Erlebnisse Savannah

Ihre bezaubernde Seele und die Antebellum-Architektur machen die älteste Stadt Georgias zu einem Muss für jede Reise in den amerikanischen Süden.

Unsere Empfehlungen für Savannah

Savannah: Geister- und Grabsteintour mit Low House-Eintritt

1. Savannah: Geister- und Grabsteintour mit Low House-Eintritt

Steig in Savannah in den "Trolley of the Doomed" und erlebe eine geführte Trolleybusrundfahrt durch Amerikas Geisterstadt. Halte Ausschau nach schaurigen Gestalten und wag dich ins Innere des verwunschene Andrew Low House und des gespenstischen Schiffslagers Perkins and Sons Ship Chandlery aus dem 19. Jahrhundert. Entdecke die dunkle Seite von Savannah, gemischt mit einer guten Dosis Humor. Man erzählt sich, dass man bei keiner anderen Tour es wagt, dir zu sagen, dass es Schatten gibt, die deinem Verstand kleine Streiche spielen. Unternimm eine Zeitreise und lausche den gruseligen Legenden über Mord und Intrigen. Deine Tour beginnt unten an der Savannah Waterfront und führt zu den vielen historischen Plätzen, die sich im stark von Spuk heimgesuchten Savannah Historic District befinden, darunter der Columbia Square, der Wright Square, der Telfair Square und der Lafayette Square. Natürlich erwarten dich auch spannende Geschichten rund um den Colonial Park Cemetery. Ein Highlight der Tour ist der Eintritt in das Spukhaus einer der angesehensten Familien Savannahs – das Andrew Low House. Lausche spannenden Geschichten über die Unruhen, die noch immer im Haus herrschen, sowie persönliche Erlbnisse von Mitarbeitern und Gästen. Ein weiterer Höhepunkt ist ein Besuch in der Perkins and Sons Ship Chandlery, einem verwunschenen Schifffahrtslager aus dem 19. Jahrhundert, das restauriert wurde. Tauch ein in die Geschichten und Legenden der Savannah Waterfront und River Street im Laufe der Jahrhunderte. Höre gruselige Geschichten an weiteren Orten wie dem Olde Harbour Inn, dem Piratenhaus, dem 1790 Inn, dem Hamilton-Turner Inn und der Telfair Academy of Arts & Sciences.

Savannah: Trolley-Tour zu den Lichtern und Sehenswürdigkeiten

2. Savannah: Trolley-Tour zu den Lichtern und Sehenswürdigkeiten

Schließe dich in der schönsten Zeit des Jahres einer der beliebtesten Weihnachtstraditionen Savannahs an - auf dieser weihnachtlichen Sightseeing-Trolley-Tour. Erlebe den Zauber der Feiertage im warmen und gemütlichen Komfort eines Trolleys. Fahre vorbei an den historischen Häusern und Plätzen der Stadt, die alle festlich gekleidet sind, während Sternsinger die Nacht mit ihren Liedern beleben. Besuche das Isaiah Davenport House, wo du eine Zeitreise in die 1820er Jahre unternimmst und erfährst, wie die ersten Bewohner Savannahs den Geist der Jahreszeit erlebten, während du ein paar weihnachtliche Leckereien genießt. Mach einen weiteren Halt im neuen Plant Riverside District, wo du auf einem lokalen Weihnachtsmarkt ein wahrhaft magisches Winterwunderland erleben und sogar St. Nick persönlich Hallo sagen kannst.

Savannah: Historische Hop-On/Hop-Off-Trolley-Bustour

3. Savannah: Historische Hop-On/Hop-Off-Trolley-Bustour

Verbringen Sie den Tag damit Savannah in einer Busrundfahrt zu erkunden und lernen Sie die Stadt durch eine belebte Reiseführung von verkleideten Reiseleitern kennen. Entdecken Sie einer der größten städtischen, historischen und denkmalgeschützten Gegenden der Vereinigten Staaten. Diese ganztägige Stadtrundfahrt ist die erweiterte Version der "Overview Tour", die einen Überblick der Stadt bietet. Zusätzlich zur informativen Führung Ihres Reiseleiters werden Sie die Möglichkeit haben den historischen Stadtteil zu erkunden und sich Ihre Zeit flexibel einzuteilen. Sie können an den 15 Haltestellen des Busses beliebig aussteigen und wieder zusteigen. Jede Haltestelle befindet sich nahe der jeweiligen Sehenswürdigkeit, wie z.B. der Kathedrale Sankt Johannes der Täufer, dem City Markt und River Street. Sehen Sie einzigartige Geschäfte und Boutiquen, so wie dutzende wunderbare Restaurants. Diese Optionen der Tour sind ideal für alle, die Savannah in seiner vollen Pracht erleben wollen. Die Tour beginnt täglich, 7 Tage die Woche, ab 9 Uhr, alle 15-20 Minuten bis 16 Uhr 30. Sie bietet genügend Freiraum für eine individuelle Zeiteinteilung.

Savannah Riverboat: Hafenrundfahrt mit Kommentar

4. Savannah Riverboat: Hafenrundfahrt mit Kommentar

Freuen Sie sich auf ein unvergleichliches Erlebnis in Savannah: eine Fahrt auf einem Flussboot. Entspannen Sie während Ihrer 1,5-stündigen Fahrt entlang des Savannah Rivers und lauschen Sie den spannenden Kommentaren Ihres Kapitäns. Erfahren Sie alles über den modernen Hafen und die Schiffe, die aus der ganzen Welt anreisen, bis hin zur Geschichte von Savannah und seinem Fluss. Bewundern Sie die Schönheit der "Hostess City of the South" während Sie sich zurücklehnen und Ihre Umgebung bewundern. Weiter geht es flussabwärts zum Old Fort Jackson, der Heimat eines der größten und ältesten originalen Artilleriegeschütze des Landes. Sie können sogar die Kanonen in Aktion hören und sehen.  Nutzen Sie unbedingt die Gelegenheit, tolle Erinnerungsfotos zu schießen.

Savannah: Riverboat Cruise & City Tour Combo

5. Savannah: Riverboat Cruise & City Tour Combo

Besuche Savannah zu Lande und zu Wasser auf einer geführten Stadtrundfahrt mit anschließender Flussfahrt. Bewundere die Highlights der Stadt, darunter das alte Fort Jackson, und genieße die aufschlussreichen Kommentare deines Führers und Kapitäns. Nachdem du deinen Guide im Savannah Visitor Center getroffen hast, steigst du in den Trolley, um deine Tour durch die Stadt zu beginnen. Lass dir den Wind durch die Haare wehen und bewundere die üppige Vegetation und die viktorianischen Herrenhäuser, während du durch die Stadt fährst. Mit einem fachkundigen Führer, der dir die kulturelle Bedeutung jeder Sehenswürdigkeit erklärt, bekommst du einen Einblick in die Geschichte der Stadt, die bis ins 18. Im Anschluss an deine Trolley-Tour durch das historische Savannah kannst du an einer Sightseeing-Kreuzfahrt auf dem Savannah River teilnehmen. Während der Fahrt erlebst du den Fluss, der das Lebenselixier von Savannah war und ist. Höre dir die spannenden Geschichten und historischen Fakten des Kapitäns über Savannahs modernen Hafen und die Schiffe aus der ganzen Welt an. Dann geht es flussabwärts zum Old Fort Jackson, wo sich eine der größten und ältesten originalen Artillerieanlagen des Landes befindet. Nutze die tollen Fotomöglichkeiten von Savannahs historischem Flussufer und der Skyline. Snacks und Getränke gibt es an Bord im Riverboat Snack Shop. Nach der Tour fährst du zurück zum Dock, bereichert durch die vielen schönen und historischen Sehenswürdigkeiten, die Savannah zu bieten hat. Außerdem gibt es auf der Tour verschiedene Abholmöglichkeiten, z.B. zu den Hotels im Historic District, zum City Market oder zum Savannah Visitor's Center.>

Savannah: Bonaventure Cemetery mit Shannon Scott

6. Savannah: Bonaventure Cemetery mit Shannon Scott

Genießen Sie eine 2-stündige kulturelle und historische Tour zu Bonaventure, einer mehr als 80 Hektar großen Landschaft, auf der Sie frei wandern können. Noch besser erkunden Sie die Gegend mit einem außergewöhnlichen Guide. Auf dieser Tour mit Shannon Scott oder einem seiner unglaublichen Guides erfahren Sie die wichtigen Aspekte des Friedhofs und Sie verstehen die Vielschichtigkeit von Bonaventure – von der Plantage im 18. Jahrhundert über den viktorianischen Friedhof bis hin zu Kunst und Tradition des Orts. Gehen Sie durch die Eichenstraßen aus dem Cotton Boom des vorigen Jahres und erfahren Sie mehr über die Menschen, die alle Gebäude und Plätze der Stadt so bekannt und farbenfroh machen. Zwei dieser Charaktere sind der „Schlagersänger von 1.500 Songs“, Johnny Mercer, und der Schroftsteller Conrad Aiken. Sie erfahren auch von weiteren faszinierenden Charakteren, die aber nur in ihrer Heimatstadt Savannah berühmt waren. Sie waren zum Beispiel Fotografen, Maler, Wissenschaftler, Soldaten, Industrielle und Duellanten. Bonaventure ist von großartigen Skulpturen geprägt. Sehen Sie hier die Arbeiten der besten Künstler ihrer Zeit. Der Friedhof ist ein wahrer Spielplatz fürs Auge mit Symbolen zu allem Möglichen, wie etwa der Freimaurerloge aus Dan Browns Sakrileg, der Bibel, dem Alten Ägypten und allem anderen, was für Religion, Brüderlichkeit und Ewigkeit steht. Von Engeln über Cherubinen bis hin zu Figuren der hier begrabenen Personen – sie werden sie alle sehen.

Savannah: Historische Sightseeingtour per Trolleybus

7. Savannah: Historische Sightseeingtour per Trolleybus

Begeben Sie sich auf diese spannende 90-minütige Trolleybus-Tour und lernen Sie die wunderschöne Stadt Savannah auf unterhaltsame Art kennen. Freuen Sie sich auf eine Tour mit Live-Kommentar durch Guides in traditionellen Kostümen. Erkunden Sie einen der größten National Urban Historic Landmarked Districts in den USA, der von der Regierung als besonders bedeutsamer historischer Bezirk eingestuft wurde. Besuchen Sie Savannahs historische Viertel und reisen Sie so durch mehr als 270 Jahre amerikanischer Geschichte. Kurven Sie im Trolleybus über kopfsteingepflasterte Straßen und durch moosbewachsene Eichenalleen. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre des alten Südens mit seinen eindrucksvollen Herrenhäusern, wunderschönen Plätzen, romantischen Flussufern und ungezählten Kunstobjekten. Gönnen Sie sich diese Tour an jedem beliebigen Tag. Zwischen 09:00 und 16:30 Uhr haben Sie die freie Auswahl: Die Tour startet alle 15-20 Minuten.

Savannah: Wormsloe Plantage und Bonaventure Cemetery Tour

8. Savannah: Wormsloe Plantage und Bonaventure Cemetery Tour

Dein Tag beginnt mit einem Rundgang über den Bonaventure Friedhof, bei dem du etwas über das Leben berühmter Einwohner erfährst, wie z.B, den Oscar-prämierten Songwriter Johnny Mercer, den ersten Gouverneur von Georgia, Edward Telfair, die Philanthropin Mary Telfair, sowie die tragischen Geschichten des Dichters Conrad Aiken und von Gracie Watson. Die Friedhofsrundgang schlängelt sich unter moosbewachsenen Eichen und entlang der Steilküste des Wilmington River. Der Bonaventure Cemetery, der 1846 angelegt wurde, ist einer der schönsten Friedhöfe. Im Anschluss an die Friedhofstour kannst du in einem beliebten Restaurant in der Nähe zu Mittag essen. Nach dem Mittagessen geht es weiter zur Wormsloe Historic Site und einer Fahrt durch den malerischen Isle of Hope Historic District. Dein Besuch in Wormsloe beinhaltet eine atemberaubende Fahrt über die berühmte, von Eichen gesäumte Straße. Du wirst einen kurzen Spaziergang zu den Plantation Tabby Ruins, die aus dem 18. Jahrhundert stammen, und besuche das Museum der Georgia State Park Historic Site. Nach Wormsloe fährst du den Bluff Dr hinunter und siehst den Intercoastal Waterway und die prächtigen Häuser, deren Stil vom Greek Revival bis zum Craftsman Bungalows. Nach dieser Fahrt entlang der Steilküste wird dir der Gedanke kommen, einen Makler zu suchen. Zum Schluss ist ein Halt am Hauptsitz der Famous Savannah Byrd Cookie Company geplant, wo du einkaufen und Verkostung von Byrd's Famous Cookies. Key Lime, Bennie Bits und Cheddar Cheese sind nur einige der Favoriten.

Savannah: Unvergessliche Food-Tour

9. Savannah: Unvergessliche Food-Tour

Dieser dreistündige Rundgang nimmt Sie mit auf einen entspannen Spaziergang durch das belebte historische Viertel Savannahs. Nach der Begrüßung durch Ihren Guide begeben Sie sich auf ein unterhaltsames und köstliches Abenteuer über 2,5 Kilometer. Besuchen Sie 6 Orte, darunter Spezialitätengeschäfte und Restaurants, und probieren Sie die frischen Aromen der lokalen Küche. Probieren Sie während der Verkostung Shrimps und Grits, Shepherd's Pie, Sliders mit Schweinebauch, Blätterteig mit Wurstfüllung und Gourmethonig. Zu den Orten, die Sie eventuell besuchen, gehören Savannah Bee Company, Molly MacPherson's Scottish Pub and Grill, Pie Society und The Ordinary Pub. Die Tour endet in der Nähe des City Market, des kommerziellen und sozialen Mittelpunkts des historischen Savannah seit dem frühen 18. Jahrhundert. Erkunden Sie vier Häuserblocks voller restaurierte Lagerhäuser und Geschäfte in der Nähe des Ellis Square. Der Ort ist perfekt geeignet zum Einkaufen, Essen oder einfach, um den Rest des Tages zu entspannen.

Savannah: Hop-On/Hop-Off-Trolley-Bustour

10. Savannah: Hop-On/Hop-Off-Trolley-Bustour

Erkunde die Altstadt von Savannah mit einem 1- oder 2-Tages-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Trolley. Sieh den Reynolds Square, den Juliette Gordon Low Historic District und die Coastal Georgia Botanical Gardens und erfahre allerlei Wissenswertes über diese historische Stadt. Bahne dir deinen Weg durch Alleen, die mit Magnolienbäumen gesäumt sind, die mit spanischem Moos bedeckt sind. Bestaune atemberaubende Architektur, lausche den faszinierenden Geschichten deines freundlichen Guides und genieß die herzliche Gastfreundschaft des Südens, die jährlich Millionen von Besuchern nach Savannah zieht. Steig in einen der charmanten Trolleybusse und entdecke Transportainment, eine reizvolle Kombination aus Transfers und Entertainment. Freundliche Mitarbeiter führen durch die Tour und bieten eine unterhaltsame Mischung aus Wissenswertem und humorvollen Geschichten. Wirf einen Blick auf die Bambussammlung der Bamboo Farm and Coastal Gardens und erkunde die historischen Häuser des Juliette Gordon Low Historic District. Schau aus dem Fenster und bewundere moosbewachsene Eichen, Magnolienbäume und stattliche Herrenhäuser, während du über die kopfsteingepflasterten Straßen gleitest. Leg Zwischenstopps ein an Orten wie dem Reynolds Square und schau dir die Statue von John Wesley an. Unterwegs werden jede Menge Pausen eingelegt, sodass du die Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe erkunden kannst. Die erste Stadt Georgias verfügt über jede Menge malerische Plätze und historische Stätten – es gibt also einiges zu erleben. Es erwarten dich 15 Haltestellen in der Nähe zahlreicher Sehenswürdigkeiten in Savannah, darunter: 1) 301 MLK Blvd: Savannah-Besucherzentrum 2) 214 West Boundary: Welcome Center der Trolley-Tour 3) 200 West Bryan Street: Ellis Square 4) 6 West Harris Street: Madison Square 5) 622 Drayton Street: Forsyth Park 6) 207 East Gordon Street: Calhoun Square 7) 222 Harris Street: Kathedrale St. John Baptist 8) 234 MLK Blvd: Trolley-Scheune 9) 217 West Julian Street: Stadtmarkt 10) 32 Abercorn Street: Lucas Theatre 11) 301 East River Street: River Street 12)531 River Street: The Waving Girl 13) 324 East State Street: Davenport-Haus 14) 201 Abercorn Street: Colonial Park Cemetery 15) 10 East Oglethorpe Ave: Bull Street Korridor

Häufig gestellte Fragen über Savannah

Was muss man in Savannah unbedingt gesehen haben?

Savannah: Was sind die besten Angebote und Rabatte?

Sightseeing in Savannah

Möchten Sie alle Aktivitäten in Savannah entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Savannah: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 4.745 Bewertungen

Einer der größten Vorteile dieser Attraktion war, dass sie einen Shuttle zur Abholung von Ihrem Hotel und zur Rückkehr zur Verfügung stellten. (Parken ist ein Problem in Savannah und kann mit den ständigen Parkuhren teuer werden). Ich genoss besonders die Bequemlichkeit der häufigen Abfahrtszeiten und Möglichkeiten, entweder aus dem Bus auszusteigen oder zu bleiben. Unser Führer kannte sich in der Gegend sehr gut aus und brachte uns faszinierende historische Informationen bei. Den Preis empfanden wir als fair.

Wir haben die Hop on and off Tour gemacht. Unsere Führer Vince und Ethel waren ausgezeichnet! Tolle Mischung aus Geschichte und Humor! Wir sind die Strecke einmal ohne Aussteigen gefahren und haben beim zweiten Mal Haltestellen notiert, die wir aussteigen wollten. War eine großartige Möglichkeit zu lernen und sich fortzubewegen. Würde ihren Trolley wieder nehmen!

Wir gingen am Flussufer auf und ab, hatten aber keine Ahnung von der Geschichte, Informationen über den Handel und alles, was wir auf der Kreuzfahrt gelernt hatten. Unser Gastgeber war lustig und sehr sachkundig. Empfehlen Sie diese Tour, wenn Sie nur Ihre müden Zehen ausruhen und mehr über diese geschäftige Stadt erfahren möchten.

Super Tourguides, guter und schneller Überblick über Savannah

Great experience. We learned and saw more of the city.