Datum hinzufügen

Erlebnisse
Siġġiewi

Unsere Empfehlungen für Siġġiewi

Malta: Vittoriosa, Cospicua und Senglea Tour mit Bootstour

1. Malta: Vittoriosa, Cospicua und Senglea Tour mit Bootstour

Die Drei Städte ist eine gemeinsame Beschreibung der drei befestigten Städte Cospicua, Birgu (Vittoriosa) und Senglea. Die älteste der drei Städte ist Vittoriosa, die schon vor dem Mittelalter existierte. Die beiden anderen Städte, Senglea und Cospicua, wurden beide im 16. bzw. 17. Jahrhundert vom Johanniterorden gegründet. Auf dieser halbtägigen Tour hast du die Möglichkeit, diese einzigartigen historischen Festungsstädte zu besichtigen und prächtige Kirchen, traditionelle Plätze, unglaubliche Festungsanlagen und architektonische Schätze zu bewundern, die überall in der Gegend der Drei Städte zu finden sind. Ein Stück lebendige Geschichte, das über Hunderte von Jahren bewahrt wurde! Wir beginnen mit einer Panoramafahrt vorbei an der Stadt Cospicua, einer doppelt befestigten Hafenstadt und der größten der drei Städte, um die Stadt Vittoriosa zu erreichen. Diese glorreiche Stadt ist seit der Zeit der Phönizier bewohnt, aber die heutige Stadt stammt aus der Zeit des Johanniterordens. Vittoriosa wurde bei der Ankunft des Ordens im Jahr 1530 anstelle von Mdina zur Hauptstadt Maltas gewählt. Genieße einen faszinierenden Rundgang durch die engen Gassen der Stadt und bewundere all die historischen Gebäude und faszinierenden Schätze, die du an jeder Ecke findest. Nach der Ankunft am atemberaubenden Hafen von Vittoriosa gehst du an Bord einer traditionellen maltesischen "Frejgatina" (ein kleines Fischerboot) und machst eine reizvolle Tour durch die bunten Hafenbuchten. Die Tour endet in Senglea, benannt nach Claude De La Sengle, dem Großmeister, der die Stadt gründete. Senglea ist auch als "Civitas Invicta" bekannt, ein Name, der der Stadt verliehen wurde, weil sie der osmanischen Invasion während der Großen Belagerung von 1565 widerstanden hat. Die Insel, auf der Senglea liegt, wurde während der Zeit der Johanniterritter durch eine Landbrücke mit Cospicua verbunden, wodurch sie die Form einer Halbinsel erhielt. Von den Gardjola-Gärten an der Spitze der Halbinsel hast du einen atemberaubenden 360°-Blick auf den Grand Harbour und das beeindruckende Fort Sant Angelo, von dem aus der Großmeister Jean Perisot De La Valette die Verteidigung der Insel während der Großen Belagerung von 1565 anführte. Während der gesamten Tour versorgen dich sachkundige und erfahrene Führer mit fesselnden Informationen und bereichern dein Erlebnis durch Erzählungen und mitreißende Geschichten.

Mellieha: Popeye Village mit optionalen privaten Transfers

2. Mellieha: Popeye Village mit optionalen privaten Transfers

Besuche eines der Top-Touristenziele, das die maltesischen Inseln zu bieten haben: eine authentische Original-Filmkulisse, die in einen familienfreundlichen Themenpark verwandelt wurde und ursprünglich als Filmkulisse für den Robin-Williams-Film "Popeye" von 1980 diente. Der Park bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für alle Altersgruppen und ist das ganze Jahr über geöffnet, so dass ein angenehmer Besuch für alle Gäste garantiert ist. Das Dorf bietet außerdem das ganze Jahr über einzigartige saisonale Veranstaltungen; diese Aktivitäten und Dekorationen finden oft zu Weihnachten, Karneval, Ostern und Halloween statt. Nutze den Komfort des Hin- und Rücktransfers mit Abholung von deiner Unterkunft (Transfers sind optional, nur wenn du die Transportoption gewählt hast). Wir garantieren dir, dass du einen Tag voller Freude, Lachen und Spaß erleben wirst, egal ob du alleine, mit Freunden oder mit deiner Familie unterwegs bist. Streife durch das ganze Dorf und bewundere die über 40 Jahre alten Gebäude, die noch in ihrem ursprünglichen Glanz erstrahlen. Besuche Popeye's Haus und mache Fotos in der Seemannsecke. Mach dich auf den Weg zur Schule, zur Feuerwache, zum Zahnarzt und zum Bäcker, die alle im Musicalfilm Popeye von 1980 zu sehen sind. Triff Popeye, Olive Oyl, Captain Bluto und all ihre Freunde bei den unterhaltsamen und amüsanten Animationsvorführungen, die ständig im Dorf stattfinden. Erfahre mehr über den Film und den Bau des Filmsets in der ausführlichen 15-minütigen Dokumentation, die ständig im Kino gezeigt wird, und mache dich dann auf den Weg zu Popeyes Comic-Museum, um all die Erinnerungsstücke zu sehen, die im Laufe der Jahre gesammelt wurden. Schließe dich einer der Darsteller/innen an und erlebe, wie es ist, einen Tag lang ein Filmstar zu sein, indem du in einem echten Film mitspielst. Du und deine Freunde werden einen Riesenspaß dabei haben, den Lebensstil eurer Hollywood-Helden zu imitieren, während ihr die Szenen plant, übt, Kostüme auswählt und sie tatsächlich filmt. Besuche am Ende deines Aufenthalts das Kino, um die Weltpremiere deines eigenen Films zu sehen. Nach der Vorpremiere kannst du Kopien dieses epischen Thrillers kaufen. Springe auf unseren Hüpfburgen, während du im kristallklaren Wasser der Anchor Bay badest, und entspanne dich an einem sehr heißen maltesischen Sommertag im Anchor Bay Lido. Nutze die Sonnenliegen, Sonnenschirme, Sonnendecks, schwimmenden Badeplattformen und Planschbecken (Wasseraktivitäten sind nur während der Sommersaison möglich).

Malta: Prähistorische Tempel, Kalksteinerbe & Blaue Grotte

3. Malta: Prähistorische Tempel, Kalksteinerbe & Blaue Grotte

Erkunde Malta auf diesem Halbtagesausflug zu beliebten Attraktionen wie den Ħaġar Qim Tempeln, dem Limestone Heritage und der Blauen Grotte. Lass dich von einem Einheimischen führen und erfahre mehr über die Geschichte dieser Orte, während du ihre Schönheit bewunderst. Beginne deine Erkundung mit einem Besuch in einem der ältesten Steinbrüche Maltas. Der Limestone Heritage Park & Gardens im traditionellen maltesischen Dorf Siġġiewi ist eine einzigartige und innovative Attraktion, die die Schönheit des maltesischen Steins und seine unglaubliche 22 Millionen Jahre alte Geschichte hervorhebt. Tauche mit einer fesselnden audiovisuellen Präsentation und einem informativen Rundgang in die facettenreiche Geschichte der Inseln ein. Genieße die Gelegenheit, einen umfassenden Einblick in die vielfältige Kultur der Inseln zu erhalten. Von dort aus geht es weiter zu den megalithischen Tempeln von Ħaġar Qim, die seit 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die Anlage befindet sich am südlichen Rand der Insel auf einer Anhöhe mit Blick auf das Meer und die Insel Filfa. Die vom Welterbekomitee als "einzigartige architektonische Meisterwerke" bezeichneten Tempel lassen sich bis ca. 3600-3200 v. Chr. zurückverfolgen, d. h. sie sind über 5000 Jahre alt und damit etwa 1000 Jahre älter als die Pyramiden in Ägypten. Erkunde das Hauptgebäude der Anlage und die Überreste von mindestens zwei weiteren Bauwerken. Entlang der Außenmauer findest du einige der größten Megalithen, die beim Bau dieser Gebäude verwendet wurden, wie zum Beispiel einen 5,2 Meter hohen Stein und einen riesigen Megalithen, dessen Gewicht auf fast 20 Tonnen geschätzt wird. Beende deine Tour an der majestätischen Blauen Grotte und nutze die Gelegenheit, atemberaubende Ausblicke zu genießen, während du die sieben Küstenhöhlen bestaunst. Bewundere die intensive blaue Farbe des Ozeans und die imposanten Felsformationen. Wenn das Wetter es zulässt, kannst du gegen einen Aufpreis auch eine Bootsfahrt durch die Gegend machen.>

Malta: Prähistorische Tempel und Highlights des Südens

4. Malta: Prähistorische Tempel und Highlights des Südens

Sieh das Beste von Maltas Südinsel an nur einem Tag mit einer umfassenden Tour zu ihren Sehenswürdigkeiten. Erkunde einen alten Steinbruch, großartige prähistorische Stätten, die weltberühmte Blaue Grotte und ein traditionelles Dorf. Genieße viel Zeit an jedem Ort und tauche in die lokale Kultur und Geschichte ein. Nachdem du von deinem Hotel abgeholt wurdest, fährst du zu einem der ältesten Steinbrüche Maltas. Besuche den Limestone Heritage Park & Gardens, eine innovative Attraktion, die die Schönheit des maltesischen Steins und seine unglaubliche 22 Millionen Jahre alte Geschichte zeigt. Sieh dir eine faszinierende audio-visuelle Präsentation an. Besuche den megalithischen Tempelkomplex von Hagar Qim, der am südlichen Rand der Insel auf einem Hügel mit Blick auf das Meer liegt. Entdecke eine majestätische Stätte, die auf 3600-3200 v. Chr. zurückgeht und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Weiter geht es ins Zurrieq-Tal, wo du einen spannenden Stopp einlegst. Erreiche die majestätische Blaue Grotte und nutze die Gelegenheit, atemberaubende Ausblicke zu genießen, während du die sieben Höhlen an der Küste bestaunst. Bewundere die intensive blaue Farbe des Ozeans und die imposanten Felsformationen. Wenn das Wetter es zulässt, kannst du gegen eine zusätzliche Gebühr, die vor Ort zu entrichten ist, eine Bootsfahrt durch die Gegend machen. Schlendere durch das malerische Fischerdorf Marsaxlokk und stöbere auf dem charmanten Markt. Schließlich kannst du Ghar Dalam besuchen, Maltas älteste prähistorische Stätte, die auf 5200 v. Chr. zurückgeht. In der 144 Meter langen Höhle kannst du die Knochenreste von Elefanten, Flusspferden und mehr sehen.>

Malta: Privater Chauffeurservice und Auto

5. Malta: Privater Chauffeurservice und Auto

Besuche bekannte Ziele auf Malta mit dem Komfort eines Autos mit Chauffeur. Genieße die Dienste eines privaten Fahrers für 4, 5 oder 8 Stunden, gefüllt mit den Highlights des Inselstaates, und nutze die Vorteile des problemlosen Abholens vom Hotel und Rücktransfers. Erhalte Empfehlungen für die besten Routen, um das Beste aus deinem Urlaub herauszuholen, oder wähle Orte wie die Altstadt von Mdina, das Handwerkerdorf Ta' Qali, das Dorf Popeye, die Tempel Hagar Qim und Mnajdra, die Blaue Grotte (Il-Hnejja), die Dingli-Klippen und die Hauptstadt Valletta aus.

Malta Multi Pass

6. Malta Multi Pass

Der Malta-Multi-Pass ist ein All-in-One-Pass für 3, 6 oder 7 Tage, mit dem du bei Kreuzfahrten, Bussen und Eintritten kräftig sparen kannst. Alle Malta-Multipässe beinhalten die unbegrenzte Nutzung der Hop-on-Hop-off-Busse von City Sightseeing Malta auf der Nord- (blau) und der Südroute (rot) inklusive mehrsprachigem Audioguide und Captain Morgan's Grand Harbour Cruise. Der 3-Tages-Freizeitpass beinhaltet den Eintritt zu Malta 5D oder Malta Experience & Sacra Infermeria, dem National Aquarium und Esplora. Der 6-tägige Heritage Pass beinhaltet den Eintritt zu mehr als 20 Kulturerbestätten auf Malta, darunter der Großmeisterpalast in Valletta und die UNESCO-Tempel von Hagar Qim. Der 7-Tage-Premium-Pass beinhaltet bis zu 2 Hin- und Rückfahrten mit Captain Morgan's Coastal Cruise von Malta nach Comino und Gozo + Eintritt zu 4 Freizeiteinrichtungen, darunter Malta 5D oder Malta Experience & Sacra Infermeria, National Aquarium, Esplora und Mdina Cathedral and Museum + Eintritt zu mehr als 20 Kulturerbestätten auf Malta, darunter der Großmeisterpalast in Valletta und die UNESCO Hagar Qim Temples. Eingänge zu den Stätten des maltesischen Kulturerbes (bitte beachte, dass einige Stätten wegen Renovierungsarbeiten geschlossen sein können): Borg in-Nadur-Tempel Domus Romana Fort St. Angelo Fort St. Elmo und das Nationale Kriegsmuseum Interpretationszentrum für Festungsanlagen Ghar Dalam Höhle und Museum Palast des Großmeisters Waffenkammer Palast des Großmeisters Prunkräume Hagar Qim-Tempel Palast des Inquisitors Malta Schifffahrtsmuseum Mnajdra-Tempel MUZA Malta Nationales Kunstmuseum der Gemeinschaft Nationales Museum für Archäologie Nationales Museum für Naturgeschichte St. Paul's Katakomben Skorba-Tempel Ta' Bistra Katakomben Ta' Hagrat-Tempel Tarxien-Tempel

Ab Valletta: Private Malta Highlights Tour mit Transfer

7. Ab Valletta: Private Malta Highlights Tour mit Transfer

Verschaffe dir einen umfassenden Überblick über Malta auf dieser Ganztagestour zu den natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Insel, wobei der Hin- und Rücktransfer für einen reibungslosen Ablauf sorgt. Besuche die Top-Sehenswürdigkeiten wie die Blaue Grotte und die Pfarrei Mosta und entdecke versteckte Juwelen wie die Popeye-Filmkulisse und die mittelalterliche Stadt Mdina. Dein privater Reiseleiter kümmert sich persönlich um dich und du darfst kostenlos Maltas Naturprodukte probieren. Genieße die spektakuläre Aussicht auf die Klippen und das Meer an den Dingli Cliffs, Maltas höchstgelegenem Punkt. Entdecke die geheimnisvolle Hauptstadt von Malta, Valletta Entdecke die Schönheit von Mdina, während wir dich durch die Geschichte der Stadt führen und du hier auch zum Mittagessen einkehrst. Besuche einen der berühmtesten und spektakulärsten Strände Maltas, die Golden Bay Dein privater lokaler Reiseleiter wird dich von Anfang bis Ende persönlich betreuen und mit seinem Wissen unterstützen

Malta: Dingli Cliffs & Buskett Gardens Segway Tour

8. Malta: Dingli Cliffs & Buskett Gardens Segway Tour

Genieße eine 2-stündige Segway-Tour, die dir ein einzigartiges Erlebnis garantiert, während du deinen Aufenthalt auf Malta genießt. Von Dingli zu den malerischen Klippen in der Umgebung bietet dir diese kleine Segway-Tour einzigartige Einblicke in die Schönheit Maltas. Dingli ist ein malerisches Dorf in Maltas höchstgelegener Gegend, umgeben von Naturstätten von großer ökologischer und archäologischer Bedeutung. Es ist ein typisch maltesisches Dorf und immer noch unabhängig von seinen Nachbargemeinden. Am bekanntesten ist es für seine malerischen Klippen. Archäologen gehen davon aus, dass das Dorf zurückreicht bis in die Zeit der Phönizier und Karthager vor fast 2.800 Jahren. Die phönizischen und karthagischen Grabstätten wurden auch von den Römern genutzt, die die Maltesischen Inseln um etwa 218 v.Chr. besetzten.

Malta mit dem Segway: Private Dingli Cliffs Panoramatour

9. Malta mit dem Segway: Private Dingli Cliffs Panoramatour

Mach eine Segway-Tour für ein einzigartiges Erlebnis während deines Aufenthalts in Malta. Begib dich mit einem professionell geschulten Tourleiter auf den Weg zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Du beginnst mit einer Einweisung, um sicherzustellen, dass du dich auf deinem Segway Personal Transporter wohl fühlst. Zuerst besuchst du Dingli. Dies ist ein malerisches Dorf in der höchstgelegenen Gegend Maltas, das ein Beispiel für ein traditionelles maltesisches Dorf ist. Das Dorf ist von Natura 2000-Gebieten umgeben, die aufgrund ihrer ökologischen und archäologischen Bedeutung geschützt sind. Dingli ist vor allem für seine malerischen Klippen bekannt, die rund 300 Meter über dem Meer liegen. In der Nähe von Dingli wurden mehrere prähistorische Stätten gefunden. Die sogenannten Clapham Junction Cart Ruts, unerklärliche parallele Spuren, die in den Fels gehauen wurden, und mehrere megalithische Höhlen - beides Beweise für bedeutende menschliche Aktivitäten in der Vorzeit. Es gibt archäologische Beweise, die die Zivilisationen hier bis in die Zeit der Phönizier und Karthager zurückverfolgen - vor fast 2.800 Jahren. Phönizische und karthagische Gräber wurden auch von den Römern genutzt, die Malta um 200 v. Chr. besetzten.>

Malta: Malerische Tour im Vintage-Bus mit Palazzo Falson

10. Malta: Malerische Tour im Vintage-Bus mit Palazzo Falson

Begib dich auf eine malerische halbtägige Tour auf Malta und genieße herrliche Ausblicke vom höchsten Punkt der Insel. Besuch den historischen Palazzo Falson in Mdina, und spaziere durch die Buskett-Gärten auf dem Gelände des Verdala-Palastes. Dein erster Halt ist der Palazzo Falson, ein mittelalterliches Stadthaus in Mdina. Dort kannst du ein Hausmuseum mit siebzehn Räumen mit historischem Hausrat und einer Reihe von Antiquitätensammlungen besichtigen. Bewundere ein Gebäude, das vermutlich um 1495 unter Einbeziehung von Teilen eines Gebäudes aus dem 13. Jahrhundert errichtet und Mitte des 16. Jahrhunderts erweitert wurde Fahr anschließend zu den Dingli-Klippen, dem höchsten Punkt auf Malta. Die abgelegene Kapelle von Maria-Magdalena auf den dramatischen Felsen macht diesen Ort zu einem magischen Fleckchen. Die im 17. Jahrhundert errichtete Kapelle offenbart einen der eindrucksvollsten Ausblicke auf Malta und lässt dich bis zur kleinen Insel Filfla blicken. Der letzte Halt deiner Tour sind die Buskett-Gärten im fruchtbaren Tal von Wied il-Luq in Siggiewi. Am schönsten sind die Gärten mit Abstand im Frühling, bieten im Hochsommer jedoch auch Schatten und eine friedliche Oase, die sich hervorragend für einen Spaziergang eignet. Schlendere durch die herrlichen Gärten auf dem Gelände des Palazzo Verdala, der offiziellen Residenz des Präsidenten von Malta. Während der malerischen Tour legst du zudem einen Zwischenstopp ein für ein Tässchen Kaffee und erhältst die Gelegenheit, von Maltas traditionellen Pastizzi, köstliches mit Ricotta gefülltes Gebäcken in Diamantform, zu probieren.

Alle Aktivitäten

21 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Siġġiewi

Was muss man in Siġġiewi unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Siġġiewi: Was sind die besten günstigen Aktivitäten?

Weitere Sightseeing-Optionen in Siġġiewi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Siġġiewi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Siġġiewi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 52 Bewertungen

Sehr sehr schöne Erfahrung gesammelt. Wir sind das erste Mal gefahren. Die ersten 2 Minuten waren komplettes Neuland für uns, Matthias uns Guide, ging aber mit Geduld an die Sache und brachte uns das Handling bei. Die Tour war wunderschön mit traumhaften Ausblick aufs Meer. Und nochmal vielen Dank an den Guide Matthias, sehr hilfsbereite und freundliche Person, die das ganze nochmal abgerundet haben. Vielen Dank!

Die Tour war sehr schön, es lohnt sich sehr diese am Abend zu machen, denn zusammen sind wir zum höchsten Punkt der Insel gefahren und konnten von dort aus den Sonnenuntergang beobachten. Es werden neben den interessanten touristischen Dingen auch Insider von dem Guide erzählt, welche man sonst so nicht erfahren würde. Das Segway fahren wir sehr einfach und anschaulich erklärt.

Wurden als Anfänger auf dem Segway sehr gut vom Guide eingeführt und genossen die ausgedehnte Tour über die Insel. Auch geschichtliches und lnsiderinfos kamen nicht zu kurz. Ein spassiges Gerät, das viel Freude bereitete.

Sehr gut. Wir fuhren mit dem Bus, nachdem wir mittwochs gerade in Malta geheiratet hatten. Es war ein Genuss für uns. Der Führer und die gesamte Erfahrung waren ausgezeichnet

Der Guide war sehr freundlich, herzlich, und zuvorkommend. Die Segways sind in gutem Zustand. Die Tour hat viel Spaß gemacht!