1. Singapur
  2. Singapur
  3. Changi Museum

Singapur: Changi - Thementour 2. Weltkrieg

Produkt-ID: 17117
Galerie anzeigen
Begeben Sie sich im Changi-Kriegsgefangenenlager auf eine Zeitreise und erfahren Sie mehr über die japanische Besetzung Singapurs im 2. Weltkrieg. Folgen Sie den Spuren der wichtigsten Kriegs-Denkmäler, einschließlich des Kranji Kriegsgräberfriedhofes
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 4 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie die temporäre Ausstellung der Changi-Kapelle und des Museums und andere geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten zu Singapurs Geschichte im 2. Weltkrieg
  • Halten Sie am Changi Boardwalk mit Blick auf die Straße von Johor
  • Entdecken Sie das Dorf Changi und besuchen Sie eine Replik der Kanonen bei der Johore-Battery.
  • Erfahren Sie in der Kriegsgräberstätte Kranji mehr über die tapferen Menschen, die ihr Leben während des 2. Weltkrieges geopfert haben
  • Fahren Sie vorbei an Selarang, Roberts und den Kitchener Barracks, einem ehemaligen japanischen Kriegsgefangenenlager
Beschreibung
Diese 4-stündige Tour mit dem Reisebus und zu Fuß sollten sich alle diejenigen nicht entgehen lassen, die ein Faible für Militärgeschichte haben. Auch alle diejenigen, die sich für die unruhige und nicht so weit entfernte Vergangenheit des Inselstaates Singapur interessieren, werden auf ihre Kosten kommen. Heute ist sie eine Weltstadt und Wirtschaftsmacht, während des Krieges war sie die Kulisse des Schreckens der japanischen Besatzung.

Es wird geschätzt, dass mehr australische Gefangene während ihrer Inhaftierung im Arbeitslager ums Leben kamen als bei den Gefechten selbst. Der Changi World War 2 Trail erinnert an den Kampf und an die Internierung dieser tapferen Männer und Frauen. Auf der Tour werden Sie einige ihrer Geschichten erfahren.

Sie besuchen die temporäre Ausstellung in der Changi Kapelle und Museum und die alte Gefängnismauer von Changi, entdecken das Dorf Changi und sehen eine Replik der Kanonen bei der Johor Battery. Hören Sie die Geschichte der Selarang-Kaserne, das ehemalige japanische Kriegsgefangenenlager, und erfahren Sie, wie sich Singapur 1942 der Kontrolle der Alliierten entziehen konnte. Sie besuchen auch die Kriegsgräberstätte Kranji, einen bedeutenden Ort der Erinnerung. 

Eine ergreifende und unvergessliche Tour, die an den Schmerz, das Leid und menschliches Leiden erinnert. Gleichzeitig steht sie im Geist des Überlebens allen Widrigkeiten zum Trotz.
Inbegriffen
  • Englischsprachiger, lizenzierter Guide
  • Transport
Nicht inbegriffen
  • Speisen und Getränke
  • Kosten für optionale Aktivitäten
  • Trinkgeld

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Treffpunkt: Pasir Ris MRT-Station (vor Ausgang B)

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie
• Die Tour findet mit dem Bus und zu Fuß statt
• Bitte rufen Sie den Veranstalter 24 Stunden vor Tourstart an, um Ihre Buchung noch einmal zu bestätigen und den genauen Treffpunkt zu erfahren
• Bitte kommen Sie fünfzehn Minuten vor Beginn zum Treffpunkt
• Teilnehmern wird empfohlen, bequeme Schuhe zu tragen, einen Regenschirm oder Poncho, Insektenschutz und eine Flasche Wasser mitzubringen
• Eine private Tour ist zu anderen Konditionen buchbar. Fragen Sie bitte einfach nach.
• Kinder unter 7 Jahren fahren gratis mit
• Bitte beachten Sie, dass das Changi-Museum und die Kapelle zurzeit wegen Renovierung geschlossen sind. Bis Ende 2020 wird die Tour daher einen Besuch bei einer temporären Ausstellung der Changi-Kapelle und des Museums beinhalten.
Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,7 / 5
basierend auf 101 Bewertungen
Übersicht
Service
4,8/5
Organisation
4,7/5
Preis-Leistung
4,5/5
Sicherheit
4,8/5

Angeboten von

The Original Singapore Walks

Produkt-ID: 17117