Sirmione
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Sirmione

Sirmione: Alle Touren & Aktivitäten

Sirmione: Was andere Reisende berichten

Die Tour startete pünktlich am Hafen von sirmione. Das Boot war gut besetzt, meiner Meinung nach eher zu viel. Als erstes durfte man in einer Bucht baden und es gab Pizza und Prosecco oder alkoholfreie Getränke. Danach legten wir in Salò an und man hatte 1 h Zeit zur Besichtigung. Die Reihenfolge war etwas störend, da alle an Bord nass vom platschen waren und man dann die Stadt besichtigten sollte. Umkleidemöglichkeit gab es nirgends... danach geht es zurück nach sirmione. Der Guide erklärt alles auf Englisch und hat auch Bilder zur besseren Erklärung dabei. Wir sind ganz hinten am Boot gesessen, der Motor war sehr laut also bekommt man nicht immer alles mit. Wenn jemand spezielle Fragen hat konnte man aber vor zum Captain gehen.

War alles super. Sehr netter Fahrer. Hat auf uns gewartet als wir etwas spät dran waren und super lieb zu unseren Kids. Es gab Prosecco, Bier, Cola, Wasser und Pizza. Und man konnte vom Boot baden gehen. Ich empfehle rechtzeitig genug nach Sirmione zu fahren um einen Parkplatz zu bekommen. Wir mussten am Ende sehr weit laufen da die Plätze entweder weg, viiiel zu teuer oder nur zeitlich begrenzt waren. Deshalb waren wir mit den Kids so spät erst da. Was anfangs mega gestresst hat unter Druck zum Boot zu gelangen und zwei 4 jährige zum schnell laufen zu bewegen

Sehr gelungener und interessanter Tagestrip.

Der Ausflug nach Verona war sehr schön und die Führung durch Verona auch gut organisiert. Das einzige Manko war, dass wir nur etwa 1 1/4 h in Sirmione hatten. Wir haben auch nicht die Rundfahrt mit einem Boot um die Insel (10 € extra) mitgemacht, welche uns durch unseren weiblichen Guide ans Herz gelegt wurde und mussten uns trotzdem etwas beeilen um das schöne kleine Kastell auf der Halbinsel anzugucken und noch mal kurz im Gardasee planschen zu gehen.

Toller Trip, der insbesondere durch die Weinprobe mit den italienischen Snacks und dem Bad im See vom Boot aus jeden Euro wert ist. Der Anfang des Trips beinhaltet die Umrundung der Halbinsel Sirmione, die man separat für 10 Euro buchen kann. Tolle Musik gabs auf unserem Boot auch. Die Gesamtstrecke auf dem See dürften ca. 45km sein.

Gardasee: Historische Burgkreuzfahrt mit Weinprobe Bewertet von Gerald, 14.09.2020

Nicole von Veronality war eine tolle Reiseleitung für die Halbtagestour. Sie hat uns auch während der Busfahrt viel Informatives über den Gardasee berichtet und uns durch Sirmione geführt. Ein rundum gelungener Ausflug.