Santiago de Compostela

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Santiago de Compostela

Die 5 besten Reisetipps für Santiago de Compostela

Santiago de Compostela im nordspanischen Galizien wurde um die berühmte Kathedrale herum erbaut und hat vieles zu bieten. Die Haupteinnahmequelle dieses UNESCO Weltkulturerbes ist der Tourismus und die Besucher der galizischen Hauptstadt bekommen viel zu sehen.

  • Kathedrale von Santiago de Compostela

    1. Kathedrale von Santiago de Compostela

    Diese riesige Kathedrale bietet über den Tag verteilt verschiedene katholische Gottesdienste an, unter anderem eine auf Englisch gehaltene Messe um 10:30 Uhr. Das Highlight des Tages ist die Pilgermesse um 12:00 Uhr. Hier lohnt es sich, früh anzukommen.

  • Botafumeiro

    2. Botafumeiro

    Dieses verzierte Weihrauchgefäß befindet sich in der Bibliothek der Kathedrale. Das von der Decke hängende Schmuckstück wird nur zu besonderen Gottesdiensten verwendet.

  • Plaza del Obradoiro

    3. Plaza del Obradoiro

    Mitten in Santiago de Compostela liegt dieser weitläufige Platz, eine der Hauptattraktionen der Stadt. Die umliegenden Gebäude haben allesamt historische Bedeutung, über die Sie bei einer Führung mehr erfahren können.

  • Casco Histórico

    4. Casco Histórico

    Hierbei handelt es sich um die Altstadt, und die Bezeichnung ist goldrichtig. Der Besuch dieses Stadtteils ist wie eine Zeitreise: Wandern Sie durch die uralten, fast magischen Straßen und seien Sie auf alles gefasst - man weiß nie, was man sehen wird!

  • Museo da Catedral

    5. Museo da Catedral

    Das Museum zeigt Kunst und archäologische Gegenstände aus römischer Zeit. Hier erfahren Sie alles über die Geschichte der Kathedrale. Der Eintritt kostet nur 6 EUR pro Besucher.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Gehen Sie auf Pilgerreise

    Diese Wallfahrtstrecke, bekannt als Camino de Santiago oder der Jakobsweg, kann Wochen oder Monate dauern. Viele Pilger legen die Strecke allerdings in kleineren Abschnitten zurück. Es kann jede Route genommen werden, die zum Grab des heiligen Jakobus führt. Manche von ihnen sind allerdings beliebter als andere. Informieren Sie sich also im Voraus, welche Route Ihren Wünschen entspricht. Markierte Wanderwege finden Sie in Spanien, Frankreich und Portugal und der Weg ist gesäumt von günstigen Herbergen, was die Wahl einer Unterkunft erleichtert.

  • Anreise

    Direktflüge nach Santiago de Compostela gibt es von allen größeren Flughäfen in Europa. Besucher mit weiterer Anreise fliegen meist über London oder Amsterdam.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Spanisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +34
  • Beste Reisezeit
    April, Mai, Juni, und September sind die besten Reisemonate, besonders wenn Sie pilgern möchten. Das Wetter ist angenehm und trocken, und alle Geschäfte und Restaurants sind geöffnet.

Sightseeing in Santiago de Compostela

Möchten Sie alle Aktivitäten in Santiago de Compostela entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Santiago de Compostela: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.525 Bewertungen

Der klimatisierte Bus war pünktlich vor Ort. Vorab wurden die Formalitäten durch die Reiseleiterin schon abgehandelt. Der Busfahrer fuhr uns sehr umsichtig und sicher durch die geplante Tour. Es war ein wunderschöner Tagesausflug mit genügend Zeit an den angefahrenen Zielen. Ein Audio-Guide wurde zu Beginn verteilt, die Reiseleiterin erklärte während der Fahrt und an den Zielen jeweils in spanisch, englisch und italienisch. Es war ein gelungener Abschluss meines Camino. Ich würde diese Tour auf jeden Fall weiterempfehlen.

Es war schade dass die Kathedrale in Santiago im Sommer 2020 sowohl von innen als auch aussen komplett renoviert wird und man weder den Altar noch das Portal sieht. Die Stadt selbst ist nett. Genauso wie die Festung im Grenzort Alcantara (?). Die Tapas im Lokal waren wirklich ausgezeichnet.Andre ,unser Guide, hat seine Sache ebenfalls sehr gut gemacht.

Sehr guter Fahrer U sehr informierte u engagierte Führerin. Als einzig

Deutsch sprechende Mitfahrerin immer wieder extra betreut worden. Habe bereits weiter empfohlen.

Die Aufenthalte an den Sehenswürdigkeiten sind zeitlich Super bemessen. Eine ganz tolle Tour.

Reiseleiterin Sonya war toll. Pünktliche Abfahrt. Alles wie in der Beschreibung. Toller Tag.