Datum wählen
Erlebnisse in

Siebenbürgen

Top-Sehenswürdigkeiten in Siebenbürgen

Unsere Empfehlungen für Siebenbürgen

Ab Bukarest: Schlösser Peleș & Bran und Altstadt von Brașov

1. Ab Bukarest: Schlösser Peleș & Bran und Altstadt von Brașov

Entdecke einige der berühmtesten Schlösser Rumäniens auf einer geführten Tour ab Bukarest. Besichtige das Schloss Peles ( ) und das Schloss Bran (Bran), und nutze die freie Zeit für einen Bummel durch die Altstadt von Brasov Nach der Abholung aus Bukarest mit dem Bus verlässt du die Stadt in Richtung Sinaia. Besuche das Schloss Peleș, die ehemalige Residenz der Könige von Rumänien. Bewundere die Möbel, kunstvolle Ausstattungsobjekte, Teppiche, Tapeten, Skulpturen, Gemälde und Waffensammlungen aus dem 15. bis 19. Jahrhundert. Fahr nach Bran und besichtige das berühmte Schloss Bran, das auch als Draculaschloss bekannt ist. Erfahre mehr über die Geschichte des Schlosses und seine strategische Lage an der Grenze zwischen Siebenbürgen und dem Fürstentum Wallachei. Genieß die freie Zeit in Brasov und bewundere die Häuser der Stadt, die im Stil der Renaissance, des Barocks, der Provinzialität und des Neoklassizismus gebaut wurden. Erkunde die mittelalterliche Festung Brasov, die früher zu den sichersten Festungen Europas gehörte. Sieh die erhaltene alte Mauer, die schwarzen und weißen Türme und die Weberbastion. Erfahre mehr über das Katharinentor, das in der Nähe des Schei-Tors im westlichen Teil der Festung liegt. Entdecke die 4 kleinen Türme, die das mittelalterliche Recht über Leben und Tod der Lehnsmänner symbolisieren. Später kehrst du nach Bukarest zurück und wirst zu deiner Unterkunft gebracht.

Von Bukarest aus: Peles und Draculas Schloss Ganztagesausflug

2. Von Bukarest aus: Peles und Draculas Schloss Ganztagesausflug

Fahre am Morgen mit deinem Reiseleiter von Bukarest aufs Land. Besichtige berühmte Bauwerke, darunter Draculas Schloss, und antike Architektur in Brasov, bevor du zu deiner Unterkunft zurückkehrst. Verlasse die Stadt mit deinem Reiseleiter und mache dich auf den Weg nach Sinaia. Besuche das Schloss Peles, die ehemalige Sommerresidenz der Könige von Rumänien. Bewundere ein Museum mit Möbeln und Ziergegenständen, Teppichen, Wandteppichen, Skulpturen, Gemälden und einer Waffensammlung aus dem 15. bis zum 19. Weiter geht es nach Bran, berühmt für das Schloss Bran, das auch Draculas Schloss genannt wird und für seine Bedeutung in der lokalen Geschichte und Literatur bekannt ist.

Cluj-Napoca: Geführter Rundgang

3. Cluj-Napoca: Geführter Rundgang

Genieße einen ausgedehnten 2,5-stündigen geführten Rundgang durch die faszinierende Stadt Cluj-Napoca, kurz Cluj. Erfahre im Geburtshaus von Ungarns berühmtestem König des 15. Jahrhunderts, Matthias Corvinus, mehr über sein Leben und über die Bedeutung des Weinbaus für die Region. Deine Tour geht weiter zum großen Platz der Einheit. Bewundere die St. Michaels-Kirche aus dem 14. Jahrhundert im klassischen gotischen Stil und das große Reiterstandbild von Corvinus direkt davor. Setz deinen Rundgang fort, bis du die „Straße der Intellektuellen“ erreichst. Sie ist berühmt für ihre vielen Bildungsinstitutionen wie die Babes-Bolyai Universität. Unterwegs berichtet dein fachkundiger Guide dir vom Schicksal der Hexen in Cluj während des Mittelalters und von der Entstehung der Zünfte. Laufe entlang der Überreste der alten Verteidigungsmauern der Stadt in Richtung des neueren Teils der Altstadt, genannt Avram-Iancu-Platz. Besichtige die wunderschöne orthodoxe Kathedrale aus den 1930er Jahren und das Nationaltheater, das 1906 von einer Gruppe Wiener Architekten erbaut wurde.

Bran: Geführte Burgtour

4. Bran: Geführte Burgtour

Nach einem Treffen mit Ihrem Reiseleiter im Dorf Bran beginnt Ihre Burgtour. Nach einer kurzen Einführung in die Umgebung wandern Sie durch das Schloss und beginnen Ihre Reise in die Vergangenheit. Bran Castle verfügt über mehr als 50 Zimmer, die meisten wurden jedoch zwischen 2006 und 2009 geschlossen, als Enkelkönigin Maria Maria es von der rumänischen Regierung übernahm. Derzeit sind noch 19 von ihnen für die breite Öffentlichkeit zugänglich, sowie eine Geheimpassage. Ihr Guide bietet Ihnen eine ausführliche Tour zur Geschichte der Festung, einschließlich vieler Legenden und Vampire. Sie hören auch Geschichten über Graf Dracula und die Bedeutung von Königin Maria von Rumänien bei der Restaurierung dieses fantastischen Ortes. Sie können das Zimmer der Wache, die Wohnung der Königin, die Wohnung des Königs, das Büro des Catellan, das Musikzimmer und die Wohnungen von Prinzessin Ileana und Prinz Nicolae treffen. Ihre Tour endet auf dem Hof am Brunnen, der sich direkt neben dem Zeittunnel befindet, den Sie später durchlaufen können.

Sighisoara: Candlelight-Tour durch Draculas Heimatstadt

5. Sighisoara: Candlelight-Tour durch Draculas Heimatstadt

Treffen Sie Ihren Guide vor dem Clock Tower Museum, um Ihre Tour zu beginnen. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Altstadt begeben Sie sich in Richtung der Church on the Hill und spazieren Sie durch die überdachte Treppe oder die Treppe der Gelehrten. Schlendern Sie durch die engen Gassen dieser mittelalterlichen Stätte, bis Sie die alte Stadtmauer erreichen, um die unglaublichen alten Türme und Bastionen zu bestaunen, die immer noch stehen und sehr gut erhalten sind. Hören Sie sich die ausführliche Beschreibung Ihres Führers über die evangelistische Kirche an, die nur wenige Schritte von zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt ist, dem Uhrenturm und dem Haus von Dracula. Draculas Haus ist der Ort, an dem der berühmte walachische König 1431 geboren wurde. Lernen Sie die Geschichten des bekanntesten Vampirs der Welt kennen. Die Tour endet mit einer Erläuterung der Geschichte des Uhrenturms sowie einer Empfehlung Ihres Führers für lokale Restaurants und Bars, an denen Sie den Abend verbringen können, lokale Küche probieren und die Einheimischen treffen können.

Bukarest: Tagesausflug zu Draculas Schloss und Brasov

6. Bukarest: Tagesausflug zu Draculas Schloss und Brasov

Genieße einen ganztägigen Ausflug von Bukarest aus, um das Schloss Bran zu entdecken, das als Inspiration für Draculas Schloss diente. Erkunde die Stadt Brasov auf einer geführten Tour und besichtige das Schloss Peles, den ehemaligen Sitz der rumänischen Königsfamilie. Der erste Halt auf deinem Siebenbürgen-Abenteuer ist in der malerischen Landschaft von Sinaia, der sogenannten Perle der Karpaten. Hier entdeckst du das Schloss Peles, ein Meisterwerk des Designs mit einzigartigen Türmchen und viel Liebe zum Detail. Nachdem du von der Burg Peles aus eine unglaubliche Aussicht auf die Berge genossen hast, geht die Reise weiter zur mittelalterlichen Burg Bran, die aufgrund ihrer Verbindung zu Vlad dem Pfähler auch als Draculas Schloss bekannt ist. In Brasov folgst du deinem Reiseleiter auf einen Spaziergang, um Sehenswürdigkeiten wie den Ratsplatz von Brasov und die Schwarze Kirche, eine der Hauptattraktionen von Brasov, zu bewundern.>

Sibiu: Sightseeing-Tour durch die Stadt

7. Sibiu: Sightseeing-Tour durch die Stadt

Erleben Sie den Charme von Sibiu bei einer Sightseeing-Tour im mittelalterlichen Stadtzentrum und erfahren Sie, warum Sibiu 2007 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt wurde. Spazieren Sie durch enge Gassen und entdecken Sie farbenfrohe Gebäude, friedliche Innenhöfe und geheimnisvolle Passagen. Genießen Sie Momente der Stille in historischen Kirchen und erleben Sie eine atemberaubende Aussicht inmitten der schneebedeckten Gipfel der Făgăraș-Berge. Bewundern Sie die elegante Architektur am Großen Platz, gehen Sie vorbei am Haller-Haus im charmanten Renaissance-Stil und sehen Sie das Brukenthal Nationalmuseum in einem habsburgischen Palast. Bewundern Sie den symbolischen Ratsturm, unternehmen Sie einen bezaubernden Spaziergang entlang der Treppen-Passage in der Unterstadt und erleben Sie das geschäftige Treiben auf dem Cibin-Markt. Entdecken Sie die Überreste der alten Stadtmauer und passieren Sie die elegante Thalia-Halle, in der zahlreiche Konzerte aufgeführt werden. Bestaunen Sie die gotische Fassade der evangelisch-lutherischen Kathedrale am Huet-Platz und vieles mehr.

Von Sibiu: Tagestour nach Brasov und zur Burg von Dracula

8. Von Sibiu: Tagestour nach Brasov und zur Burg von Dracula

Brasov (ausgesprochen Bra-shov ), auf Deutsch Kronstadt oder auf Ungarisch Brassó , ist die siebtgrößte Stadt Rumäniens. Es liegt fast in der Mitte des Landes und ist von den Karpaten umgeben. Die Stadt bietet eine Mischung aus wunderschöner Berglandschaft im nahe gelegenen Poiana Braşov und mittelalterlicher Geschichte mit deutschen Einflüssen in der Altstadt. Bewundern Sie die Schönheit von Brasov bei einem 2-stündigen Rundgang. Während Ihrer mittelalterlichen Reise in die „Kronstadt“ werden Sie die historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten entdecken. Bewundern Sie die Weberbastei und gehen Sie zur 3 Meter breiten Rope Street (Strada Sforii). Dies wurde ursprünglich von Feuerwehrleuten als Zugangsweg genutzt. Besuchen Sie auch die Brasov-Synagoge und besichtigen Sie die katholische Kirche, den Post-Obstgarten, den Weißen Turm und den Schwarzen Turm. Die Stadtrundfahrt endet mit etwas Freizeit, in der Sie auf eigene Faust etwas erkunden und zu Mittag essen können. Nach der Freizeit fahren Sie zum Schloss Bran und der mysteriösen Legende von Dracula, der letzten Station vor der Rückfahrt über Brasov nach Sibiu.

Sibiu: Mittelalterliches Stadterkundungsspiel

9. Sibiu: Mittelalterliches Stadterkundungsspiel

Geh auf Erkundungstour rund um die berühmten Türme von Sibiu. Löse Rätsel und enthülle damit spannende Geschichten und Orte. Folge weniger stark besuchten Wegen um die alte Zitadelle, entdecke verborgene Durchgänge und ergründe die faszinierenden Lebensgeschichten einstiger Bewohner. Folge den Hinweisen von einem Ort zum nächsten. Dank exakter Wegbeschreibungen brauchst du weder Stadtplan, noch GPS oder Guide. Entschlüssle die Rätselfrage und die geheime Geschichte des jeweiligen Ortes offenbart sich dir. Lad einfach die App herunter - den Zugangscode erhältst du nach der Buchung. Stoße unterwegs immer wieder auf faszinierende Anekdoten zu den Türmen, die Geschichte und Entwicklung der Stadt so stark geprägt haben. Das Spiel dauert insgesamt etwa 1,5 bis 2 Stunden, es gibt jedoch kein Zeitlimit und du kannst es in deinem eigenen Tempo durchführen. Du legst während der Tour etwa 3,5 Kilometer zu Fuß zurück. Du benötigst keinen Guide. Lade einfach die App herunter, geh zum Ausgangspunkt und erlebe ein Stadt-Abenteuer der besonderen Art. Lern Sibiu auf unterhaltsame, einzigartige Weise kennen und erlebe einen vergnüglichen Tag mit deiner Familie und Freunden. Du möchtest als Einzelperson für eine größere Gruppe buchen? Kein Problem: Wähle einfach bei der Buchung die entsprechende Personenzahl aus. Alle Teilnehmer der Gruppe erhalten dann auf ihrem eigenen Smartphone Zugang zum Spiel. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket buchen. Spiel als Gruppe und knacke die Rätselfragen gemeinsam bei eurem Stadtspaziergang. Oder teilt euch in kleinere Teams auf und tretet miteinander in Wettstreit. Natürlich kann auch jeder Teilnehmer allein auf Schnitzeljagd gehen und am Schluss seine Erlebnisse mit der Gruppe teilen.

Ab Bukarest: 3-tägige mittelalterliche Transsilvanien-Tour

10. Ab Bukarest: 3-tägige mittelalterliche Transsilvanien-Tour

Entdecken Sie auf dieser 3-tägigen Tour ab Bukarest einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der legendären Region Siebenbürgen in Rumänien. Übernachten Sie in einem 3-Sterne-Hotel und erkunden Sie die Stadt Sibiu, die vom Forbes Magazine als "Europas 8. idyllischster Ort zum Leben" ausgezeichnet wurde. Besuchen Sie mittelalterliche Burgen und Klöster und erfahren Sie mehr über die Geschichte von Graf Dracula. Tag 1: Starten Sie in Bukarest und besuchen Sie das maurische Kloster Curtea de Argeș, das 1514 vom Fürsten Neagoe Basarab erbaut wurde. Besuchen Sie das kleine Kloster Cozia, um eines der wichtigsten Denkmäler der nationalen mittelalterlichen Kunst in Rumänien zu entdecken. Machen Sie eine Mittagspause und genießen Sie ein Mittagessen in einem traditionellen rumänischen Restaurant. Fahren Sie durch die atemberaubende Landschaft Transsilvaniens nach Sibiu, der historischen Hauptstadt des Fürstentums Siebenbürgen. Die ehemalige deutsche mittelalterliche Zitadelle, mit Dokumenten aus dem Jahr 1191, ist eine der schönsten Orte Rumäniens. Erkunden Sie die vielen historischen Gebäude bei einem Spaziergang durch die Altstadt. Genießen Sie am Abend ein traditionelles rumänisches Abendessen und übernachten Sie in einem Hotel im Stadtzentrum von Sibiu. Tag 2: Lassen Sie sich Ihr Frühstück schmecken und fahren Sie von Sibiu in die Gemeinde Biertan. Besuchen Sie eine der wichtigsten sächsischen Wehrkirchen in Siebenbürgen, darunter die größte befestigte Kirche in Siebenbürgen, die zwischen 1490 und 1524 erbaut wurde. Weiter geht es zur mittelalterlichen Zitadelle von Sighișoara aus dem Jahr 1280, die die einzige mittelalterliche Zitadelle in Europa beherbergt, die noch bewohnt ist. Besichtigen Sie während eines Rundgangs den Uhrturm der Stadt und genießen Sie den Panoramablick über die alten Häuser. Fahren Sie nach dem Mittagessen nach Brasov, umgeben von den südlichen Karpaten. Die ersten nachgewiesenen Zeugnisse der mittelalterlichen Zitadelle stammen aus dem Jahr 1235. Brasov gilt als Geburtsort der rumänischen Nationalhymne und wurde während der kommunistischen Ära kurzzeitig in "Stalin City" umbenannt. Die historische Stadt bietet schöne gotische Kirchen und mittelalterliche Gebäude. Erkunden Sie die schmalste Straße Rumäniens auf einer geführten Wanderung. Tag 3: Nach einer Übernachtung in Brasov beginnen Sie Ihren Tag in der 1383 erbauten Schwarzen Kirche der Stadt, eine der wichtigsten Touristenattraktion in Brasov. Fahren Sie weiter zum legendären Schloss Bran (Schloss Dracula), das an der Grenze zwischen Siebenbürgen und der Walachei liegt. Erkunden Sie die Heimat von Bram Stokers Graf Dracula, das Schlossgelände und das Museum, und genießen Sie anschließend ein traditionelles Mittagessen. Weiter geht es nach Sinaia, ein schöner Bergort im Prahova Flusstal. Besuchen Sie das vom ersten rumänischen König Carol I. erbaute Schloss Peleş und besichtigen Sie das exquisite Neorenaissance-Gebäude aus den Jahren 1875 bis 1914. Unternehmen Sie eine Tour im Kloster Sinaia, das Prinz Mihail Cantacuzino im 17. Jahrhundert nach seiner Rückkehr von einer Wallfahrt zum Berg Sinai gründete. Erkunden Sie die Alte Kirche und die Große Kirche des 19. Jahrhunderts und fahren Sie im Anschluss entspannt zurück nach Bukarest.

Sightseeing in Siebenbürgen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Siebenbürgen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Siebenbürgen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 5.518 Bewertungen

Really well organised tour. The bus was a little narrow, but overall we had a comfy ride. On the way to Peles castle we stopped by a cafe (5 to go) for breakfast and toilets, unfortunately just at that time the electricity was out. The tour guide always told us to keep the time plan, since there is lots of people at the attractions and it is difficult to wait for persons, but it worked out all well. He was telling us some interesting facts about Bukarest and the places we visited and always made jokes and it was really entertaining. The tour in Peles Castle was really amazing. The guide got our group in quickly by accessing as a guided group. Bran Castle is a bit overrated, it was very crowded, but we were warned about that before. There are many nice souvenir shops, though. Bresov was also a very beautiful city, we had a short tour with our guide and some time for coffee. Overall a really nicely combined tour!

Für einen kurzen Aufenthalt in Bucharest perfekte Tour. Stadt Bresov, ist ein muss finde ich. Die anderen 2 Schlösser sind sehr sehenswert

Gute Tour um Transilvanien und die Schlösser zu sehen, wobei beim Schloss von Dracula sich der Eintritt ins Schloss nur bedingt lohnt

Die Beste Privat Tour die ich hatte . Weder in moskau noch in paris oder istanbul war sie besser . Großes Danke

Es war sehr schön und aufschlussreich. Ich kann die Reise weiter empfehlen.