Erlebnisse in

Sintra

Farbenfrohe Paläste und endlose Panoramablicke erwarten dich in dieser märchenhaften Stadt nur einen Steinwurf von Lissabon entfernt.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Sintra

  • Faro: Mystische und romantische Sintra-Tour

    1. Faro: Mystische und romantische Sintra-Tour

    Nehmen Sie an dieser mystischen und romantischen Tour teil und reisen Sie in die Vergangenheit, um das alte Dorf Sintra zu besuchen. Sie spazieren durch historische Straßen und beobachten dabei die umliegende Vegetation, die Ihnen garantiert ein entspannendes Gefühl vermittelt. Sintra ist eines der romantischsten Dörfer in Portugal, und währenddessen erfahren Sie, welche Rolle es für die portugiesische Monarchie hatte. Sie werden auch berühmte Mythen rund um den Pena-Palast entdecken, genau das, was sich im Seteais-Palast befindet und warum es in Quinta da Regaleira ein Labyrinth gibt. Sie besuchen den berühmten Berg Sintra und den Park und Palast von Pena. Sie haben genügend Zeit, um das Gelände zu erkunden. Machen Sie sich bereit, Sintra aus einer anderen Perspektive zu erleben, während Ihr lokaler charismatischer Führer interessante Fakten über das alte Dorf preisgibt.

  • Lissabon: City Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

    2. Lissabon: City Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

    Entdecken Sie Lissabon mit der flexiblen Lisboa Card. Profitieren Sie von unbegrenzten Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und genießen Sie freien Eintritt für 37 Museen und historische Gebäude. Freuen Sie sich auf Ermäßigungen bei vielen Attraktionen, Voucher für die unterschiedlichsten Geschäfte und eine praktische Anleitung zur Nutzung der Karte. Nachdem Sie Ihren GetYourGuide-Voucher gegen die Magnetkarte eingelöst haben, kann der Spaß direkt beginnen. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel für die nächsten 24, 48 oder 72 Stunden. Die Karte gilt für die Metros, Busse, Trams und Seilbahnen von Carris. CP-Züge zwischen Cais do Sodré und Cascais sowie Züge zwischen Oriente, Rossio und Sintra können ebenfalls genutzt werden.   Sparen Sie sich langes Warten vor dem Hieronymus-Kloster und besteigen Sie den Belem-Turm. Genießen Sie kostenlosen Eintritt für das Museu Nacional d...

    Ein Must Have. Alle öffentlichen Verkehrsmittel können genutzt werden.Auch für viele Museen und Sehenswürdigkeiten ist der Eintritt frei bzw. reduziert Die Fahrt mit der Tram 28 ist ein Erlebnis. Wichtig!! Zur Zeit ist die Lisboa Card nur am Flughafen und in der Touristinformation am Praca Comercial erhältlich.

  • Sintra: Palácio Nacional da Pena & Park ohne Anstehen

    3. Sintra: Palácio Nacional da Pena & Park ohne Anstehen

    Der Palast befindet sich im östlichen Teil des Parks von Pena, den man durchqueren muss, um die steile Rampe zu erreichen, die von Baron Wilhelm Ludwig von Eschwege erbaut wurde und den Zugang zum Palast darstellt. Der Palast besteht aus zwei Flügeln: dem ehemaligen Mönchskloster des Hieronymitenordens und der von König Ferdinand II. im 19. Jahrhundert errichtete Gebäudeteil. Die beiden Flügel werden von einem dritten Bauwerk umgeben, der fantastischen Version eines märchenhaften Schlosses, auf dessen Mauern Sie spazieren können und das aus Festungsmauern, Wachtürmen, einem Eingangstunnel und sogar eine Zugbrücke besteht. Im Jahr 1838 erwarb König Ferdinand II. das ehemalige Hieronymitenkloster, das von König Manuel I. 1511 auf dem Hügel über Sintra erbaut worden war und das seit 1834 leer stand, nachdem der Orden in Portugal verboten wurde. Der Konvent bestand aus dem Kloster und den A...

    Würde das Ticket empfehlen und nicht erst dort Buchen. Vor Ort an Ticketschalter war eine laaaaange Schlange. Wir hatten Glück und konnten auch ohne anstehen gleich in das Schloss, doch hier hatte sich danach auch eine Schlange gebildet. Früh kommen lohnt sich, danach war auch die schloss Mauer voller Menschen…. Super Ausblick! Und ganz anders wie die Schlösser in Deutschland oder Österreich, echt interessant. Nimmt Zeit mit, der Garten ist riesig und schön zum durchlaufen. Und informiert euch vorher über die Anreise. Was Google euch vorgibt, stimmt nicht viele inkl. wir mussten umdrehen. Es gibt eine Straße hoch, doch das muss man wissen. Sonst gibt es einen Bus für ca. 6€ hoch und runter.

  • Lissabon: Pena-Palast, Sintra, Cabo da Roca & Cascais Tour

    4. Lissabon: Pena-Palast, Sintra, Cabo da Roca & Cascais Tour

    Lassen Sie Lissabon hinter sich und begeben Sie sich auf eine geführte Tagestour zu einigen der beliebtesten Orte Portugals. Erleben Sie den legendären Nationalpalast Pena in Sintra, die beeindruckenden Klippen von Cabo da Roca und die elegante Küstenstadt Cascais.

    Ihre Reise von Lissabon aus beginnt in der berühmten Stadt Sintra, deren romantische Architektur, historische Anwesen und Villen sowie zahlreiche königliche Paläste und Schlösser die Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gemacht haben.

    Sie haben die freie Wahl, ob Sie eine Eintrittskarte und eine Führung durch den farbenfrohen Pena-Palast wünschen, oder ob Sie stattdessen lieber etwas zusätzliche Freizeit genießen möchten.

    Wenn Sie früh in Sintra ankommen, haben Sie größere Chancen, die langen Schlangen an der berühmten Stätte zu vermeiden, wen...

    Wir wurden von Vitor hervorragend betreut. Vitor war als Guide unglaublich versiert, umgänglich, freundlich und hilfsbereit. Die Führung durch Sintra .den Palast war kurzweilig super informativ. Wir alle sind uns einig, der junge Mann hat einen super Job gemacht. Gerne wieder!!

  • Ab Lissabon: Sintra, Cabo da Roca & Cascais Tagestour

    5. Ab Lissabon: Sintra, Cabo da Roca & Cascais Tagestour

    Bei dieser Tagestour entdecken Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Sintra. Bestaunen Sie die Villa, die von einem fantastischen Naturpark umgeben ist, von einer Burg, wunderschönen Palästen und Chalets. Schlendern Sie durch die mittelalterlichen Straßen von Sintra und fahren Sie durch den Nationalpark. Sehen Sie seltene Pflanzen, einzigartige Bäume, die maurische Burg, den Palácio de Monserrate und die Chalets. Besuchen Sie den Palácio Nacional da Pena, eines der eindrucksvollsten Bauwerke der Romantik des 19. Jahrhunderts und eines der sieben Wunder Portugals. Verabschieden Sie sich von Sintra mit einem optionalen Besuch im mystischen Quinta da Regaleira, einen Palast, der von luxuriösen Gärten, Seen, Höhlen und rätselhaften Konstruktionen umgeben ist. Hier verbergen sich geheime alchemistische Bedeutungen, die an Freimaurer, Tempelritter und Rosenkreuzer erinnern. Es geht weiter zum west...

    Wir konnten die Tour mit Dr. Andre Feldman zu den beiden Palästen, sowie zu Cabo da Roca sehr genießen. Er war äußert humorvoll, erzählte allerhand Wissenswertes über die Sehenswürdigkeiten und machte diese Tour so besonders. Er hatte eine Begeisterung für die Tour, welche sehr von Herzen kam. Außerdem spricht er perfektes Englisch, es herrschte in unserer Gruppe eine sehr angenehme Stimmung und er ging während der 10 Stunden-Tour auf individuelle Wünsche ein. Ich kann diese Tour (besonders mit Andre) empfehlen, wer einen Tag voller toller Eindrücke und Erinnerungen sammeln möchte!

  • Sintra: Bevorzugter Einlass zum Castelo dos Mouros

    6. Sintra: Bevorzugter Einlass zum Castelo dos Mouros

    Die Maurenburg wurde 1910 zum Nationaldenkmal erklärt und ist auch Teil der von der UNESCO 1995 zum Weltkulturerbe erklärten Kulturlandschaft Sintra. Sie steigt 412 m über dem Meeresspiegel an und ragt hoch über dem umgebenden Wald empor.  Die schwindelerregenden Wälle der maurischen Festung aus dem 10. Jahrhundert verlaufen über Gebirgskämme und vorbei an moosbedeckten Felsen in der Größe von Kleinbussen. Der beste Weg zu Fuß von Sintra-Vila zur Burg ist nicht etwa die Hauptstraße, sondern die schnellere und teilweise unbefestigte Route über die Rua Marechal Saldanha. Der steile Pfad ist etwa 2 Kilometer lang, aber wunderbar friedlich und der Aufstieg lohnt sich.  Erreichen Sie schließlich die Burg und lassen Sie sich verzaubern von der atemberaubenden Aussicht über den Hügel Sintras hinweg, mit all den prächtigen Palästen und dem schimmernden Atlantik dahinter. Entlang der Wege könne...

    An dem Tag als wir dort waren, war es sehr leer. Kaum Leute, kein Anstehen und der Ausblick von der Burg aus ist fantastisch.

  • Ab Lissabon: Tagestour nach Sintra, Cascais & Cabo da Roca

    7. Ab Lissabon: Tagestour nach Sintra, Cascais & Cabo da Roca

    Lassen Sie den Trubel Lissabons hinter sich und erleben Sie einen Tag außerhalb der Stadt an Orten, die nur so vor natürlicher und architektonischer Schönheit strotzen. Ihre Tagestour beginnt mit einem gemütlichen Spaziergang durch den malerischen Parque da Pena. Begeben Sie sich auf die Spuren der Könige im Palácio Nacional da Pena. Genießen Sie einen fantastischen Ausblick auf die umliegenden Landschaften und den Atlantischen Ozean. Ihr Guide erzählt Ihnen nebenbei alles über die faszinierende Geschichte, die diesen romantischen Palast umgibt. Besuchen Sie dann das historische Zentrum von Sintra. Freuen Sie sich auf freie Zeit für einen Besuch im Palácio Nacional de Sintra oder zum Mittagessen. Anschließen fahren Sie in die Berge von Sintra. Halten Sie am „Ende der Welt“ an den Klippen des Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt Kontinentaleuropas. Der letzte Halt Ihres Ausflugs ist die...

    We booked a private tour and our tour guide Veronica was very nice and had a lot to tell. We really enjoyed this day trip and would definitely recommend to our friends.

  • Ab Lissabon: Highlights von Sintra Tagestour

    8. Ab Lissabon: Highlights von Sintra Tagestour

    Verlieben Sie sich in die magische Stadt Sintra, das ewige Symbol der Romantik Portugals. Seine atemberaubende Landschaft gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe der Menschheit und lädt Besucher aus aller Welt zum Erkunden ein. Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Spaziergang durch das Stadtzentrum von Sintra. Besuchen Sie das dekorative Anwesen Quinta da Regaleira, um den berühmten Initiationsbrunnen und die vielen Seen, Brunnen und das Aquarium zu erkunden, das sich auf dem Gelände befindet. Weiter geht es zum eklektischen Palácio de Monserrate, einem herrlichen Anwesen, das einst als Sommerresidenz für den portugiesischen Hof diente. Nach Ihrer Tour über das Anwesen, verbringen Sie die Mittagszeit im historischen Stadtteil mit Zwischenstopp in den örtlichen Konditoreien, wo Sie Sintras bekannte Leckereien probieren können. Besuchen Sie den exotischen Pena Park und entdecken Sie den prächtigen ...

    Wir hatten das Glück Juao zu haben. Er ist ein exzellenter Führer, mit viel Detailwissen, das er spannend und interessant kommuniziert. Außerdem ist er sehr geduldig, was die „Fotozeiten“ angeht und unglaublich hilfsbereit. Wir hatten einen besonders tollen Tag an wirklich wunderbaren Orten - tausend Dank dafür Juao!!!

  • Ab Lissabon: Sintra, Regaleira, Cabo da Roca & Cascais Tour

    9. Ab Lissabon: Sintra, Regaleira, Cabo da Roca & Cascais Tour

    Lord Byron hat Sintra den „Garten Edens“ genannt. Andere bezeichneten Sintra als das schönste Dorf in der Welt. Entdecken Sie auf einer 8-stündigen Sightseeing-Tour durch paradiesische Straßen und Gärten selbst, weshalb dem so ist. Sie werden die Magie und die Mystik, die von allen Orten, Villen und Anwesen Sintras ausgeht, spüren.  Weiter gehts zum Palácio Nacional da Pena (Ticket nicht im Tourpreis enthalten), um einen Überfluss an exotischen und eklektischen Stilen im Einklang mit dem Stil der Romantik zu erleben. Pena wirkt wie aus einem Märchen. Der Palast befindet sich etwa 500 Meter über dem Meeresspiegel, er ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und das bekannteste Monument der Kulturlandschaft in Sintra Von dort geht es weiter nach Sintra, dessen Kulturlandschaft ebrnfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Bevor Sie die wunderschöne Altstadt erkunden, besuchen Sie die Quinta da Regalei...

    Sehr interessante Tour. Der erste Zwischenstopp war vielleicht etwas zu früh angesetzt, da Sehenswürdigkeiten und Cafés erst kurz vor der Weiterfahrt öffneten.

  • Von Lissabon: Führung durch Sintra, Regaleira und Pena Palace

    10. Von Lissabon: Führung durch Sintra, Regaleira und Pena Palace

    Profitieren Sie von einer Führung durch die Quinta Regaleira und den Pena Palace. Verlieben Sie sich in Sintra, ein Dorf voller Magie und Geheimnisse, das bleibende Symbol der portugiesischen Romantik und auch als UNESCO-Weltkulturerbe eingestuft. Gönnen Sie sich und Ihren Lieben ein privates Erlebnis mit Ihrem eigenen Reiseleiter und holen Sie von Ihrem eigenen Hotel ab. Alternativ können Sie von einem günstigen Ort im Zentrum von Lissabon abgeholt werden. In Begleitung eines begeisterten und engagierten Reiseleiters besuchen Sie die Quinta da Regaleira und genießen die üppigen Gärten, Seen, Grotten und rätselhaften Bauten, einschließlich des weltberühmten Initiationsbrunnens. Entdecken Sie die Geheimnisse jedes Ortes und erfahren Sie mehr über die Befehle der Freimaurer und der Tempelritter. Während der Mittagspause in der Altstadt von Sintra haben Sie Zeit, die historischen und cha...

Häufig gestellte Fragen zu Sintra

Was muss man in Sintra unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann sollten Sie nach Sintra kommen?

    In Sintra ist das Wetter zu jeder Jahreszeit gut. Wir empfehlen allerdings, im Frühjahr oder Herbst zu kommen, da die Temperaturen zu diesen Zeiten am angenehmsten sind. Außerdem vermeiden Sie so die Touristenscharen im Sommer.

  • Wie viel Zeit brauchen Sie?

    Um Sintras Sehenswürdigkeiten zu erkunden, sollten Sie ein paar Tage einplanen. Natürlich können Sie anschließend so lange Strandurlaub machen, wie Sie möchten.

  • Von Lissabon nach Sintra

    Wenn Sie sich längere Zeit in Lissabon aufhalten, können Sie bequem einen Abstecher nach Sintra machen. Die Züge sind günstig und verkehren oft und regelmäßig. In Sintra geht es entspannter und ruhiger zu als in Lissabon, außerdem sind die Strände schöner. Sie können sich für Ihren Ausflug nach Sintra auch ein Auto mieten. Buchen Sie dieses am besten online.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Portugiesich
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +351
  • Beste Reisezeit
    Da Sintra auf einer Anhöhe liegt, ist es meist kühler als in Lissabon. Sogar die Hitze im Hochsommer wird dadurch erträglich. Kommen Sie am Wochenende, um den Berufsverkehr und Staus in Sintras engen Straßen zu vermeiden.

Sightseeing in Sintra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sintra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sintra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 15.809 Bewertungen

Am Schloss hat es vereinzelte Parkplätze, die noch alle frei waren. Man kann aber auch mit dem Bus 434 hoch und runter fahren (6,90 € hin und zurück) oder mit dem TukTuk je 5€/Fahrt/Person. Mit dem Bus dauert es aber immer etwas länger. Wir würden das Auto oder TukTuk empfehlen Das Schloss ist super schön und man kann Klasse Bilder machen. Der Eintritt von 14€/Person lohnt sich auf jeden Fall. Durch den Online-Ticket-Kauf spart man sich das Anstehen und damit wertvolle Zeit im Urlaub☀️

Tolle Tour!! Jeden Cent wert!! Würde mich immer wieder dafür entscheiden!! Hat alles prima geklappt, unser Guide war sehr sympathisch und authentisch, hat uns prima Tipps gegeben und war die gesamte Zeit ansprechbar bezüglich Fragen und Anliegen. In den 8 Stunden erlebt man einiges!

Wir wurden von Vitor hervorragend betreut. Vitor war als Guide unglaublich versiert, umgänglich, freundlich und hilfsbereit. Die Führung durch Sintra .den Palast war kurzweilig super informativ. Wir alle sind uns einig, der junge Mann hat einen super Job gemacht. Gerne wieder!!

Wir waren morgens um 10 Uhr da, haben auf einem kleinen Parkplatz den letzten freien bekommen und es ging ohne Anstehen direkt in den Palast bei perfektem Wetter ein toller Besuch dort

Hat super funktioniert mit dem Ticket musste überhaupt nicht warten!