San Giacomo di Rialto

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

San Giacomo di Rialto: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Venedig: Museumspass & Ticket für Dogenpalast

1. Venedig: Museumspass & Ticket für Dogenpalast

Entdecke die Kunst und Architektur von Venedig im eigenen Tempo mit dem Museumspass und Choruspass für 180 Tage und erhalte Zugang zu einigen der wichtigsten Staatsmuseen der Stadt und 16 historischen Kirchen. Bestaune die Museen des Markusplatzes, wie den Dogenpalast, Museo Correr, Museo Archeologico und die Biblioteca Marciana. Im Ghettomuseum kannst du auch die Geschichte der jüdischen Gemeinden Venedigs erkunden. Das Museum wurde 1953 gegründet und befindet sich zwischen zwei historischen Synagogen der Stadt. Es widmet sich dem Zyklus jüdischer Feste und den Gegenständen, die in der Liturgie verwendet werden und zeigt die Geschichte der Juden Venedigs durch Bilder und Gegenstände. Museen des Markusplatzes (erhältlich mit dem Venedig-Museumspass und dem Venedig-Museumspass Plus): • Dogenpalast • Museo Correr • Musée d'Archéologie Nationale • Biblioteca Nazionale Marciana Wenn du die Option Venedig Museumspass Plus wählst, hast du auch Zugang zu den folgenden städtischen Museen: • Ca’Rezzonico • Casa di Carlo Goldoni • Palazzo Mocenigo • Ca' Pesaro (Galleria Internazionale d'Arte Moderna und Museo d’Arte Orientale) • Glasmuseum (Murano) • Museo del Merletto (Burano) • Naturhistorisches Museum Beide Optionen umfassen die folgenden historischen Kirchen im Chorus Pass: • Santa Maria del Giglio • Chiesa di Santo Stefano • Santa Maria dei Miracoli • San Giovanni Elemosinario • Ca‘San Polo • Santa Maria Gloriosa dei Frari • San Giacomo dall'Orio • San Stae • Sant'Alvise • San Pietro di Castello • Il Redentore • Santa Maria di Rosario • San Sebastián • San Giobbe • San Giuseppe di Castello • San Vidal • San Giacomo di Rialto

Venedig: Essen und Weinverkostung Bar Tour & Abendführung

2. Venedig: Essen und Weinverkostung Bar Tour & Abendführung

Lass dich von einem einheimischen Reiseleiter auf eine geführte Tour mitnehmen, um Venedig zu entdecken, während du Venedigs traditionelle Cicchetti (ähnlich den Tapas) und Wein probierst. Sieh dir die bacari an, die charakteristischen kleinen Bars, die die Einheimischen nach der Arbeit aufsuchen, um eine ombra (ein Glas Wein) und ein cicchetto zu genießen. Mach dich bereit, dich in unerwarteten Genüssen zu verlieren und die wahre Seite Venedigs mit lebhaften Einheimischen und ihren Traditionen kennenzulernen. Der zweite Teil der Tour führt dich auf einen ungewöhnlichen Spaziergang bei Dunkelheit. Nachts verwandelt sich Venedig völlig und eine neue, bezaubernde Stadt scheint sich zu offenbaren, sobald die Sonne untergeht und die Menschenmassen verschwinden. Erkunde Venedig, wie du es nie erwartet hättest, entdecke seinen Charme der Nacht und erkunde einige der weniger ausgetretenen Pfade. Geschichten und Erzählungen über Venedigs Gegenwart und Vergangenheit werden deinen Spaziergang begleiten.

Venedig: Private Geistertour und Gondelfahrt

3. Venedig: Private Geistertour und Gondelfahrt

Entdecken Sie die dunkle Seite von Venedig bei einer privaten Geistertour nach Einbruch der Dunkelheit und lauschen Sie den Geschichten seiner blutigen Vergangenheit, während Sie durch nasskalte Gassen schleichen, die noch immer die Fantasie beflügeln. Treffen Sie Ihren Stadtführer im Schatten der Kirche San Giacomo di Rialto und überqueren Sie die Rialtobrücke. Laufen Sie durch unheimliche Gassen und erfahren Sie mehr über die Geister, die unterwegs in verborgenen Eingängen lauern. Hören Sie von den Geistern des Campo della Fava. Sehen Sie Marco Polos Haus und hören Sie von seiner chinesischen Ehefrau. Besuchen Sie San Gallo, an dem einer der furchtbarsten Morde der Stadtgeschichte stattfand und wo der berühmte Bildhauer Antonio Canova starb. Wenn Ihnen das noch nicht genug Grusel ist, dann erleben Sie eine 30-minütige Gondelfahrt durch die stillen Kanäle. Behalten Sie die Nerven, denn das einzige Geräusch, das Sie zu hören hoffen, ist das Geräusch von Paddeln, die Wasser berühren… Ihr Guide jagt Ihnen weiter gerne Angst ein, während Sie unter der Seufzerbrücke hindurch fahren, auf der Kriminelle einen letzten Blick in die Freiheit werfen konnten. Fahren Sie zum Campiello Querini und sehen Sie den Glockenturm der Santa Maria Formosa, der entworfen wurde, um den Teufel zu vertreiben. Beenden Sie die Tour am Campo Santi Giovanni e Paolo, wo der Geist des Dogen die Stadt bis zu diesem Tag heimsucht.

Venedig: Geführter Spaziergang mit Wein und lokalen Aperitifs

4. Venedig: Geführter Spaziergang mit Wein und lokalen Aperitifs

Man sagt, um ein Land wirklich zu verstehen, sollte man sein Essen probieren. Das gilt vor allem für Italien mit seiner ungebrochenen kulinarischen Tradition, wo gutes Essen immer noch ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens ist. Auch in Venedig ist das der Fall. Lass dich von einem einheimischen Reiseleiter auf eine geführte Tour mitnehmen, um Venedig zu entdecken und dabei die traditionellen "cichetti" (Snacks) und den Wein zu probieren. "Es ist immer Zeit für Ombra & Cichetti" Der Zauber Venedigs liegt im Labyrinth seiner Hintergassen und den florierenden "bacari", die sich dort abseits der Menschenmassen und touristischen Orte verstecken. Die bacari sind charakteristische kleine Bars, in denen die Einheimischen abends oder auf dem Heimweg von der Arbeit zwischen einer "ombra" und einem "cicchetto" schlendern. "Ombra" bedeutet im venezianischen Dialekt "ein Glas Wein", während "cicchetto" der traditionelle Snack ist, den die Einheimischen zu ihrem Wein trinken. Mach dich bereit, dich in unerwarteten Genüssen zu verlieren und die wahre Seite Venedigs kennenzulernen, mit lebhaften Einheimischen und ihren Traditionen.

Venedig: Privater Rundgang & Markusdom

5. Venedig: Privater Rundgang & Markusdom

Beginnen Sie Ihre Tour am Campo San Giacometto, einer malerischen Piazza im lebhaften Viertel Rialto. Sehen Sie eine der ältesten Kirchen von Venedig, die Kirch San Giacometto und erkunden Sie den Markt neben dem Canal Grande, wo die Einheimischen ihre frischen Produkte kaufen. Bewundern Sie die Rialto-Brücke und sehen Sie von ihrem höchsten Punkt aus die umwerfende Aussicht auf den Canal Grande. Wandeln Sie durch ein Labyrinth aus kleinen Gassen und großen Piazzas in Venedigs historischen Vierteln und lauschen Sie unterhaltsamen Geschichten über venezianische Familien. Kommen Sie vorbei an der Kirche San Giovanni Crisotomo, sehen Sie die Kirche Santi Giovanni e Paolo und bewundern Sie die gotische und Renaissance-Fassade der Kirche Santa Maria Formosa. Dann erreichen Sie den Markusplatz direkt gegenüber vom Markusdom. Erfahren Sie mehr über die Machtkämpfe im benachbarten Dogenpalast und überspringen Sie die langen Warteschlangen vor dem Markusdom. Bewundern Sie die goldenen Mosaike und besuchen Sie die Dachterrasse mit ihrer herrlichen Aussicht auf die Innenräume des Doms und den Markusplatz.

Venedig: Versteckte Ecken von Rialto Geführter Rundgang

6. Venedig: Versteckte Ecken von Rialto Geführter Rundgang

Die Tour beginnt an der Kirche San Giacomo di Rialto und führt die Teilnehmer zum ältesten und wichtigsten Markt der Stadt, dem Rialto-Markt: Er versorgt nicht nur die Einwohner, sondern auch die lokalen Bacari (Bars) und Restaurants mit frischen Zutaten. Hier auf dem Markt entdecken die Teilnehmer/innen zusammen mit ihrem Guide zahlreiche frische Produkte und haben etwas freie Zeit (etwa 15 Minuten), um den Markt auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend werden sie die Produkte bei einer kulinarischen Pause in Form eines Cicheto (typisch venezianischer Snack) und einem Glas Wein (oder Wasser als alkoholfreie Variante) probieren. Anschließend begibt sich die Gruppe auf die Spuren der Handelsgeschichte entlang der schattigen, versteckten Seitenstraßen zur Kirche San Silvestro, in der die Gilde der Weinhändler ihren Sitz hatte. (Nicht umsonst heißt das angrenzende Ufer entlang des Canal Grande "Riva del Vin", das "Weinufer"!). Am Ende entdecken die Teilnehmer/innen den Ort, an dem Luxusgüter wie Seide oder Gold verkauft wurden und beenden die Zeitreise mit einem Blick auf die berühmte Rialtobrücke und ihre Geschichte. Die Tour endet wieder an der Kirche von San Giacomo di Rialto. Diese Tour ist barrierefrei, da es auf der Strecke keine Brücken zu überqueren gibt. Bitte beachte, dass während der Verkostung nur 1 Rollstuhl auf dem Gelände Platz hat. Bitte benutze die Linie 1 bis zur Haltestelle "Rialto Mercato", um zum Treffpunkt zu gelangen.

Venedig: Versteckte Ecken Rialtomarkt-Tour auf Deutsch

7. Venedig: Versteckte Ecken Rialtomarkt-Tour auf Deutsch

Die Tour beginnt an der Kirche San Giacomo di Rialto und führt die Teilnehmer zum ältesten und wichtigsten Markt der Stadt, dem Rialto-Markt: Er versorgt nicht nur die Einwohner, sondern auch die lokalen Bacari (Bars) und Restaurants mit frischen Zutaten. Hier auf dem Markt entdecken die Teilnehmer/innen zusammen mit ihrem Guide zahlreiche frische Produkte und haben etwas freie Zeit (etwa 15 Minuten), um den Markt auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend werden sie die Produkte bei einer kulinarischen Pause in Form eines Cicheto (typisch venezianischer Snack) und einem Glas Wein (oder Wasser als alkoholfreie Variante) probieren. Anschließend begibt sich die Gruppe auf die Spuren der Handelsgeschichte entlang der schattigen, versteckten Seitenstraßen zur Kirche San Silvestro, in der die Gilde der Weinhändler ihren Sitz hatte. (Nicht umsonst heißt das angrenzende Ufer entlang des Canal Grande "Riva del Vin", das "Weinufer"!). Am Ende entdecken die Teilnehmer/innen den Ort, an dem Luxusgüter wie Seide oder Gold verkauft wurden und beenden die Zeitreise mit einem Blick auf die berühmte Rialtobrücke und ihre Geschichte. Die Tour endet wieder an der Kirche von San Giacomo di Rialto. Diese Tour ist barrierefrei, da es auf der Strecke keine Brücken zu überqueren gibt. Bitte beachte, dass während der Verkostung nur 1 Rollstuhl auf dem Gelände Platz hat. Bitte benutze die Linie 1 bis zur Haltestelle "Rialto Mercato", um zum Treffpunkt zu gelangen.

Sightseeing in San Giacomo di Rialto

Möchten Sie alle Aktivitäten in San Giacomo di Rialto entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

San Giacomo di Rialto: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 871 Bewertungen

Sehr gute Entscheidung, eine private Tour zu buchen. Die Guide ging sofort auf die Kinder ein und hat die Führung sehr spannend und unterhaltsam gestaltet. Viele kinderverständliche Fakten zu Stadt, ohne zu viele Daten und Details. Absolut Top.

Ein toller Palast, es gibt viel zu sehen. Man sollte auch mindestens 1 bis 2 Stunden dafür einplanen. Wir waren begeistert und können den Besuch echt empfehlen.

Sehr schöner Palast mit einem gut gemachten Rundgang durch sehenswerte Räume und das Gefängnis. Wir hatten quasi keine Wartezeit für den Eintritt.

War ein tolles Erlebinis und kaum Wartezeiten. Würde ich wieder buchen.

Es hat alles gut und schnell geklappt mit den Tickets und dem Einlass.