Santa Maria dei Miracoli, Venedig

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Santa Maria dei Miracoli, Venedig: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Venedig: Museumspass & Ticket für Dogenpalast

1. Venedig: Museumspass & Ticket für Dogenpalast

Entdecke die Kunst und Architektur von Venedig im eigenen Tempo mit dem Museumspass und Choruspass für 180 Tage und erhalte Zugang zu einigen der wichtigsten Staatsmuseen der Stadt und 16 historischen Kirchen. Bestaune die Museen des Markusplatzes, wie den Dogenpalast, Museo Correr, Museo Archeologico und die Biblioteca Marciana. Im Ghettomuseum kannst du auch die Geschichte der jüdischen Gemeinden Venedigs erkunden. Das Museum wurde 1953 gegründet und befindet sich zwischen zwei historischen Synagogen der Stadt. Es widmet sich dem Zyklus jüdischer Feste und den Gegenständen, die in der Liturgie verwendet werden und zeigt die Geschichte der Juden Venedigs durch Bilder und Gegenstände. Museen des Markusplatzes (erhältlich mit dem Venedig-Museumspass und dem Venedig-Museumspass Plus): • Dogenpalast • Museo Correr • Musée d'Archéologie Nationale • Biblioteca Nazionale Marciana Wenn du die Option Venedig Museumspass Plus wählst, hast du auch Zugang zu den folgenden städtischen Museen: • Ca’Rezzonico • Casa di Carlo Goldoni • Palazzo Mocenigo • Ca' Pesaro (Galleria Internazionale d'Arte Moderna und Museo d’Arte Orientale) • Glasmuseum (Murano) • Museo del Merletto (Burano) • Naturhistorisches Museum Beide Optionen umfassen die folgenden historischen Kirchen im Chorus Pass: • Santa Maria del Giglio • Chiesa di Santo Stefano • Santa Maria dei Miracoli • San Giovanni Elemosinario • Ca‘San Polo • Santa Maria Gloriosa dei Frari • San Giacomo dall'Orio • San Stae • Sant'Alvise • San Pietro di Castello • Il Redentore • Santa Maria di Rosario • San Sebastián • San Giobbe • San Giuseppe di Castello • San Vidal • San Giacomo di Rialto

Venedig: Tour durch die Stadtteile mit einem traditionellen Spritz

2. Venedig: Tour durch die Stadtteile mit einem traditionellen Spritz

Nachdem wir uns mit der Gruppe getroffen haben, machen wir uns auf den Weg durch Venedigs Wohnviertel, abseits des Trubels im Haupttouristenzentrum von Venedig. Hier erhalten wir Einblicke in das tägliche Leben eines Venezianers, der auf einer schwimmenden Stadt lebt. Wir werden einige einzigartige Orte besuchen - von denen du wahrscheinlich nicht einmal weißt, dass es sie hier in Venedig gibt! Und wir werden uns in ein paar schönen, ruhigen Straßen verstecken, in denen es viele Fotomöglichkeiten gibt! Wir werden die Tour mit einem traditionellen Aperitif abschließen, bei dem du mir alle Fragen und Tipps für deinen Besuch stellen kannst!

Venedig: Dogenpalast und Markusdom zu Fuß erkunden

3. Venedig: Dogenpalast und Markusdom zu Fuß erkunden

Entdecke die unvergleichliche Schönheit der schwimmenden Stadt Venedig mit einem frühen Eintritt in den Dogenpalast, schnellem Zugang zum Markusdom und einem geführten Spaziergang zur Rialtobrücke. Geh zurück in die Geschichte und staune über die Kreativität und Raffinesse der Venezianer. Erhalte das Privileg, den Dogenpalast vor dem normalen Publikum zu betreten. Bewundere die großartigen Kunstwerke, die die Wände dieses Meisterwerks der venezianischen Gotik schmücken. Überquere dann die Seufzerbrücke, die den Palast mit den Gefängnissen verbindet. Nächste Station ist der Markusdom, eines der bekanntesten Beispiele italienisch-byzantinischer Architektur der Welt. Auf dem Dach der Basilika kannst du einen Panoramablick über Venedig genießen. Nach der Besichtigung geht es weiter zum historischen Markusplatz, wo dein Reiseleiter dir die Geschichte der Monumente erzählt, die den Platz umgeben, darunter der Uhrenturm, der Campanile, das Correr Museum und die Nationalbibliothek Marciana. Danach folgst du deinem Guide auf einen Spaziergang durch die engen Gassen und über die Brücken Venedigs. Dabei kommst du an berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Platz Santa Maria Formosa, dem Platz Santi Giovanni e Paolo, der Kirche Santa Maria dei Miracoli, dem Hof der Millionen und dem Platz San Borrtolomio vorbei. Schließlich erreichst du das wahre Herz von Venedig, die Rialtobrücke, die den Canal Grande inmitten des Haupteinkaufsviertels der Stadt überquert. Erlebe das bunte Treiben in den Geschäften und gönne dir einen Einkaufsbummel oder genieße venezianische Köstlichkeiten in den umliegenden Cafés und Restaurants.

Versteckte Venedig-Kleingruppentour

4. Versteckte Venedig-Kleingruppentour

Lassen Sie die Menschenmassen auf dem Markusplatz und über dem Rialto hinter sich und genießen Sie eine unerwartetere, authentischere 2-stündige Tour durch Venedig mit Ihrem lizenzierten Führer, weit weg vom Touristenrummel. Erkunden Sie die typischen Viertel Castello und Cannaregio und sehen Sie die mittelalterlichen Überreste von Marco Polos ehemaliger Heimat. Genießen Sie von der Taverne Campiello del Remer aus einen fantastischen Blick über den Canal Grande und entdecken Sie die versteckte Renaissancekirche Santa Maria dei Miracoli. Bewundern Sie in Campo San Zanipolo die Statue des großen Militärkommandanten Colleoni, die Fassade der Scuola di San Marco und die Kirche San Zanipolo, die größte in Venedig, die einst als venezianisches Pantheon für ihre 25 Dogengräber bekannt war . Kleine Gruppen (maximal 10 Personen)

Geheimes Venedig: 2-stündiger privater Rundgang

5. Geheimes Venedig: 2-stündiger privater Rundgang

Lassen Sie die Menschenmassen auf dem Markusplatz und über dem Rialto hinter sich und genießen Sie eine unerwartete, authentische 2-stündige Tour durch Venedig mit Ihrem persönlichen Führer, der weit entfernt vom Touristenrummel liegt. Erkunden Sie die typischen Viertel Castello und Cannaregio und sehen Sie die mittelalterlichen Überreste von Marco Polos ehemaliger Heimat. Genießen Sie von der Taverne Campiello del Remer aus einen fantastischen Blick über den Canal Grande und entdecken Sie die versteckte Renaissancekirche Santa Maria dei Miracoli. Bewundern Sie in Campo San Zanipolo die Statue des großen Militärkommandanten Colleoni, die Fassade der Scuola di San Marco und die Kirche San Zanipolo, die größte Kirche in Venedig, die einst als venezianisches Pantheon für ihre 25 Gräber bekannt war Dogen. Entdecken Sie am besten einige der besten Bacaros (Bars), um die einzigartigen "Cicchetti" (kleine Snacks im Tapas-Stil) der Stadt zusammen mit einem Glas Spritz zu erleben.

Venedig: Privater Rundgang

6. Venedig: Privater Rundgang

Unternehmen Sie einen Spaziergang vom Markusplatz aus und hören Sie die historischen Details über die einst stärkste Seemacht im Mittelmeerraum. Sehen Sie legendäre Wahrzeichen wie den Dogenpalast, den Markusdom und den Uhrturm. Laufen Sie zur Kirche San Zaccaria und folgen Sie den engen Gassen hinunter zur Basilika San Zanipolo und zur Kirche Santa Maria dei Miracoli. Gehen Sie vorbei am ehemaligen Haus von Marco Polo und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Canal Grande von der Rialtobrücke. Beenden Sie den Rundgang mit einem Blick auf den Markt von Rialto, auf dem die Einheimischen frische Produkte der Saison kaufen.

Venedig: Kunst & Architektur - Privater Rundgang

7. Venedig: Kunst & Architektur - Privater Rundgang

Entdecken Sie die unvergleichliche Kunst und Architektur von Venedig bei einer zweistündigen Wanderung im kleinsten Kreis, die Sie abseits der üblichen Touristenpfade führt. Ihre Tour beginnt am Campo San Bartolomeo, vor der Statue von Goldoni. Von dort aus entdecken Sie nach einer kurzen Einführung einige der schönsten architektonischen Werke, die Venedig zu bieten hat. Die Tour wird Sie nicht an den Markusplatz und die berühmten Sehenswürdigkeiten führen, sondern Sie auf die weniger bekannten Kulturschätze aufmerksam machen, die die Entwicklung einer breiten Palette von Kunstwerken und architektonischen Bauwerken in der „La Serenissima“ offenbaren. Ihr persönlicher Guide wird Ihnen jegliche Fragen zu den Sehenswürdigkeiten – darunter die Kirche der Santi Giovanni e Paolo, die als das „Pantheon von Venedig“ bekannt ist, und die letzte Ruhestätte der Dogen nach dem 15. Jahrhundert – beantworten. Bewundern Sie den Campo San Giovanni e Paolo, einen der schönsten Plätze Venedigs, und erleben Sie das erhabene Corte del Milion, das nach der Anzahl von Marco Polos Reisen in den Fernen Osten benannt wurde.

Venedig: Kleingruppen-Rundgang & Gondelfahrt

8. Venedig: Kleingruppen-Rundgang & Gondelfahrt

Entdecken Sie die Magie Venedigs zu Fuß und auf dem Wasser bei einem Rundgang mit Gondelfahrt. Erkunden Sie das Stadtzentrum mit einem ortskundigen Guide und unternehmen Sie eine Fahrt auf den Kanälen mit dem berühmtesten Transportmittel der Stadt. Treffen Sie Ihren Guide an der Kirche San Giacomo di Rialto in der Nähe der Rialtobrücke und erfahren Sie, weshalb es ursprünglich als schlechte Idee galt, diese zu bauen. Besuchen Sie den Fischmarkt von Rialto und erfahren Sie mehr über die lange Fischerei-Geschichte der Stadt und die berühmte Küche. Von Ihrem Guide erhalten Sie einige Empfehlungen, welche Restaurants Sie besuchen sollten. Gehen Sie zum sestiere (Viertel) Cannaregio, wo sich die verborgenen Schätze der Stadt befinden. Entdecken Sie das Haus, in dem einst Marco Polo lebte, und besuchen Sie die einzigartige Kirche Santa Maria dei Miracoli. Entdecken Sie die beeindruckende Statue von Verocchio auf dem Campo Santi Giovanni e Paolo und bewundern Sie eine Vielzahl unterschiedlicher typisch venezianischer Architektur-Stile. Schlendern Sie durch verborgene Gassen und lauschen Sie den Erzählungen über die Vergangenheit der Stadt. Erfahren Sie, wie es ist, heute auf der Insel zu leben und gehen Sie zur Piazza San Marco. Werfen Sie einen Blick in den Markusdom, um besser verstehen zu können, welche Bedeutung Venedig früher hatte. Das Handels-Reich erstreckte sich über den gesamten Mittelmeer-Raum. Bestaunen Sie die exquisiten Mosaiken und andere Schätze im Dom. Erfahren Sie, wie die Stadt bettelte, lieh und stahl, um von einer kleinen Insel zu einer der größten Machtzentren der mittelalterlichen Welt zu werden. Genießen Sie eine etwa 20-minütige Gondel-Fahrt ohne Ihren Guide mit einem professionellen Gondoliere. Pro Gondel dürfen maximal 6 Personen teilnehmen. Durchqueren Sie die ruhigeren Kanäle Venedigs und entspannen Sie mit Blick auf die Stadt.

Sightseeing in Santa Maria dei Miracoli, Venedig

Möchten Sie alle Aktivitäten in Santa Maria dei Miracoli, Venedig entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Santa Maria dei Miracoli, Venedig: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 221 Bewertungen

Dieser Pass lohnt sich alle Mal für alle die gerne ihr kulturelles Wissen erweitern! Venedigt bietet so viel! Wenn man zwei Museen besucht, hat es sich bereits rentiert. Vorallem wenn es auch mal regnet.

Ein toller Palast, es gibt viel zu sehen. Man sollte auch mindestens 1 bis 2 Stunden dafür einplanen. Wir waren begeistert und können den Besuch echt empfehlen.

Sehr schöner Palast mit einem gut gemachten Rundgang durch sehenswerte Räume und das Gefängnis. Wir hatten quasi keine Wartezeit für den Eintritt.

War ein tolles Erlebinis und kaum Wartezeiten. Würde ich wieder buchen.

Es hat alles gut und schnell geklappt mit den Tickets und dem Einlass.