Wichtige Informationen
Dauer
4 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Deutsch, Portugiesisch, Russisch

Abholung

Abholung von Hotels in Santiago.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie die wichtigsten Kolonialbauten Santiagos wie beispielsweise die Iglesia de San Francisco
  • Erkunden Sie alte, aristokratische Nachbarschaften wie Bellavista, das Barrio Alto und den Hügel Santa Lucia
  • Probieren Sie auf dem Fischmarkt von chilenischem Wein und authentischer Ceviche
  • Passen Sie die Tour an Ihre persönlichen Interessen an
Überblick
Erkunden Sie Chiles dynamische Hauptstadt während einer halbtägigen Privattour durch Santiago. Sehen Sie die wichtigsten Kolonialbauten sowie zeitgenössische Architektur, berühmte Viertel und bunte, von den indigenen Künsten gespickte Nachbarschaften.
Was Sie erwartet
Erkunden Sie Chiles dynamische Hauptstadt während einer halbtägigen Privattour durch Santiago. Da es sich um eine private Tour handelt, kann der Reiseplan an Ihre persönlichen Interessen angepasst werden. In jedem Falle werden Sie aber zu allen bedeutenden Sehenswürdigkeiten aus der Kolonialzeit sowie in neuere und exklusivere Viertel und durch von Künstlern und Cafés übersäte Straßen geführt.

Die Stadt präsentiert sich als weltoffene Mischung aus kolonialer Geschichte und Moderne. Beginnen Sie Ihren Rundgang in der Hauptstraße Alameda, die die Stadt von Osten nach Westen überspannt. Besuchen Sie die Kirche Iglesia de San Francisco, die gleichzeitig das älteste Gebäude der Stadt ist, sowie den Hügel Cerro Santa Lucía, auf dem Santiago einst gegründet wurde.

Durchstreifen Sie das Zentrum Santiagos, dessen historische, aristokratische Anwesen heute als private Universitäten und Botschaften genutzt werden. Kehren Sie zur Alameda zurück, um La Moneda, den Sitz der chilenischen Regierung, zu bewundern. Durchqueren Sie die Stadt zur Plaza de Armas, die nicht nur Herz und Seele der Stadt, sondern auch Heimat der beeindruckenden Kathedrale ist.

Besuchen Sie das Viertel Mapocho, in dem der Fischmarkt zuhause ist. Probieren sie hier von authentischem Ceviche, das mit köstlichem, chilenischem Wein serviert wird. Gehen Sie anschließend zum Parque Forestal, der als traditioneller Treffpunkt für Straßenkünstler und Veranstaltungsort kultureller Events gilt. Auch das Museum der schönen Künste ist im Park zu finden.

Begeben Sie sich in das berühmte Viertel Bellavista, das sich von einem indigenen Dorf in das heißeste Zentrum des Nachtlebens verwandelt hat. Überblicken Sie das malerische Santiago Valley vom Gipfel des Hügels Santa Lucia, und runden Sie den Tag mit einem Spaziergang durch das Barrio Alto ab, um die exklusiven und modernen Gebäude zu bewundern.
Inbegriffen
  • Privater, zweisprachiger Reiseführer
  • Privater Transport
  • 1 Flasche Mineralwasser pro Person
  • Ceviche-Verkostung auf dem Fischmarkt
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen
  • Trinkgelder
Was Sie wissen müssen
• Der genaue Reiseplan kann an Ihre Interessen und Vorlieben angepasst werden.

Ab 44 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (18 Bewertungen)

Angeboten von

Senderos del Sur - Turismo & Cultura

Produkt-ID: 11612