Datum wählen

Silicon Valley

Silicon Valley: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Silicon Valley: Audio-Tour mit Eigenantrieb

1. Silicon Valley: Audio-Tour mit Eigenantrieb

Steigen Sie in Ihr Auto und genießen Sie diese selbstgeführte Audiotour durch den Geburtsort der Technik. Fahren Sie durch das Silicon Valley, während Sie sich die Hauptquartiere von Technologiegiganten ansehen, und erfahren Sie mehr über die Visionäre, die die Welt geprägt haben, von Bill Gates und Steve Jobs über die Kontroversen um Mark Zuckerberg und Jeff Bezos bis hin zu den Exzentrizitäten von Elon Musk. Steigen Sie einfach in Ihr Auto, richten Sie die Tourguide-App auf Ihrem Telefon ein und legen Sie los. Beginnen Sie Ihre Tour am Hauptsitz von Facebook und erfahren Sie mehr über Zuckerberg und seine Vision. Alle Audios werden automatisch basierend auf dem Standort abgespielt. Im weiteren Verlauf Ihrer Tour erfahren Sie mehr über den ältesten Kampf in der Technik – Idee vs. Ausführung. Kommen Sie am Rückgrat von Amazon an, AWS, und erfahren Sie mehr über Bezos und die bescheidenen Anfänge von Amazon. Besuchen Sie als nächstes den Android Garden und erfahren Sie mehr über den Kampf zwischen Google und Microsoft. Folgen Sie der Straße zum Google-Hauptquartier, dem Googleplex, und genießen Sie einen Spaziergang über den Campus, bevor Sie bei Microsoft und den Anfängen der modernen Welt ankommen. Erfahren Sie mehr über Gates, BASIC und Windows. Machen Sie Halt in einem Museum, um das allererste Videospiel zu spielen und einen der allerersten Computer zu sehen. Von dort aus geht es weiter zu Apple, um mehr über die Fehde zwischen Jobs und Gates zu erfahren und sogar bei Jobs' Garage vorbeizuschauen. Wechseln Sie schließlich von Smartphones zu Smart Cars und erfahren Sie mehr über Elon Musk und Tesla, während Sie ins Herz des Silicon Valley fahren. Beenden Sie Ihre Tour in Stanford, der Schule der Wahl für Tech-Unternehmer.

Ab San Francisco: Technologie-Tour im Silicon Valley

2. Ab San Francisco: Technologie-Tour im Silicon Valley

Entdecken Sie die Vergangenheit und die Zukunft des Silicon Valley bei einer aufregenden Tour zu einigen der berühmtesten Tech-Startup-Unternehmen. Lassen Sie sich entspannt an Ihrem Hotel im Zentrum von San Francisco abholen und fahren Sie dann mit einem klimatisierten Kleinbus mit Bio-Kraftstoff zum Computer History Museum in Mountain View. Sehen Sie einige der ersten Megacomputer und kommerziell produzierten Maschinen sowie klassische Spiele wie Pac Man und Atari, die sicherlich Kindheitserinnerungen bei Ihnen wecken. Erfahren Sie mehr über die Computerrevolution und das Informationszeitalter und machen Sie sich ein Bild davon, wohin dieser Weg in der Zukunft führt. Machen Sie eine Pause zum Mittagessen Palo Alto und besuchen Sie dann den Google Campus und den Geschenkeladen der Unternehmenszentrale. Entdecken Sie den beeindruckenden Facebook-Komplex im Menlo Park, bevor Sie nach einem unvergesslichen Erlebnis zu Ihrem Hotel San Francisco zurückkehren.

Pacific Coast Highway: Tour nach Monterey und Carmel

3. Pacific Coast Highway: Tour nach Monterey und Carmel

Reisen Sie entlang des malerischen Pacific Coast Highway von San Francisco nach Monterey und Carmel-by-the-Sea. Bei dieser Tagestour fahren Sie entlang der kalifornischen Küste auf dem Highway 1. Ist die Halbinsel von Monterey erreicht, folgen Sie dem 17-Mile-Drive durch Pebble Beach und besuchen die Lone Cypress. Hier wird der Guide eine Pause einlegen, damit Sie die schroffe und wunderschöne Küste fotografieren können. Setzen Sie Ihren Weg fort und besuchen Sie die Stadt Monterey. Sie können auf der Cannary Row flanieren oder das Monterey Bay Aquarium besuchen. Von Monterey geht es weiter in die Küstenstadt Pacific Grove mit ihren viktorianischen Gebäuden und in die kunstvolle Kleinstadt Carmel-by-the-Sea, wo Sie die historische Mission aus dem Jahr 1770 besuchen. Auf dem Weg zurück nach San Francisco fahren Sie durch Silicon Valley, die Technologie-Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Am nördlichen Ende von San Francisco können Sie aus der Fernen einen Blick auf die Seal Rocks werfen.

Ab Los Angeles: 3-tägige Tour zu den Highlights Kaliforniens

4. Ab Los Angeles: 3-tägige Tour zu den Highlights Kaliforniens

Diese 3-tägige Tour bringt Sie zu den Highlights des "Golden States" wie Santa Barbara, Solvang, dem berühmten Pacific Coast Highway, Carmel, San Francisco und dem Yosemite Nationalpark. Tag 1: Montag Sie brechen Richtung Norden auf und fahren der spektakulären und landschaftlich schönen Kalifornischen Küste entlang nach Santa Barbara. Statten Sie hier einer Spanischen Mission einen Besuch ab und erfahren Sie, welche Schlüsselrolle diese religiösen Vorposten für die Entwicklung der gesamten Region spielten. Weiter geht es nach Solvang, eine malerische dänische Gemeinde, wo Sie die lokalen Geschäfte durchstöbern können. Ihr Ausflug führt Sie weiter über den Highway 1 durch den Küstenstreifen Big Sur hin zum bezaubernden Städtchen Carmel, Wohnort des Schauspielers Clint Eastwood. Erkunden Sie diese malerische Stadt auf eigene Faust, bevor Sie sich auf den Weg ins Silicon Valley machen. Übernachtung: Santa Clara – La Quinta Inn & Suites Tag 2: Dienstag Sehen Sie mit eigenen Augen, warum San Francisco als eine der schönsten Städte der Welt gilt. Beginnen Sie Ihren Tag im Hafenviertel Fisherman’s Wharf mit einer Bootsfahrt durch die weltberühmte Bucht von San Francisco; unterqueren Sie die Golden Gate Bridge und fahren Sie um die berüchtigte Insel Alcatraz. Besuchen Sie den Pier 39, um dort ein gemütliches Mittagessen zu sich zu nehmen und einen kurzen Blick auf die Seelöwen zu erhaschen, bevor Sie das Nachmittagsprogramm zu allen berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt führt, darunter die Golden Gate Bridge, der Union Square, Chinatown und der wunderschöne Stadtteil Nob Hill, Wohnort der Reichen und Berühmten. Die Tour endet auf der Bay Bridge mit einer Panoramasicht auf die Stadt bei Nacht. Übernachtung: Modesto – Best Western Palm Court Inn (Im Winter: Monterey/Holiday Inn) Tag 3: Mitwoch Die heutige Route führt Sie durch das Ackerland des San Joaquin Valleys zum Yosemite-Nationalpark. Dieses 3081 Quadratkilometer große Wunderland aus Wäldern, Seen und Wasserfällen liegt in den Bergen der Sierra Nevada. Sie halten in El Capitan, Bridal-Veil Falls und Half Dome, bevor Sie zum Yosemite Visitor Center laufen, um die höchsten Wasserfälle Nordamerikas zu erreichen, die 730 Meter hohen Yosemite Falls. Im Winter fahren Sie nach Süden über die Route 1 und besuchen das weltberühmte Hearst Castle, das vom Zeitungsbaron William Randolph Hearst erbaut wurde. Machen Sie einen Rundgang durch dieses berühmte Haus voller Antiquitäten und sehen Sie, warum das Schlösschen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als Spielwiese für Reiche und Berühmte gedient hat.

Silicon Valley: Selbstgesteuerte Audiotour für Technologieliebhaber

5. Silicon Valley: Selbstgesteuerte Audiotour für Technologieliebhaber

Reise mit maximaler Flexibilität, Sicherheit und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis durch das Silicon Valley auf einer selbstgesteuerten Audio-Tour. Steig einfach in dein eigenes Auto, richte die Tourguide-App auf deinem Handy ein und begib dich auf das ultimative Abenteuer für Technikliebhaber. Während der Tour hältst du an verschiedenen Stationen bei Tech-Giganten wie Apple, Google, Facebook, Tesla und vielen mehr. Erfahre mehr über die Visionäre, die die Welt um uns herum geformt haben, auf einer Audiotour, die von lokalen Guides entwickelt, von kreativen Autoren kuratiert und von professionellen Sprechern gesprochen wird. Lade dir zu Beginn die Action Tour Guide App herunter, die dir als persönlicher Reiseführer, Audiotour und Karte in einem dient. Höre von der Fehde zwischen Bill Gates und Steve Jobs, den Kontroversen um Mark Zuckerberg und Jeff Bezos, den Exzentrizitäten von Elon Musk und mehr. Besuche das Facebook-Hauptquartier und das wahre Rückgrat von Amazon - Amazon Web Services. Zu den möglichen Stationen gehören Googles Android Garden, ein Museum, in dem du das allererste Videospiel spielen und einen der allerersten Computer sehen kannst, Steve Jobs' Garage und der Googleplex, Googles Hauptsitz, wo du durch den Campus laufen kannst. Alle Audios werden automatisch je nach Standort abgespielt. Die Tour endet in Stanford, der Universität, die Tech-Unternehmer hervorbringt. Du kannst sogar die wahre Geburtsstätte der Technik besuchen, die Hewlett-Packard Garage. Du bist dir nicht sicher, ob du das alles an einem Tag schaffen kannst? Kein Problem - einmal gebucht, gehört die Tour für immer dir. Du kannst die Fahrt auf zwei Tage aufteilen oder später für eine zweite Runde wiederkommen. Die Reisedaten ändern sich? Auch das ist kein Problem - diese selbstgeführte Tour durch das Silicon Valley läuft nie ab.

Ab Los Angeles: 7-tägige Gold-Erlebnistour

6. Ab Los Angeles: 7-tägige Gold-Erlebnistour

Tag 1: Los Angeles - Santa Barbara - 17 Mile Drive - Carmel Lassen Sie Los Angeles hinter sich und fahren Sie in nördlicher Richtung die spektakuläre Küste Kaliforniens hinauf. Ihr erster Halt ist Santa Barbara. Besuchen Sie eine Spanische Mission und erfahren Sie, welche Schlüsselrolle diese religiösen Außenposten bei der Entwicklung der gesamten Region spielten. Setzen Sie die Reise fort nach Solvang, einer malerischen dänischen Gemeinde, und stöbern Sie dort in den Läden. Weiter gehts nach Norden auf dem weltberühmten 17 Mile Drive, der Teil der Route #1 ist. Genießen Sie hier den atemberaubenden Ausblick auf die kalifornische Küste hautnah. Als Nächstes steht die Stadt Carmel auf Ihrem Programm, Heimat des Schauspielers Clint Eastwood. Nutzen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung für einen Abendspaziergang, bevor Sie zur Übernachtung im Silicon Valley aufbrechen. Übernachtung: Santa Clara – La Quinta Inn & Suites    Tag 2: San Francisco - Bootsfahrt - Golden Gate Bridge - Chinatown Erfahren Sie an diesem 2. Tag, wieso San Francisco als eine der schönsten Städte der Welt gilt. Beginnen Sie Ihre Tour am Fisherman’s Wharf und unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch die weltberühmte Bucht, unter der Golden Gate Bridge hindurch und um die berüchtigte, ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz. Legen Sie am Pier 39 an und lassen Sie sich in aller Ruhe ein Mittagessen schmecken. Erleben Sie am Nachmittag eine Führung zu allen bekannten Wahrzeichen der Stadt, darunter die Golden Gate Bridge, der Platz Union Square, Chinatown und das Wohnviertel Nob Hill. Den krönenden Abschluss dieses Tages bildet ein abendlicher Ausblick auf San Francisco von der Bay Bridge. Übernachtung: Modesto - Best Western Palm Court Inn.   Tag 3: Modesto - Yosemite Sommerroute: Fahren Sie durch das Agrarland im Tal Joaquin Valley hindurch nach Osten in Richtung Yosemite-Nationalpark. Entdecken Sie ein über 3.000 Quadratkilometer großes Märchenland voller Wälder, Seen und Wasserfälle inmitten der Gebirgskette Sierra Nevada. Machen Sie Halt am markanten Felsvorsprung El Capitan mit seiner Steilwand, am Wasserfall Bridalveil und am Berg Half Dome. Unternehmen Sie einen Spaziergang ab dem Besucherzentrum Yosemite und erreichen Sie einen der höchsten Wasserfälle Nordamerikas, die Yosemite Falls, mit einer Länge von 730 Metern. Winterroute: Beginnen Sie den Tag mit einer Führung durch Monterey mit dem historischen Kai und der Küstenstraße Cannery Row. Besuchen Sie anschließend das weltberühmte Schloss Hearst Castle. Erleben Sie eine Führung durch das üppig mit Antiquitäten ausgestattete Anwesen, das sich der Zeitungsbaron William Randolph Hearst errichten ließ. Ihnen wird schnell klar werden, wieso das Schloss in der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts einer der bevorzugten Spielplätze der Reichen und Schönen war. Setzen Sie am Abend Ihre Fahrt fort Richtung Las Vegas. Übernachtung: Comfort Suites Stevenson Ranch. Tag 4: Stevenson Ranch - Las Vegas Bewegen Sie sich an diesem Tag nach Osten durch die Wüste und das legendäre Death Valley bis zur Welthauptstadt des Glücksspiels: Las Vegas. Legen Sie eine Pause zum Mittagessen ein im Outlet-Center in Barstow. Gehen Sie auf Schnäppchenjagd nach großen Markennamen wie Levi’s, Nike, Reebok, Timberland, Ralph Lauren und vielen mehr. Unternehmen Sie am Abend eine Tour über den legendären Boulevard Strip und bestaunen Sie einige der wirklich spektakulären Hotels und Fantasiepaläste, die mitten aus dem Wüstensand gestampft wurden: das Caesar’s Palace, das Luxor, das Mirage, das Paris, das Venetian, das Bellagio, das New York New York, das Treasure Island und viele mehr. Lassen Sie den Tag ausklingen bei einer grandiosen Show oder versuchen Sie Ihr Glück in einem der zahllosen Casinos. Wer weiß – vielleicht ist Ihnen Fortuna ja tatsächlich hold? Übernachtung: Linq Hotel Tag 5: Las Vegas - Grand Canyon - Lake Powell  Heute führt Sie Ihre Reiseroute in den Südosten, durch die Wüste und das Reservat der Navajo-Indianer. Erreichen Sie schließlich die Südseite (South Bank) eines der 7 Weltwunder – des Grand Canyon. Unternehmen Sie eine Tour entlang der Südseite und erfahren Sie, wie der Colorado River über Jahrtausende sein Flussbett tief in den Fels eingegraben und damit ein Paradies für Geologen geschaffen hat. Setzen Sie nach dem Mittagessen Ihre Fahrt fort auf die Ostseite des Grand Canyon, machen Sie Halt an einem der vielen indianischen Marktplätze und stöbern Sie im Kunsthandwerk. Übernachtung: Clarion Inn Page.   Tag 6: Lake Powell - Bryce Canyon Brechen Sie nach dem Frühstück auf zum Lake Powell, der als einer der schönsten Seen in Amerika gilt. Genießen Sie eine Bootsfahrt, sehen Sie Hunderte von Privatbuchten und die berühmten Salzsäulen und -bögen, die diese Region so einzigartig machen. Fahren Sie im Anschluss an die Bootsfahrt nach Westen zum Bryce Canyon und erleben Sie dort einige der erstaunlichsten Naturskulpturen der Welt. Besichtigen Sie bei dieser Führung fantastische Fels- und Sand-Skulpturen, die über Jahrtausende hinweg von Regen, Wind und Sonne zur Perfektion geschliffen wurden. Erleben Sie von einem Aussichtspunkt aus das einzigartige Naturschauspiel des Sonnenuntergangs, bei dem sich die Farben der Felsen ändern.  Begeben Sie sich anschließend nach Kanab zu Ihrem Nachtquartier. Übernachtung: Days Inn. Gelegentlich wird die Tour an diesem Tag auch bis Cedar City fortgesetzt. Die Übernachtung findet dann dort im Comfort Inn statt.  Tag 7: Zion Park - Las Vegas Nach dem Frühstück besuchen Sie den Zion-Nationalpark. Der Park wurde von den Mormonen benannt, die sich in dieser Gegend angesiedelt haben. In deren Augen kommt ein Besuch des Zion-Parks einem religiösen Erlebnis gleich. Fühlen auch Sie sich beim Anblick der majestätischen Berge und angesichts der unfassbaren Stille der Wildnis in eine Traumwelt versetzt. Unternehmen Sie eine Tour durch den Park und eine kurze Wanderung entlang des Flusses Virgin River, der ihn durchquert. Verlassen Sie anschließend diese paradiesische Region und treffen Sie am frühen Abend wieder in Las Vegas ein. Auf Wunsch können Sie noch spät am gleichen Abend die Rückreise nach Los Angeles antreten.  

Kalifornien: Selbstgeführte Fahrten Bundle

7. Kalifornien: Selbstgeführte Fahrten Bundle

Durchquere Kalifornien mit diesem Bündel von Audioguides für Selbstfahrer. Erfahre mehr über die lokale Geschichte und entdecke faszinierende Sehenswürdigkeiten, während du zu Zielen im ganzen Bundesstaat fährst. Lade dir zunächst die Action Tour Guide App herunter, die dir als persönlicher Reiseführer, Audiotour und Karte in einem dient. Besuche La Jolla im sonnenverwöhnten San Diego und die mit Stars und Sternchen geschmückten Villen von Los Angeles. Erlebe die trockene Landschaft des Joshua Tree National Park und das Hightech-Zentrum Silicon Valley. Besuche San Francisco und die Golden Gate Bridge und bestaune den malerischen Lake Tahoe. Überquere den Pacific Coast Highway zu kultigen Zielen wie Malibu und San Luis Obispo. Tauche ein in die kalifornische Lebensart in Big Sur, Monterey und am 17-Mile Drive. Genieße ein Erlebnis, das nie abläuft, denn du kannst diese Touren machen, wann immer du willst. Mach einen großen Roadtrip daraus oder verteile ihn über Monate oder Jahre: Du hast die Wahl. Das Paket enthält die folgenden Touren:- Big Sur Tour- Silicon Valley Tour- Pacific Coast Highway Tour- La Jolla Tour- San Francisco City Tour- Lake Tahoe Tour- LA Filming Locations Tour- Hollywood Homes Tour- Joshua Tree National Park Tour- 17 Mile Drive Tour- Sequoia and Kings Canyon Park Tour

Sightseeing in Silicon Valley

Möchten Sie alle Aktivitäten in Silicon Valley entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Silicon Valley: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 54 Bewertungen

Eine großartige Gelegenheit, den größten Teil der Westküste in einer begrenzten Zeitspanne zu sehen. Die Reiseroute deckt einige der Sehenswürdigkeiten ab, die man unbedingt besuchen muss, die Hotels waren nicht von bester Qualität, rechtfertigen aber den gezahlten Preis, der Reisebus war neu und komfortabel, die Reiseleiter sind sachkundig und hilfsbereit. Wir haben vor dieser Reise ausgiebig recherchiert und diese Tour-Kombination ist bisher die beste, die es gibt.

Es war gut organisiert und eine tolle Erfahrung. Hätte eine längere Zeit in Vegas vorgezogen, da wir dort ungefähr einen halben Tag verbracht haben. Außerdem hatten wir am letzten Tag nur eine Stunde in Zion, was nicht ideal ist, wir hätten es begrüßt, wenn es Antelope statt Zion wäre.

Exzellenter Service, die berühmtesten Sehenswürdigkeiten werden besucht, das Personal ist sehr freundlich, besonders Brenda, unsere Reiseleiterin.

Luca der tourguide ist hammmmmmmmmmmer. Unser Fahrer der Armin hat sich ebenfalls um uns gekümmert

Jacob war als Reiseleiter sehr hilfreich und das Hotel war ausgezeichnet