Schaffhausen: Private Altstadtführung mit Festung Munot

Ab 237 € Pro Gruppe bis 25

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1.45 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch

Abholung

Auf Wunsch können Sie in Ihrem Hotel in der Schaffhausener Altstadt abgeholt werden.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Tauchen Sie im schönen Schaffhausen in eine andere Zeit ein und besichtigen Sie die im 16. Jahrhundert erbaute Festung Munot
  • Werfen Sie einen Blick auf die Klosteranlage zu Allerheiligen, das prachtvolle "Haus zum Ritter" und einige der wunderschönen Erker
  • Erfahren Sie mehr über die Stadtgeschichte Schaffhausens und schlendern Sie durch die kleinen Gässchen der mittelalterlichen Altstadt
Überblick
Entdecken Sie die mittelalterliche Altstadt Schaffhausens und erkunden Sie die beeindruckende Festung Munot. Schlendern Sie vorbei an wunderschönen Erkern, durch romantische kleine Gässchen und lassen Sie sich ein Stück Stadtgeschichte näherbringen.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie Schaffhausen mit der Festung Munot. Bereits von weitem beherrscht das monumentale Bauwerk das Stadtbild von Schaffhausen. Diese zwischen 1564 und 1589 erbaute Festung ist das einzige Bauwerk, das der Idee zu einer Zirkularbefestigung entspricht, wie sie Albrecht Dürer in seiner Befestigungslehre beschrieb.

Von den Zinnen können Sie einen weiten Blick über die Stadt, den Rhein und die nahe Umgebung genießen. Im Festungsturm wohnt noch heute der Munotwächter mit seiner Familie. Jeden Abend um neun Uhr läutet er das Munotglöcklein, das einstige Zeichen zum Schließen der Stadttore und Wirtshäuser. Von der Festung aus führt ein malerischer Weg durch die Weinreben in die Unterstadt, wo die Schiffe anlegen.

Erfahren Sie auf dem Rundgang Interessantes über die Festung und entdecken Sie weitere Schönheiten Schaffhausens, wie zum Beispiel die Klosteranlage zu Allerheiligen, das prachtvolle "Haus zum Ritter", die Zunfthäuser und die Schönsten der 171 prächtigen Erker. Schlendern Sie durch alte Gassen und tauchen Sie ein in die Geschichte Schaffhausens.
Inbegriffen
  • Persönlich geführte Tour
Nicht inbegriffen
  • An- und Abfahrt
  • Essen und Getränke
Treffpunkt

Start- oder Endpunkt auf dem Munot. Ansonsten frei wählbar, ideal beim Bahnhof oder der Touristeninformation am Herrenacker in Schaffhausen.

Was Sie wissen müssen
Bitte teilen Sie dem Veranstalter den gewünschten Startzeitpunkt der Tour mit.

Auf den Pflastersteinen sind flache und bequeme Schuhe empfehlenswert.

Ab 237 € Pro Gruppe bis 25

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (2 Bewertungen)

Angeboten von

Schaffhauserland Tourismus

Produkt-ID: 38545