Datum hinzufügen

Erlebnisse
San Pawl il-Baħar

Unsere Empfehlungen für San Pawl il-Baħar

Comino: Blaue Lagune, Kristalllagune und Meereshöhlen Tour

1. Comino: Blaue Lagune, Kristalllagune und Meereshöhlen Tour

Begib dich bei dieser Bootsfahrt zur Insel Comino aufs Wasser und genieße die Landschaft an der Nordküste der Insel. Schnorchle und schwimme in der Blauen Lagune, tauche in den Höhlen der Kristalllagune oder gleite von einer Rutsche aus in das kristallklare Wasser. Alternativ kannst du auch einfach auf dem Sonnendeck des Schiffes die Sonne genießen. Nachdem du an Bord deines Schiffes gegangen bist, dauert deine Fahrt zur Insel Comino etwa 1 Stunde. Erlebe Malta von einem wunderschönen Aussichtspunkt auf dem offenen Meer. Segle entlang der traumhaften, natürlich geformten Küste Maltas mit ihren riesigen Klippen, Felsvorsprüngen und Spalten. Fahre an der winzigen Insel St. Paul's vorbei, deren Statue des Apostel Paulus sich hoch in den Himmel erhebt. Besuche außerdem wunderschöne Meereshöhlen, in denen du fantastische Erinnerungsfotos machen kannst. Verbringe anschließend 1 Stunde an der atemberaubenden, aber weniger bekannten Kristall-Lagune (von Juni bis Oktober, nur bei gutem Wetter). Die Lagune ist von steilen Klippen umgeben und nur mit dem Boot zu erreichen. Erlebe das außergewöhnlich klare Wasser, das mit perfekten Bedingungen zum Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen einlädt. Sause über eine der 3 Wasserrutschen am Boot ins kühle Nass oder spring direkt vom Deck ins Wasser, wenn du dich traust. Während der Abendfahrt hältst du für 2 Stunden in der Blauen Lagune und für 30 Minuten in der Kristall-Lagune. An der Blauen Lagune legt das Boot an der schönsten Stelle an. Nutze nun die fantastischen Einrichtungen des Bootes und genieße Spaß und Unterhaltung pur. Profitiere von einer riesigen Wasserrutsche und einem Sonnendeck mit gepolsterten Sonnenliegen. Verbringe den Nachmittag hier, springe vom Boot ins kühle Nass, schwimme im Meer oder gehe an Land, um die winzige Insel zu erkunden. Comino ist auch im Winter einen Besuch wert und ein echtes Paradies für Wanderer und Fotografen. Auf der Insel gibt es kaum Siedlungen und Autos, sodass du den Duft von wildem Thymian und anderen Kräutern riechen kannst. Gegen Abend wird es Zeit, zum Hafen von Bugibba zurückzukehren. Bestaune auf der Rückfahrt die Piratenhöhlen von Santa Maria und den Elefantenkopf", eine einzigartige Felsformation.

Malta: Blaue Lagune, Strände & Buchten - Ausflug mit dem Katamaran

2. Malta: Blaue Lagune, Strände & Buchten - Ausflug mit dem Katamaran

Wir werden an 2-3 verschiedenen Orten anhalten. Der erste Halt wird die Blaue Lagune sein. Das Boot geht abseits der Menschenmassen vor Anker, damit du das berühmte türkisfarbene Wasser in aller Ruhe erleben kannst. Die Stopps nach der Blauen Lagune hängen von den Wetter- und Seebedingungen ab. Ein paar unserer möglichen Stopps sind: 1. Crystal Lagoon, umgeben von steilen, dramatischen Klippen. Das kristallklare Wasser ist viel tiefer als das der Blauen Lagune und eignet sich daher hervorragend zum Schnorcheln und Schwimmen in und um die Höhlen. Während dieses Stopps kannst du optional ein Barbecue genießen. 2. Anchor Bay, um die Filmkulisse von Popeye's Village zu besichtigen, die in einer bezaubernden Bucht versteckt liegt. Weitere mögliche Stopps sind Mellieha Bay, Golden Bay, GHajn Tuffieha Bay, Ramla Bay, Imgiebah Bay oder Half Rock. Alle diese Orte sind ideal zum Schnorcheln und Schwimmen. Zurück auf dem Boot kannst du der Tanzmusik lauschen und Cocktails an der Bar kaufen. Wenn du dich für die Nachmittagsvariante entschieden hast, entspanne dich und beobachte den Sonnenuntergang am Horizont. Nach einem wunderbaren Tag auf See trittst du die Rückreise nach Bugibba an.>

Malta: Comino, Blaue Lagune & Gozo - 2-Insel-Bootstour

3. Malta: Comino, Blaue Lagune & Gozo - 2-Insel-Bootstour

Begleite Kapitän Kevin und seine Crew auf einer unvergesslichen Bootsfahrt zu den Inseln Comino und Gozo. Von Bugibba aus fährst du an der Nordküste Maltas vorbei, so dass du die hohen Felsklippen, Buchten, natürlich geformten Felsformationen und Höhlen aus nächster Nähe fotografieren kannst. Du kommst an historischen Sehenswürdigkeiten wie den St. Pauls-Inseln und der riesigen St. Pauls-Statue vorbei, die im Jahr 60 n. Chr. auf Malta Schiffbruch erlitten hat. Während der gesamten Fahrt wird Kapitän Kevin live über die Sehenswürdigkeiten berichten und dir einige historische und kulturelle Informationen geben. Genieße dann einen 1,5-stündigen Stopp in der berühmten Blauen Lagune, die von manchen als Paradies bezeichnet wird. Mit seinem seidig weißen Sand und dem kristallklaren Wasser ist es unmöglich, einem Bad hier zu widerstehen. Schwimme, rutsche oder springe in das unglaublich klare Wasser oder laufe vom Boot zum Strand. Während deines Aufenthalts auf Comino Island kannst du auf dem Boot bleiben und die vielen Einrichtungen nutzen. Nimm ein Sonnenbad auf dem oberen Sonnendeck, entspanne dich in den schattigen Sitzen auf dem Hauptdeck, benutze die 10-Meter-Rutsche oder gehe vom Boot zu dem kleinen Sandstrand. Nach der Zeit in Comino segelst du in Richtung der Insel Gozo. Genieße 3 Stunden freie Zeit, um die Insel zu erkunden. Nimm den örtlichen Bus oder zahle 5 Euro mehr am Tag für einen bequemen Transfer nach Victoria, der Hauptstadt Gozos, und einen zweiten Stopp in der Xlendi-Bucht. Nach 3 Stunden auf Gozo kehrst du zum Hafen zurück und setzt die Fahrt durch den Südkanal von Comino zurück nach Malta fort. Vor deiner Rückkehr nach Malta kommst du an der Crystal Lagoon, den Meereshöhlen und dem St. Mary's Tower vorbei.

Malta: Comino, Blaue Lagune & Höhlen Bootsfahrt

4. Malta: Comino, Blaue Lagune & Höhlen Bootsfahrt

Erkunde die wunderschöne Insel Comino und ihre Umgebung auf einer Tagestour mit dem Boot. Entdecke die Ahrax-Höhle, die Santa-Maria-Höhle und andere berühmte Sehenswürdigkeiten, bevor du im klaren Wasser der Blauen Lagune schwimmst oder schnorchelst. Du fährst von der St. Paul's Bay ab und beginnst deine Kreuzfahrt entlang der Nordküste von Malta. Du kommst an allen Sehenswürdigkeiten vorbei, darunter die St. Paul's Islands und die St. Paul's Statue sowie Ahrax Point. Weiter geht es durch den Nordkanal von Comino, vorbei am Elefantenkopf, der Santa Maria Bay, der St. Nicholas Bay und dem Comino Hotel. Halte kurz an, um die Ahrax-Höhle und die Santa-Maria-Höhle zu besuchen. Während der gesamten Fahrt informiert dich Kapitän Kevin über die Sehenswürdigkeiten und gibt dir Informationen über Malta. Nach etwa 1 Stunde erreichst du die Insel Comino mit der berühmten Blauen Lagune. Das Boot legt an und du kannst einen 4,5-stündigen Aufenthalt genießen. Während der Fahrt kannst du alle Einrichtungen an Bord des Bootes nutzen oder von Bord gehen und die Insel erkunden. Entspanne dich und nimm ein Sonnenbad auf dem Oberdeck oder suche dir ein schattiges Plätzchen auf dem Hauptdeck. Nimm einen erfrischenden Sprung in das kühle, kristallklare Wasser. Es gibt Toiletten für Männer und Frauen, Schließfächer und eine Cafeteria mit heißen und kalten Getränken. Am Ende deines Aufenthalts auf Comino kannst du ohne Zwischenstopp auf die Insel Gozo weiterfahren. Fahre durch den Hafen von Mgarr und sieh dir weitere wichtige Sehenswürdigkeiten vom Boot aus an. Die Rückfahrt nach Malta erfolgt durch den Südkanal von Comino, vorbei an der Crystal Lagoon mit ihren Höhlen und dem St. Mary's Tower.

Ab Sliema: Comino, Kristall-Lagune und Blaue-Lagune-Kreuzfahrt

5. Ab Sliema: Comino, Kristall-Lagune und Blaue-Lagune-Kreuzfahrt

Genieße eine Kreuzfahrt rund um Malta auf dieser Reise ab Sliema. Fahre zur Insel Comino, besuche die berühmte Blaue Lagune und schwimme im türkisfarbenen Wasser. Gehe in Sliema an Bord deiner Fähre und fahre Richtung Norden. Fahre an der Promenade von Sliema vorbei und durch die St. Julian's Bay, die St. George's Bay und die Qawra Bay. Bewundere die St. Paul's Island, während du durch die unberührte St. Paul's Bay fährst, und fahre weiter durch die Mellieha Bay, um den Mgarr Harbour in Gozo für einen kurzen Fotostopp zu erreichen. Je nach gebuchter Option kannst du in Gozo von Bord gehen und die Insel bewundern. Gehe wieder an Bord und fahre zu Cominos Crystal Lagoon und St. Nicholas Bay. Verbringe etwa 45 Minuten in der Bucht beim Schwimmen und Schnorcheln, bevor du zur Blauen Lagune weiterfährst. *Der Halt an der St. Nicholas Bay/Crystal Lagoon ist saisonal von Mai bis Oktober. Von November bis April hält das Boot nur an der Blauen Lagune. Genieße 3,5 Stunden freie Zeit an der Blauen Lagune. Nimm ein Sonnenbad am Strand, schwimme oder schnorchle mit den Fischen oder erkunde die Insel. Auf der Rückfahrt nach Sliema halten wir an, um die wunderschönen Höhlen von Comino zu bewundern und Fotos zu machen.

Ab Sliema: Gozo, Comino und die Blaue Lagune: Tagesausflug

6. Ab Sliema: Gozo, Comino und die Blaue Lagune: Tagesausflug

Von der Fähre Ferries 4 in Sliema aus fahren wir nach Norden zur Schwesterinsel Gozo. Wir halten in Mgarr Harbor (Gozos Haupthafen), wo du die Insel auf eigene Faust erkunden kannst, oder du steigst in einen unserer Busse, der dich zu einem kurzen Halt an der Xlendi Bay und dann nach Victoria (der Hauptstadt) bringt, wo du auch die Zitadelle (alte Festungsstadt) sehen kannst. (Der Bustransport ist optional, bitte wähle deine bevorzugte Option beim Auschecken). Am Nachmittag gehst du wieder an Bord des Schiffes von Luzzu Cruises und fährst zur Insel Comino, wo wir im kristallklaren Wasser der berühmten Blauen Lagune für ca. 1 Stunde und 30 Minuten zum Schwimmen, Sonnenbaden, Schnorcheln usw. anhalten werden.

Von Sliema aus: Kreuzfahrt zur Insel Comino und zur Blauen Lagune

7. Von Sliema aus: Kreuzfahrt zur Insel Comino und zur Blauen Lagune

Zwischen Malta und Gozo gelegen, ist die kleinere Insel Comino ein Paradies für Schwimmer, Schnorchler, Taucher und Wanderer. Mit nur 3,5 Quadratkilometern ist die Insel Comino praktisch unbewohnt. Du fährst morgens von den Fähren in Sliema ab und schipperst zur Insel Comino, vorbei an der Promenade von Sliema, der St. Julian's Bay, der St. George's Bay, der St. Paul's Bay, der St. Paul's Island und der Mellieha Bay. Mach dich bereit, von dem türkisfarbenen, kristallklaren Wasser der berühmten Blauen Lagune begeistert zu sein! Diese malerische Bucht mit türkisblauem Wasser, weißem Sandboden und einer reichen Unterwasserwelt ist der perfekte Ort für einen entspannten und unvergesslichen Tag. Verbringe den Tag damit, die Sonne zu genießen, zu schwimmen, zu schnorcheln, auf dem Boot zu entspannen oder einfach einen Spaziergang durch die Landschaft der Insel Comino zu machen. Auf dem Rückweg zu Sliema Ferries kommst du auch an den wunderschönen Meereshöhlen von Comino vorbei. Von Juni bis Oktober (wetterabhängig) ist außerdem ein etwa 45-minütiger Halt an der Crystal Lagoon inbegriffen. Die Crystal Lagoon ist ein perfekter Ort für Taucher und Schnorchler und eine der schönsten und geschütztesten Lagunen, die Malta zu bieten hat. Nimm ein erfrischendes Bad und erkunde die erstaunlichen Meereshöhlen in dieser atemberaubenden Lagune. Da es auf der Insel Comino weder Autos noch städtische Gebiete gibt, ist sie auch im Winter und Herbst ein lohnendes Ziel für Wanderer und Fotofreunde. Hier gibt es viele Wanderwege, die zur St. Mary's Chapel, zum St. Mary's Watch Tower und zur St. Mary's Battery führen.

Ab St. Paul's Bay: Blaue Lagune, Gozo & Höhlen-Tour per Boot

8. Ab St. Paul's Bay: Blaue Lagune, Gozo & Höhlen-Tour per Boot

Erlebe die Naturwunder der maltesischen Küste bei einem aufregenden Ausflug mit dem Boot. Entdecke Höhlen, Felsformationen und die berühmte Blaue Lagune auf deiner Fahrt von der St. Paul's Bay zu den Inseln Comino und Gozo, mit einigen Zwischenstopps zum Schwimmen und Erkunden auf dem Weg. Geh morgens in Bugibba, St. Paul's Bay, an Bord deines Bootes und triff deinen Kapitän, bevor du zu deiner ganztägigen Bootsfahrt aufbrichst. Betritt auf dem Weg zu deinem ersten Halt atemberaubende Höhlen und bewundere die Küstenlandschaften. Nach deiner Ankunft auf Comino hast du etwas Zeit, die berühmte Blaue Lagune zu erkunden, zu schwimmen, zu schnorcheln und in das kristallklare Wasser des Mittelmeers zu tauchen. Erkunde die Insel zu Fuß und kauf ein Mittagessen, bevor du zu deinem zweiten Halt fährst. Setze einen Fuß auf die Insel Gozo und tauch bei einem Spaziergang durch die Gegend in die lebendige Kultur Gozos ein. Beginne deine Reise hinunter zu den St. Paul's Islands und besuch entweder die Crystal Lagoon Caves oder die St. Mary's Caves. Genieß einen letzten Badestopp in der St. Paul's Bay oder spaziere zu den berühmten Statuen und Kirchenruinen. Mach dich auf den Weg zurück zum Hafen von Bugibba, wo dein herrlicher Tag auf See zu Ende geht.

Malta: Vittoriosa, Cospicua und Senglea Tour mit Bootstour

9. Malta: Vittoriosa, Cospicua und Senglea Tour mit Bootstour

Die Drei Städte ist eine gemeinsame Beschreibung der drei befestigten Städte Cospicua, Birgu (Vittoriosa) und Senglea. Die älteste der drei Städte ist Vittoriosa, die schon vor dem Mittelalter existierte. Die beiden anderen Städte, Senglea und Cospicua, wurden beide im 16. bzw. 17. Jahrhundert vom Johanniterorden gegründet. Auf dieser halbtägigen Tour hast du die Möglichkeit, diese einzigartigen historischen Festungsstädte zu besichtigen und prächtige Kirchen, traditionelle Plätze, unglaubliche Festungsanlagen und architektonische Schätze zu bewundern, die überall in der Gegend der Drei Städte zu finden sind. Ein Stück lebendige Geschichte, das über Hunderte von Jahren bewahrt wurde! Wir beginnen mit einer Panoramafahrt vorbei an der Stadt Cospicua, einer doppelt befestigten Hafenstadt und der größten der drei Städte, um die Stadt Vittoriosa zu erreichen. Diese glorreiche Stadt ist seit der Zeit der Phönizier bewohnt, aber die heutige Stadt stammt aus der Zeit des Johanniterordens. Vittoriosa wurde bei der Ankunft des Ordens im Jahr 1530 anstelle von Mdina zur Hauptstadt Maltas gewählt. Genieße einen faszinierenden Rundgang durch die engen Gassen der Stadt und bewundere all die historischen Gebäude und faszinierenden Schätze, die du an jeder Ecke findest. Nach der Ankunft am atemberaubenden Hafen von Vittoriosa gehst du an Bord einer traditionellen maltesischen "Frejgatina" (ein kleines Fischerboot) und machst eine reizvolle Tour durch die bunten Hafenbuchten. Die Tour endet in Senglea, benannt nach Claude De La Sengle, dem Großmeister, der die Stadt gründete. Senglea ist auch als "Civitas Invicta" bekannt, ein Name, der der Stadt verliehen wurde, weil sie der osmanischen Invasion während der Großen Belagerung von 1565 widerstanden hat. Die Insel, auf der Senglea liegt, wurde während der Zeit der Johanniterritter durch eine Landbrücke mit Cospicua verbunden, wodurch sie die Form einer Halbinsel erhielt. Von den Gardjola-Gärten an der Spitze der Halbinsel hast du einen atemberaubenden 360°-Blick auf den Grand Harbour und das beeindruckende Fort Sant Angelo, von dem aus der Großmeister Jean Perisot De La Valette die Verteidigung der Insel während der Großen Belagerung von 1565 anführte. Während der gesamten Tour versorgen dich sachkundige und erfahrene Führer mit fesselnden Informationen und bereichern dein Erlebnis durch Erzählungen und mitreißende Geschichten.

Malta: Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang zur Blauen Lagune

10. Malta: Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang zur Blauen Lagune

Bewundere die wunderschöne Blaue Lagune vor dem Hintergrund eines atemberaubenden Sonnenuntergangs bei einer Fahrt um Maltas Nordküste an Bord eines Schiffes, das eine Bar und Essen mit vollem Service bietet. Schwimme, chille, entspanne und genieße Drinks, während du auf der Rückfahrt vom Bugibba Jetty den Panoramablick auf Malta, Strandhöhlen und Buchten sowie unglaubliche Felsformationen bewunderst. Auf deinem Weg zur Blauen Lagune gleitest du an St. Paul's Island, Ghadira Bay, Coral Cove und Ahrax Point vorbei. An der Blauen Lagune kannst du gut zwei Stunden lang am unberührten Strand spazieren gehen, auf dem Oberdeck des Bootes entspannen oder ein Bad im kühlen Wasser der Lagune nehmen - mit der untergehenden Sonne als Kulisse. Genieße das köstliche Essen an Bord, bevor du auf der einstündigen Rückfahrt unter dem Sternenhimmel zurück nach Malta schipperst.

Alle Aktivitäten

48 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über San Pawl il-Baħar

Was muss man in San Pawl il-Baħar unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

San Pawl il-Baħar: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Valletta

San Pawl il-Baħar: Was sind die beliebtesten Museen und Ausstellungen?

Weitere Sightseeing-Optionen in San Pawl il-Baħar

Möchten Sie alle Aktivitäten in San Pawl il-Baħar entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

San Pawl il-Baħar: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(5.021 Bewertungen)

Wir hatten eine tolle Zeit mit einer sehr freundlichen Kreuzfahrt und einer guten Playlist vom Kapitän! Alles war wie im Vorfeld beschrieben. Wir entschieden uns für den Bustransfer auf Gozo, der uns zu einem malerischen Fotostopp und dann weiter nach Victoria brachte, wo wir ein paar Stunden Zeit hatten, das zu tun, was wir wollten. Bar und Küche an Bord des Bootes, die Karte oder Bargeld akzeptiert.

Würde es zu 100 % weiterempfehlen! Kevin und seine Crew waren alle sehr nette Leute. Es war schön, die blaue Lagune im Wasser erkunden zu können und zu wissen, dass Ihre Wertsachen auf dem Boot sicher sind. Ich hätte mir keinen besseren Tag wünschen können! Das Schnellboot in den Höhlen kostete 15 € extra pro Person und war es zu 100 % wert, eine tolle Erfahrung.

Wir hatten einen wundervollen Tag, es war großartig. Kapitän Kevin ist sehr herzlich. An der Spitze gibt es nichts zu meckern, vielen Dank für diese Mini-Kreuzfahrt. 💓 Wir haben auch den Van für 5 Euro pro Person genommen, für die geführte Tour durch Gozo war der Fahrer großartig mit seinen 3 kleinen Yorks 👍

Super, nicht zu viele Leute zu dieser Zeit und die Guides sind nett. Der Service ist da! Guter Austausch!

Sehr zu empfehlen, tolles Preis-Leistungsverhältnis