Erlebnisse in
Selfoss

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Selfoss

Silfra-Spalte: Schnorchel-Tour mit Unterwasser-Fotos

1. Silfra-Spalte: Schnorchel-Tour mit Unterwasser-Fotos

Schnorchele bei dieser Tour durch die Silfra-Spalte im Þingvellir-Nationalpark an einem Ort, den National Geographic als einen der besten Tauchplätze der Welt bezeichnet hat. Bleib in deinem hochwerigen Trockenanzug bestens gewärmt, während du diese magische Unterwasser-Gletscherwelt erkundest. Schwimm durch reines, gefiltertes Gletscherschmelzwasser und halte Ausschau nach einheimischen Pflanzenarten und Meereslebewesen wie dem Zwergsaibling. Die Silfra-Spalte liegt im Þingvellir-Nationalpark, ausgezeichnet als UNESCO-Weltnaturerbe. Erkunde die Tallandschaft, in der sich die tektonischen Platten von Nordamerika und Europa immer weiter voneinander wegbewegen, von Jahr zu Jahr.

Raufarhólshellir Lava-Tunnel: Untergrund-Expedition

2. Raufarhólshellir Lava-Tunnel: Untergrund-Expedition

Beginne dein Erlebnis am Lava-Tunnel Raufarhólshellir und erkunde eine der längsten und bekanntesten Lavaröhren Islands. Da die Höhle ein Werk der Natur ist, kann das Terrain sehr rau und schwer zugänglich sein. Folge dem Verlauf des Stegs mit dem Guide, der dir die geologischen Formationen erklärt. Bestaune die sich ständig verändernden Farben, Landschaften und geologischen Formationen. Lausche den Geschichten über Hollywood-Abenteuer, ihre Verbindung mit dem Entdecker Magellan und andere interessante Anekdoten. Genieße etwa 1 Stunde Abenteuer pur.

Ab Reykjavik: Landmannalaugar Wanderung und Thermalquellen

3. Ab Reykjavik: Landmannalaugar Wanderung und Thermalquellen

Reisen Sie durch die wunderschöne Landschaft von Südisland und ins Hochland durch das Tal Þjórsárdalur zum Wasserfall Hjálparfoss. Fahren Sie von Reykjavik zum geothermalen Gebiet Landmannalaugar, das oft als „Perle des Hochlands” bezeichnet wird. Die farbenfrohen Berge von Landmannalaugar wurden durch jahrhundertelange Vulkanaktivität in der Gegend gebildet und die malerische Naturlandschaft in diesem rauen Klima ist einfach atemberaubend. Nehmen Sie ein erholsames Bad in einem warmen Naturbecken, das durch eine Kombination der Thermalquellen und kalten Quellen entstanden ist, oder unternehmen Sie einen gemächlichen Spaziergang auf den umliegenden Rhyolit-Höhenwegen. Die Tour geht weiter in den Westen und vorbei am berüchtigsten und aktivsten Vulkan Islands, Hekla. Dieser galt im Mittelalter als Höllenpforte. Der Vulkan ist in den vergangenen Jahren häufig ausgebrochen und hat dicke Schichten Asche und Bimsstein über der Landschaft hinterlassen. Nach Erkundung der einzigartigen Vulkanlandschaften von Island kehren Sie über die Bergheiden des Hellisheiði zurück nach Reykjavík.

Silfra-Spalte: Schnorcheltour mit optionalen Transfers

4. Silfra-Spalte: Schnorcheltour mit optionalen Transfers

Erleben Sie die Natur hautnah und schnorcheln Sie an einem Ort, den „National Geographic“ als eines der besten Tauchreviere der Welt bezeichnet hat. Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel oder Hostel in Reykjavík bei gebuchter Option oder machen Sie sich selbst auf zur Silfra-Spalte im Þingvellir-Nationalpark, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Silfra-Spalte befindet sich in einem Tal, in dem die tektonischen Platten von Nordamerika und Europa fortwährend auseinanderdriften. Sie sollten dieses Naturphänomen auf keinen Fall verpassen. Legen Sie die bereitgestellte Taucherausrüstung an, gehen Sie ins klare Wasser und erleben Sie die beste Unterwassersicht auf dem Planeten. Bewundern Sie die außergewöhnlichen Farben des Gletscherschmelzwassers und lassen Sie sich verzaubern vom einzigartigen Gefühl in den klaren Gewässern.

Von Reykjavik aus: Geführte Nordlicht-Tour mit Foto-Shooting

5. Von Reykjavik aus: Geführte Nordlicht-Tour mit Foto-Shooting

Nimm an dieser Tour für maximal 16 Personen teil. Du wirst entweder von deinem Hotel, deinem Gästehaus oder deiner Bushaltestelle abgeholt, und zwar 30 Minuten vor der Abfahrtszeit (bitte plane ein Zeitfenster von dreißig Minuten ein, damit alle abgeholt werden können). Die Reise führt uns außerhalb der Stadtgrenzen, weit weg von jeglicher Lichtverschmutzung, da die Nordlichter von Reykjavík aus schwieriger zu sehen sind. Wohin, ist schwer zu sagen, das hängt von der Wolkenbedeckung und der Aktivität am Abend ab. Die Fahrt wird so kurz wie möglich gehalten und du wirst vielleicht an mehreren Orten anhalten, denn die Lichter können ziemlich schwer zu fassen sein und oft wird es ein Wartespiel für dieses wunderschöne Phänomen sein, das perfekt sein könnte, während dein Reiseleiter seine Kamera für das kostenlose Fotoshooting deiner Gruppe aufstellt. Auf dieser Reise werden wir dir Decken, heiße Schokolade und Snacks anbieten.

Island: Ausstellung Lava Center und Kinoticket

6. Island: Ausstellung Lava Center und Kinoticket

Erfahren Sie mehr über die geologische Entwicklung Islands, während Sie das feurige Herz des Landes im brandneuen Lava Centre erkunden. Freuen Sie sich auf einen beeindruckenden Blick auf die großen Vulkane Eyjafjallajökull, Katla und Hekla. Besuchen Sie die Ausstellungsräume, das Kino und die Vortragshalle, um die interaktiven Displays zu verwenden. Vertiefen Sie dieses Erlebnis noch, das Bildung mit künstlerischen Darstellungen der verschiedenen natürlichen Kräfte verbindet, die einst Island geschaffen haben. Gehen Sie auch zum Bereich „Trembling Earth“ (bebende Erde) und erfahren Sie, wie auseinanderdriftende tektonische Platten und steigendes Magma häufig Erdbeben verursachen. Erleben Sie die Dramatik eines simulierten Erdbebens. Erfahren Sie vor der Darstellung „Fiery Heart of Iceland“ mehr über den normalen Fluss des Magmas an den auseinanderdriftenden Plattengrenzen und wie dieser mit dem Aufstrom heißen Gesteinsmaterials im zentralen Hochland zusammenhängt. Sobald das gasförmige, geschmolzene Gestein in der Erdkruste und im Mantel, bekannt als Magma, bei einem Vulkanausbruch ausgestoßen wird, wird es als Lava und Tephra beziehungsweise Pyroklast (Gesteinsfragmente) bezeichnet. Es gibt 30 vulkanischen Systeme mit vielen unterschiedlichen Vulkanarten in Island, die starke Auswirkungen auf die Natur und die sich schnell entwickelnden Landschaften haben. Erhalten Sie im Magma Learning Center einen Einblick in viele vulkanische Strukturen. Tephra bildet sich, wenn Magma auf Wasser oder Eis trifft, oder wenn das gasförmige Magma sehr zähflüssig ist. Das Magma zerbricht in unterschiedlich große Stücke, die sich über weite Bereiche verteilen können. Bestaunen Sie 4 große aktive, aber schlafende Vulkane und eine Gruppe von vulkanischen Inseln im Bereich „Local Volcano“ (lokale Vulkane) oder von der Aussichtsplattform aus. Alle Vulkane sind von ihrer Art und Beschaffenheit unterschiedlich und 2 von ihnen gehören zu den aktivsten und produktivsten Vulkanen in Island.   

Geothermieanlage Hellisheiði: Ausstellung mit Audiotour

7. Geothermieanlage Hellisheiði: Ausstellung mit Audiotour

Entdecken Sie auf der Hellisheiði Geothermal Energy Exhibition in Selfoss, wie Island grüne, nachhaltige Energie produziert. Diese selbst geführte Tour ermöglicht es Ihnen, die Frontlinien von Islands Arbeit für ökologische Nachhaltigkeit und die Geschichte der geothermischen Energie im Land zu sehen. Ihr Erlebnis beginnt im Kraftwerk Hellisheiði, etwa 20 Minuten außerhalb von Reykjavík. Das Kraftwerk liegt unterhalb des Mount Hengill und ist von Lavafeldern, Moos und malerischen Berglandschaften umgeben. Beginnen Sie Ihre selbst geführte Tour, indem Sie sich durch die interaktive Ausstellung mit Kommentaren Ihres informativen Audioguides bewegen. Erleben Sie hautnah, wie im größten Einzelstandort-Geothermiekraftwerk der Welt grüne, nachhaltige Energie produziert wird. In Ihrer Tour ist ein Halt im Carbfix-Raum enthalten, wo Sie mehr über die Partnerschaft des Werks mit Carbfix erfahren. Carbfix ist eine der führenden Lösungen für die Klimakrise und die globale Erwärmung. Nutzen Sie während Ihres Besuchs die Aussichtsplattformen in der Ausstellung, die Ihnen einen noch besseren Blick auf die wunderschöne isländische Natur ermöglichen. Gerne können Sie dem Personal vor Ort auch alle Fragen stellen, die Sie während Ihrer Tour haben könnten.

Von Reykjavik aus: Golden Circle Highlights und Eco Tour

8. Von Reykjavik aus: Golden Circle Highlights und Eco Tour

Entwickle auf dieser geführten Tour ein Verständnis für die isländische Lebensweise und einen nachhaltigen Lebensstil. Auf dem Goldenen Kreis, einer Route, die von Reykjavik aus durch die Landschaft führt, besuchst du einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Landes sowie Orte, die mit grünem Leben zu tun haben.Die Tour beginnt in Reykjavik und führt dich zum Hellisheiðarvirkjun, der Ausstellung für geothermische Energie. Diese Ausstellung befindet sich im Geothermiekraftwerk Hellisheiði, wo die Besucher/innen erfahren können, wie die Isländer/innen seit Hunderten von Jahren geothermische Energie nutzen.Der nächste Halt ist am Ljósafossvirkjun, einem Wasserkraftwerk. Dies ist ein perfekter Ort, um Fotos vom Wasser zu machen, das mit enormer Kraft herabfließt.Dann geht es hinunter zum Ökodorf Sólheimar, wo du einen aufschlussreichen Vortrag über nachhaltige Entwicklung in Island hörst. Danach hast du etwas Zeit, um durch die Gegend zu spazieren und ein Gewächshaus zu besichtigen.Nachdem wir den ersten Teil des Tages damit verbracht haben, etwas über die nachhaltige Lebensweise in Island zu lernen und zu verstehen, machen wir uns auf den Weg zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Golden Circle - dem majestätischen Wasserfall Gullfoss. Besuche den Geysir Strokkur in der Geysir-Region, dessen kochende Wasserfontänen zwischen 66 und 131 Fuß hoch aufsteigen. Zu guter Letzt solltest du den Thingvellir-Nationalpark besuchen, in dem das erste isländische Parlament seinen Sitz hat.

Selfoss: Golden Circle Rafting-Tour in kleiner Gruppe

9. Selfoss: Golden Circle Rafting-Tour in kleiner Gruppe

Entdecken Sie auf dieser Gruppen-Rafting-Tour im Golden Circle von Selfoss aus eine Mischung aus ruhigen Canyons und adrenalingeladenen Wellen und Stromschnellen. Genießen Sie auf dieser 7 Kilometer langen Route das Naturwunder des Wasserfalls Gullfoss und die Brúarhlöð-Schlucht. Sehen Sie Aussichten, die Sie nur mit dem Boot erreichen können. Bleiben Sie warm mit einem Neoprenanzug und sicher mit einer Schwimmweste. Navigieren Sie mit geschulten Guides durch das Wasser, die alle Rafting-Kenntnisse abdecken können, sodass keine vorherige Rafting-Erfahrung erforderlich ist. Versuchen Sie einen aufregenden Klippensprung in den Fluss. Genießen Sie die epische Aussicht auf die isländische Wildnis, bevor Sie sich in einer finnischen Sauna und einem Whirlpool aufwärmen. Bestellen Sie ein kaltes Getränk oder essen Sie im River Restaurant, nachdem Sie Appetit bekommen haben.

Ab Reykjavik: Private Tour zur Südküste

10. Ab Reykjavik: Private Tour zur Südküste

Setzen Sie sich in einen komfortablen Super-Jeep für eine private Tour mit maximal 7 Personen. Verbringen Sie den Tag mit der Erkundung der malerischen Südküste Islands. Besuchen Sie zunächst einige der Gebiete, die vom Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull im Jahr 2010, bei dem die Vulkanasche den gesamten Flugverkehr zwischen Nordamerika und Europa zum Erliegen brachte, am stärksten betroffen waren. Erfahren Sie, wie Vulkanausbrüche die Geologie und Kultur Islands geprägt haben. Bewundern Sie weiter den wunderschönen Wasserfall Seljalandsfoss. Folgen Sie Ihrem Guide auf dem Pfad direkt hinter dem Wasserfall, um den mächtigen Wasserfall Skógafoss zu erreichen. Spazieren und fahren Sie an schwarzen Sandstränden, die von der Atlantikbrandung zerklüftet sind. Sehen Sie sich die hoch aufragenden, von Vögeln bewohnten Klippen an, die das malerische Küstendorf Vík umgeben. Machen Sie einen Zwischenstopp in lokalen Restaurants und Cafés in Vik, um einen Eindruck vom isländischen Leben zu bekommen.  Genießen Sie das flexible Reiseprogramm dieser privaten Tour und zögern Sie nicht, Wünsche oder Anregungen zu äußern. Diese persönliche Erfahrung ist der beste Weg, eine der schönsten Regionen Islands kennen zu lernen.

Sightseeing in Selfoss

Möchten Sie alle Aktivitäten in Selfoss entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Selfoss: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 1.094 Bewertungen

Wir hatten an einem sehr regnerischen Tag die Schnorchel Tour gebucht und hatten schon die Befürchtung, dass die Tour nicht gut werden könnte. Aber unser Guide Sara hat uns schon so herzlich empfangen und uns zu Beginn gesagt, dass es das beste Wetter für eine Schnorchel Tour ist. Und genau so war es auch. Neben vielen Informationen zu der Gegend, hatten wir einen besonders tollen Blick auf die Silfra Spalte. Sara war super witzig und hat sich sehr viel Zeit für uns genommen. Wie konnten die Tour in vollen Zügen genießen und beim Schnorcheln wirklich entspannen.

The snorkeling tour was amazing and Kevin is the best guide we could have wished for! Thanks for an unforgettable experience and incredible pictures! Die Tauchtour ist großartig und Kevin ist ein hervorragender Tourguide! Wir bedanken uns für eine unvergessliche Erfahrung und tolle Fotos!

Super Erfahrung! Unser Guide Kevin war sehr nett, hat geduldig alles erklärt und uns beim Schnorcheln begleitet. Die Kontinentalspalte ist sehr imposant und durch das kristallklare Wasser kann man alles gut erkennen und erkunden.

Ein wirklich tolles und atemberaubendes Erlebnis. Dank des wirklich engagierten und Sicherheit vermittelnden Tourguides Kevin war auch die Nervosität schnell verschwunden. Ich würde es jederzeit wiederholen!!!

Extrem freundliches , hilfsbereites Personal (sprachlich ebenfalls sehr bewandert) Sarah war eine absolut authentische Frohnatur… Alles sehr gut organisiert Unglaubliches Erlebnis