Sirmione

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Sirmione

Sirmione: altri luoghi da visitare

Vuoi scoprire tutte le attività disponibili a Sirmione? Clicca qui per la lista completa.

Sirmione: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 265 Bewertungen

Die Tour startete pünktlich am Hafen von sirmione. Das Boot war gut besetzt, meiner Meinung nach eher zu viel. Als erstes durfte man in einer Bucht baden und es gab Pizza und Prosecco oder alkoholfreie Getränke. Danach legten wir in Salò an und man hatte 1 h Zeit zur Besichtigung. Die Reihenfolge war etwas störend, da alle an Bord nass vom platschen waren und man dann die Stadt besichtigten sollte. Umkleidemöglichkeit gab es nirgends... danach geht es zurück nach sirmione. Der Guide erklärt alles auf Englisch und hat auch Bilder zur besseren Erklärung dabei. Wir sind ganz hinten am Boot gesessen, der Motor war sehr laut also bekommt man nicht immer alles mit. Wenn jemand spezielle Fragen hat konnte man aber vor zum Captain gehen.

War alles super. Sehr netter Fahrer. Hat auf uns gewartet als wir etwas spät dran waren und super lieb zu unseren Kids. Es gab Prosecco, Bier, Cola, Wasser und Pizza. Und man konnte vom Boot baden gehen. Ich empfehle rechtzeitig genug nach Sirmione zu fahren um einen Parkplatz zu bekommen. Wir mussten am Ende sehr weit laufen da die Plätze entweder weg, viiiel zu teuer oder nur zeitlich begrenzt waren. Deshalb waren wir mit den Kids so spät erst da. Was anfangs mega gestresst hat unter Druck zum Boot zu gelangen und zwei 4 jährige zum schnell laufen zu bewegen

Tolle und entspannte Tour mit zwei Stopps zum Schwimmen auf dem Wasser vor schönen Buchten. Wer die Orte am Gardasee vom Wasser aus sehen möchte, gerne ins Wasser eintaucht und wem ein Stopp an Land ausreicht (Sirmione), kommt hier auf seine Kosten. Reiseführer Alberto hat den Trip informativ und unterhaltsam gestaltet. Das Mittagessen war einfach, aber lecker, der Prosecco hat es abgerundet. Schön war auch, dass die Reisegruppe mit ca. 15 Personen nicht zu groß war. Klare Empfehlung!

Toller Trip, der insbesondere durch die Weinprobe mit den italienischen Snacks und dem Bad im See vom Boot aus jeden Euro wert ist. Der Anfang des Trips beinhaltet die Umrundung der Halbinsel Sirmione, die man separat für 10 Euro buchen kann. Tolle Musik gabs auf unserem Boot auch. Die Gesamtstrecke auf dem See dürften ca. 45km sein.

Die Bootstour war super. Was zu bemängeln ist, die Abfahrt wurde einfach um 1 Stunde nach hinten verschoben ohne uns etwas zu sagen. Durch Zufall haben wir das von weiteren wartenden Leuten erfahren. Das war sehr schwach von dem Veranstalter