Erlebnisse in
Sansibar-Archipel

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Du kannst bis zu 24 Stunden vor Beginn deiner Aktivität kostenlos stornieren und erhältst eine volle Rückerstattung.


Unsere Aktivitäten richten sich nach den örtlichen Gesundheitsvorschriften, damit du sorglos dein Erlebnis genießen kannst.

Unsere Empfehlungen für Sansibar-Archipel

Sansibar: Gefängnis-Insel-Tour mit Mittag auf der Sandbank

1. Sansibar: Gefängnis-Insel-Tour mit Mittag auf der Sandbank

Ihr Sansibar-Abenteuer beginnt mit einem Besuch der Gefängnis-Insel, die 1893 von Lloyd Mathews, dem damaligen britischen Erstminister von Sansibar, gekauft wurde. Mathews errichtete auf der Insel einen Gefängniskomplex, der noch heute sichtbar ist. Es wurden jedoch nie Gefangene auf der Insel untergebracht, stattdessen wurde sie genutzt als eine Quarantänestation für Gelbfieberkranke. Erkunden Sie die Gegend auf der Insel und entdecken Sie die über 50 Schildkröten die dort leben, von denen einige über 100 Jahre alt sind. Erfahren Sie, warum die Schildkröten sich hier angesiedelt haben, schießen Sie tolle Erinnerungsfotos und füttern Sie die Tiere. Neben Schildkröten bewohnen auch Pfauen und kleine Antilopen die Insel. Nachdem Sie die Insel erkundet haben, können Sie sich abkühlen bei einem erfrischenden Bad im kristallklaren Wasser. Schnorcheln Sie im Wasser direkt vor der Insel und halten Sie Ausschau nach farbenfrohen tropischen Fischen und lebhaften Korallenriffen. Danach erwartet Sie ein köstliches Mittagessen auf der Sandbank der Insel mit Meeresfrüchten vom Grill, Swahili-Gerichten, Käse, tropischen Früchten und vielem mehr.

...
Stone Town & Prison Island: Privattour mit Transfer & Lunch

2. Stone Town & Prison Island: Privattour mit Transfer & Lunch

Bummeln Sie durch die Straßen des Basars in Richtung des berühmten Freddie Mercury Hauses. Dabei passieren Sie das 1883 wiederaufgebaute Nationalmuseum von Sansibar und die Arabische Festung. Besuchen Sie den alten Sklavenmarkt, den Obstmarkt und den Gewürzmarkt. Ein Höhepunkt ist der Blick auf die traditionellen gebogenen Türen Sansibars, die Stone Town verschönern.  Nachdem Sie Stone Town erkundet haben, erhalten Sie die Möglichkeit für eine kurze Pause und fürs Mittagessen. Anschließend geht die Tour weiter nach Prison Island. Prison Island heißt eigentlich Changuu Island. Ihren Spitznamen verdankt die Insel einigen Sultanen von Sansibar, die sie als Gefängnis für Sklaven verwendeten. Auf dieser Insel gehen Sie schwimmen oder schnorcheln. Dabei ergibt sich die Gelegenheit für Fotos mit Riesenschildkröten.  Bewundern Sie die bunten Schwärme Schwarzer Schnapper, Orangestreifen-Drückerfische, Gefleckter Knochenhechte, Pfeilhechte, Gemeiner Wimpelfische, Kaiserfische, Kaninchenfische, Leopard-Drückerfische und viele mehr.

...
Prison Island: Private Halbtagestour

3. Prison Island: Private Halbtagestour

Freuen Sie sich auf eine private Halbtagestour und starten Sie zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl zwischen 9:00 und 15:30 Uhr. Treffen Sie Ihren gut ausgebildeten Reiseleiter und Bootsführer und steigen Sie an Bord Ihres Dampfbootes. Fahren Sie zur prestigeträchtigen Insel und genießen Sie die 30-minütige Fahrt.  Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Insel und unternehmen Sie eine spannende Reise durch die vergangenen Jahrhunderte, die sich in den historischen Gebäuden widerspiegeln. Diese wurden im Laufe der Jahre zu verschiedenen Zwecken genutzt. Entdecken Sie beispielsweise ein Gefängnis, eine Kapelle und ein Versteck für Sklaven.  Genießen Sie ein erfrischendes Bad oder schnorcheln Sie im kristallklaren Wasser rund um die mit farbenfrohen Korallen bedeckten Felsen. Erleben Sie Riesenschildkröten aus nächster Nähe und machen Sie einzigartige Erinnerungsfotos mit diesen alten und schützenswerten Kreaturen. Falls Sie kein geübter Schwimmer sind oder sich im Wasser unwohl fühlen, wird Ihnen eine Schwimmweste zur Verfügung gestellt. 

...
Sansibar: Quad-Tour und Besuch in einem Dorf

4. Sansibar: Quad-Tour und Besuch in einem Dorf

Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel abholen und beginnen Sie Ihr Abenteuer. Beginnen Sie Ihre Erkundungstour in Kiwengwa (Kairo) und folgen Sie der etwa 4 Kilometer langen Hauptstraße nach Pwani Majangani. Normalerweise legen Sie einen Zwischenstopp ein in einem lokalen Geschäft, in dem Sie Lebensmittel kaufen können, die Sie den Dorfbewohnern als Geschenk anbieten können (Mehl, Reis oder Kekse für die Kinder). Gastgeschenke werden gerne gesehen und stärken die örtliche Gemeinschaft. Danach geht Ihr Abenteuer abseits der befestigten Straßen weiter. Düsen Sie durch die Reisfelder und machen Sie eine etwa 15-minütige Pause, um mehr über die Wirtschaft, Kultur und die Gewohnheiten der Dörfer im mittleren Teil der Insel zu erfahren. Durch die schönen Insellandschaften geht es dann weiter zu einem örtlichen Dorf, wo Sie etwa 1 Stunde verbringen. Besuchen Sie die Kinder des Dorfes, spielen Sie mit Ihnen und unterhalten Sie sich mit den freundlichen Dorfbewohnern. Stärken Sie sich mit ein paar tropischen Früchten - frischen Madafu aus der Region. Weiter geht es zu einem typischen Landhaus, in dem Sie einen authentischen Einblick erhalten in das Leben und die Kultur auf Sansibar. Besuchen Sie eine Plantage, auf der die Dorfbewohner Zimt, Nelken, Zitronengras und andere Sorten anbauen, bevor Sie wieder aufs Quad steigen. Verlassen Sie das Dorf in Richtung Pwani Majangani und erkunden Sie ein malerisches Fischerdorf. Machen Sie eine kurze Pause und lassen Sie sich von Ihrem Guide die wesentlichen Unterschiede erklären zwischen dem ländlichen Dorf und der Gemeinde an der Küste der Insel. Folgen Sie der sandigen Straße vorbei an den hübschen Fischerhäusern und machen Sie einen 15-minütigen Zwischenstopp am Waikiki Resort. Dort erwartet Sie ein köstliches Focaccia (typisch italienische Pizza aus Weißbrot). Relaxen Sie am Strand oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Meer, bevor Sie sich wieder auf Ihr Quad schwingen und sich auf den Rückweg machen zum Ausgangspunkt Ihrer Tour. Kehren Sie am Ende Ihrer Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel.

...
Sansibar: Jozani-Nationalpark & Schwimmen mit Delfinen

5. Sansibar: Jozani-Nationalpark & Schwimmen mit Delfinen

Brechen Sie früh am Morgen auf, denn dies ist die beste Zeit, um Delfine zu beobachten. Starten Sie Ihren Ausflug im Fischerdorf Kizimkazi, eine der ältesten Siedlungen Sansibars. Schnorcheln und tauchen Sie auf der Suche nach Delfinen durch das wunderschöne Korallenriff und entdecken Sie die bunte Vielfalt an Fischen und Meerestieren. Wenn die Delfine gute Laune haben, können Sie miterleben, wie sie herumalbern.  Da Sie sich in ihrem natürlichen Lebensraum befinden, gibt es keine Garantie, dass Sie auch mit den Delfinen schwimmen können. Ihr Guide wird sein Bestes tun, um sicherzustellen, dass sich die Tiere wohlfühlen, damit Sie ihre wundervollen Charakter aus nächster Nähe oder aus der Ferne beobachten können.  Die Reise zum Jozani-Nationalpark auf Sansibar beinhaltet einen Besuch des hoch und dicht gewachsenen Grundwasserwaldes. Dies ist die Heimat des roten Colobus-Affen, einer seltenen Art, die es nur auf Sansibar gibt. Bekommen Sie die Gelegenheit, den wilden Tieren ganz nah zu kommen. Im Park gibt es unter anderem auch blaue Affen, Spitzmäuse und Galagos. Sehen Sie dann den Mangrovenwald, durch den die Naturschutzbehörde hat eine Brücke gebaut hat, damit die Besucher die Tierwelt beobachten können, ohne durch Sie hindurchlaufen zu müssen.  Anschließend können Sie in einem lokalen Restaurant ein Suaheli-Tischbuffet einnehmen. Machen Sie einen kurzen Stopp im Zanzibar Butterfly Center, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren. Auch wenn dieser Ort nicht allzu groß ist, ist es ein schöner Platz, um sich zu entspannen und den Moment zu genießen, bevor Sie Ihren Ausflug beenden.

...
Flughafentransfer: Vom Flughafen Sansibar zum Hotel

6. Flughafentransfer: Vom Flughafen Sansibar zum Hotel

Sparen Sie sich den Stress mit ausländischen öffentlichen Verkehrsmitteln und die hohen Kosten für ein Taxi und buchen Sie diesen sorgenfreien privaten Flughafentransfer zu Ihrem Hotel. Vermeiden Sie teure und unzuverlässige Taxifahrten und starten Sie Ihren Urlaub pünktlich und stressfrei. Freuen Sie sich auf einen erschwinglichen und zuverlässigen Transport-Service vom Flughafen zu jedem Hotel auf der Insel Sansibar. Im Preis ist der Transport für bis zu 7 Passagiere mit leichtem Gepäck oder 5 Passagiere mit mehr Gepäck inbegriffen.  Relaxen Sie in einem modernen, klimatisierten Wagen mit einem erfahrenen Chauffeur. Insgesamt dauert Ihr entspannter Transfer 0,5 bis 1,5 Stunden, je nach Standort Ihres Hotels.

...
Tansania: eSIM mit unbegrenztem Mobilfunktarif

7. Tansania: eSIM mit unbegrenztem Mobilfunktarif

Holen Sie sich ein Hochgeschwindigkeits-Datenpaket, um auf Ihrer Reise durch Israel mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in Verbindung zu bleiben. Senden Sie ein Selfie über WhatsApp, posten Sie Ihre besten Bilder auf Instagram oder Facebook und finden Sie unterwegs Sehenswürdigkeiten und Restaurants in der Nähe. Dies ist keine physische SIM-Karte. Scannen Sie einfach den QR-Code, den Sie in Ihrem E-Mail-Postfach erhalten, um die eSIM zu aktivieren, aktivieren Sie "Daten" und "Daten-Roaming" in Ihren Telefoneinstellungen und Sie haben Zugriff auf unbegrenzte Daten, sobald Sie in Tansania landen.

...
Ab Stone Town: Private Tour nach Prison Island

8. Ab Stone Town: Private Tour nach Prison Island

Besuchen Sie Prison Island auf einer privaten 3-stündigen Tour. Entdecken Sie die vielfältige Geschichte und die wunderschöne Natur dieses Ortes. Treffen Sie Ihren Reiseleiter auf Sansibar, oder wählen Sie die Option mit Hotelabholung. Anschließend genießen Sie die Fahrt zur Insel auf einer traditionellen Dhow. Erfahren Sie, wie diese kleine Insel ihren Namen erhielt. Erkunden Sie den Ort an dem heute mehr als 50 Schildkröten leben. Einige sind über 100 Jahre alt.   Füttern Sie die Schildkröten und fotografieren Sie sie hautnah. Halten Sie währenddessen Ausschau nach Pfauen und Antilopen, die auch dort leben. Nachdem Sie die Insel und ihre Geschichte entdeckt haben, nutzen Sie die Gelegenheit, im klaren Wasser zu schnorcheln. Erleben Sie tropische Fische und bunte Korallen vor der Küste. Am Ende Ihrer Tour kehren Sie nach Sansibar zurück, wo Sie im Stadtzentrum oder in Ihrem Hotel abgesetzt werden.

...
Sansibar: Rock Restaurant und Höhlenbesuch

9. Sansibar: Rock Restaurant und Höhlenbesuch

Ihr erster Stopp ist ein Restaurant, das als das beliebteste Restaurant Sansibars gilt: Rock Dort werden Sie etwas trinken und viel Zeit für schöne Fotos haben, um Ihre Freunde zu Hause eifersüchtig zu machen. Danach fahren Sie zur Kuza-Höhle. Der Rundgang dorthin beginnt mit der Besichtigung von Artefakten aus der Höhle sowie einer Zeitleiste der Suaheli-Geschichte. Sie reisen in der Zeit zurück zum Beginn der Geschichte der Menschheit und erfahren, wie die Menschen in Ostafrika entstanden sind. Anschließend werden Sie eine alte Kalksteinhöhle und ein kristallklares Heilwasserbecken entdecken. Es wird einen Moment dauern, um ins Wasser zu gehen, aber Sie werden feststellen, dass es äußerst entspannend ist, wenn Sie sich erst einmal akklimatisiert haben. Nach dem Schwimmen in der Höhle werden Sie einige Lieder genießen, die aus Suaheli-Gesang und Trommeln bestehen. Im Anschluss an Ihre Tour erhalten Sie eine Suaheli-Kochstunde mit einem schmackhaften Mittagessen.

...
Sansibar: Meeresschutzgebiet Mnemba-Atoll Schnorcheltour

10. Sansibar: Meeresschutzgebiet Mnemba-Atoll Schnorcheltour

Nach der Abholung in Ihrem Hotel auf Unguja, Sansibar, steigen Sie in Ihr Privatboot in Richtung der Insel Mnemba. Je nach Bedingungen erreichen Sie das Korallenriff des Meeresschutzgebiets Mnemba-Atoll in bis zu 20 Minuten. Wenn Sie dort angekommen sind, erkunden Sie ein Riff, das groß genug für alle ist, so dass Sie sich selbst an geschäftigen Tagen nicht beengt fühlen werden. Halten Sie die Augen nach gelben Schnappern, Barrakudas, Schildkröten und vielem mehr offen. Genießen Sie nach dem Schnorcheln eine Snackpause auf einer Sandbank. Entspannen Sie sich unter der Sonne, während Sie frisches Obst der Saison und andere kleine Häppchen genießen. Später fahren Sie auf Unguja wieder ans Ufer. Sehen Sie die örtlichen Fischer, die vom Meer zurückkommen und ihre Tagesfänge verkaufen, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückgebracht werden.

...

Häufig gestellte Fragen zu Sansibar-Archipel

Was muss man in Sansibar-Archipel unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss: Sansibar-Archipel

Sehen Sie alle Top-Attraktionen in Sansibar-Archipel

Sightseeing in Sansibar-Archipel

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sansibar-Archipel entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sansibar-Archipel: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 241 Bewertungen

Die ganze Tour war ein wunderbares Erlebniss. Unsere Fahrerin zügig und sicher vom Norden nach Süden gefahren. Zuerst konnten wir Delphine schwimmen gehen. Wir trafen eine grosse Gruppe von mindesten 50 Delphinen an und konnten unser Glück kaum glauben. Danach ging es in den Jozzani Park. Die Colubus-Affen und die Schönheit des Parks waren beeindruckend. Weiter gings zum Mittagessen, welches wir zuvor auswählen konnten. Die Lage und die Location waren hervorragend ausgewählt worden. Mit Pool und Liegen zum verweilen. Weiter gings in die Schmetterlingsfarm. Leider gabs zu unserem Zeitpunkt nicht sehr viele Schmetterlinge, doch es gab auch noch Cameleons zu bestaunen. Alles in allem ein super schöner Ausflug, welchen wir gerne weiterempfehlen.

Es war einfach nur traumhaft. Obwohl wir eine längere Fahrt vom Norden, Nungwi, in den Süden hatten, war es von A bis Z einfach nur super. Wir konnten im Cave alleine schwimmen und nach einem Durstlöscher beim Restaurant gings weiter zur Suhaeli Küche. Wir konnten mithelfen ein Gericht vorzubereiten und danach das feine Menu geniessen. Die Zanzibari achten übrigens auf grosse Sauberkeit beim zubereiten wie beim essen. Danach gings zum Rocks! Wauw!!! Wir hatten das Glück, dass gerade keine Leute da waren und konnten so mega Fotos machen. Unser Drink auf der Terrasse haben wir mit einer mega Aussicht richtig genossen. Unser Fahrer brachte uns wieder wohlbehalten zurück. Dieser Ausflug war sensationell! Danke

We did not expect much but we were totallz surprised. Everything was planned perfectly. Very friendly driver and also the captain really tried his best so we could see the dolphins. He tried all he could and we habmve been very lucky and have unforgettable memories from that trip. Thank u!!!

Tolle Erfahrung und den Preis wert! Pünktlicher, freundlicher Abholservice, Private Führung zu zweit, sehr lustiger Guide mit viel Wissen uns ausgezeichnetem Englisch. Super Mittagessen, alles in allem wirklich empfehlenswert, wir qürden es sofort wieder machen!

Die Fahrt war unglaublich! Ein wunderschönes Schnorchelerlebnis und ein großartiges leckeres Grillvergnügen an einer wunderschönen Sandbank - dazu superfreundliche Begleitung. Vielen Dank!