Erlebnisse
Selcuk

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Selcuk

Alle Aktivitäten

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Selcuk

Kusadasi: Ephesus, Haus der Maria & Artemis-Tempel mit Mittagessen

Kusadasi: Ephesus, Haus der Maria & Artemis-Tempel mit Mittagessen

Nach deiner Abholzeit triffst du dich mit deinem Reiseleiter und beginnst deinen Tag. Als erstes besuchst du das Haus der Jungfrau Maria. Diese Kirche liegt 6 km nördlich der Ruinen von Ephesus und wurde im 6. Jahrhundert n. Chr. auf den Fundamenten eines Hauses aus dem ersten Jahrhundert n. Chr. errichtet. Als Nächstes besuchst du Ephesus, einen archäologischen Schatz und die am besten erhaltene antike Stadt im östlichen Mittelmeerraum. Im 1. Jahrhundert n. Chr. war Ephesus mit mehr als 250.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Welt nach Rom. Sie lag im Zentrum der bekannten Welt und spielte die Rolle eines Tores zwischen dem Osten und dem Westen. Mit ihrem riesigen Hafen war sie auch das Zentrum des Handels in der Antike. Außerdem beherbergt sie eines der sieben Weltwunder der Antike, den Tempel der Artemis. Wenn du auf den antiken Straßen zwischen den wunderschönen Monumenten wie der drittgrößten Bibliothek der antiken Welt oder dem größten römischen Theater auf dem asiatischen Kontinent spazierst, fühlst du dich wie ein Zeitreisender. Nach dem Mittagessen geht es weiter zum Tempel der Artemis. Sein der Artemis gewidmeter Kult war in der Antike berühmt und machte Ephesus zu einem vielbesuchten Pilgerort. Am Ende der Tour fährst du zurück zu deinem Hotel oder zum Hafen.>

SKIP-THE-LINE: Ephesus & Tempel der Artemis Landausflug

SKIP-THE-LINE: Ephesus & Tempel der Artemis Landausflug

Nach deiner Abholzeit triffst du dich mit deinem Reiseleiter und fährst zur ersten Sehenswürdigkeit im antiken Ephesus, der am besten erhaltenen klassischen Stadt im östlichen Mittelmeerraum und dem größten Freilichtmuseum der Türkei. Ephesus besteht aus mehr als 30 Gebäuden und Bauwerken, die durch Straßen miteinander verbunden sind, die noch die Spuren der antiken Wagenräder aufweisen. Besuche das Große Theater, in dem der heilige Paulus gegen die Heiden gepredigt hat und in dem einst Gladiatoren kämpften. Das Theater, das ursprünglich 25.000 Menschen fasste, wurde in hellenistischer Zeit erbaut und von mehreren römischen Kaisern renoviert. Ursprünglich war es für Theateraufführungen gedacht, aber durch spätere Umbauten konnten hier auch Gladiatorenkämpfe abgehalten werden. Die Fassade der Bibliothek des Celsus, die bemerkenswert restauriert wurde, ist wahrscheinlich der meistfotografierte Ort in Ephesus, der ursprünglich zwischen 115 und 125 erbaut wurde. Du kannst auch den Odeon-Tempel, den Trajan-Brunnen, den Hadrian-Tempel, die Dampf-Scholastika-Thermen, die Marmorstraße, die Agora und den Domitian-Tempel besichtigen. Nach der Besichtigung des antiken Ephesus geht es weiter zum Tempel der Arthemis. Der Artemis-Tempel, der als eines der sieben Weltwunder der Antike gilt, war der Göttin der Jagd gewidmet. Von diesem Tempel, der einst 425 Fuß mal 220 Fuß breit war, sind nur noch das Fundament und eine Säule übrig.St. Paulus St. Paulus' erfolgreiches Wirken in dieser Stadt wurde als Bedrohung für diesen Tempel angesehen. Die Stadt erreichte ihr Goldenes Zeitalter und wurde in Sachen Kultur und Kunst ein gutes Vorbild für die antike Welt. Die Tour endet gegen 13:00 Uhr, von hier aus kehrst du zum Kreuzfahrthafen zurück.>

Von Izmir aus: Ganztägige Ephesus-Tour

Von Izmir aus: Ganztägige Ephesus-Tour

Starte mit einer Abholung von deinem Hotel in Izmir. Dann beginnt die Entdeckung von Ephesus mit dem Haus der Jungfrau Maria und einer 10-minütigen Fahrt zur antiken Stadt Ephesus. Erkunde die Stadt bei einem Spaziergang durch die Marmorstraßen, begleitet von einem Reiseführer. Sieh dir das Odeon, die Staatsagora, das Prätorium, das Memmius-Denkmal, den Domitian-Tempel, das Herkulestor, die Kuretes-Straße, den Hadrian-Tempel und die Latrinen an. Optional kannst du gegen einen Aufpreis auch die Terrassenhäuser besichtigen. Nach den Terrassenhäusern kannst du deine Erkundungstour mit der Celsus-Bibliothek, der Marmorstraße, der Handelsagora, dem Großen Theater und der Arkadenstraße (Hafenstraße) fortsetzen. Genieße ein leckeres Mittagessen in einem urigen Restaurant. Besuche den Tempel von Artemisa und mache Fotos von der Johanneskirche und der Moschee von İsa Bey. Genieße freie Zeit im alten Dorf Sirince, um die traditionellen Häuser und die Weinproduktion zu entdecken und eine Weinverkostung zu genießen. Beende den Tag mit einem Transfer zurück zum Flughafen Izmir oder zu deinem Hotel in Izmir.

Kusadasi: Ephesus & Marias Haus Landausflug mit Eintritt

Kusadasi: Ephesus & Marias Haus Landausflug mit Eintritt

Nach der Begrüßung beginnt deine 20-minütige Fahrt nach Ephesus. Dort angekommen, besichtigst du die Stadt, die eine der 12 Städte des Ionischen Bundes ist. Als Hafenstadt war sie ein wichtiger Ausgangspunkt für Handelsrouten nach Kleinasien. Spaziere durch die Geschichte entlang der Marmorstraßen, die von wunderschönen öffentlichen Gebäuden gesäumt sind, darunter die Thermen der Scholastika und die Bibliothek des Celsus. Der Hadrianstempel und das Große Theater sind zwei der beeindruckendsten Gebäude in Ephesus. Besuche die Terrassenhäuser, die am Fuße des Berges Pion liegen. Besichtige die 6 Wohnhäuser, die auf 3 künstlich angelegten Terrassen gebaut wurden. Diese Häuser sind mit Wandfresken und Bodenmosaiken verziert und wurden von den wohlhabenden Bürgern von Ephesus errichtet. (Die Terrassenhäuser sind nur in den Optionen Privat mit Terrassenhäusern und Kleine Gruppe mit Terrassenhäusern enthalten. In den anderen 2 Optionen nicht enthalten. Achtung: Nicht empfohlen für Menschen mit Gehbehinderung und Höhenangst). Besuche das Haus der Jungfrau Maria im Aladag-Gebirge, 5 Meilen von Ephesus entfernt, und erfahre, was es mit der Zeit zu tun hat, als Maria 431 n. Chr. nach Ephesus kam und warum diese Gegend 1892 zu einem Wallfahrtsort wurde. Halte am Artemissionstempel an, wo einst eines der 7 Weltwunder der Antike stand. Dies ist der letzte Halt auf deiner Tour, bevor du zu deinem Ausgangspunkt zurückfährst.

Ab Izmir: Geführte Pamukkale Ganztagestour mit Mittagessen

Ab Izmir: Geführte Pamukkale Ganztagestour mit Mittagessen

Abholung: Die Izmir Pamukkale Tour beginnt am Morgen, wenn dich ein komfortables Fahrzeug von deinem Hotel in Izmir abholt. Der Bus fährt dich nach Selcuk, wo du eine kleine Pause einlegst. Von Selcuk aus fährst du mit einem anderen Bus weiter nach Pamukkale. Unsere Guides und Fahrzeuge: Du reist in einem komfortablen, modernen und vollklimatisierten Fahrzeug. Während deines Ausflugs wirst du von einem professionellen Reiseleiter begleitet, der dir zur Seite steht. Sobald ihr in Selcuk angekommen seid, macht ihr eine kleine Pause und fahrt dann mit dem Bus weiter zu eurem Ziel. Die Fahrt von Selcuk nach Pamukkale dauert ca. drei Stunden. Es werden jedoch mehrere kurze Stopps eingelegt, um zu entspannen und Fotos zu machen. Pamukkale Freizeit: In Pamukkale hast du 3 Stunden Freizeit, die du nach deinen Interessen gestalten kannst. Pamukkale hat eine Vielzahl von Möglichkeiten und Orten, an denen du deine Zeit genießen kannst. Die antike Stadt Hierapolis ist ideal für alle, die die Kultur und Geschichte des Ortes erkunden wollen. Pamukkale ist auch bekannt für seine Thermalquellen und die Baumwollburg, eine der berühmtesten Attraktionen der Türkei, die dich mit ihrer natürlichen Schönheit beeindrucken wird. Die Baumwollburg ist ein natürlich geformter, weiß gewaschener Berg mit Thermalwasserquellen, die in weiße Terrassen münden. Besucher haben die Möglichkeit, zu schwimmen und die therapeutische Wirkung der heißen Quellen zu genießen. Der Ort ist auch ideal für spektakuläre Fotos, denn die Terrassen der Berge sind von einzigartiger Schönheit. Hierapolis, die antike Stadt: Die antike Stadt Hierapolis wurde 190 v. Chr. erbaut und entwickelte sich aufgrund ihrer Nähe zu den Thermalquellen zu einem berühmten Heilzentrum. Während der Römerzeit war die Gegend eines der wichtigsten spirituellen und kreativen Zentren, da viele Menschen hierher kamen, um ihren Körper und Geist zu entspannen. Für alle, die an Sightseeing interessiert sind, ist Hierapolis ein großartiger Ort, um die Ruinen der antiken Siedlung zu besichtigen. Kleopatra-Thermalbad: Während der 3-stündigen Freizeit kannst du auch das Kleopatra-Thermalbad besuchen. Hier gibt es ein großes natürliches Becken mit heißen Quellen. Während der Römerzeit nutzten die Menschen das Becken für Gesundheits- und Behandlungszwecke. Du kannst das Becken gegen einen Aufpreis betreten und alle damit verbundenen Vorteile einer solchen therapeutischen Erfahrung genießen. Rückfahrt: Die Izmir Pamukkale Tour endet am Nachmittag und der Bus macht sich auf den Rückweg. Voller toller Erinnerungen, entspannt und begeistert von deiner Erkundungstour kommst du im Laufe des Nachmittags in deinem Hotel in Izmir an.

Ab Kusadasi: Private Ephesus-Tour für Kreuzfahrtgäste

Ab Kusadasi: Private Ephesus-Tour für Kreuzfahrtgäste

Gehe von Bord und treffe deinen privaten Reiseleiter am Hafen von Kusadasi. Fahre zunächst zum Haus der Jungfrau Maria, dem Ort, an dem Maria ihre letzten Tage verbracht haben könnte und der 1986 offiziell zu einem Heiligtum der römisch-katholischen Kirche erklärt wurde. Als Nächstes fährst du nach Ephesus, um die kulturellen Traditionen der hellenistischen, römischen Kaiserzeit und des frühen Christentums zu bewundern. Entdecke diese historische Stätte, eine der 7 Kirchen der Offenbarung, bei einem Spaziergang durch die Marmorstraßen in Begleitung deines Reiseführers. Sieh dir das Odeon, die Staatsagora, das Prytaneion, das Memmius-Denkmal, den Domatischen Tempel, das Herkulestor, die Curetes-Straße, den Hadrianstempel, das Latriens- und Privathaus, die Celsus-Bibliothek, die Marmorstraße, die Handelsagora, das Große Theater und die Arcadine an. Mach dich auf den Weg zum Artemis-Tempel und schieße Fotos von der Johanneskirche und der Isa-Bey-Moschee aus dem bestmöglichen Winkel. Zum Schluss wirst du wieder am Hafen von Kusadasi abgesetzt.

Ephesus: Kleingruppentour für geführte Bootstouren

Ephesus: Kleingruppentour für geführte Bootstouren

Erkunden Sie die griechischen und römischen Ruinen von Ephesos bei dieser halbtägigen Sightseeingtour. Beginnen Sie Ihre private Tour am Hafen von Izmir oder am Hafen von Kuşadası zu einer beliebigen Zeit Ihrer Wahl (je nach Ankunft- und Abfahrtszeit Ihres Kreuzfahrtschiffs). Nutzen Sie den Transfer nach Ephesos und durchstreifen Sie die atemberaubenden Ruinen mit einem ortskundigen Guide. Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie das Odeon-Theater, in dem einst bis zu 1.400 Zuschauer Platz fanden. Staunen Sie über kunstvolle römische Statuen und die Verzierungen, die in die Marmorplatten am Pollio-Brunnen eingelassen sind. Zu den weiteren Highlights zählt die Celsus-Bibliothek, die von den Römern 117 nach Christus fertiggestellt wurde. Staunen Sie über die spektakuläre Front mit ihren Säulen, Statuen und intakten Fenstern. Besichtigen Sie zu guter Letzt den griechischen Tempel der Artemis und sehen Sie eines der 7 Weltwunder der Antike.

Von Kusadasi oder Izmir aus: Ephesus private Tour

Von Kusadasi oder Izmir aus: Ephesus private Tour

Erkunde die atemberaubenden Ruinen von Ephesus auf dieser Sightseeing-Tagestour von Izmir oder Kusadasi aus, die du auch als Halbtagestour von Kusadasi aus machen kannst, wenn du wenig Zeit hast. Da es sich um eine private Tour handelt, kannst du zu jeder beliebigen Zeit starten. Du wirst auch das kleine Haus der Mutter Maria besuchen, in dem sie ihre letzten Tage verbracht haben soll, nachdem der Heilige Johannes sie nach dem Tod Jesu nach Ephesus gebracht hatte. Es liegt auf dem Berg Bulbuldagi (Koressos), ist eine beliebte Pilgerstätte für Christen und Muslime und bietet eine fesselnde, spirituelle Atmosphäre. Sobald du das Gelände von Ephesus betreten hast, kannst du mit deinem Guide durch die Ruinen schlendern und Sehenswürdigkeiten wie das Odeon-Theater besichtigen, das zu seiner Zeit bis zu 1.400 Zuschauern Platz bot. Bewundere die schönen römischen Statuen und Verzierungen, die in Marmorplatten am Pollio-Brunnen eingemeißelt sind. Zu den weiteren Highlights zählt die Celsus-Bibliothek, die von den Römern 117 nach Christus fertiggestellt wurde. Das Gebäude hat die beeindruckendste Fassade mit Säulen, Statuen und intakten Fenstern. Erkunde den griechischen Artemis-Tempel, eines der 7 Weltwunder der Antike, und besuche die Johannes-Basilika (nur Abfahrten von Kusadasi), die von Justinian I. über der Grabstätte des Apostels Johannes errichtet wurde.

Von Izmir aus: Geführter Tagesausflug nach Ephesos mit Transfer und Mittagessen

Von Izmir aus: Geführter Tagesausflug nach Ephesos mit Transfer und Mittagessen

Abholung: Die Izmir Ephesus Tour beginnt am Morgen. Ein moderner und komfortabler Bus holt dich von deinem Hotel in Izmir oder vom Flughafen İzmir ab und fährt dich nach Ephesus. Die Fahrt dauert etwa eine Stunde. Unsere Guides: Während deines Ausflugs wirst du von einem professionellen Reiseleiter begleitet, der dir zur Seite steht. Der erfahrene Reiseleiter wird dir auch alles erklären, was du auf deiner Reise wissen musst. Ephesus Tour: Die antike Stadt Ephesus ist eine der wichtigsten und beliebtesten Attraktionen der Türkei. Sie beherbergt eine Reihe wichtiger Monumente aus der hellenistischen und römischen Zeit. Zu diesen Denkmälern gehören unter anderem der Hadrianstempel, die Celsius-Bibliothek, das Große Theater, die Römischen Bäder, die Agora und die Latrina. In Ephesus befindet sich auch der berüchtigte Artemis-Tempel. Während du durch die antike Stadt tourst, gibt dir der Reiseleiter wichtige Informationen zu jedem Denkmal. Haus der Jungfrau Maria: Nicht weit von der antiken Stadt Ephesus entfernt befindet sich eine weitere Sehenswürdigkeit: das Haus der Jungfrau Maria. Umgeben von einer ruhigen und schönen Landschaft, wurde dieses Haus von der Jungfrau Maria ausgewählt, um dort ihre letzten Tage mit dem Heiligen Johannes zu verbringen. Dieser Ort ist für die christliche Bevölkerung von großem Interesse. Nutze die Gelegenheit, um die Natur zu bewundern und die spektakuläre Umgebung zu beobachten, während du dort bist. Mittagessen: Die Izmir Ephesus Tour geht weiter mit einer Mittagspause in einem lokalen Restaurant in der Umgebung. Entspanne dich und genieße ein schmackhaftes offenes Buffet mit einer großen Auswahl an Speisen. Artemis-Tempel: Die antike Stadt Ephesus ist vor allem für den Artemis-Tempel bekannt. Dieser Tempel gehört aufgrund seiner beeindruckenden Größe, seines Designs und seiner Bedeutung für die Region zu den 7 Weltwundern der Antike. Er wurde in hellenistischer Zeit erbaut und heute können Besucher die Ruinen des Tempels besichtigen und umrunden.

Von Selcuk/Kusadasi/Izmir: Pamukkale Ganztagestour

Von Selcuk/Kusadasi/Izmir: Pamukkale Ganztagestour

Entdecke die atemberaubende Region von Pamukkale und seinen heißen Quellen auf einem Tagesausflug von Selcuk, Kusadasi oder Izmir. Beginne damit, dass du deinen Fahrer/Guide am Morgen an der Rezeption deines Hotels triffst und ein Transfer nach Pamukkale stattfindet. Erkunde die antike Stadt Hierapolis, die auf massiven Kalksteinschichten erbaut wurde, die von mineralhaltigem Wasser gebildet wurden, das Jahrtausende lang über ein erhöhtes Plateau floss. Sieh dir die wichtigsten Stätten der heiligen Stadt an, darunter das Theater, den Apollo-Tempel und die Nekropole. Besuche die Nekropole (Friedhof) von Hierapolis, eine der größten antiken Begräbnisstätten in Anatolien. Besuche ein römisches Bad, das Domitianstor, die Hauptstraße der antiken Stadt und das Byzanztor. Spaziergang zu den natürlichen Warmwasserterrassen, die durch fließendes warmes, kalkreiches Wasser und Temperaturen von 35 Celsius das ganze Jahr über gebildet werden. Du hast die Möglichkeit, die strahlend weißen Travertinterrassen von Pamukkale zu sehen, die neben den Ruinen von Hierapolis liegen. Genieße die optionale freie Zeit, um in Kleopatras Pool zu schwimmen, bevor die Tour mit dem Transfer zurück zu deinem Hotel endet. Und während der Tour hast du die Möglichkeit, einen Blick auf das traditionelle türkische Kunsthandwerk zu werfen.

Häufig gestellte Fragen über Selcuk

Was muss man in Selcuk unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Selcuk: Alle Top-Attraktionen ansehen

Selcuk: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Selcuk: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Selcuk

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Selcuk

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Selcuk

Möchten Sie alle Aktivitäten in Selcuk entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Selcuk: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(1.078 Bewertungen)

Wir hatten die Reiseleiterin Nur - sie hat uns am Kreuzfahrtterminal abgeholt. Alles hat wie im Vorfeld elektronisch kommuniziert funktioniert! Wir waren die einzigen in der Kleinstgruppe, so dass Nur ausschließlich für uns da war. Sie spricht herausragend gut englisch - kein Deutsch! Unterwegs waren wir mit einem ziemlich neuen Mercedes Vito und einem Fahrer. Nur hat uns während der Fahrt nach Ephesus bereits detailliert informiert was es zu sehen geben wird. Sie hat nicht übertrieben - war ein gigantisches Erlebnis. Kurz vor Schluss der Tour gab es einen Abstecher zu einer Ledermanufaktur mit Modenschau und anschließend Führung durch einen Schmuckladen. Ja - das gehört in diesen Ländern einfach dazu... Wir wurden informiert aber nicht aufdringlich zum Kaufen animiert. Aus unserer Sicht alles in allem - sehr empfehlenswert!

Es war eine super tolle Tour! Wir waren nur zu zweit und der Guide und der Fahrer waren sehr nett. Wir haben uns wirklich wie VIP gefühlt. :-) Der Guide sprach Englisch, aber das war kein Problem. Wir sind alles in Ruhe angefahren und hatten eine sehr schöne Zeit. Es war so ein tolles Erlebnis! Vielen Dank!

Die Tour mit all den historischen Stätten war unglaublich. Was unsere Tour noch spektakulärer machte, war unsere Reiseleiterin Nagehan. Sie war professionell, höflich und sehr informativ. Das Mittagessen war auch hervorragend. Ich würde Ihr Unternehmen und Nagehan jedem empfehlen.

Wir hatten einen wunderschönen sehr interessanten Tag. Unsere Reiseleiterin erklärte uns super viel und gab sehr viel Hintergrundwissen. Super zu empfehlen.

Sehr gut organisiert, Geschichte sehr interessant und unterhaltsam vermittelt, mit sehr viel Spaß und Fachwissen. Toller Ausflug.