Führung

Radda in Chianti: Tour durch ein traditionelles Weingut

Radda in Chianti: Tour durch ein traditionelles Weingut

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 29,90 € pro Person

Machen Sie eine einzigartige Erfahrung auf einem toskanischen, familiengeführten Bio-Weingut. Erfahren Sie mehr über die biologische Weinherstellung, verkosten Sie Chianti-Weine direkt an ihrem Ursprung und genießen Sie familiäre Gastfreundlichkeit.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 2 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Italienisch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erfahren Sie mehr über Bio-Landwirtschaft und genießen Sie die wunderschöne toskanische Landschaft
  • Besuchen Sie die Weinberge, den Keller, herrliche Gärten und den Gemüsegarten des Anwesens
  • Lernen Sie Techniken zur Weinverkostung
  • Probieren Sie köstliche, regionale Wurst- und Käsesorten
  • Verkosten Sie eine Auswahl an Chianti Classico Weinen, frischen Chardonnay, Roséwein und Sekt
Beschreibung
Lassen Sie sich auf dem Weingut willkommen heißen und gehen Sie auf das Dach des Weinkellers. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die sanften, toskanischen Hügel auf 600 Metern über dem Meeresspiegel. Treffen Sie einen fachkundigen Mitarbeiter und erfahren Sie mehr über die Geschichte des Weingutes bei einer Einführung. Freuen Sie sich auf eine 1,5-stündige Tour durch das gesamte Anwesen. Besuchen Sie einen der Weinberge und lernen Sie den Arbeitsprozess kennen. Lauschen Sie den Erklärungen zur biologischen Landwirtschaft und den biodynamischen Techniken, die auf dem Anwesen oft zum Einsatz kommen. Bei passendem Wetter gönnen Sie sich ein Glas Sekt oder frischen Wein Ihrer Wahl auf der nahegelegenen Terrasse unter einer Eiche.  Lassen Sie sich durch die Gärten der Villa führen und besuchen Sie den anliegenden Gemüsegarten. Weiter geht's in den Weinkeller. Erhalten Sie eine detaillierte Erklärung zur Ernte und Auswahl der Trauben. Erfahren Sie mehr über die Gärung und die weitere Reifung des Weins. Lassen Sie sich jeden Schritt des Weinbaus ganz genau erklären und lernen Sie viele spannende Dinge über die Weinherstellung im Chianti Classico Gebiet. Ihr letzter Halt führt Sie in einen Verkostungsraum. Probieren Sie 5 Produkte des Weinguts zusammen mit einer Auswahl an verschiedenen Wurst- und Käsesorten sowie Brot und Olivenöl. Werden Sie zum Weinkenner und lauschen Sie der Geschichte jedes Weines. Lernen Sie, Wein richtig zu riechen und zu schmecken. Erfahren Sie, worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine Flasche Wein öffnen. Zum Abschluss entdecken Sie den Tresterbrand Grappa mit seinen Produktionstechniken und seinem einzigartig delikaten Geschmack.
Inbegriffen
  • Guide
  • Wasser
  • Alkoholische Getränke
    Nicht geeignet für
    • Kinder unter 18 Jahren
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Du musst dich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Weingut Fattoria di Montemaggio, Localita Montemaggio, Radda in Chianti, Siena.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Bei Regen sind geschlossene Schuhe empfehlenswert
    • Diätetische Optionen sind verfügbar, glutenfreie Optionen sind verfügbar
    • Es ist sehr wichtig zu beachten, dass die Straßenanweisungen unbedingt befolgt werden müssen. Da Sie sich mitten im Wald befinden und der letzte Teil der Straße Schotter / unbefestigt ist. Befolgen Sie daher bitte alle Straßenanweisungen sehr genau
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,8 /5

    basierend auf 74 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,9/5
    • Preis-Leistung
      4,8/5
    • Service
      4,8/5
    • Organisation
      4,9/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Einfach eine wundervolle Erfahrung, die man gemacht haben muss, wenn man in der Toskana Urlaub macht! Wir haben viel darüber erfahren, wie man Weine richtig liest und schmeckt. Francesco hat uns in seinen Bann gezogen mit seiner lustigen Art und interessanten Fakten. Wir haben die Tour auf englisch gebucht und auch wenn man nicht perfekt englisch spricht, hat man Francesco sehr gut verstehen können! Wir hatten sogar unsere beiden kleine Hunde dabei, die hin und wieder alles und jeden anbellen mussten Trotzdem wurden auch sie herzlich aufgenommen. Als wir unterschiedliche Weine probiert haben, gab es dazu noch ein paar Snacks, unter anderem den besten Käse, den ich je in meinem Leben gegessen habe. Man hat sich wirklich rundum wohl gefühlt und diese wunderbare Weinverkostung werden wir nie vergessen. Grazie mile noch mal an euch herzliche Menschen, insbesondere an Francesco! ❤️

    Weiterlesen

    25. Mai 2022

    Sehr schöner Besuch, absolut empfehlenswert. Dieses kleine Weingut ist vollständig von Wäldern umgeben und um dorthin zu gelangen, müssen Sie eine lange unbefestigte Straße nehmen, also fahren Sie einfach mit dem Auto. Trotz der Kälte und des Regens war die Tour wirklich angenehm und Francesco und Stefano waren sehr herzlich. In der Tour gibt es einen ersten Teil der Einführung in die Tradition der Chianti-Weine, gefolgt von der Geschichte und den Werten des Weinguts (Produktion von hochwertigen Bio-Weinen und Aufmerksamkeit für die biologische Vielfalt) und schließlich von einer Weinprobe, begleitet von Aufschnitt, Käse und Brot und Öl.

    Weiterlesen

    25. April 2022

    zunächst: Francesco führte unsere Tour mit so viel Leidenschaft und erklärte den Weinanbau, das Weingut und die Weine mit soviel Hingabe, dass die Tour sehr informativ und interessant war. Zwei Sachen sollte man aber bei der Buchung berücksichtigen: das Weingut liegt etwas nördlich von Radda in Chianti, etwa 1 Stunde Fahrt von Siena oder Arezzo. bis Radda ist es eine gute ausgebaute, sehr kurvige Straße. Die letzten etwa 5 Kilometer ist es aber nur eine Schotterpiste. Die Führung ist auf Englisch; Francesco sprich super englisch und wird sicherlich auch einzelne Wörter näher erklären, aber ich glaube, es ist hilfreich, bereits einiges an Vokabular aus dem Bereich Lebensmittel zu kennen, um alles richtig verstehen zu können.

    Weiterlesen

    14. April 2022

    Produkt-ID: 157731