San Francisco: Die Psychedelischen 60er

Ab 57 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch
Broschüren
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erleben Sie die Vergangenheit und sehen Sie kultige Wahrzeichen in ihrem historischen Kontext. Entdecken Sie auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten!
  • Besuchen Sie Chinatown, North Beach, das Finanzviertel, Haight-Ashbury, den Golden Gate Park und mehr
  • Singen Sie zeitlose Lieder mit Blumen im Haar
  • Sehen Sie Live-Theater und Videos, die die Vergangenheit und die Gegenwart verschwimmen lassen
  • Fahren Sie in einem bunten Bus, der Seifenblasen bläst und von lokalen Künstlern entworfen wurde
  • Lassen Sie sich von der Hippie-Hostess an Bord unterhalten
Überblick
Erleben Sie das San Francisco der 60er bei dieser Multimedia-Busfahrt. Tauchen Sie gemeinsam mit Ihrem Hippie-Tourguide in die Geschichte der Stadt ein. Genießen Sie die zeitlose Musik und die Aufführungen an den einzelnen Sehenswürdigkeiten.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie die kultigen Viertel von San Francisco. Erleben Sie die Vergangenheit der Stadt mit eigenen Augen – durch Bildschirme, die die Fenster verdecken, und Ihnen so einen Blick zurück in der Zeit ermöglichen.

Steigen Sie in den bunten Magic Bus im Zentrum von San Francisco, um Ihre 2-stündige Reise vom Union Square nach Chinatown zu beginnen. Chinatown, eines der größten chinesischen Viertel außerhalb von China, trug einen großen Teil dazu bei, dass sich Amerika in den 60er Jahren mit fernöstlichen Philosophien auseinandergesetzt hat.

Besuchen Sie danach North Beach und den City Lights-Buchladen. City Lights war der Mittelpunkt der tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen in San Francisco und ein beliebter Treffpunkt für Beatniks wie Jack Kerouac. Die Beat-Generation hat hier ihre Gedichte veröffentlicht.

Sehen Sie danach bei einer Fahrt durch das Finanzviertel über die Central Market Street zur Kreuzung von Haight und Ashbury Street, der Heimat des „Summer of Love“, wie das moderne und das vergangene San Francisco ineinander übergehen.

Nachdem Sie das berühmte Haight-Ashbury-Viertel der Vergangenheit durch die Busfenster bewundern konnten, geht es weiter zu den bunten Gärten des Golden Gate Park. Besuchen Sie hier das Conservatory of Flowers. Hören Sie die Geschichte von Amerikas größten Stadtpark, in dem 1967 das Human Be-In und 1970 der erste Earth Day stattgefunden haben. Schließen Sie sich einen Trommelkreis an, wenn das Wetter schön ist!

Tauchen Sie mit den Videos aus den 60ern, der Musik und den kostümierten Mitarbeitern des Magic Bus ein in die Vergangenheit von einer der wichtigsten kulturellen Bewegungen von Amerika. Besuchen Sie nicht nur Sehenswürdigkeiten – machen Sie eine Reise in den Sommer der Liebe!
Inbegriffen
  • 2-stündige Reise durch die Geschichte von San Francisco
  • Frische Blumen für Ihr Haar
  • Kleine Geschenke zur Erinnerung
  • Projektionen in Farbe und mit Zeitachse
  • 3D-Brille
Nicht inbegriffen
  • Abholung und Rückbringung vom/zum Hotel
  • Essen und Getränke
  • Trinkgeld
Treffpunkt

Der Magic Bus hält an der Geary Street am Union Square, gegenüber von Macy's, an der Ecke Geary und Powell Street (Geary Street 280, San Francisco, CA 94102) (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Haltestelle des Magic Bus: Geary Street beim Union Square, gegenüber von Macy's, an der Ecke Geary und Powell
• Im Bus gibt es kein WC, im Golden Gate Park hält er an öffentlichen Toiletten. Rauchen verboten!
• Bus ist nicht behindertengerecht

Ab 57 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (5 Bewertungen)

Angeboten von

Magic Bus San Francisco

Produkt-ID: 23970