Datum hinzufügen

Erlebnisse
Sesimbra

Unsere Empfehlungen für Sesimbra

Lissabon: Sesimbra Kajak Entdeckung Erfahrung

1. Lissabon: Sesimbra Kajak Entdeckung Erfahrung

Erlebe eine 3-stündige geführte Entdeckungstour mit dem Kajak, die am Bork-Outdoor-Center im Hafen von Sesimbra beginnt. Die Tour führt durch die Bucht von Sesimbra zur wunderschönen Küste des Naturparks Arrábida und des Meeresschutzgebiets Luiz de Saldanha. Dein Guide und Kursleiter hilft dir bei der Navigation, während du die Klippen, Höhlen und anderen geologischen Wunder erkundest. Natürlich hast du auch Gelegenheit, dich auszuruhen und einen Snack am Praia do Ribeiro do Cavalo zu genießen, einem der schönsten Strände Portugals mit kristallklarem Wasser. Anschließend paddelst du zurück zum Hafen von Sesimbra, wo deine Tour begann. Diese Tour mit dem Kajak ist der beste Weg, um mit Familie und Freunden Spaß zu haben, einzigartige Landschaften zu bewundern und tolle Erinnerungsfotos zu machen.

Sesimbra: Arrabida Naturpark & Höhlen Geführte Kajaktour

2. Sesimbra: Arrabida Naturpark & Höhlen Geführte Kajaktour

Entdecke die Höhlen und Buchten des Naturparks Arrabida auf dieser Kajaktour ab Sesimbra. Lege eine Pause ein und genieße einen Snack aus traditionellen Süßigkeiten und etwas erfrischendes Wasser. Tauche am Strand von Ribeiro do Cavalo ins Wasser ein. Treffe deinen Guide und rüste dich mit einer hochwertigen Kajakausrüstung aus. Mit der mitgelieferten Rückenlehne und Schwimmweste bleibst du sicher und bequem. Halte deine Sachen mit einem Trockensack trocken. Fahre die Küste entlang und halte unterwegs Ausschau nach der lokalen Tierwelt. Besuche Orte, die nur mit dem Boot erreichbar sind. Genieße die Ruhe des Meeres, ohne den Lärm des Motors. Schwimme im türkisfarbenen Wasser des Strandes von Ribeiro do Cavalo. Mach einen Strandspaziergang und stecke deine Zehen in den Sand. Erfrische dich mit einem leckeren Snack und etwas Wasser, bevor du nach Sesimbra zurückkehrst.

Von Lissabon aus: Kajaktour im Arrabida Park in kleiner Gruppe

3. Von Lissabon aus: Kajaktour im Arrabida Park in kleiner Gruppe

Entdecke auf diesem geführten Ausflug die Wunder der Sesimbra im Herzen des Arrábida-Naturparks. Erkunde das Wasser mit dem Kajak und halte am Strand von Ribeiro do Cavalo für ein Picknick und etwas Entspannung in der Sonne. Wähle zwischen der Option mit Abholung in Lissabon oder der Option, dich direkt in dem alten Dorf Sesimbra zu treffen (etwa 45 Minuten Fahrt von Lissabon entfernt). In Sesimbra angekommen, steigst du in ein Kajak (Doppelsitzkajaks), um ins Meer zu fahren. Bei beiden Optionen bekommst du die nötige Ausrüstung zum Kajakfahren, einschließlich der obligatorischen Schwimmwesten. Sesimbra liegt im Herzen des Arrábida-Naturparks und bietet die schönste Landschaft der Region mit Kalksteinklippen, Fugen, Durchgängen zwischen Felsformationen und einem Strand, an dem du eine Pause einlegen und die Sonne genießen kannst. Die erste Etappe der Kajaktour umfasst etwa 1,5 Stunden Paddeln, bis du den Strand von Ribeiro do Cavalo erreichst. Genieße eine Picknickpause, bei der du etwa eine Stunde lang entspannt die Landschaft bewundern kannst. Mach es dir auf einer bereitgestellten Stranddecke bequem. Genieße ein hausgemachtes Picknick mit einem Baguette-Sandwich (mit Huhn oder vegan), frischem Obst, Farinha Torrada (eine typische Süßigkeit aus Sesimbra) und Wasser. Es gibt Optionen, wenn du Lebensmittelallergien oder andere Einschränkungen hast (eine Nachricht mit zusätzlichen Informationen über das Essen wird vor Beginn der Reise verschickt), aber standardmäßig wird ein Hühnersalat serviert. Die zweite Etappe auf den Kajaks bringt dich zurück zum Startpunkt. Die Fahrt ist im Allgemeinen etwas schneller, da du auf dem Rückweg etwas Wind hast, also sollte sie etwa eine Stunde dauern. Du hast Zeit, dir trockene Kleidung anzuziehen, bevor du zurück nach Lissabon fährst, wo du wieder abgesetzt wirst.>

Lissabon: Coasteering Abenteuer Sesimbra/Arrábida Naturpark

4. Lissabon: Coasteering Abenteuer Sesimbra/Arrábida Naturpark

Erkunde die Küste von Portugals malerischem Sesimbra bei einer einzigartigen Coasteering-Aktivität und erlebe den neuesten Abenteuersport, der Portugal und Arrábida erobert hat. Coasteering ist eine Mischung aus Klettern, Abseilen, Schwimmen und Wandern und Sesimbra ist einer der besten Orte für diese Sportart. Die Kombination aus Naturschutzgebiet und dem blaugrünen, klaren Wasser des Meeres macht das Coasteering in Sesimbra zu einem besonderen Abenteuer, das zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis ist. Triff deinen Guide am Hafen Porto de Abrigo, um die Coasteering-Ausrüstung abzuholen. Wie zu erwarten, erfordert diese Aktivität verschiedene Sicherheitsmaßnahmen. Du wirst daher die ganze Zeit über von erfahrenen Profis begleitet und unterstützt. Fühle dich ganz sicher dank einer Ausstattung mit Helm, Rettungsweste und Neoprenanzug. Einige Routen erfordern Abseilen und die Verwendung von Auffang- und Haltegurten. Seile und Rettungskits sind im Notfall vorhanden, aber normalerweise ist die Aktivität eine coole und ruhige Erfahrung. Bewundere die atemberaubende Landschaft beim Schwimmen, Wandern, Klettern und Springen. Steige entlang imposanter Steilhänge, die über den Buchten emporragen.

Sesimbra: Ribeiro Cavalo Strand, Höhlen und Arrábida mit dem Kajak

5. Sesimbra: Ribeiro Cavalo Strand, Höhlen und Arrábida mit dem Kajak

Bist du auf der Suche nach einem aufregenden Abenteuer? Fahre von Sesimbra aus los und tauche in die verschiedenen Lebensräume ein, von den geschützten Bergen bis zu den Meeresgebieten in Arrábida. Wage dich mit dem Kajak an die Küste und erkunde die abgelegenen Höhlen, die nur vom Meer aus zugänglich sind, und erlebe die bemerkenswerte Karstformation der Frade-Höhle. Auf dem Weg dorthin? Entdecke einen geheimen Strand. Dein Guide wird dir helfen, die beeindruckenden Felsformationen aus nächster Nähe zu betrachten und du kannst die atemberaubende Küstenlandschaft genießen. Auf dem Rückweg nach Sesimbra halten wir am friedlichen Strand von Ribeira do Cavalo, um bei einem Snack zu entspannen und im kristallklaren und ruhigen Wasser zu schwimmen, das von dramatischen Felsformationen umgeben ist. Um dieses Erlebnis noch unvergesslicher zu machen, vergiss nicht, ein paar typische Süßigkeiten aus der Region zu probieren.

Arrábida und Sesimbra: Tagestour mit Weinprobe

6. Arrábida und Sesimbra: Tagestour mit Weinprobe

Entdecke die Aromen und Naturschönheiten Portugals bei einer traumhaften Tagestour. Verlasse Lissabon auf der längsten Brücke Europas, der Ponte Vasco da Gama, und mach dich auf den Weg in die Region Estremadura. Bestaune in Palmela die maurische Burg und schieß fantastische Erinnerungsfotos. Besuche ein Familiengut und koste hausgemachten Wein. Weiter gehts durch die Berge des Arrábida-Naturparks in einer Höhe von bis zu 500 m über dem Meeresspiegel. Genieß den Ausblick auf eine der schönsten Landschaften Portugals. Der Park bietet zahlreichen Tier- und Pflanzenarten eine Heimat, von denen viele nur dort vorkommen. Ein Großteil des Parks unterliegt strengen Schutzmaßnahmen und bestimmte Bereiche sind nur mit einer Sondergenehmigung zugänglich. Nun ist es Zeit für eine kurze Pause. Schlendere entspannt am Strand von Portinho Arrábida entlang und genieß die frische Meeresluft. Besuch das malerische Fischerdorf Sesimbra und stärke dich bei einem fangfrischen Mittagessen in einem der gastfreundlichen Restaurants im Ort. Genieß im Sommer ein erfrischendes Bad im Atlantik oder spaziere einfach an den einladenden Stränden entlang. Besuch die wunderschön restaurierte Kirche aus dem Jahr 1725 oder erkunde die Burg von Sesimbra. Natürlich gehört zu einem köstlichen Essen auch guter Wein. Nimm nach dem Essen teil an einer Führung über das Weingut José Maria da Fonseca, einem der ältesten Weingüter Portugals. Es befindet sich noch immer in Familienbesitz. Entdecke die hervorragenden Weine der Gegend bei einer Weinprobe mit 2 örtlichen Sorten. Genieße als krönenden Tourabschluss die Aussicht auf Lissabon von der Cristo Rei-Statue und kehr über die Brücke Ponte 25 de Abril zurück nach Lissabon.

Sesimbra: Geführte Kajaktour im Naturpark Arrábida

7. Sesimbra: Geführte Kajaktour im Naturpark Arrábida

Komm bei einer Kanufahrt durch den Luís Saldanha Marine Park im Arrábida Naturpark in Einklang mit der Natur und sieh eine der schönsten Klippen Europas aus einer anderen Perspektive. Paddle entlang der Küste von Sesimbra und durch die herrliche Landschaft, die von beeindruckenden Steilwänden und Buchten geprägt ist, von denen einige nur auf dem Seeweg zu erreichen sind. Begegne dem Meeresleben und entdecke die Meereshöhlen, unberührten Strände und Buchten der zerklüfteten Landschaft. Nutze die Dienste eines Fremdenführers, der sich mit der Region auskennt, und lerne alle ihre Geheimnisse kennen. Genieße eine Pause zum Entspannen an einem einsamen Strand und probiere ein regionales Gebäck, bevor du nach Sesimbra zurückkehrst. Hinweis - Wenn du die Aktivität mit Transfer buchst, erfolgt die Ankunft in Sesimbra vor 09.30 Uhr, die Aktivität beginnt um 10.00 Uhr und die Rückfahrt zum Treffpunkt in Sesimbra erfolgt um 14.30 Uhr - wir schlagen vor, dass du in der Zwischenzeit einen Spaziergang durch den Fischerhafen machst.

Lissabon: Delfinbeobachtung im Arrábida Naturpark

8. Lissabon: Delfinbeobachtung im Arrábida Naturpark

Die Sichtung von Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum ist ein unvergessliches Erlebnis, das für alle Altersgruppen geeignet ist. Wir werden oft mit ihren aufregenden Stunts, Spielen und Sprüngen begrüßt. In den ruhigen, kristallklaren Gewässern des Professor Luiz Saldanha Arrábida Naturparks kannst du unter strikter Einhaltung des Verhaltenskodex für die Delfinbeobachtung, um sie nicht zu stören, unter anderem Große Tümmler und Gemeine Delfine aus nächster Nähe beobachten, aber auch viele verschiedene Vögel und gelegentlich Wale, Sonnenfische und andere Arten. Lass dich von den unglaublichen Landschaften des Professor Luiz Saldanha Arrábida Marine Parks überwältigen, seinen Höhlen, wilden Stränden und herrlichen Klippen, Buchten, in denen du vielleicht schwimmen gehst oder einfach an Bord bleibst, um die lokalen traditionellen Köstlichkeiten zu probieren. Hinweis: Die Aktivität dauert zwischen 02 und 03 Stunden, abhängig von den Bedingungen und der Zeit, die du für eine Sichtung brauchst. Wenn du die Aktivität mit Transfer buchst, ist die Ankunft in Sesimbra vor 09.30 Uhr, die Aktivität beginnt um 10.30 Uhr und die Abfahrt zum Treffpunkt in Sesimbra ist um 14.30 Uhr - wir empfehlen einen Spaziergang durch den Fischereihafen, während du wartest.

Sesimbra: Naturpark Arrábida Geheime Strände und Höhlen

9. Sesimbra: Naturpark Arrábida Geheime Strände und Höhlen

Starte in Sesimbra und unternimm eine Bootstour im Naturpark Arrábida in Richtung Cabo Espichel. Auf dieser herrlichen Tour erwarten dich viele Highlights, darunter Strände, atemberaubende Buchten, Höhlen und Klippen. Entdecke die ganze Pracht dieses einzigartigen Ökosystems bei einem unvergesslichen Abenteuer. Die Tour beginnt im geschützten Hafen von Sesimbra. Dein erstes Ziel ist der berühmte Strand Ribeiro do Cavalo. Genieße die umliegende Landschaft beim Schwimmen und Tauchen im kristallklaren Wasser. Weiter geht's in den Westen, wo du die märchenhaften Strände Mijona und Inferno besuchst.  Fahre weiter durch den Naturpark Arrábida und besuche die berühmte Walfangbucht. Erfahre bei dieser Gelegenheit mehr über die Fischer, die einst in dieser Gegend Walfang betrieben. Erfrische dich anschließend beim Tauchen und Baden im wunderbar klaren Wasser des Strandes. Gönn dir einen typischen Schnaps aus der Region Setúbal, der für dich serviert wird. Segle weiter in Richtung Cabo Espichel, um weitere Höhlen und Landschaften von unglaublicher Schönheit zu entdecken. Nach all diesen Abenteuern kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zum Hafen von Sesimbra zurück, wo dein Erlebnis endet.

Sesimbra und Arrábida Nationalpark Tour mit Weinverkostung

10. Sesimbra und Arrábida Nationalpark Tour mit Weinverkostung

Von Lissabon aus überqueren wir den Tejo und fahren an der portugiesischen Golden Gate Bridge vorbei, die während der faschistischen Diktatur offiziell Salazar-Brücke hieß. Am Ende der Brücke haben wir die Gelegenheit zu sehen, wie groß die Christkönigsstatue ist (sie wurde 1959 errichtet, um Gott dafür zu danken, dass Portugal von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs verschont wurde). Wir fahren entlang der Lagune von Albufeira, einem geschützten Gebiet, in dem sich Pinien, Korkeichen, wunderschöne Strände, kleine Lagunen (die tiefsten in Portugal) und Vogelbeobachtung vereinen. Dann erreichen wir das beeindruckende Kap Espichel (Cabo Espichel). Es ist der westlichste Punkt des Arrabida-Gebirges, wo wir beängstigend hohe Klippen finden können. Hier gibt es einige Bauwerke, die hauptsächlich in den 1700er Jahren errichtet wurden und mit einer alten Geschichte verbunden sind, die bis in die 1200er Jahre zurückreicht: eine Kirche, die von zwei Armen von Pilgerhütten flankiert wird, ein Leuchtturm, eine Kapelle und ein Aquädukt. Dann ist es an der Zeit, die Fischerstadt Sesimbra zu erkunden. Ursprünglich aus dem 12. Jahrhundert stammend, ist sie heute berühmt für frischen Fisch und wunderschöne Strände. Hier besichtigen wir eine mittelalterliche und gut geschützte maurische Burg, die in einer dominanten Position über einer Klippe steht und den besten Blick auf das Dorf und den Atlantik bietet. Es ist Mittagszeit und es wird empfohlen, die besten frischen Meeresfrüchte zu genießen, die Sesimbra zu bieten hat. Nach dem Mittagessen überqueren wir das erstaunliche Arrabida-Gebirge, auch bekannt als die blaue Küste. Dies ist ein Naturschutzgebiet (Arrabida Natural Park) mit vielen mediterranen Pflanzen, von Oliven, Pistazien und Erdbeeren bis hin zu Lavendel, Thymian und Kamille. Da wir immer in der Nähe des Meeres sind, kommen wir an tollen Stränden mit azurblauem Wasser und bemerkenswerten Aussichten vorbei. Am Ende des Tages besuchen wir eine kleine Familienkellerei inmitten des friedlichen Arrabida-Gebirges und erfahren mehr über diesen kostbaren Nektar und diese atemberaubende Gegend. Genieße die Weinberge und die wunderschöne Landschaft, entspanne dich und probiere natürlich den lokalen Wein. Schließlich ist es Zeit, zurück nach Lissabon zu fahren.

Alle Aktivitäten

161 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Sesimbra

Was muss man in Sesimbra unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sesimbra: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Lissabon

Weitere Sightseeing-Optionen in Sesimbra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sesimbra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sesimbra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 1.910 Bewertungen

Francesco unser Guide war super lieb und war gemeinsam mit seinen Kollegen die ganze Tour lang sehr bemüht in die Nähe der Delfine zu gehen. Beide nahmen sich länger Zeit für unsere Bedürfnisse. Und Delfine wurden mit Erfolg gesichtet. Vielen Dank nochmal für dieses Erlebnis! das muss ich weiter empfehlen!

Corolia ist einfach perfekter Guide mit sehr viel Einfühlungsvermögen für die (kleine) Gruppe mit exzellenter Sachkenntnis sowohl für die besuchte Region als auch Geschichte Portugals allgemein; eine der besten gebuchten Tagestouren überhaupt bislang :-)

Reibungslose und pünktliche Abreise. klare englische Sprache. viele Informationen über die Region. Habe zwei Delfinarten aus nächster Nähe gesehen und unterwegs sogar einen Snack und ein Getränk zu uns genommen

Ich habe es geliebt, die Mädchen waren super nett und freundlich, Naiara hat mir das Gefühl gegeben, super sicher zu sein, ich habe es geliebt, ich kann es wärmstens empfehlen.

Unsere Lehrerin hat viel über die verschiedenen Felsen erzählt.