Datum wählen
Erlebnisse in

San Juan de Oriente

Unsere Empfehlungen für San Juan de Oriente

Vulkan Masaya, Kunstmarkt und weiße Dörfer

1. Vulkan Masaya, Kunstmarkt und weiße Dörfer

Masaya ist eine der kleinsten und gleichzeitig bevölkerungsreichsten Regionen Nicaraguas. Die malerischen, kleinen Städte des Territoriums bieten zahlreiche Attraktionen wie kulturelle Manifestationen, ein starkes indigenes Erbe und viele natürliche Attraktionen. Der Vulkan Masaya-Nationalpark und die Masaya-Lagune sind 2 der natürlichen Highlights des Landes. Der Vulkan wird von 3 Kratern gebildet, von denen 2 inaktiv sind. Ein riesiges Gebiet mit einzigartiger Flora und Fauna umgibt diesen Vulkan. Besuche den Vulkan Masaya, bestehend aus einem rauchenden und einem erloschenen Vulkan. Erkunde das beeindruckende Park-Museum. Schlendere nach deiner einzigartigen Erfahrung auf dem Vulkan zum Mercado de Artesanía, den Kunstmarkt in Masaya. Stöbere durch zahlreiche Stände mit Keramik und Holzschnitzereien, Hängematten, Schmuck, Zigarren, Lederarbeiten und vielem mehr. Fahr danach weiter nach Catarina, einer ruhigen Stadt mit wunderschönen Gärtnereien und Blumen. Genieß von dort aus den atemberaubenden Panoramablick auf den Apoyo-Kratersee. Erfahre mehr über Keramik und Töpferei in San Juan de Oriente.

Sightseeing in San Juan de Oriente

Möchten Sie alle Aktivitäten in San Juan de Oriente entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.