Sorrent
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Sorrent

Sorrent: Alle Touren & Aktivitäten

7 Sehenswürdigkeiten in Sorrent

Genießen Sie den Sonnenschein im italienischen Sorrent und entdecken Sie die berühmte Amalfiküste. Währenddessen können Sie die einmaligen Zitronen Sorrents probieren. Egal ob Sie am Vesuv wandern oder am Strand entspannen - Sorrent wird Ihnen sicher gefallen.

Amalfiküste

Amalfiküste

Genießen Sie die Aussicht auf den blau glitzernden Horizont an der Amalfiküste. Entspannen Sie sich an einem der wunderschönen Strände Sorrents an der Südküste Italiens.

Piazza Tasso

Piazza Tasso

Die Piazza Tasso, der zentrale Platz Sorrents, wurde nach dem Dichter Torquato Tasso aus dem 16. Jahrhundert benannt. Dieser belebte Ort eignet sich besonders gut, um bei einem Getränk oder zwei das Treiben auf dem Platz zu beobachten.

Der Vesuv

Der Vesuv

Wenn Sie den Vulkan Vesuv besteigen möchten, tragen Sie am besten bequeme Schuhe. Oben wartet dann ein absolut ungestörter Blick auf Sie - die Wanderung lohnt sich also! Am besten besuchen Sie den Vesuv an einem klaren Tag, da sonst Nebel die Aussicht beeinträchtigen kann.

Die Halbinsel von Sorrent

Die Halbinsel von Sorrent

Spazieren Sie über die hügelige Landschaft der Halbinsel von Sorrent und genießen Sie die Sicht auf die Küste.

Marina Grande

Marina Grande

Entdecken Sie den Hafen Marina Grande auf einem abendlichen Spaziergang. Die gesellige Atmosphäre der Marina Grande ist der perfekte Hintergrund, um den Sonnenuntergang über Sorrent zu erleben. Genießen Sie dabei die Gerüche und Geräusche dieses geschützten Hafens.

Tagesausflug nach Capri

Tagesausflug nach Capri

Ein Trip nach Capri ist von Sorrent aus der perfekte Tagesausflug. Besuchen Sie den Strand oder besichtigen Sie per Boot die Blaue Grotte an der Küste Capris. Das historische Stadtzentrum ist ebenfalls immer einen Besuch wert.

Tagesausflug nach Pompeii

Tagesausflug nach Pompeii

Mit dem Bus oder Zug erreichen Sie Pompeii bequem und können den Tag nutzen, um die Ruinen dieser antiken römischen Stadt zu besichtigen. Pompeii ist eine beeindruckende archäologische Fundstätte, da die Stadt zwar durch den Ausbruch des Vesuvs zerstört, aber durch den Ascheregen konserviert wurde.

Tipps für Ihre Reise nach Sorrent

Spezialitäten von Sorrent

Probieren Sie limoncello oder ein anderes Getränk mit dem einmaligen Geschmack der sorrenter Zitronen. Die Gegend ist berühmt für ihre Zitronen. Testen Sie ebenfalls das regionale Olivenöl auf Ihrem Besuch in Sorrent.

Transport in Sorrent

Sorrent lässt sich gut zu Fuß besichtigen, Sie können aber auch jederzeit auf Bus und Bahn umsteigen oder ein Taxi nehmen. Für Tagesausflüge empfiehlt es sich, den öffentlichen Verkehr zu nutzen oder ein Auto zu mieten, um mehr von der Landschaft zu sehen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Italienisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +39
  • Beste Reisezeit
    Sonnenhelle Sommertage sind die beste Zeit, Italien zu besuchen. Wenn Sie Ihre Reise zwischen Juni und August planen, warten Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad und viel Sonnenschein auf Sie.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Sorrent

Die besten Sehenswürdigkeiten in Sorrent

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Sorrent

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sorrent entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sorrent: Was andere Reisende berichten

Klare Empfehlung. Unser Skipper Giro war überaus freundlich

Abholung durch einen sehr netten Fahrer, überaus pünktlich. Unser Skipper an Bord war Giro. Wir haben den Ausflug mit ihm sehr genossen. Die Tour konnte von uns (4 Leute) individuell bestimmt werden. Wir haben eine Inselumrundung von Capri gewünscht. Giro hatte viele Infos für uns umd zeigte uns alles, was es zu sehen gab. Wir waren in der weißen, grünen und blauen Grotte. Zwischendurch wollten wir baden. Hier hat er uns gleich optimale Bereiche gesucht und uns von Bord springen lassen. Wir durften an allen Stellen solange bleiben, wie wir wollten. In Capri sind wir kurz an Land und mit der Funiculare in die Stadt zum Piazza Umberto gefahren. Hier hat man einen schönen Blick auf das Meer. Anschließend sind wir zurück nach Sorrent zum Hafen. Dort hat uns wieder ein netter Fahrer abgeholt. Kann die Tour nur jedem empfehlen, der individuell nach Capri möchte und sich nicht von einer großen Gruppe mit festem Ablauf abhängig machen möchte. Wir haben den Tag sehr genossen.

Traumhafte Küste - tolle Tour - super organisiert

Wir haben uns kurzfristig für die Tour entschieden (keine 24 Stunden vorher). Es hat alles super geklappt. Wir wurden pünktlich vom Bus an einem Hotel-Bus-Stop auf der anderen Straßenseite von unserem Campingplatz abgeholt. Top Bus (MB mit Lederausstattung und sehr sauber). Toni unser Fahrer hat uns sicher und schnell durch die zum Teil sehr engen Straßen entlang der Küste chauffiert. Nadja (unser Guide) hat sich perfekt um uns gekümmert. Sie spricht sehr gutes deutsch und die Informationen zur Küste und zu den Sehenswürdigkeiten in den Orten konnte sie sehr gut rüber bringen, ohne uns mit Informationen zu überfordern. In Amalfi hat sie dann noch spontan eine Bootstour organisiert, die wir sehr genossen haben. Die Tour können wir auf jeden Fall empfehlen.

Sehr angenehme Art, die Schönheit der Region vom Wasser aus zu erleben

Abholung direkt im Hotel ist natürlich TOP! Der sehr lange Rücktransport eher weniger, zumal die Tour nicht am Ausgangshafen endet! Die Organisation bei der Bootszuteilung ist deutlich verbesserungsfähig - unnötig langes Warten mit übertrieben Anweisungen seitens der Hostessen. Dafür sehr netten Kapitän und angenehme Gästetruppe (12 Personen) erwischt ;-))! Boot sauber und gepflegt. Ausreichend Platz für jeden. Leider nur 3 Stunden auf dem Boot, anstatt der ausgeschriebenen 4 - trotz schönem Wetter.

Super Guide! Tolle Tour! Ein Highlight unseres Urlaubs.

Wir waren eine Gruppe von 9 und haben ein Boot für uns allein gehabt. Dadurch wurde der Tripp sehr individuell... sowohl der Halt in Amalfi als auch in Positano war zeitlich völlig ausreichend. Unvergesslich bleiben der Halt am Naturwasserfall (inkl „Dusche“), das Schnorcheln und der Limoncello zwischendurch. Wir haben diese Tour geliebt, hatten mit Giovanni einen tollen Guide und würde diese Tour nochmal machen. Ein unvergesslicher Tag!!

Die Bootstour entlang der amalfiküste würden wir wieder buchen.

Die Abholung um 7.40 Uhr war ca.20 Minuten zu spät .Es standen noch mehrere Personen an dem Meeting Point sodass es für uns unübersichtlich wurde.Der Einlass am Bootsteg war unprofessionell weil niemand so genau wusste wo das Boot Amalfiküste bzw.Küste Capri an Hafen lag.Das Ticket wurde mir am Hafen abgenommen.Die Plätze im Boot waren ausreichend es gab wohl nur wenige outdoor Sitzplätze.

Ab Sorrent: Bootsfahrt entlang der Amalfiküste Bewertet von Anonym, 07/14/2019