Seoul: Seorak-Berg, Festung & Großer Bronze-Buddha

Seoul: Seorak-Berg, Festung & Großer Bronze-Buddha

Ab 161,38 € pro Person

Lassen Sie die Stadt Seoul hinter sich und unternehmen Sie eine Tagestour zum Seorak-Berg, dem dritthöchsten Berg Südkoreas. Besuchen Sie die Festung Gwongeumseong mit der Seilbahn und den Shinheungsa-Tempel mit dem bekannten riesigen Bronze-Buddha.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 11 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Koreanisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erleben Sie die atemberaubende Landschaft der Berge mit ihren Wäldern und Felsen
  • Nehmen Sie die Seilbahn zur Festung Gwonkeumsansung
  • Besuchen Sie den Shinheungsa-Tempel des Berges mit dem riesigen Buddha aus Bronze
  • Sehen Sie die lebhaften Stände und Restaurants rund um den Daepo-Fischmarkt, die Gerichte mit den lokalen Meeresfrüchten anbieten
Beschreibung
Lassen Sie sich bequem in Ihrem Hotel abholen und fahren Sie zum Seoraksan, auch bekannt als Seorak-Berg, dem höchsten Berg der Taebaeksanmaek-Bergkette. Dieses Gebiet bietet das ganze Jahr über wunderschöne Landschaften. Der Nationalpark, der zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt wurde, umfasst eine Fläche von 398 Quadratkilometern und beherbergt über 2.000 Tierarten und 1.400 seltene Pflanzenarten. Folgen Sie Ihrem Guide auf einem gut gepflegten Wegen und halten Sie Ausschau nach einer Vielzahl von Tieren wie z. B. Moschustiere.  Als nächstes fahren Sie mit der Seilbahn zur Festung Gwongeumseong. Diese wird auch Gwon-Kim-Schloss genannt, da es der Legende nach von zwei Generälen namens Gwon und Kim gebaut haben, um Krieg zu vermeiden. Sehen Sie beim Aufstieg die interessanten Felsformationen der Gwongeumseong-Region, einschließlich des Ulsanbawi-Felsens, und genießen Sie die Aussicht auf die Ostsee.  Lassen Sie sich von Ihrem Guide um den Shinheungsa-Tempel des Berges führen, mit seinem riesigen Buddha aus Bronze. Gehen Sie anschließend zum Daepohang-Hafen-Fischmarkt und beobachten Sie den Handel mit Aal, Flunder, Gelbschwanz und Gourmet-Meeresfrüchten. Sehen Sie die lebhaften Stände und Restaurants rund um den Fischmarkt, die Gerichte mit den lokalen Meeresfrüchten anbieten. Lassen Sie sich am Ende der Tour zurück in Ihr Hotel bringen. Freitags besuchen Sie anstelle des Daepohang-Fischmarkts den Sokcho-Strand, wo Sie das klare Wasser, den weißen Sand und den wunderschönen Kiefernwald bewundern können. Kehren Sie nach einem ereignisreichen Tag zurück zum Bahnhof Myeong-dong.
Inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Rücktransfer zur Myeong-dong Station an Freitagen
  • Transfers
  • Englischsprachiger Guide
  • Seilbahnfahrt
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld (5 USD empfohlen)
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,1 / 5

basierend auf 14 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,4/5
  • Transport
    4,8/5
  • Preis-Leistung
    4,1/5
  • Sicherheit
    4,2/5
Sortieren nach

Sortieren nach

Der Ort ist sehr schön, nur dass wir die Seilbahn kaum nehmen konnten, wie der Führer uns aufgrund des Wetters sagte. Nach einer Weile sahen wir, dass es bereits funktionierte und wir den Berg besteigen konnten, der der beeindruckendste Teil ist von der Tour, wenn nicht. Es wäre nicht so gut gewesen.

19. Januar 2020

It's beautiful up there!!!

We almost didn't make it because tour guide picked us up at 8am (which was quite late) from the hotel... It was a 3 1/2 hours drive, while on the way she mentioned that tickets are sold out... when we got there, we were told no more tickets for the cable car to get up & were told to just go around and offered free lunch... I didn't agree with the arrangement... Pissed as I am, we insisted that she find another option... We were made to wait until 4pm to get tickets and were ask to also pay additional fees for the extension of the driver and the couch.. By the way, we were group of 20 people and were squeezed in a small couch!!! My group is 6pax, 4 of us were made to sat at the very back part. My mom who's 75 and aunt who's 71 years old sat in front separately... Quite disappointing! There should be priorities for the elderly.

Weiterlesen

29. Oktober 2018

Übersetzen

Very convenient, beautiful places, and friendly tour guide.

10. August 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 160683