Datum wählen

Schloss Leopoldskron

Schloss Leopoldskron: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Salzburg: Die Tour zum Film „Meine Lieder - meine Träume“

1. Salzburg: Die Tour zum Film „Meine Lieder - meine Träume“

Auf dieser Halbtagestour können Sie Szenen aus einem der berühmtesten Filme aller Zeiten nacherleben. Besuchen Sie die Schauplätze des Films „Meine Lieder - meine Träume“ in Salzburg und Umgebung. Während der Tour können Sie den Liedern der Original-Filmmusik lauschen. Ihr fachkundiger, englischsprachiger Guide zeigt Ihnen die architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie das malerische Salzburger Seenland. Besuchen Sie das Schloss Leopoldskron, dessen Außenfassade für das Haus der Trapp-Familie benutzt wurde. Hier haben die Kinder auch eine Bootsfahrt auf dem See gemacht und sind ins Wasser gesprungen. Maria war Novizin im Kloster Nonnberg, dem ältesten Kloster im deutschsprachigen Europa und zugleich Ihr nächster Stopp. Die Szenen in St. Gilgen und am Wolfgangsee, die am Anfang des Films zu sehen sind, wurden tatsächlich am Fuschlsee gedreht, den Sie auf Ihrem Weg nach St. Gilgen ebenfalls zu sehen bekommen. Die Hochzeitsszene wurde dagegen in der Klosterkirche in Mondsee gedreht. Besichtigen Sie das buttergelbe und weiße Gebäude, in dem Maria sich von Liesl zum Altar führen lässt, um dort vor den Stufen mit dem Baron vereint zu werden. Am Ende der Tour werden Sie zurückgebracht nach Salzburg, wo Sie noch den Mirabellgarten, gleich gegenüber des Tourbahnhofs, besuchen können. Maria und die Kinder waren hier zu sehen, wie sie durch den Garten tanzten und Do-Re-Mi sangen.

Salzburg: Amphibienfahrt an Land und Wasser mit Audioguide

2. Salzburg: Amphibienfahrt an Land und Wasser mit Audioguide

Erlebe eine unvergessliche Sightseeing-Tour an Bord eines einzigartigen, speziell für Salzburg gebauten Amphibienfahrzeugs. Erkunde die zauberhafte Umgebung von Schloss Mirabell, einem der beliebtesten und schönsten Orte für Hochzeiten. Besichtige Mozarts Wohnsitz, das Schloss Leopoldskron mit seinem herrlichen See, der durch die Dreharbeiten zu "Meine Lieder – Meine Träume" weltberühmt wurde. Deine Erkundungstour führt dich durch alte Stadtteile wie Mülln und viele andere interessante Gegenden. Stürze dich in die Salzach, die durch das Zentrum von Salzburg fließt und erlebe die Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus. Dies ist keine gewöhnliche Tour, sondern ein absolut magisches Sightseeing-Erlebnis. Lausche dem Live-Kommentar und profitiere von 8 zusätzlichen Sprachen auf deinem Audioguide, die aufschlussreiche Informationen über die wirklich faszinierende Umgebung liefern.

Salzburg: Stadt-Highlights-Tour

3. Salzburg: Stadt-Highlights-Tour

Machen Sie eine magische Stadtrundfahrt durch Salzburg. Fahren Sie vom Schloss Mirabell durch die Altstadt links der Salzach, vorbei an einer der berühmtesten Musikhochschulen der Welt - dem Mozarteum und Mozarts Wohnhaus. Lernen Sie hier mehr über das Leben und Werk des österreichischen Wunderkindes. Nach Überquerung der Staatsbrücke befinden Sie sich im Herz der barocken Altstadt und können von dort einen Blick auf den Salzburger Dom werfen und den Festspielbezirk bewundern. Weiter geht es zum Schloss Leopoldskron, das als Kulisse für den weltberühmten Film "The Sound of Music" diente. Abschließend fahren Sie vorbei am Stift Nonnberg zurück zum Mirabellplatz, wo die Tour endet.

Kombiticket: Große Stadtrundfahrt & 24 Stunden Salzburg Card

4. Kombiticket: Große Stadtrundfahrt & 24 Stunden Salzburg Card

Für Jahrhunderte repräsentierten Fürstbischöfe die weltliche und kirchliche Macht in diesem unabhängigen Fürstentum. Beeindruckende Bauwerke zeugen noch immer von ihrer Herrschaft. Bekannte Architekten und Künstler schufen über Jahrhunderte architektonische Meisterwerke. Lernen Sie Salzburg mit seinen gotischen, Renaissance- und Barock-Elementen kennen. Nach der 1,5-stündigen informativen Bustour durch Salzburg nutzen Sie die 24 Stunden Salzburg Card mit kostenlosem Eintritt zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt (zum Beispiel Salzburger Dom, Festung Hohensalzburg, Schloss Mirabell, Getreidegasse und Geburtshaus von Mozart). Die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs innerhalb der Stadt ermöglicht Ihnen dabei uneingeschränkte Mobilität. Sie können auch mit der Seilbahn fahren und eine der ältesten Festungen Europas erkunden, die Festung Hohensalzburg. Tipp: Alle Teilnehmer dieser Tour können direkt im Anschluss die berühmten Wasserspiele von Heilbrunn besuchen (geöffnet von April bis Oktober). Die Busfahrt zurück nach Salzburg ist bei der Salzburg Card inklusive. Die Salzburg Card beinhaltet auch den Besuch der Festung Hohensalzburg inklusive einer kostenlosen Fahrt mit der Seilbahn, Eintritt und Zugang zu allen Museen.

Salzburg: Radtour durch die Stadt und die Umgebung

5. Salzburg: Radtour durch die Stadt und die Umgebung

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise der magischen Stadt Salzburg und ihrer Umgebung am Mozartplatz. Von dort aus fahren Sie über den Residenzplatz, den Domplatz bis zum Festspielhaus, und weiter zur Salzach. Genießen Sie eine der schönsten Aussichten auf die Altstadt von der Müllner Steg Brücke aus. Danach haben Sie einen herrlichen Blick über den Mirabellgarten auf die Festung Hohensalzburg, ein bekannter, aber immer wieder eindrucksvoller Anblick.  Nach einer längeren Fahrt entlang der Salzach, überqueren Sie den Fluss nach Nonntal und legen eine Pause ein, um Stift Nonnberg zu bewundern, eine Benediktinerinnenabtei aus dem 8. Jahrhundert. Auf kleinen Nebenstraßen und Fahrradwegen geht es weiter zur Hellbrunner Allee und dem Schloss Hellbrunn. Ein schattiger Weg, gesäumt von alten Bäumen, führt 2,8 Kilometer entlang an Herrenhäuser wie dem beeindruckenden Schloss Freisaal und dem Schloss Fronburg. Halten Sie kurz im Park von Schloss Hellbrunn an, um Ihre Füße im Kneipp-Becken zu erfrischen. Bewundern Sie die moderne Kunst im Park und genießen Sie die 400-Jahre alte Anlage mit dem schönen Palast und den bunten Blumen. Setzen Sie Ihre Fahrt durch verschiedene Wohnbezirke fort, mit Blick auf den Untersberg und Schloss Leopoldskron, zu dem Sie dieser Weg auch führt. Nachdem Sie den kleinen See umrundet haben, offenbart sich Ihnen ein großartiges Foto-Motiv. Das 200 Jahre alte Anwesen, heute bekannt als Hotel Schloss Leopoldskron, hat eine bewegte und interessante Vergangenheit und war auch schon Drehort für verschiedene Filme.  Entdecken Sie schöne Häuser und Gärten neben dem Almkanal, einem kleinen Kanal mit türkisfarbenem Wasser aus dem Königssee. Fahren Sie dann über einen kleinen Hügel zurück in die Stadt und zum Mozartplatz. Gönnen Sie sich einen letzten Blick auf die Alpen und den Untersberg und entdecken Sie dann die spektakuläre Aussicht über die Altstadt auf den Mirabellgarten und den Kapuzinerberg. 

Von Wien aus: Tagesausflug nach Salzburg mit "Sound of Music"-Tour

6. Von Wien aus: Tagesausflug nach Salzburg mit "Sound of Music"-Tour

Tritt ein in die Magie des Films "The Sound of Music" auf dieser Tagesfahrt von Wien nach Salzburg. An Bord des klimatisierten Busses hörst du Live-Kommentare über die Familie Trapp. Halte an ikonischen Sehenswürdigkeiten aus dem Film wie dem Schloss Leopoldskron und der Felsenreitschule. Besteige den komfortablen Bus vor der Wiener Staatsoper und entspanne dich auf der Fahrt, während du spannende Hintergrundinformationen über das Leben der Trapp-Familie hörst. Halte in Hellbrunn, wo du bei einem Spaziergang den Originalpavillon aus dem Film bewundern kannst. Weiter geht es zum Schloss Leopoldskron und seinem ruhigen Teich, der im Film als Teil des Hauses der Trapp-Familie verwendet wurde. Besuche die Kirche, in der die Trapps tatsächlich geheiratet haben, die Nonnbergkapelle. Schlendere durch die Straßen von Salzburg und sieh dir die große mittelalterliche Festung Hohen Salzburg an. Schließlich erreichst du die Felsenreitschule im Zentrum von Salzburg, wo dein geführter Spaziergang endet. Genieße freie Zeit in der Stadt Salzburg, um sie in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Singe ein oder zwei Lieder aus dem Kultfilm im Bus auf dem Weg zurück zu deinem Rückgabepunkt an der Wiener Staatsoper.

Panorama City Tour inklusive Besuch im M32

7. Panorama City Tour inklusive Besuch im M32

Erleben Sie Salzburg und seine historischen Sehenswürdigkeiten. In nur einer Stunde erfahren Sie mehr über die Tradition, Geschichte und Kultur der Mozartstadt. Die eindrucksvolle Kurztour verläuft vom Mirabellplatz im Andräviertel aus über die Staatsbrücke. Entdecken Sie die barocke Altstadt, die 1996 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Danach geht es weiter zum Schloss Leopoldskron und wieder zurück. Das absolute Highlight dieser Tour befindet sich jedoch über den Dächern Salzburgs. Nachdem Sie die interessantesten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten Salzburgs besichtigt haben, können Sie sich in dem Szene-Lokal M32 entspannen. Genießen Sie Kaffee und Kuchen und lassen Sie sich von dem fabelhaften Blick über die Mozartstadt verzaubern.

Die Hügel leben private "Do-Re-Mi" -Tour

8. Die Hügel leben private "Do-Re-Mi" -Tour

Auf diesem Ausflug erkunden Sie Salzburg und seine wunderschöne Umgebung auf den Spuren des weltberühmten Musicals „The Sound of Music“. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang durch die Mirabell-Gärten, die weltweit für die hier gedrehten Do-Re-Mi-Szenen bekannt sind. Sehen Sie den Pegasus-Brunnen, den Zwerggarten sowie Statuen aus der römischen und griechischen Mythologie und atemberaubende, formal gemusterte Blumenbeete. Fahren Sie zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Stadt, der in Do-Re-Mi verewigt ist und einen fantastischen Blick über die gesamte Stadt Salzburg und ihre Jahrtausendfestung bietet. Zurück in Ihrem Luxus-Minivan machen Sie einen Fotostopp in der Nähe der Abtei Maria (Abtei Nonnberg) auf dem Weg zum Schloss Leopoldskron (Bootsszene und rosa Limonade auf der Terrasse). Nach einem kurzen Stopp in Leopoldskron fahren Sie weiter zum Palast von Hellbrunn, wo Sie die Möglichkeit haben, den ursprünglichen Pavillon und die Gärten zu besuchen. Verlassen Sie dann die Stadt und fahren Sie nach Süden in die atemberaubenden bayerischen Berge, wo sie die Eröffnungsszene filmten. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, auf einem Feld im ursprünglichen Gebiet aus der Eröffnungsszene von The Hills are Alive zu drehen. Fahren Sie abseits der Touristenpfade eine malerische Landstraße entlang der Salzach entlang und durch die engen Schluchten des Lueg-Passes nach Werfen, wo Sie auf den Sound of Music Trail gelangen, den Picknickplatz aus dem Film. Genießen Sie hier eine kurze Pause und den herrlichen Panoramablick. Der letzte Teil der Tour führt Sie durch das österreichische Seengebiet über die malerischen Straßen, wo Teile der Eröffnungsszene gedreht wurden, und weiter zum Hochzeitsdom „Sound of Music“ in Mondsee, wo die romantische Hochzeitsszene gedreht wurde.

Sightseeing in Schloss Leopoldskron

Möchten Sie alle Aktivitäten in Schloss Leopoldskron entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Schloss Leopoldskron: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 747 Bewertungen

Hat uns sehr gut gefallen, es war eine etwas andere Stadt Führung die nur in Salzburg möglich. Der Fahrer hat immer einen lustigen Spruch auf Lager.

Super Tour. Auch für Deutsches Publikum mit Englischkenntnissen kein Problem. Danke an Peter, unseren Guide.

War eine sehr außergewöhnliche Fahrt, und es hat uns sehr gut gefallen.

Angenehm war die kleine Gruppengröße und der Transport in Kleinbussen

toller Sprecher mut den wichtigsten Infos über salzburg