Datum hinzufügen

Sólheimasandur

Sólheimasandur: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Mýrdalsjökull: Südküste ATV Quad Bike Safari

1. Mýrdalsjökull: Südküste ATV Quad Bike Safari

Entdecke die Südküste Islands bei einem aufregenden Quad-Abenteuer. Entdecke die wundervollen Landschaften in der Nähe des Mýrdalsjökull-Gletschers und durchquere die schwarzen Sande von Sólheimasandur. Beginne mit einer kurzen Sicherheitseinweisung in die Bedienung der ATVs. Wenn alle bereit sind, kannst du dich auf dein Abenteuer begeben und die majestätischen schwarzen Sandebenen von Sólheimasandur durchqueren. Durchquere diese wüstenähnliche Landschaft und halte bei dem berühmten DC3-Flugzeug, das 1973 auf dem Sand abgestürzt ist. Mach dich auf den Weg zur spektakulären Küste, um fantastische Ausblicke auf die Umgebung zu erleben. Bewundere vom Strand aus den Anblick der Halbinsel Dyrhólaey, der südlichsten Spitze Islands. Wenn du ins Landesinnere blickst, kannst du in der Ferne den herrlichen Gletscher Mýrdalsjökull sehen. Auf dem Rückweg über den Sand und entlang des Flusses Jökulsá endet dein Abenteuer, wenn du einen Fluss überquerst und in ein atemberaubendes Bergtal kommst.

Von Reykjavik aus: Südküsten-Tour & DC-3 Flugzeugwrack

2. Von Reykjavik aus: Südküsten-Tour & DC-3 Flugzeugwrack

Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrem ausgewählten Abholpunkt in Reykjavik und freuen Sie sich auf eine spannende Tour entlang der Südküste von Island. Fahren Sie vorbei an moosbedeckten Lavafeldern sowie malerischen Bauernhöfen und Dörfern und durchqueren Sie eine Gegend, die über ein reiches Erbe an Wikinger-Geschichte und Folklore verfügt. Entdecken Sie verschiedene große Vulkanen wie Katla, Hekla und den berühmten Eyjafjallajökull. Mit etwas Glück können Sie hier an klaren Tagen bis zur Insel Heimaey direkt vor der Küste blicken. Ihren ersten Zwischenstopp legen Sie ein am Seljalandsfoss-Wasserfall, einem majestätischen Ort mit einem besonderen Pfad, der direkt hinter den Wasserfall führt. Wenn der Wasserfall im Winter nicht gefroren ist, können Sie hinter der 60 Meter hohen Kaskade entlang spazieren. Nur 3 Gehminuten entfernt liegt der Gljúfrabui, ein weiterer spektakulärer Wasserfall, der in einer Höhle versteckt ist. Danach halten Sie am Skógafoss-Wasserfall, wo Sie 572 Stufen hinaufsteigen können, um die herrliche Aussicht und die Regenbogen über sich zu sehen. Nachdem Sie die wunderschönen Wasserfälle der Südküste erkundet haben, verbringen Sie den Rest des Tages mit Besuchen der Gletscher und der schwarzen Sandstrände. In der weiten Ebene von Solheimasandur entdecken Sie den Ort, wo 1973 ein DC-3-Flugzeug der US Navy abgestürzt ist. Direkt in der Nähe befindet sich der berühmte Reynisfjara-Strand. Am Ende Ihrer abenteuerlichen Erkundungstour kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Reykjavik.

Von Reykjavik aus: Südküste, Flugzeugwrack und Strand ATV Tour

3. Von Reykjavik aus: Südküste, Flugzeugwrack und Strand ATV Tour

Genieße eine ganztägige Tour von Reykjavik aus und erlebe die majestätische Südküste von Island. Fahre mit ATVs über einen schwarzen Sandstrand und halte am DC3-Flugzeugwrack im Sand des Strandes an. Starte die Tour in Reykjavik und fahre entlang der wunderschönen Südküste Islands zum Adventure Ground. Mach dich bereit für eine aufregende, aber sichere ATV-Quadbike-Tour am schwarzen Sandstrand von Sólheimasandur. Durchquere eine wüstenähnliche Landschaft und halte bei dem berühmten DC3-Flugzeug an, das 1973 auf dem Sand des Strandes abgestürzt ist. Fahre zur spektakulären Küstenlinie und genieße die spektakuläre Aussicht auf die Umgebung. Sieh dir Sehenswürdigkeiten wie die Halbinsel Dyrhólaey an, die südlichste Spitze Islands. Wenn du weiter ins Landesinnere blickst, kannst du den wunderschönen Mýrdalsjökull-Gletscher in der Ferne sehen. Auf der Rückfahrt nach Reykjavik hältst du am Skógafoss-Wasserfall, einem der meistfotografierten Wasserfälle Islands, und am Seljalandsfoss-Wasserfall, wo du hinter diesem wunderbaren Wasserfall spazieren gehen kannst.

Ab Reykjavík: Sommer 3-Tages-Tour Südküste/Goldener Kreis

4. Ab Reykjavík: Sommer 3-Tages-Tour Südküste/Goldener Kreis

Du wirst von deiner Unterkunft oder einer nahegelegenen Bushaltestelle abgeholt und machst dich von dort aus auf den Weg zu Islands berühmtester Route: dem Goldenen Kreis. Du hast die Möglichkeit, alles zu erleben, was die Gegend zu bieten hat, darunter geothermische Orte, Wasserfälle und einige lokale Sehenswürdigkeiten. An Tag 2 erlebst du die Südküste Islands mit ihren zwei beeindruckenden Wasserfällen und weiter östlich geht es in den Vatnajökull-Nationalpark und du nimmst an einer Gletscherwanderung von Skaftafell aus teil. An Tag 3 kehrst du nach Reykjavík zurück, allerdings mit ein paar Zwischenstopps. Der erste Halt des Tages ist die Gletscherlagune Jökulsárlón und gleich auf der anderen Straßenseite siehst du den beeindruckenden Diamond Beach. Auf dem Weg nach Süden hältst du am schwarzen Sandstrand Reynisfjara und der Wüste Sólheimasandur.

Ab Reykjavik: Private Tour zur Südküste

5. Ab Reykjavik: Private Tour zur Südküste

Setzen Sie sich in einen komfortablen Super-Jeep für eine private Tour mit maximal 7 Personen. Verbringen Sie den Tag mit der Erkundung der malerischen Südküste Islands. Besuchen Sie zunächst einige der Gebiete, die vom Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull im Jahr 2010, bei dem die Vulkanasche den gesamten Flugverkehr zwischen Nordamerika und Europa zum Erliegen brachte, am stärksten betroffen waren. Erfahren Sie, wie Vulkanausbrüche die Geologie und Kultur Islands geprägt haben. Bewundern Sie weiter den wunderschönen Wasserfall Seljalandsfoss. Folgen Sie Ihrem Guide auf dem Pfad direkt hinter dem Wasserfall, um den mächtigen Wasserfall Skógafoss zu erreichen. Spazieren und fahren Sie an schwarzen Sandstränden, die von der Atlantikbrandung zerklüftet sind. Sehen Sie sich die hoch aufragenden, von Vögeln bewohnten Klippen an, die das malerische Küstendorf Vík umgeben. Machen Sie einen Zwischenstopp in lokalen Restaurants und Cafés in Vik, um einen Eindruck vom isländischen Leben zu bekommen.  Genießen Sie das flexible Reiseprogramm dieser privaten Tour und zögern Sie nicht, Wünsche oder Anregungen zu äußern. Diese persönliche Erfahrung ist der beste Weg, eine der schönsten Regionen Islands kennen zu lernen.

5 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Sólheimasandur

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sólheimasandur entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sólheimasandur: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9
(96 Bewertungen)

Das ist eine Kombitour mit welchen, die eine Gletscherwanderung gewählt haben und derweil schaut man sich das Flugzeugwrack an. Dementsprechend hat man richtig viel Zeit dafür (es lohnt sich auch sehr an den Strand runterzugehen) und kann danach noch zur Gletscherlagune spazieren und diese anschauen ehe der Rest der Gruppe wiederkommt. Kann ich wirklich sehr weiterempfehlen :)

Es ist meine Lieblingsbeschäftigung in Island. Es gibt einen wirklich coolen und freundlichen Guide. Er ermutigte mich. Wir sahen schwarze Sandstrände, wir sahen Flugzeugwracks und unser Führer machte Fotos für uns.

Wir haben eine einstündige Fahrt gemacht: kurze, sehr klare Erklärungen, bezaubernder Führer. Die bereitgestellte Ausrüstung ermöglichte es uns, die Fahrt zu genießen. Machen !

Super Ausflug. Zögern Sie nicht, den zweistündigen Rundgang zu machen, ein Abenteuer voller Eindrücke und Entdeckungen herrlicher Landschaften

Tolle Aktivität, die Landschaft ist atemberaubend und die Guides nehmen sich in den Pausen wirklich Zeit.