Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Von San Gimignano: Self-Drive Vespa-Tour in Chianti

Von San Gimignano: Self-Drive Vespa-Tour in Chianti

Ab $142,99 pro Person

Verbringen Sie einen Tag am ruhigen Straßen durch die malerischen Hügel der Toskana auf einem ikonischen original Vespa Motorroller fahren. Sie werden eine einzigartige Perspektive auf Chianti schönen Sehenswürdigkeiten erleben und für eine Weinprobe und leckeres Mittagessen auf dem Weg zu stoppen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 7.5 Stunden
Startzeit 09:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie ein Original Vespa
  • Genießen Sie ein traditioneller toskanischer leichtes Mittagessen
  • Genießen Sie eine Führung durch eine Chianti Weingut
Beschreibung
Auf dieser Selbstfahrer-Tour, haben Sie Spaß, eine Vespa entlang der malerischen und ruhigen Straßen der Hügel der Toskana zu fahren. Erleben Sie eine alternative Perspektive auf die schönen Sehenswürdigkeiten des Chianti, umgeben von den Düften der toskanischen Landschaft und der Klang der Praxisbetrieben. Sie können jeden Tag der Tour anschließen und diese Erfahrung genießen zusammen mit Führer, die Sie rund um kleine mittelalterliche Dörfer im Herzen der Toskana zeigen. Diejenigen, die nicht sicher genug fühlen, auf eigene Faust zu fahren kann entscheiden, wie ein Passagier mit einem erfahrenen Führer zu reiten. Die Tour durch die Chianti-Hügel dauert den ganzen Tag, und Sie werden für eine Weinprobe und köstlichen leichtes Mittagessen in einem traditionellen Bauernhof werden zu stoppen.
Inbegriffen
  • Mitnehmservice
  • Reisen mit dem Kleinbus zum Chianti-Gebiet
  • Professionelle Reisebegleiter
  • Original-Vespa-Roller (Automatikgetriebe)
  • Haftpflichtversicherung für Haftpflicht
  • Helm, Kraftstoff und Steuern
  • Leichtes Mittagessen
  • Drop-off-Service
    Nicht geeignet für
    • Schwangere Frauen
    COVID-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Kunden müssen ihre eigenen Kopfhörer mitbringen
    • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
    • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Führerschein
    • Kreditkarte

    Wichtige Informationen

    • Dies ist eine Kleingruppentour: Maximal 8 Teilnehmer pro Fahrzeug
    • Zum Mittagessen ist auf Anfrage ein vegetarisches Menü erhältlich
    • Zum Fahren einer Vespa ist ein gültiger Führerschein erforderlich
    • Die Fahrer müssen mindestens achtzehn Jahre alt und die Passagiere mindestens dreizehn Jahre alt sein
    • Zum Zeitpunkt der Buchung ist eine gültige Kreditkarte als Garantie erforderlich
    • Kunden müssen Treppen steigen und absteigen können
    • Bitte beachten Sie, dass ab dem 16. November die Tour mit mindestens 2 Personen garantiert ist
    • Wenn Ihr Reiseleiter der Ansicht ist, dass Sie nicht über ausreichende Fahrkenntnisse verfügen, kann das Unternehmen Ihre Reservierung ohne Erstattung stornieren. Oder (unter bestimmten Bedingungen) Ihnen wird möglicherweise eine alternative Tour von Ape Calessino oder 500 Vintage angeboten
    • Um mit dem Vespa Scooter fahren zu können, müssen Sie den Mietvertrag unterschreiben und Ihren Führerschein und Ihre Kreditkarte (keine Bankomat- oder Debitkarte) mitbringen. Zum Zeitpunkt der Anmietung wird eine Vorautorisierung der Kreditkarte als Garantie für eventuelle Schäden vorgenommen, die storniert werden, wenn keine materiellen Schäden aufgetreten sind
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,1 / 5

    basierend auf 12 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      3.0/5
    • Transport
      4.0/5
    • Preis-Leistung
      4,1/5
    • Sicherheit
      3,9/5
    Sortieren nach

    Die Tourguides waren super nett. Die Strecke war toll und auch die Weingutbesichtigung hat uns super gefallen. Das einzige was nicht gut und nicht fair fand war, ich habe versehentlich einen leichten Schaden an zwei Plastikteilen verursacht und der Spiegel ist abgebrochen von der Vespa. Da sollten wir einfach ohne Rechnung einen Betrag von 350€ bezahlen. Nach langem diskutieren haben wir dann zumindestens eine Rechnung bekommen, der Preis ist uns aber unerklärlich geblieben. Da wurden wir definitiv über den Tisch gezogen.

    Weiterlesen

    7. September 2018

    Einfach toll und sehr empfehlenswert!!

    Wir würden von der Unterkunft abgeholt und hatten eine sehr nette Truppe. Die Vespa's waren im tadellosen Zustand und fast neu. Michaele und Pablo, die uns durch Chiantigebiet führten, sehr herzlich, bemüht und haben viele Orte angefahren. Die Strecken waren traumhaft. Das "leichte" Mittagessen war ein Drei-Gänge-Menü. Die Weinprobe war sehr interessant. Ein Traumtag. Vielen Dank

    Weiterlesen

    11. Juni 2017

    Ein Highlight unseres Urlaubs!

    5 Sterne, weil: - neue Vespas, tolle Landschaft, das Fahren macht super viel Spaß - schönes Weingut, sehr schöne Weinprobe in tollem Ambiente zwischen Weinfässern, dazu leckeres Mittagessen - wir wurden 30 km entfernt von unserem Hotel persönlich mit dem Auto abgeholt und wieder dort hingebracht (toller Chauffeur-Service!) Dennoch gut zu wissen: - die Helme waren teilweise zu klein. Ich war froh, meinen eigenen dabei gehabt zu haben. - auch wenn man Ihnen erzählt, dass Sie mit Ihrem Autoführerschein in Italien eine 125er mit Automatikgetriebe fahren dürfen, das gilt nur für Italiener! Als Deutsche(r) braucht man dafür einen speziellen Führerschein und das gilt auch für Italien. Ich glaube auch nicht, dass man die Wahl hat, denn der Anbieter hatte da lediglich 125er stehen. Wir sind zwar max. 70-80 km/h gefahren, aber mit einer 50er kommt man bei der Tour definitiv nicht hinterher. Wer den Fahrtest vorab nicht besteht, kann dafür mit kleinen süßen Autos die Tour machen.

    Weiterlesen

    27. Mai 2017

    Angeboten von

    Produkt-ID: 59920