Schloss Chambord

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Schloss Chambord: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

  • Chambord: Ticket ohne Anstehen für das Château de Chambord

    1. Chambord: Ticket ohne Anstehen für das Château de Chambord

    Das Château de Chambord wurde von François I. errichtet, aber nicht als ständige Residenz, da der König immer nur einige Wochen blieb. Chambord ist bekannt für seine einzigartige und prachtvolle Architektur, die vom Geiste Leonardo da Vincis geprägt ist. Das Schloss befindet sich in einem 5.000 Hektar großen Park. Die Ringmauern sind etwa 30 Kilometer lang. Das Château de Chambord ist das beeindruckendste Schloss im Loire-Tal. Es hat etwa 400 Zimmer, mehr als 80 Treppenhäuser, 365 Kamine und eine außergewöhnliche Anzahl von Türmen, hohen Decken, spitzen Kuppeln und anmutigen Zinnen. Sie werden unter anderem die berühmte Doppelwendeltreppe entdecken können: 2 Treppen, die auf derselben Seite umlaufen, ohne sich zu kreuzen. Um mehr über die Geschichte und Architektur des Schlosses zu erfahren, haben Sie die Möglichkeit, einen 20-minütigen Film anzusehen, der in 4 Sprachen (Englisch, Ital...

    Man kann sich auch bei hohem Besuchersufkommen gleich in die Schlange der Wartenden, die das Testergebnis vorweisen müssen, einreihen und ist um einiges schneller am Schloss.

  • Ab Paris: Märchenschlösser an der Loire mit Weinprobe

    2. Ab Paris: Märchenschlösser an der Loire mit Weinprobe

    Beginnen Sie in Paris und fahren Sie zum Château de Chambord. Disney-Fans werden die Türmchen dieses Schlosses als vertraut empfinden. Der Ort dienste als Inspiration für das Schloss in „Die Schöne und das Biest“. Ursprünglich als königliches Jagdschloss konzipiert, muss man dieses riesige Schloss gesehen haben, bevor man das gesamte Ausmaß verstehen kann. Erfahren Sie von Ihrem Guide alles über die faszinierende Geschichte des Schlosses, bevor Sie die Gegend auf eigene Faust erkunden können. Erklimmen Sie eine Treppe, die angeblich von Da Vinci entworfen wurde. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Dach des Turms, beobachten Sie die wilden Rehe auf dem Gelände und freuen Sie sich schon auf Ihren nächsten Zwischenstopp. Im Château de Nitray erwarten Sie eine geführte Weinprobe und ein traditionelles Drei-Gänge-Menü. Die Familie, die dieses charmante Schloss aus dem 15. Jahrhund...

    It was a wonderful day and you get a glimpse of the Val de Loire. The guide was exceptional - it was very informative and we enjoyed it so much. The only negative experience was the driver - who speeded up in the city and by heavy rain fall (aquaplaning) on the motorway, definitely too fast for this condition. He crossed by orange twice in Paris and used the breakdown lane to overtake cars. He drove so aggressively and all the passengers were glad to leave the car.

  • Tagestour zu den Schlössern der Loire in kleiner Gruppe

    3. Tagestour zu den Schlössern der Loire in kleiner Gruppe

    Entdecken Sie während dieser ganztägigen Kleingruppentour ab Paris die schönsten Schlösser der Loire. Fahren Sie mit einem klimatisierten Minibus zu den Schlössern Chenonceau, Chambord und Amboise. Gehen Sie durch die Blumengärten des Schloss Chenonceau und werfen Sie einen Blick auf die feinen Bögen, die den Cher überqueren. Erfahren Sie mehr über die außergewöhnliche Geschichte dieses Gebäudes, das die meiste Zeit über von Frauen geleitet wurde. Gehen Sie weiter nach Chambord und untersuchen Sie das größte Schloss der Loire. Bewundern Sie die extravagante Architektur und die doppelte Wendeltreppe des königlichen Schloss Chambord. Sehen Sie Hunderte Säulen und Turmspitzen, die das Dach des Schlosses schmücken. Beenden Sie den Tag im ehemaligen Haus von König Franz I. und sehen Sie das Grab von Leonardo da Vinci in der Kleinstadt Amboise und das Schloss Amboise. Das Schloss wurde von d...

    I had a great experience. The tour guide was great and told us many interesting and fun facts about the Châteaus and we still had time to explore for ourselves. And the drive wasn't to bad either. We first stopped at a bakery for coffee and croissants and then drove about 2 hours to Chateau Chambord where we arrived at 9. Then we drove about 30 min to Chateau Amboise where we first had lunch. After the visit of the château (and the really nice gardens) we had a wine tasting. Then we drove another 20 min to Chateau Chenonceau.(which has the best garden/Parc) then we drove back to Paris for 2.5 hours. And arrived there at 20:15.

  • Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern im Loiretal

    4. Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern im Loiretal

    Spazieren Sie durch das Loiretal mit seinen herrlichen Renaissanceschlössern und Gärten. Fahren Sie die Königsstraße entlang und besichtigen Sie mit Ihrem freundlichen Guide die Schlösser von Chambord, Amboise und Chenonceau. Speisen Sie zur Mittagszeit im zauberhaften 200 Jahre alten Gasthof "Au Gateau Breton". Entdecken Sie die berühmten Schlösser und Gärten aus der Zeit der Renaissance auf dieser Tagestour durch das wunderschöne Loiretal mit Abholung. Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel abholen und machen Sie sich auf den Weg. Besichtigen Sie die das Chateau Amboise, eine der ersten wahrhaftigen königlichen Residenzen. Begeben Sie sich auf die Spuren der großen Könige von Frankreich, während Sie die beeindruckende Architektur aus der Zeit der Gotik und Renaissance betrachten. Danach geht es weiter zum Schloss Chenonceau. Bewundern Sie den Reichtum und die Schönheit des wohl bekan...

  • Schloss Chambord: Privater geführter Rundgang

    5. Schloss Chambord: Privater geführter Rundgang

    Machen Sie einen 2-stündigen Rundgang durch Chambord Castle mit einem lokalen Führer und genießen Sie einen Ausflug nach Ihrem Geschmack. Beginnen Sie am Eingang des Schlosses, erkunden Sie das wunderschöne Innere des Schlosses und begeben Sie sich dann zu den französischen Gärten. Erfreuen Sie sich an einer magischen Atmosphäre und außergewöhnlicher Architektur in einem Schloss von König François I. Umgeben von einem wunderschönen Wald stammt das Schloss aus dem 16. Jahrhundert. Entdecken Sie die Geschichte dieses Ortes und erfahren Sie von Ihrem fachkundigen Guide mehr über ein Jahrtausend französischer Geschichte, zu der Leonardo Da Vinci, die Französische Revolution und die moderne Geschichte gehören. Schlendern Sie nach der Erkundung des Schlosses durch die malerischen französischen Gärten. Die Gärten stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden 2017 neu bepflanzt.

  • Ab Le Mans: Radtour durch das Loiretal

    6. Ab Le Mans: Radtour durch das Loiretal

    Machen Sie einen Tagesausflug mit dem Fahrrad von Le Mans aus und entdecken Sie die Wunder des kulturellen Erbes der Loire. Beginnen Sie mit einer Reise mit Ihrem Reiseleiter von Le Mans nach Muides-sur-Loire. Beginnen Sie dann mit dem Radfahren und machen Sie sich auf den Weg zum örtlichen Wald von Boulogne, wo sich das berühmte Schloss von Chambord befindet. Nach einem Picknick an einem malerischen Ort fahren Sie zum Schloss von Cheverny und seinen wunderschönen Gärten. Machen Sie eine kurze Pause, bevor Sie Ihre Radtour fortsetzen. Dann durchqueren Sie die malerischen Weinberge, die für ihre fruchtigen Rotweine von Cheverny AOC bekannt sind, die aus Gamay- und Pinot Noir-Trauben hergestellt werden. Erfahren Sie, wie Weißweine mit Sauvignon und Chardonnay hergestellt werden. Treten Sie in Richtung der Ziellinie am Schloss von Chaumont-sur-Loire, das das große Finale eines unvergess...

  • Privater Tagesausflug zum Loire-Tal Schlösser und Weine aus Paris

    7. Privater Tagesausflug zum Loire-Tal Schlösser und Weine aus Paris

    Möchten Sie herrliche Renaissanceschlösser sehen und köstliche Weine aus dem Loire-Tal probieren? Am Ende dieser privaten 11-stündigen Wein- und Kulturtour haben Sie sich in Chambords beeindruckende Architektur und die Vielfalt der Weine aus dem Loire-Tal verliebt. Nach einer frühmorgendlichen Hotelabholung in Paris reisen Sie mit Ihrem fachkundigen Reiseleiter etwa zwei Stunden südlich der Stadt in Richtung Chambord Castle. Während Sie unterwegs sind, können Sie in knusprige Croissants und Gebäck beißen, während Sie etwas über die Geschichte der Region und ihr Erbe der Weinherstellung erfahren. Ankunft in Chambord Castle am Morgen für eine Audio-geführte Tour. Entdecken Sie die Geheimnisse dieses prächtigen Schlosses, das vor 500 Jahren von König Franz I. von Frankreich erbaut wurde. Zurück in Ihrem klimatisierten Minivan fahren Sie durch die Weinberge von Touraine, Vouvray und Montlou...

  • Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire

    8. Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire

    Lassen Sie für einen Tag das geschäftige Paris hinter sich und besuchen Sie die französische Provinz. Wandeln Sie auf den Spuren der französischen Monarchen, lauschen Sie Geschichten rund um Liebesaffären und Entführungen und besichtigen Sie die wunderschönen Schlösser des Loiretals.  Zuerst geht es zum Schloss Chambord, einem perfekten Beispiel französischer Architektur aus der Zeit der Renaissance. Das größte Schloss des Loiretals wurde zwischen 1519 und 1547 von König Franz I. errichtet. Noch bis heute ist unklar von wem das Meisterwerk entworfen wurde, vielleicht sogar von Leonardo Da Vinci. Das nächste Schloss, Schloss Chenonceau, scheint geradezu aus dem Märchen entsprungen zu sein und liegt malerisch am Fluss Cher. Seine Geschichte und sein Charakter wurden maßgeblich von den Frauen geprägt, die es bewohnten. Hier wurde das erste französische Feuerwerk gezündet. Sie haben eine ...

  • Ab Paris: Kleingruppentour zu den Schlössern der Loire

    9. Ab Paris: Kleingruppentour zu den Schlössern der Loire

    Entdecken Sie die wunderschönen, französischen Schlösser aus der Renaissance auf dieser Tagestour. Besuchen Sie zuerst Amboise. König Franz I. lud einst Leonardo da Vinci ein, hier zu leben und zu arbeiten. Während Ihres Besuchs können Sie sich die erstaunlichen Erfindungen des Künstlers ansehen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fahren Sie nach Chenonceaux. Besuchen Sie hier das Schloss Chenonceau, das über dem Fluss Cher erbaut wurde. Es wird auch das „Schloss der Damen“ genannt. Damen, darunter Katharina von Medici, spielten eine wichtige Rolle in der Geschichte des Schlosses, und Sie erfahren während der Tour viel über deren faszinierende Leben. Nachdem Sie das Schloss und seine Gärten besichtigt haben, geht's weiter zum Schloss Chambord, das berühmt für seine riesige, doppelläufige Treppenanlage ist. Hier können Sie sich die königlichen Gemächer von Franz I. und Ludwig XIV. anseh...

  • Ab Tours: Schlösser Chambord & Chenonceau mit Mittagessen

    10. Ab Tours: Schlösser Chambord & Chenonceau mit Mittagessen

    Reisen Sie zurück in die französische Renaissance auf einer Tagestour zu den Schlössern im Loiretal und genießen Sie (optional) ein entspanntes Mittagessen in einem noch immer bewohnten Schloss in Privatbesitz. Treffen Sie sich mit Ihrem Guide an der Touristeninformation in Tours um 09:00 Uhr und fahren Sie mit einem Van nach Chambord. Sehen Sie großartige Meisterwerke der Kunst und der Architektur, während Ihr Guide Sie durch die spektakulärsten und symbolträchtigsten Räume führt. Hören Sie unvergessliche Anekdoten und entdecken Sie versteckte Details. Erleben Sie die atemberaubende Aussicht auf das Schloss bei einer kleinen Kaffeepause im Schlosspark. Essen Sie zu Mittag abseits der ausgetretenen Touristenpfade im Schloss einer französischen Gräfin, die dort ihren dauerhaften Wohnsitz hat. Kosten Sie regionale Spezialitäten im kleinsten Schloss des gesamten Loiretals. Setzen Sie Ihre...

    Die durch eine Reiseleiterin geführte Tour, sie fuhr auch den Kleinbus, hat unsere Erwartung mehr als erfüllt. Wir waren eine Kleingruppe von 8 Personen. Die ausführliche Erklärungen in den Schlösser, das Mittagessen, alles regionale Speisen, im Innenhof eines zusätzlichen Schloss und zum Abschluss ein überraschender Apéro mit Wein, Brot, Wurst & Pâté am kühlen, schattigen Ufer eines Fluss beim Schloss waren einfach nur SUPER!

Sightseeing in Schloss Chambord

Möchten Sie alle Aktivitäten in Schloss Chambord entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Schloss Chambord: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 541 Bewertungen

Einfach und bequem haben Sie die Tickets ohne Anstehen, um das Schloss zu betreten. Wirklich erstaunliche Architektur, es lohnt sich, hineinzuschauen und durch die Korridore zu wandern und die Wendel- und Doppelhelixtreppen auf und ab zu gehen. Die Gärten sind für die Öffentlichkeit zugänglich, ohne Tickets zu kaufen. Es gibt eine Cafeteria innerhalb der Wände, aber mindestens 4-5 außerhalb. Wir radelten das Gelände, es ist riesig!

Waren sehr beeindruckt. Sehr schönes Schloss. Man kann Tablets in verschiedenen Sprachen mieten, welche einem durch das Gebäude führen. Diese sind super gemacht und ist sehr empfehlenswert.

Man kann sich auch bei hohem Besuchersufkommen gleich in die Schlange der Wartenden, die das Testergebnis vorweisen müssen, einreihen und ist um einiges schneller am Schloss.

Die Tickets online zu bestellen ist ausgesprochen einfach. Kein anstehen am Ticketschalter nötig.

Sehr praktisch, wir konnten schnell eintreten, hat alles gut funktioniert!!!!