sprachigen" Neapel-Reisenden: ohne Rossana ist Neapel nur die Hälfte wert. Eine Führerin, wie man sie sich öfter wünscht: fachlich absolut top, dabei herzlich, humorvoll und liebenswert. Die drei Stunden vergingen viel zu schnell und endeten dann auch noch in der Trattoria "del Sole", ebenso empfehlenswert wie die gesamte Führung. Herzlichen Dank, Rossana!!!!

It was an excellent Trip ! Roberta and our two drivers did a really good job! We loved the two cars, especially the Cabrio! We saw all those places we didn‘t see and all this without any crowds!

War eine tolle und lustige Tour durch Neapel. Die Führerin Rosana war sehr witzig und hat versucht uns die Lebensweise der Neapolitaner näher zu bringen

Der sehr vorbereitete Führer, eine Erfahrung, die wiederholt werden muss, um die Schönheiten von Neapel zu vertiefen. Nur Komplimente!

Very interesting tour about the historical development of Napoli and its people. Livio is a great and very entertaining guide!