Sibelius-Park

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Sibelius-Park: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Helsinki: Straßenbahntour

1. Helsinki: Straßenbahntour

Genießen Sie eine Tour durch Helsinki in den berühmten Straßenbahnen mit einem erfahrenen Führer. Entdecken Sie weniger bekannte Teile der Stadt wie ein Einheimischer, während Sie das umfangreiche öffentliche Straßenbahnsystem nutzen, das seit 1891 in Betrieb ist. Erkunden Sie 7 verschiedene Stadtteile von Helsinki, darunter Katajanokka, Eira, Ullanlinna und Töölö. Genießen Sie eine entspannte Tour und entdecken Sie Sehenswürdigkeiten, die Sie in Standard-Reiserouten möglicherweise nicht finden. Besuchen Sie den charmanten Stadtpark Kaivopuisto, besichtigen Sie das Sibelius-Denkmal und entdecken Sie die wunderschöne Architektur von Luotsikatu. Entdecken Sie Strände, trendige Cafés, Flohmärkte, großartige Aussichtspunkte und andere versteckte Juwelen. Bewahren Sie Ihre Tageskarte für öffentliche Verkehrsmittel auf, die 24 Stunden lang gültig ist, damit Sie noch mehr von der Stadt erkunden können.

Helsinki: Stadt und Porvoo Geführter Tagesausflug an Land

2. Helsinki: Stadt und Porvoo Geführter Tagesausflug an Land

Entdecke die malerische Stadt Porvoo bei einem geführten Landausflug, gefolgt von einer Tour durch die finnische Hauptstadt Helsinki. Bewundere die traditionelle Architektur von Porvoo und einige der wichtigsten Wahrzeichen Helsinkis wie den Sibelius-Park, das Olympiastadion und die Uspensky-Kathedrale. Treffe deinen Reiseleiter am Hafen von Helsinki. Dann fährst du in Richtung Porvoo, der zweitältesten Stadt Finnlands. Bei deiner Ankunft kannst du die malerischen, rot gestrichenen Häuser am Wasser bewundern, während dein Reiseleiter dich auf einen Rundgang mitnimmt. Sieh dir die Alte Kirche, den Rathausplatz sowie die Geschäfte und Werkstätten an. Nach dem Besuch in Porvoo fährst du zurück nach Helsinki. Genieße eine Sightseeing-Tour mit dem Bus, während du die Esplanadi-Straße und den Grand Mannerheim Boulevard entdeckst. Bewundere die Aussicht auf das Opernhaus, die Finlandia Concert Hall, das Nationalmuseum, das Parlamentsgebäude und den Präsidentenpalast. Halte am berühmten Sibelius Park, der nach dem berühmten finnischen Komponisten Jean Sibelius benannt ist. Sieh dir das Sibelius-Denkmal an, eine abstrakte Gruppierung aus Hunderten von Stahlrohren. Nach dem Park geht es weiter zum Olympiastadion, dem Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1952. Du kommst an der Felsenkirche an, die direkt in den Berg gehauen wurde und von einer prächtigen Kupferkuppel gekrönt wird. Bewundere das Äußere der Uspensky-Kathedrale, der größten orthodoxen Kirche in Westeuropa. Besuche den Hauptbahnhof von Helsinki mit seinem berühmten Uhrenturm und dem beliebten Havis-Amanda-Brunnen. Die Tour endet mit Freizeit auf dem Marktplatz am Meer, wo du einige lokale Köstlichkeiten probieren kannst. Am Ende der Tour wirst du rechtzeitig zur Abfahrt deines Kreuzfahrtschiffes zum Hafen zurückgebracht.>

Helsinki: Zwischenlandungs-Tour mit Flughafentransfers

3. Helsinki: Zwischenlandungs-Tour mit Flughafentransfers

Nutzen Sie eine Reiseroute, die speziell für die 12 wichtigsten Attraktionen von Helsinki konzipiert wurde. Die Tour eignet sich ideal für Reisende mit einem kurzen Zwischenstopp am Flughafen. Erfahren Sie geheime Geschichten von Ihrem Guide und freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis.  Treffen Sie Ihren Guide am Flughafen Helsinki und begeben Sie sich zum Stadtzentrum von Töölö, um das Olympiastadion zu sehen, das für die Olympischen Sommerspiele 1952 gebaut wurde. Fahren Sie weiter zum Sibelius-Denkmal bei Eila Hiltunen im Sibelius-Park und bestaunen Sie anschließend die nationalromantische Fassade des Finnischen Nationalmuseums. Sehen Sie, wo das finnische Parlament sitzt, und bewundern Sie die zeitgenössische Architektur des Kiasma-Museums. Bestaunen Sie die Temppeliaukio-Kirche, die direkt in den Fels eingearbeitet ist. Fahren Sie am vorbei am Esplanade Park und an der alten Markthalle aus dem 19. Jahrhundert in der Nähe des Marktplatzes. Sehen Sie die monumentale Uspenski-Kathedrale auf dem Weg zum Senatsplatz und werfen Sie einen Blick auf die Helsinki-Kathedrale, die zu Ehren des Zaren Nikolaus I. von Russland errichtet wurde.

Helsinki: Halbtägige geführte Highlights-Tour mit Hafentransfer

4. Helsinki: Halbtägige geführte Highlights-Tour mit Hafentransfer

Mach das Beste aus deiner Zeit in Helsinki und genieße eine Panoramafahrt und einen Spaziergang durch die Stadt, sowie etwas freie Zeit zum Shoppen und Erkunden auf dieser Highlight-Tour. Du wirst direkt am Hafen abgeholt und begibst dich auf ein aufregendes Abenteuer. Genieße eine malerische Fahrt in Richtung Esplanadi Straße und Grand Mannerheim Boulevard. Sieh dir das Opernhaus, die Finlandia Concert Hall, das Nationalmuseum, das Parlamentsgebäude und den Präsidentenpalast an. Mach ein paar Fotos im berühmten Sibelius Park und besuche das berühmte Denkmal. Weiter geht es zum Olympiastadion, der exotischen Felsenkirche und der Uspensky-Kathedrale, der größten orthodoxen Kirche Westeuropas. Bei einer Tour durch das Stadtzentrum siehst du den Hauptbahnhof von Helsinki mit seinem berühmten Uhrenturm und den beliebten Havis-Amanda-Brunnen. Die Tour endet mit Freizeit auf dem Marktplatz am Meer, wo du einige lokale Köstlichkeiten probieren kannst. Danach kehrst du zum Shuttle zurück, das dich wieder zu deinem Schiff bringt. Du kannst auch länger in der Stadt bleiben und ein Taxi zurück zum Hafen nehmen.>

Sightseeing in Sibelius-Park

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sibelius-Park entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sibelius-Park: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 13 Bewertungen

Es hätte keiner besser machen können!!

Es war eine sehr gute Stadtführung, sehr gute Erklärungen in gut verständlichem Englisch!