Erlebnisse in
Sapporo

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten


Unsere Empfehlungen für Sapporo

Sapporo: Personalisierte Erfahrung mit einem Einheimischen

1. Sapporo: Personalisierte Erfahrung mit einem Einheimischen

Entdecken Sie Sapporo so, als würden Sie einen Freund besuchen, der dort lebt, jemanden, der Ihnen das Gefühl gibt, Sie und seine Stadt schon immer zu kennen. Die Stadt selbst ist berühmt für ihre schönen Parks und Gärten, ihre regionale Küche (und ihr Bier) und ihre jährlichen Festivals. Sie werden mit Guides gepaart, die sich für den Ort begeistern, den sie ihr Zuhause nennen, und die sich dafür entscheiden, ihre Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu teilen, die zu ihnen passen. Sapporo ist auch das Tor zu den Bergen und heißen Quellen von Hokkaidō und bietet Ihnen eine städtische und natürliche Umgebung, die zum Entdecken einlädt. Obwohl Sapporo eine junge Stadt ist, ist sie vollgepackt mit aufregenden Aktivitäten und einer unglaublichen Küche, die man genießen kann. Indem Sie im Voraus direkt mit Ihrem Reiseleiter kommunizieren, um eine Reiseroute vorzuschlagen und eine Uhrzeit und einen Ort für das Treffen zu vereinbaren, können Sie Ihr Sapporo-Erlebnis an Ihre Interessen anpassen und Ihren Traumtag planen. Wenn Essen Ihr Ding ist, genießen Sie die unglaublichen Meeresfrüchte und Miso-Ramen, für die Sapporo bekannt ist. Ihr Guide kann Sie zu Orten wie der Ramen Alley führen, wo Sie Hokkaidō-Ramen probieren können, die aus einer reichhaltigen Brühe auf Miso-Basis hergestellt werden, die perfekt für kalte Winter ist. Oder probieren Sie Meeresfrüchte so frisch wie es nur geht und gönnen Sie sich lokale Gerichte wie „Kaisen-Don“, ein fein ausgewogenes Gericht aus rohen Meeresfrüchten auf einem Bett aus flauschigem weißem Reis. Sapporo hat jedoch viel mehr zu bieten als nur Essen. Ihr Guide kann Sie zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, heiligen Schreinen und geschäftigen, neonbeleuchteten Vierteln führen. Von Sehenswürdigkeiten wie dem Hokkaidō-Schrein oder der Skisprungschanze Mount Okura aus erkunden Sie Ecken der Stadt, wo Sie in die Kultur von Hokkaidō eintauchen können. Ihr Guide besucht nicht nur die Orte, die Sie am liebsten sehen möchten, sondern teilt Ihnen auch lokale Orte und Sehenswürdigkeiten mit, die Sie unterwegs besuchen können, und gibt Ihnen einen authentischen Einblick in das lokale Leben in Sapporo. Egal, ob Sie die historischen Stätten sehen, lokale Spezialitäten probieren oder die Sehenswürdigkeiten sehen möchten, die nach den Olympischen Winterspielen hinterlassen wurden, Ihr Gastgeber wird ein persönliches Erlebnis nur für Sie schaffen. Mit Ihrem sorgfältig abgestimmten Gastgeber an Ihrer Seite können Sie die Touristenfallen überspringen und das echte Sapporo entdecken.

Sapporo: Privat und individuell Essen wie ein lokaler Ausflug

2. Sapporo: Privat und individuell Essen wie ein lokaler Ausflug

Lernen Sie Sapporo am besten kennen: durch sein Essen. Schließen Sie sich einem lokalen Gastgeber an, um sich gemeinsam durch die Stadt zu schlemmen, und probieren Sie 6-8 Verkostungen verschiedener lokaler Spezialitäten, die sorgfältig für Sie ausgewählt wurden. Profitieren Sie von der persönlichen Note einer privaten Tour und einer flexiblen Reiseroute, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Meinung darüber zu ändern, was Sie während des Erlebnisses tun möchten. Sie werden mit Guides gepaart, die sich für den Ort begeistern, den sie ihr Zuhause nennen, und die sich dafür entscheiden, ihre Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu teilen, die zu ihnen passen. Von Hokkaidos regionalem Miso-Ramen (immer leckerer mit einem Teller Gyoza als Beilage) bis hin zu Leckereien, die Sie überraschen können, wie Softeis und Hokkaido-Käse, entdecken Sie, wie, was und wo die Einheimischen essen. Tauchen Sie ein in die einzigartige Kochkultur von Sapporo und finden Sie wahrscheinlich unterwegs Ihr neues Lieblingsgericht. Schlürfen Sie Suppen-Curry (das sind gute Manieren, keine Sorge), ein Gericht, das in der Stadt geboren wurde. Probieren Sie Kaisen Don, eine Schüssel mit frischen, rohen Meeresfrüchten auf einem Bett aus flauschigem weißem Reis. Lassen Sie Ihren inneren Koch frei, während Sie Ihr eigenes Fleisch auf einer konvexen Pfanne in einem klassischen Jingisukan BBQ-Restaurant grillen – das ultimative Soulfood. Genießen Sie üppige Parks und Schreine und probieren Sie das berühmte Bier der Stadt im Sapporo Beer Museum. Reinigen Sie Ihre Palette, indem Sie auch einen Sake trinken, wenn Sie möchten. Vielleicht kriechen Sie nach all dem Essen einfach zu Ihrer Unterkunft zurück.

Shin Chitose Airport von / nach Sapporo City: Privattransfer

3. Shin Chitose Airport von / nach Sapporo City: Privattransfer

Buchen Sie im Voraus einen privaten Transfer vom Flughafen Chitose zu Ihrer Unterkunft in Sapporo (innerhalb der Vorwahl "011") und wählen Sie ein Fahrzeug, das der Größe Ihrer Gruppe entspricht. Der Tür-zu-Tür-Service ist entweder vom Flughafen in die Stadt oder in die entgegengesetzte Richtung verfügbar. Bei Ankunftstransfers wartet der Fahrer auf Sie und begrüßt Sie mit einem Cherry Tomato-Schild. Für den Abfahrtstransfer werden Sie in der Lobby Ihres Hotels oder außerhalb Ihres Hauses oder Ihrer Apartmentunterkunft abgeholt. Wenn die Größe des Fahrzeugs die Einfahrt in eine schmale Straße unmöglich macht, wird ein nahegelegener Treffpunkt gewählt. Buchungen werden bis zu 13 Monate im Voraus sowie in letzter Minute angenommen. Es wird empfohlen, mindestens 72 Stunden im Voraus zu buchen, um sicherzustellen, dass genügend Zeit für die Bearbeitung Ihrer Anfrage bleibt. Beachten Sie, dass alle Buchungen der Verfügbarkeit und Bestätigung unterliegen.  

Japan: Tragbarer, unbeschränkt nutzbarer 4G LTE-WLAN-Router

4. Japan: Tragbarer, unbeschränkt nutzbarer 4G LTE-WLAN-Router

Erhalten Sie mit diesem tragbaren 4G LTE-WLAN-Router in ganz Japan Zugang zum Netz von Softbank. Lassen Sie sich den Router ganz bequem in ihr Hotel liefern oder holen Sie ihn gleich am Flughafen ab. Eine Abholung ist auch möglich an Schaltern unseres Partners vor Ort an den Flughäfen Narita, Haneda, Kansai, Naha, Shin-Chitose, Fukuoka, Naha, und Shinjuku.  Wählen Sie zur Rückgabe des Gerätes zwischen den meisten größeren Flughäfen in Japan oder nehmen Sie den Lieferservice ab Ihrem Hotel bzw. einer Filiale der Ladenkette Family Mart oder Lawson in Anspruch.

Sapporo: Private maßgeschneiderte Führung

5. Sapporo: Private maßgeschneiderte Führung

Entdecken Sie Sapporo auf Ihre eigene Art und Weise mit einem privaten lizenzierten Reiseführer. Wählen Sie die 6- oder 4-Stunden-Option, je nachdem, was zu Ihrem Zeitplan passt. Lassen Sie den Reiseleiter wissen, welche Sonderwünsche Sie für diesen Tag haben, und er wird Ihre Reiseroute entsprechend anpassen. Alle Guides verfügen über die national lizenzierte Tour Guide-Interpreter-Zertifizierung. Es wird von der japanischen Regierung herausgegeben und erfordert ein gutes Verständnis der japanischen Kultur und Geschichte. Sapporo City auf der nordjapanischen Insel Hokkaido ist vielleicht berühmter für seine Winteraktivitäten, aber mit Ihrem Führer werden Sie sehen, wie ein Reiseziel das ganze Jahr über genossen werden kann. Diese Tour beinhaltet eine morgendliche Abholung in Ihrem Hotel in Sapporo und einen Besuch einer beliebigen Anzahl möglicher Sehenswürdigkeiten. Sie können Ihre Reiseroute an die Orte anpassen, die Sie besuchen möchten. Unten finden Sie eine empfohlene Reiseroute. Diese Tour beginnt mit der Begrüßung durch Ihren lokalen Reiseleiter in Ihrer Unterkunft oder am nächsten Bahnhof. Sie fahren dann zum Okurayama Viewing Point fort. Genießen Sie den großartigen Panoramablick und erleben Sie die steile Piste einer Schanze aus 307 Metern Höhe. Als nächstes besuchen Sie das historische Dorf Hokkaido. Das Dorf hat eine einzigartige Geschichte und beherbergt 60 typische Gebäude aus ganz Hokkaido, die aus der Zeit der Meiji und Taisho (1868 bis 1926) stammen, als sich Hokkaido schnell entwickelte. Dann essen Sie auf dem Nijo Ichiba Markt mit all seinen köstlichen Meeresfrüchten zu Mittag. Genießen Sie eine Kaisen-Don-Schüssel aus frisch gefangenen Meeresfrüchten, einer lokalen Spezialität. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Sapporo Beer Museum. Sapporo Beer ist eines der besten Premiumbiere in Japan. Sie können eine neu erschienene Version des Bieres probieren, das vor 130 Jahren hergestellt wurde.

Von Sapporo: Privater Tagesausflug nach Otaru

6. Von Sapporo: Privater Tagesausflug nach Otaru

Erkunden Sie die alte Hafenstadt Otaru auf Ihrer persönlichen privaten Tour und starten Sie mit Ihrem sachkundigen Guide vom nahe gelegenen Sapporo. Sie werden mit Guides gepaart, die sich für den Ort begeistern, den sie ihr Zuhause nennen, und die sich dafür entscheiden, ihre Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu teilen, die zu ihnen passen. Steigen Sie in einen Zug nach Otaru, 30 Minuten nordwestlich von Sapporo, wo Sie eine Seite der japanischen Geschichte sehen, die sich von den Tempeln und Schreinen, die Sie erwarten würden, stark unterscheidet. Entdecken Sie japanische Kolonialarchitektur, alte Hafenmärkte und Dampfuhren. Die kleine Hafenstadt Otaru wirkt wie ein Relikt aus einer vergangenen Zeit, Sie werden diese faszinierende Ecke japanischer Geschichte erkunden. Sehen Sie die perfekt erhaltenen Gebäude im westlichen Stil von Sakaimachi-dōri, einer alten Handelsstraße, die an die Geschichte von Otaru als mächtige Hafenstadt im späten 19. Jahrhundert erinnert. Schwenken Sie Ihren Kopf zwischen eleganten Gebäuden an Nichigin-dōri, der alten „Wall Street des Nordens“, gleich um die Ecke. Schlendern Sie über die gepflasterten Wege des hübschen Kanals entlang der Ishikari-Bucht, einer Promenade der alten Welt, die am frühen Abend vom goldenen Schein der Öllampen beleuchtet wird. Sehen Sie, wie es von alten Lagerhäusern gesäumt ist, die in Antiquitätenläden und Cafés umgewandelt wurden, oder unternehmen Sie eine Kanalrundfahrt für einen anderen Aussichtspunkt. Entdecken Sie die berühmte Glasbläserei der Stadt und kaufen Sie komplizierte Souvenirs oder sehen Sie sich die Sammlung von 25.000 Musikdosen des Otaru Music Box Museum an (oder stellen Sie Ihre eigene brandneue zusammen). Wenn Sie mutig genug sind, probieren Sie das Tintenfisch-Eis und nehmen Sie einen Happen zu essen. Genießen Sie frisch gebrautes Fassbier in der Bierhalle der Otaru Brewery im bayerischen Stil oder probieren Sie Sake in der Tanaka Sake Brewery, bevor Sie nach Sapporo zurückkehren.

Japan: SIM-Karte mit unbegrenzt Daten für 8 / 16 / 31 Tage

7. Japan: SIM-Karte mit unbegrenzt Daten für 8 / 16 / 31 Tage

Bleiben Sie während Ihres Japan-Urlaubs vernetzt und nutzen Sie Ihre Internetverbindung wie zu Hause. Navigieren Sie durch das teilweise verwirrende öffentliche Verkehrssystem, übersetzen Sie unbekannte Wörter oder chatten Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden. Mit dieser bequemen SIM-Karte erhalten Sie direkten Internetzugang.  Surfen Sie mit 4G-Highspeed im Internet und nutzen Sie LTE ohne Datenbegrenzung. Wählen Sie zwischen einer Dauert von 8, 16 oder 31 Tagen und nutzen Sie die Verbindung im Docomo-Netzwerk, Japans größtem Mobilfunkanbieter. Profitieren Sie von einer flächendeckenden Netzabdeckung, die in 99% der japanischen Orte funktioniert. Passen Sie Ihre Karte flexibel an auf eine Größe als Standard-, Micro- oder Nano-SIM. 

Sapporo: Skip-the-Line-Eintrittskarte für den Sapporo-Fernsehturm

8. Sapporo: Skip-the-Line-Eintrittskarte für den Sapporo-Fernsehturm

Wenn du am Sapporo Fernsehturm ankommst, gehst du in den 3. Stock, wo du dein ausgedrucktes Ticket gegen eine Eintrittskarte eintauschen kannst. Von hier aus nimmst du den Aufzug, der dich in 60 Sekunden auf das 90 Meter hohe Tembo-Deck befördert. Auf der Aussichtsplattform kannst du den Panoramablick über die Stadt Sapporo genießen und nach den verschiedenen saisonalen Blumen im Odori-Park Ausschau halten. Wenn du während eines Festes kommst - wie dem Yosakoi Soran Festival, dem Sapporo Snow Festival oder der White Illumination - kannst du das Fest von der Plattform aus beobachten.

Japan: eSIM Mobile Datenplan

9. Japan: eSIM Mobile Datenplan

Mit einem praktischen eSIM-Datentarif deiner Wahl wird deine Reise nach Japan zum Kinderspiel. Bleib auf deinen Reisen mit Hochgeschwindigkeitsdaten in Verbindung und lade ganz einfach deine Fotos hoch, navigiere auf Karten und kommuniziere mit deinen Freunden. Kaufe und installiere deine eSIM jederzeit und überall und wähle aus einer Vielzahl von Datenpaketen, Gültigkeitsoptionen und habe sogar die Möglichkeit, die Abdeckung in Kambodscha, Sri Lanka und Bangladesch zu erweitern. Scanne einfach den QR-Code der eSIM, um im Urlaub auf alle deine wichtigen Apps zuzugreifen. Entscheide dich für eine Zero-Waste-Lösung und vermeide den Ärger, mehrere SIM-Karten verwalten zu müssen. Sobald du sie aktiviert hast, beginnt deine Abdeckung entsprechend der von dir gewählten Dauer.

Flughafen Tokio-Narita: Portables 4G-WLAN-Gerät mit LTE

10. Flughafen Tokio-Narita: Portables 4G-WLAN-Gerät mit LTE

Sorgen Sie für ein bequemes Japan-Erlebnis mit einem portablen WLAN-Gerät. Erhalten Sie mit diesem tragbaren 4G LTE-WLAN-Router in ganz Japan Zugang zum Netz von Softbank. Wählen Sie Ihren Mietzeitraum flexibel aus zwischen 3 und 30 Tagen. Mit unbegrenzt Datenvolumen nutzen Sie Karten-Apps, Facebook, Twitter, Skype, Youtube-Videos und sogar Netflix, sodass Sie nichts verpassen. Holen Sie den WLAN-Router am Terminal 1 oder 2 am Flughafen Tokio-Narita oder am QL Liner-Schalter. So bleiben Sie direkt nach Ihrer Landung in Kontakt mit Ihren Lieben. Wählen Sie zur Rückgabe des Gerätes zwischen den meisten größeren Flughäfen in Japan oder nehmen Sie den Lieferservice ab Ihrem Hotel bzw. einer Filiale der Ladenkette Family Mart oder Lawson in Anspruch.

Häufig gestellte Fragen über Sapporo

Was muss man in Sapporo unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Sapporo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sapporo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sapporo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 93 Bewertungen

Lohnt sich auf jedenfall und auch zwingend notwendig da manche kein Englisch sprechen bzw oft selber über maps schauen wo und wie sie hingehen

Im Ankunftsbereich im Nordflügel konnte ich problemlos den WLAN Router abholen und auch wieder abgeben.

Am Terminal leicht zu finden Gerät bereits vorbereitet und geladen Sehr freundlicher Service Perfekt

Sehr schnelle Abholung und Lieferung und Gerät mit sehr gesammelter Größe und perfektem Betrieb.

Einfache Abholung und intuitiv schnelles Anschließen. Zufrieden.