1. Bosnien und Herzegowina
  2. Sarajevo Canton
  3. Sarajevo
  4. Yellow Bastion

Sarajevo: Stadtrundfahrt "Die Schicksalstage Sarajevos"

Produkt-ID: 28762
Galerie anzeigen
Sehen Sie bei dieser Bustour die wichtigen Orte für die Verteidigung und den Widerstand Sarajevos im Balkankrieg. Erfahren Sie, wie die Bevölkerung ohne Essen, Wasser und Elektrizität überlebte und wie es während der Belagerung um Kultur und Sport stand.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 3 Stunden
Startzeit 11:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie von der Festung Bijela Tabija aus den besten Blick auf Sarajevo
  • Besuchen Sie den Markale-Marktplatz
  • Bestaunen Sie die Gebäude der Olympischen Winterspiele
  • Sehen Sie die berüchtigte "Sniper Alley"
  • Besichtigen Sie das Tunnelmuseum von Sarajevo
  • Besuchen Sie die Kriegsausstellung der Belagerung von 1992-1995
Beschreibung
Nehmen Sie teil an dieser beliebten 3-stündigen Busbesichtigungstour durch Sarajevo und erfahren Sie, was die Bürger der Stadt während des Balkankriegs von 1992-1995 alles miterleben mussten. Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Besuch in der Festung Bijela Tabija und der Geburtsklinik.   Passieren Sie auf Ihrem Weg zum Sarajevo-Tunnel die berüchtigte Sniper Alley, die gefährlichste Straße der Stadt. Besuchen Sie den Heldenfriedhof, wo die Männer und Frauen bestattet sind, die unbewaffnet ihre Stadt verteidigten und für deren Freiheit schließlich mit ihrem Leben bezahlten.

Erfahren Sie, wie die Menschen hier ohne Lebensmittel, Wasser, Elektrizität und Gas lebten, wie die Kinder weiter ihrer Schularbeit nachgehen konnten und wie das kulturelle und sportliche Leben während des Krieges aussah.

Viele der Guides haben selbst den Krieg miterlebt und können Ihnen vom Zusammenbruch Jugoslawiens berichten, wie auch über die Ziele des Krieges und die Pläne zur Teilung von Bosnien und Herzegowina. Fahren Sie entlang der berüchtigten "Sniper Alley" ("Scharfschützen-Allee") und besichtigen Sie das Tunnelmuseum, um mehr über die Funktion des Tunnels während der Belagerung zu erfahren. Finden Sie heraus, welche Rolle die UN-Truppen in Sarajevo spielten und welche Fehler sie während des Konflikts begangen. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Sarajevo-Tunnels. Diese geheime Kriegspassage half vielen Bürgerinnen und Bürgern beim Überleben der vierjährigen Belagerung.

Sehenswürdigkeiten der Tour:
• Altstadt
• Sehid-Friedhof
• Weiße Festung
• Markale-Markt
• Präsidentenpalast von Bosnien und Herzegowina
• Gebäude der Olympischen Winterspiele – Kosevo-Stadion und Zetra-Stadthalle
• Geburtsklinik
• Nationalmuseum
• Marschall-Tito-Baracken - Universitätscampus der Universität von Sarajevo
• "Sniper Alley"
• Grbavica
• Rundfunk-Gebäude
• Stadtviertel Alipasino Polje
• Oslobodjenje - Avaz Twist Tower
• Stup
• Stadtviertel Ilidza und Butmir
• Tunnelmuseum
• Panorama-Aussichtspunkt
Inbegriffen
  • Transport
  • Guide
  • Eintrittsgebühr für das Tunnelmuseum und die "Kriegsausstellung der Belagerung von 1992-1995"
Nicht inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt
Sparen Sie bis zu 10%

Ab 40 € 36 € pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,8 / 5
basierend auf 79 Bewertungen
Übersicht
Service
4,9/5
Organisation
4,8/5
Preis-Leistung
4,7/5
Sicherheit
4,9/5

Angeboten von