Seoul
Tickets & Eintrittskarten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Seoul Tickets & Eintrittskarten

Flughafen Incheon: Traveler SIM und Public Transportation Card

1. Flughafen Incheon: Traveler SIM und Public Transportation Card

Reisen in Korea sind viel einfacher und komfortabler, wenn Sie online bleiben können. Buchen Sie eine Reise-SIM-Karte, um mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in Kontakt zu treten, teilen Sie Ihre Reisefotos in sozialen Medien, überprüfen Sie Ihre Arbeits-E-Mails und finden Sie Ihre Lieblingsorte auf der Karte. Holen Sie Ihre SIM-Karte am Incheon Airport-Schalter ab und lassen Sie sich von den Mitarbeitern am Schalter bei der Aktivierung Ihrer SIM-Karte unterstützen. Das Personal wird sicherstellen, dass Ihr Telefon mit Daten verbunden ist. Sie erhalten auch Ihre Tmoney-Karte, eine Karte für öffentliche Verkehrsmittel, mit der Sie U-Bahnen und Busse nehmen können. Laden Sie die Karte auf, damit Sie sie verwenden können, wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel nutzen, Artikel in Convenience-Stores kaufen oder zertifizierte Taxis nehmen, die Karten akzeptieren.

Korea 4G LTE: Unbegrenzte Daten & optionale Sprachanruf-SIM

2. Korea 4G LTE: Unbegrenzte Daten & optionale Sprachanruf-SIM

Ob Sie einen Ort finden müssen, kurz die Stadtkarte checken wollen, auf eine dringende E-Mail von einem Geschäftskontakt antworten müssen oder ein inspirierendes Foto auf Instagram hochladen möchten ‒ mobiles Datenvolumen  ist heutzutage unverzichtbar. Vermeiden Sie hohe Roaming-Gebühren im Ausland und verwenden Sie ein örtliches Netzwerk. Nutzen Sie diese erschwingliche und bequeme Lösung einer koreanischen SIM-Karte und genießen Sie die Internetverbindung auch weit weg von Zuhause. Wählen Sie aus SIM-Karten im Micro-, Nano- oder Standard-Format. Nutzen Sie die Downloadgeschwindigkeit von 5 Mbit/s und Tethering. Die SIM-Karten werden zur Verfügung gestellt von KT Olleh, einem koreanischen Top-Anbieter.

Everland Eintrittskarte mit Transfer und Reiseleiter

3. Everland Eintrittskarte mit Transfer und Reiseleiter

Everland ist ein Ort, der von Kindern bis zu Erwachsenen gleichermaßen beliebt ist. Als größtes Themenspiel in Korea kannst du verschiedene aufregende Fahrgeschäfte, verschiedene Themenfeste und sogar einen Zoo mit 2.000 Tieren aus rund 200 Arten erleben. Für alle, die den Nervenkitzel suchen, hält der Park außerdem die schnellste, höchste, längste und steilste Holzachterbahn Koreas bereit. Abends gibt es außerdem ein Feuerwerk mit auffälligen Paraden als krönenden Abschluss. Da Everland nicht im Stadtzentrum von Seoul liegt, bringt dich diese Tour zu dem Themenpark, der die bequemste und effizienteste Fahrt bietet. Du wirst gegen 10:10 Uhr in Everland ankommen. Um mehr über die Fahrgeschäfte und die beste Art, den Park zu genießen, zu erfahren, gibt dir dein Reiseleiter Tipps und allgemeine Fakten über Everland. Nach etwas Freizeit geht es auf einer bequemen und entspannten Fahrt zurück nach Seoul. Nachdem du den Park frei genossen hast, kehrst du am frühen Abend nach Seoul zurück.>

Lotte World Themenpark & Aquarium: Rabattiertes Tagesticket

4. Lotte World Themenpark & Aquarium: Rabattiertes Tagesticket

Egal, ob es sonnig, regnerisch, verschneit, zu warm oder zu kalt ist. Egal, ob Abenteuerlustige, Großfamilien, Paare oder Alleinreisende. In der Lotte World dürfen sich alle Besucher auf ein unterhaltsames und einzigartiges Erlebnis freuen. Erkunden Sie die Lotte World, den ersten inländischen Freizeitpark und den zugleich größten Indoor-Themenpark der Welt. Die Lotte World begeistert ihre Besucher mit einer speziellen Mischung aus klassischen Fahrgeschäften und Indoor-Attraktionen. Wenn Sie auf der Suche nach Nervenkitzel sind, sind der Gyro Drop und die Gyro Swing genau die richtigen Fahrgeschäfte für Sie. Lassen Sie sich zur Spitze des Parks katapultieren, um in nur wenigen Sekunden wieder rasant in die Tiefe zu rauschen. Wenn Sie auf der Suche nach Spaß und Unterhaltung sind, erleben Sie die Wasserachterbahn Flume Ride. Genießen Sie ein spritziges Abenteuer und halten Sie Ihre Erinnerung fest auf einem lustigen Bild. Familien sollten auf jeden Fall das Volksmuseum besuchen, um allerhand Wissenswertes über die koreanische Geschichte zu erfahren. Kleiner Geheimtipp: In diesem Museum erwarten Sie jede Menge köstliche Leckereien, die es zu probieren gilt. Wenn Sie noch mehr entdecken möchten, können Sie mit Ihrem Kombiticket auch noch das Lotte Aquarium besuchen. Das Aquarium ist in 13 verschiedene Gebiete unterteilt und beheimatet über 650 verschiedene Arten von Meeresbewohnern in riesigen Tanks und Becken. Machen Sie einen Zwischenstopp am Spielplatz und den Einrichtungen für Kinder. Hier können sich Ihre Kleinen nach Herzenslust austoben. Mehr als 8 Millionen Menschen besuchen die Lotte World jährlich. Besuchen auch Sie den mit Abstand beliebtesten Freizeitpark in ganz Korea. Innerhalb und außerhalb der Lotte World erwarten Sie Shows, Umzüge, spezielle Lotte World-Speisen, Getränke und Snacks sowie Souvenirs und nette Geschenke, die Sie an Ihren Besuch erinnern. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nicht für Inhaber eines koreanischen Reisepasses gilt. Es kann vorkommen, dass Sie nach Ihrem Ausweis gefragt werden. Sollten Sie nur einen koreanischen Reisepass besitzen, kann Ihnen der Zugang verwehrt werden.

Seoul: E-Ticket für Observatorium im Lotte World Tower

5. Seoul: E-Ticket für Observatorium im Lotte World Tower

Besuche das Observatorium im Lotte World Tower, eines der architektonischen Juwelen Koreas und ein Wahrzeichen der Skyline von Seoul. Erklimme das höchste Gebäude Koreas und das fünfthöchste der Welt und genieß zu jeder Tageszeit die unglaubliche Aussicht auf Seoul.  Zeig deinen Gutschein an der Kasse vor, um ihn einzulösen, und stell dich in die Schlange für den Sky Shuttle, einen Aufzug, der mit einer Geschwindigkeit von 600 Metern pro Minute fährt. Genieße die Ausstellungen in den Untergeschossen 1-2, wo du etwas über die Geschichte und Kultur Koreas erfährst. Fahre mit dem Aufzug in den 123. Stock und bewundere den 360-Grad-Panoramablick oder schaue durch die Glasböden nach unten.  Im Lotte Tower gibt es viele tolle Restaurants und Geschäfte, die du in Ruhe erkunden kannst. Du kannst deinen Besuch auch mit dem Eintritt in Lotte World, dem beliebtesten Indoor-Themenpark Koreas, ergänzen. Wenn du dich für das bunte Leben im Meer interessierst, wähle das ultimative Paket, das den Eintritt zum Observatorium, zum Lotte World Themenpark und zum Lotte World Aquarium beinhaltet.

Seoul: Koreanischer Kochkurs bei einer lokalen Haus- und Markttour

6. Seoul: Koreanischer Kochkurs bei einer lokalen Haus- und Markttour

Erleben Sie die koreanische Koch- und Streetfood-Kultur in Seoul und nehmen Sie an einem Unterricht für Sie oder Ihre Gruppe teil. Ein erfahrener einheimischer koreanischer Koch wird Sie dabei unterstützen, die Kultur, die Zutaten und die Zubereitung und Zubereitung authentischer koreanischer Gerichte kennenzulernen. Beginnen Sie die Tour mit einem Besuch eines lokalen Marktes, um frische Zutaten für die Klasse zu kaufen und lokale Straßengerichte auf dem beliebten, aber weniger touristischen Markt in Seoul zu probieren. Nehmen Sie die pulsierende Atmosphäre des Marktes in sich auf und finden Sie mit Ihrem Guide die Zutaten, die für den Kochkurs benötigt werden. Gehen Sie nach der Markttour zum Veranstaltungsort Ihres Kochkurses und lernen Sie ein paar koreanische Redewendungen, während Sie ein köstliches Begrüßungsgetränk genießen. Dann ist es Zeit, eine Vielzahl traditioneller koreanischer Gerichte zuzubereiten. Ihr erfahrener Küchenchef zeigt Ihnen, wie man 4 Gerichte zubereitet, darunter Bibimbap (gemischter Reis mit Fleisch und Gemüse), Dakgalbi (gebratenes Hähnchen), Haemul-Pajeon (Pfannkuchen mit Meeresfrüchten und Frühlingszwiebeln) und Doenjang-Jjigae (fermentierte Sojabohne) Eintopf einfügen). Dann setzen Sie sich zu einer Mahlzeit und genießen Sie die köstlichen Aromen Ihrer Kreationen. Genießen Sie die einzigartige Kunst des koreanischen Essens mit einem Hanjeongsik, einem traditionellen koreanischen Menü mit mehr als 10 Beilagen, das von Ihrem Gastgeber vor Ort zusammen mit saisonalem Obst und Reiswein serviert wird.

Seoul: Spaziergang durch die Geschichte des Gyeongbokgung-Palastes

7. Seoul: Spaziergang durch die Geschichte des Gyeongbokgung-Palastes

Triff deinen Guide am Bahnhof Gyeongbokgung und fahre zum Haupttor des Gyeongbukgung-Palastes. Im Nationalen Palastmuseum erfährst du mehr über die Geschichte der Joseon-Dynastie und siehst die Artefakte, die seit Hunderten von Jahren im Palast aufbewahrt werden. Gehe durch den Hauptthronsaal, die Büroräume des Königs, das Schlafgemach des Königs und das Schlafgemach der Königin. Erfahre mehr über die Geschichte und die verborgenen Geschichten des größten Palastes der Joseon-Dynastie. Mach Fotos von den Orten, an denen einst Könige und Königinnen standen. Entdecke den Einfluss, den die Dynastie in den fünf Jahrhunderten ihrer Herrschaft auf die koreanische Gesellschaft hatte. Beende die Tour am Gyeonghoiru-Pavillon, der Veranstaltungshalle des Palastes. Nach der Tour hast du noch etwas Zeit, den Palast auf eigene Faust zu erkunden.

Jeju Nanta Show: Nummer 1 der nonverbalen Performance in Korea

8. Jeju Nanta Show: Nummer 1 der nonverbalen Performance in Korea

Seit ihrem Debüt im Jahr 1997 hat sich Nanta zu Koreas beliebtester Theatershow entwickelt und zieht das größte Publikum in der Geschichte der darstellenden Künste in Südkorea an. Nanta integriert koreanische Schlagzeugroutinen mit westlichen Aufführungsstilen und gehört zu den „Top Ten Things to See in Seoul“. Mit verschiedenen Küchengeräten kombiniert diese energiegeladene Performance Tanz, Perkussion, Akrobatik und visuellen Humor, um ein Publikum jeden Alters zu begeistern. Aufgrund seines großen Erfolgs eröffnete Nanta ein neues Theater in Jeju, damit auch Touristen in Jeju die Hitze und Leidenschaft von Nanta spüren können. Während der Show beginnen drei Köche ihren Tag. Während sie damit beschäftigt sind, die Speisen zuzubereiten, taucht ein schlecht manipulierter Manager auf und befiehlt ihnen, bis 6 Uhr nachmittags das Essen für eine Hochzeit vorzubereiten. Die Köche beginnen schnell mit der Arbeit, schälen das hier, hacken das dort und braten es dort drüben, die ganze Küche schaukelt und rauscht. Endlich haben sie alle Aufgaben erledigt und laden das Publikum zu einer mitreißenden und kraftvollen Party-Performance ein.

Namiseom, Petite France, Garten der Morgenstille & Railbike

9. Namiseom, Petite France, Garten der Morgenstille & Railbike

Treffen Sie Ihren freundlichen Tour-Koordinator an einem Treffpunkt Ihrer Wahl in Seoul. Im komfortablen Tourbus geht's zusammen mit anderen Reisenden in die Stadt Gapyeong. Während der Fahrt erhalten Sie von Ihrem fachkundigen Tour-Koordinator einige Informationen über Ihre bevorstehende Erkundungstour. Wenn Sie eine der Optionen inkl. Rail-Bike-Erlebnis auswählen, fahren Sie zur Rail-Bike-Station, um auf einer alten Bahnstrecke durch die wunderschöne Landschaft zu fahren, die in eine ruhige Rail-Bike-Strecke umgewandelt wurde. Weiter geht es zum Garten der Morgenstille (Garden of Morning Calm), einem atemberaubenden Garten, der Familien, Freunde, Paare und Fotografen begeistert mit einer Vielzahl von Festivals, die das ganze Jahr über dort stattfinden. Probieren Sie lokale Köstlichkeiten in einigen der zahlreichen ausgezeichneten Restaurants in der Nähe. Falls Sie zusätzlich ein Mittagessen buchen, erwarten Sie typische Speisen aus der Region. Genießen Sie Dakgalbi (würziges Hähnchen vom koreanischen Stil) und gebratenen Reis, serviert mit Wasser und alkoholfreien Getränken. Weiter geht's nach Namiseom, einer der bekannteren Attraktionen Südkoreas. Die halbmondförmige Insel hat eine herrliche Landschaft und diente als Filmkulisse für das koreanische Drama Winter Sonata. Bummeln Sie auf eigene Faust über die Insel und entdecken Sie die schönsten Ecken. Als nächstes erwartet Sie Petit France, ein lebhaftes, französisches Dorf mit auffallend bunten Gebäuden. Es besteht aus Ausstellungshallen, Restaurants und Cafés, die Sie für sich entdecken können. Außerdem gibt es viele fotografierenswerte Plätze aus bekannten koreanischen Dramen und Varietés. Nach Ihrer Tour geht es stressfrei und bequem zurück nach Seoul.

Seoul: Abendspaziergang durch den Deoksugung Palast

10. Seoul: Abendspaziergang durch den Deoksugung Palast

Nutze diese einmalige Gelegenheit, nachts in einem historischen Palast spazieren zu gehen und die Geschichte des Daehan-Koreanischen Reiches kennenzulernen. Der Palast diente 13 Jahre lang als königliches Quartier, bis der erste und letzte Kaiser Gojong unter der japanischen Besatzung darum kämpfte, die Hoheit über den Palast zurückzugewinnen. Erkunde die wichtigen Meilensteine der modernen koreanischen Geschichte inmitten einer wunderschönen Nacht, umgeben von einem architektonischen Mix aus orientalischen und westlichen Stilen. Triff deinen Guide am Bahnhof City Hall und gehe durch das Haupttor des Palastes, das Daehanmun-Tor. Folge deinem Guide durch Junghwajeon, den Hauptthronsaal, Seokeodang, das beliebteste Gebäude von König Gojong, Hamnyeongjeon, das Schlafgemach des Königs, und Jungkwanheon Hall, die Cafeteria, in der der Kaiser seinen Kaffee trank. Du kannst nach der Tour gerne zurückbleiben, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und Fotos zu machen.

Häufig gestellte Fragen zu Tickets & Eintrittskarten in Seoul

Was ist neben Tickets & Eintrittskarten in Seoul sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Seoul, die du nicht verpassen solltest:

Tickets & Eintrittskarten in Seoul – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Seoul

Möchten Sie alle Aktivitäten in Seoul entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Seoul: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 266 Bewertungen

Sehr guter Service in Englisch. Ich habe nur den Voucher und meinen Reisepass gezeigt. Auf Wunsch habe ich die SIM-Karte gleich an dem KT-Schalter gewechselt und die nette Servicekraft hat dann überprüft, ob alles klappt. Bei mir lief alles gut, bei meiner Begleitung nicht, da das Handy wohl kein 4G hatte. Man braucht kein Ticket! Auch wenn in der E-Mail oder in der App auf einen Tausch des Vouchers in ein Ticket hingewiesen wird, was mich irritiert hat..

Verlief reibungslos ab. Ich musste ein bisschen suchen, bis ich den richtigen Stand fand, aber die Abwicklung verlief tadellos. Empfehlenswert für alle Südkorea Besucher. Es erleichtert den Aufenthalt extrem, da die Stadt sehr digitalisiert ist.

Service super, überall top Empfang, auch in der Metro. Verglichen mit deutschen Preisen sind 60€ für einen Monat Daten-Flat ohne Telefonie akzeptabel.

Had a great time on the tour. Everything ran smoothly, communication with Jennifer (our guide) was easy-going. Would recommend 100%!!

tolle Aussicht von mehreren Ebenen- sehr sehenswert