Datum wählen

Schloss Pillnitz

  • Führungen
  • City Cards
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Private Touren
  • Wasseraktivitäten

Schloss Pillnitz: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

1. Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

Erlebe Dresden – die Landeshauptstadt des schönen Bundeslandes Sachsen, die auch liebevoll „Elbflorenz“ genannt wird. Dies kam ursprünglich durch seine reichen Kunstsammlungen und die Lage zur Elbe, schließlich aber auch durch die barocke und mediterrane Architektur, die die Stadt zu einem wahren Juwel macht. Erkunde das historische Dresden mit einem exklusiven Doppeldeckerbus und hüpf an 22 Stationen beliebig aus dem Fahrzeug, um die dort gelegenen Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Deine Reise beginnt am Theaterplatz in der Nähe der Augustusbrücke. Entscheide selbst, ob du an einer 90-minütigen Stadtrundfahrt teilnehmen möchtest, die dich ohne Pause und Halt entlang der bedeutendsten Monumente führt. Alternativ kannst du eine sogenannte Hop-On/Hop-Off-Tour wählen. Besonderheit dieser Option ist, dass du an allen Sehenswürdigkeiten einfach beliebig aus dem Bus springen und sich das jeweilige Juwel genauer betrachten kannst. Dein Ticket enthält mehrere Aktivitäten sowie die Eintrittsgebühren zu verschiedenen Monumenten. Lausche interessanten Erläuterungen zur berühmten Dresdener Frauenkirche, die du während einer Außenbesichtigung kennenlernst. Besuche die schönen Milchläden der Pfunds Molkerei. Erfreu dich weiterhin an einer Führung durch den Dresdner Zwinger – einem barocken Gebäudekomplex mit Gartenanlagen und eines der bedeutendsten Bauwerke seiner Zeit. Einen weiteren Höhepunkt deines Ausfluges bildet der Besuch des Fürstenzuges – ein monumentales Bild eines Reiterzuges, aufgetragen auf gut 23.000 Porzellanfliesen. Der Koloss gilt somit als größtes Porzellanbild der Welt. An sonnigen Tagen kannst du dich auf ein offenes Verdeck und frische Luft freuen. Genieße beeindruckende Blicke auf das historische Dresden und die Elbe. Diese Position bietet dir gleichzeitig fantastische Gelegenheiten für traumhafte Erinnerungsfotos.

Dresden: Zwinger ohne Anstehen und 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bus

2. Dresden: Zwinger ohne Anstehen und 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bus

Genießen Sie 2 von Dresdens beliebtesten Aktivitäten zum attraktiven Kombipreis: die Hop-On/Hop-Off-Bustour und die Museen am Zwinger. Dazu gehört auch ein Besuch der neu eröffneten Gemäldegalerie Alte Meister. Entdecken Sie Dresden mit einem 2-Tages-Ticket und lernen Sie die Stadt bei einer Bustour mit 22 verschiedenen Haltepunkten kennen. Beginnen Sie Ihre Tour am 1. Haltepunkt und tauschen Sie dort Ihren Voucher gegen zusätzliche Tickets ein. Ihr 2-Tages-Ticket beinhaltet zusätzlich einen Stadtrundgang mit Nachtwächter, einen Altstadtrundgang und den Transfer zum Schloss und Park in Pillnitz. Zentraler Treffpunkt für sämtliche Aktivitäten: Postplatz/Kronentor Zwinger. Der Zwinger ist eine bei Dresden-Reisenden äußerst beliebte Sehenswürdigkeit. In der Blütezeit des Barock als prachtvolle Festspielstätte angelegt, beherbergt er heute herrliche Sammlungen und Kostbarkeiten. Freuen Sie sich auf Zugang ohne Anstehen mit Ihrem Ticket. Bewundern Sie im Zwinger den Mathematisch-Physikalischen Salon und die Porzellansammlung. Das Highlight ist die Gemäldegalerie Alte Meister, die im Februar 2020 nach 7 Jahren Umbauzeit wiedereröffnet wurde. Bestaunen Sie Raffaels Meisterwerk "Sixtinische Madonna" und eine Skulpturensammlung aus der Zeit vor dem Jahr 1800.

Ab Dresden: Sächsische Schweiz & Schloßpark Pillnitz

3. Ab Dresden: Sächsische Schweiz & Schloßpark Pillnitz

Entdecken Sie die Schönheiten der Sächsischen Schweiz und erkunden Sie das Elbsandsteingebirge. Diese Tagestour findet mittels eigenem Reisebus/Mietwagen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ab Dresden statt. Bei der Fahrt mit dem Reisebus/Mietwagen, wird der Hauptteil der Tour eine Rundfahrt durch den Nationalpark mit Halt an der weltberühmten Bastei sein. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, fahren Sie mit Ihrem Guide bis zur Station Rathen und wandern Sie den Weg zur weltberühmten Bastei hinauf. Lassen Sie sich von der romantischen Sächsischen Schweiz mit ihren bizarren Felsen begeistern und freuen Sie sich auf eine herrliche Aussicht von der Bastei bis tief hinunter ins Tal. Am Ende des Tages geht es zum Schloss Pillnitz. Bewundern Sie das chinesisch-inspirierte Märchenschloss und die Gärten bei einer Tour durch die Sommerresidenz der sächsischen Könige und Königinnen.

Dresden: 1-Tages-Hop-On-Hop-Off-Bus & Festungserlebnis

4. Dresden: 1-Tages-Hop-On-Hop-Off-Bus & Festungserlebnis

Genießen Sie 2 von Dresdens Must-Do-Aktivitäten - die Hop-On-Hop-Off-Bustour und das Virtual-Reality-Erlebnis "Festungserlebnis" - zum attraktiven Kombipreis. Entdecken Sie Dresden mit einem Tagesticket und lernen Sie die Stadt während der Busrundfahrt mit 22 verschiedenen Haltestellen kennen. Beginnen Sie die Tour an der ersten Haltestelle des Hop On Hop Off, wo Sie Ihren Voucher einlösen. Ihr Tagesticket beinhaltet außerdem einen Nachtwächterrundgang, einen Altstadtrundgang und den Transport zum Schloss und Park in Pillnitz, alles vom selben zentralen Treffpunkt: Postplatz/Kronentor Zwinger. Wenn Sie keine Zeit mehr haben, um alles zu sehen und zu tun, was in Ihrem Ticket enthalten ist, können Sie das Hop-on-Hop-off-Ticket bei Ihrer Ankunft um einen weiteren Tag verlängern (für 2 € extra, nicht inbegriffen) und Erweitern Sie also alle oben aufgeführten Einschlüsse. Mit dem Ticket zum Virtual-Reality-Erlebnis Fortress Xperience begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Zeitreise durch 450 Jahre bewegte Geschichte Dresdens: Feiern. Dramen. Katastrophen. Mit atemberaubenden 360-Grad-Projektionen und 3D-Tontechnik werden die Geheimnisse der Festung Dresden lebendig. Mitten im Herzen der Dresdner Altstadt erwartet Sie auf 1.500 m² ein völlig neues Erlebnisangebot. FestungXperience ist ein etwa einstündiges Format mit inhaltlichen und emotionalen Anforderungen, weshalb der Besuch für Kinder ab 12 Jahren empfohlen und für Kinder unter 8 Jahren nicht erlaubt ist.

Dresden Regio Card für 1, 2 oder 3 Tage

5. Dresden Regio Card für 1, 2 oder 3 Tage

Erkunden Sie die sächsische Landeshauptstadt bequem und günstig mit der Dresden Regio Card. Erleben Sie Kultur und Freizeit, Konzerte und Restaurantbesuche. Nutzen Sie die freie Fahrt mit dem Stadtbus, der Straßenbahn und S-Bahn in Dresden und Umgebung, sowie Ermäßigungen in Museen und weiteren touristischen Angeboten wie Stadtrundfahrten, Rundgängen, Konzerten, Theater, Gastronomie und Shopping. Wählen Sie zwischen der Dresden Regio Card und der Regio Card Plus für Einzelpersonen oder Familien. Beispiele für Ermäßigungen: Museen und Ausstellungen Verkehrsmuseum (1,00 EUR) Stadtmuseum Dresden (1,00 EUR) Carl-Maria-von-Weber-Museum (1,00 EUR) Schillerhäuschen (frei) Asisi Panometer Dresden (1,50 EUR) u. v. m. Stadtrundfahrten und Rundgänge Große Stadtrundfahrt mit 22 Haltestellen (2,00 EUR) Comedy-Tour Dresden (7,00 EUR) Tour durch die Semperoper (1,00 EUR) Tasty Dresden – Die Kulinarische Stadtführung (1,00 EUR) Stadtrundgang der Dresden Information (2,00 EUR) Konzerte und Theater Herkuleskeule (-10%) Staatsschauspiel (-10%) Frauenkirche Dresden (-20%) u. v. m. Freizeitangebote Dresden Zoo Dresden (1,00 EUR) Schwebebahn (1,50 EUR) Turmaufstieg Frauenkirche Dresden (2,00 EUR) u. v. m. Freizeitangebote in der Region Karl-May-Museum Radebeul (0,50 EUR) Schloss Wackerbarth Wein- und Sektführungen (-10%) Stadtrundfahrt Meißen (1,50 EUR) Lößnitzgrundbahn (-50%) Kirnitzschtalbahn (-50%) Lessing Museum Kamenz (1,50 EUR) u. v. m. Zudem erhalten Sie Vergünstigungen bei gastronomischen Angeboten. Sie können auch die Dresden Regio Card Plus für 2 Tage erwerben. Diese beinhaltet zusätzlich Ermäßigungen für die staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Dresden Regio Card Plus Gemäldegalerie Alte Meister (10,00€) Porzellansammlung (6,00€) Mathematisch-Physikalischer Salon (6,00€) Neues Grünes Gewölbe (12,00€) Türckische Cammer (12,00€) Rüstkammer im Riesensaal (12,00€) Münzkabinett (12,00€) Kupferstich-Kabinett (12,00€) Turmaufstieg Hausmannsturm (12,00€) Galerie Neue Meister (10,00€) Skulpturensammlung (10,00€) Kunsthalle Lipsiusbau (5,00€) Museum für Völkerkunde Dresden (frei) Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung (5,00€) Meißens Weinerlebniswelt (-10%)

Sightseeing in Schloss Pillnitz

Möchten Sie alle Aktivitäten in Schloss Pillnitz entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Schloss Pillnitz: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.463 Bewertungen

Gut organisiert und absolut empfehlenswert, sich schon von zuhause aus zu kümmern - dort wo wir das nicht gemacht hatten war leider alles ausverkauft als wir Tickets vor Ort kaufen wollten.

Die Fahrer waren unterschiedlich, einer ließ nur das Band mit Erläuterungen laufen, der andere hat viele zusätzliche Geschichten erzählt sehr amüsant...

Egal an welchem Stand man eingestiegen ist waren alle super nett und sehr aussagefähig! Einfach nur TOP!!!

War sehr informativ, hat uns gut gefallen, kommen wieder

Online gebucht, reibungslose Abwicklung, alles bestens!