Tagesausflug nach Battambang

Kambodscha: Tagesausflug nach Battambang von Siem Reap

Ab 129 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Abholung von Ihrem Hotel.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie die "Reiskorb" Kambodschas auf einem Tagesausflug in die Provinz Battambang
  • Durchleben Sie das Grauen der Killing Caves - der Ort, an dem viele Menschen qualvoll zu Tode kamen
  • Erkunden Sie das Museum im Stadtzentrum und bestaunen Sie die vielen historischen Pagoden des Wat Kandal
  • Stehen Sie am Fuße des Tempels von Banon - einem Angkor-Tempel aus dem 11. Jahrhundert
Überblick
Die Provinz Battambang liegt im Herzen Kambodschas malerischer Natur und inmitten der sogenannten „Reisschale“ – das ertragsreichste Gebiet für den Reisanbau. Erklimmen Sie Berge, erforschen Sie Höhlen und Tempel und wandeln Sie durch das Stadtzentrum.
Was Sie erwartet
Gegen 7:00 Uhr wird Sie Ihr Reiseführer von Euro Kymer von Ihrem Hotel abholen und Sie fahren gemeinsam in den Westen Siem Reaps in das schöne Gebiet von Sisophon. Das Areal bietet Ihnen eine Vielzahl an malerischen Seen und historischem Khmer-Tempeln – der perfekte Ort für atemberaubende Erinnerungsfotos.

Setzen Sie Ihren Weg schließlich in die Provinz Battambang fort – wirtschaftlich gesprochen das Herz des „Reiskorbes“ Kambodschas. Aufgrund der fruchtbaren Böden verfügt die Gegend über den größten Reisertrag des Landes, sodass Bauern teilweise ganze zwei Reisernten jährlich erzielen können. Halten Sie Ausschau nach Wägen, beladen mit Reis, die vom Vieh entlang der staubigen Wege gezogen werden.

Besuchen Sie das Killing Cave am Berg Sompove. Der Name spricht leider für sich – dies war der Ort, an dem hunderte von Menschen qualvoll gefoltert und schließlich getötet wurden.

Auf dem Gipfel des Berges Banon liegt Ihre nächste Station – der Tempel von Banon. Die Ruine aus der Epoche der Angkor des 11. Jahrhunderts verfügt über fünf Prasats (als Bauform die allgemeine Bezeichnung für die Tempel der Angkor-Zeit), die in ihrer Fünfpunktanordnung stark an den majestätischen Angkor Wat erinnern. Letzterer war der größte Tempel der Angkor und wurde dem Gott Vishnu geweiht.

Zurück im Stadtzentrum, besuchen Sie das Museum sowie Wat Kandal – eine Ansammlung historischer Pagoden. Dies sind typisch asiatische, mehrgeschossige, turmartige Bauwerke, deren einzelne Etagen oft durch vorragende Dachvorsprünge voneinander getrennt sind – ein wahrlich beeindruckender Anblick.

Sie werden Siem Reap schließlich wieder am späten Abend erreichen.
Inbegriffen
  • Lokaler englischsprachiger Reiseführer
  • Eintrittsgebühren
  • Besuch der Sehenswürdigkeiten
  • Mittagessen (Picknick)
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten, die nicht in der Reisebeschreibung erwähnt werden
  • Getränke (auch Bier), die nicht in der Reisebeschreibung erwähnt werden
  • Jegliche persönliche Ausgaben

Ab 129 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Euro Khmer Voyages

Produkt-ID: 11966