Datum wählen
San Francisco

Hop-On/Hop-Off-Touren

  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Kombi-Angebote
13 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen zu Hop-On/Hop-Off-Touren in San Francisco

Was ist neben Hop-On/Hop-Off-Touren in San Francisco sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in San Francisco, die du nicht verpassen solltest:

Hop-On/Hop-Off-Touren in San Francisco – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in San Francisco

Möchten Sie alle Aktivitäten in San Francisco entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

San Francisco: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

3.8 / 5

basierend auf 395 Bewertungen

Die Touren sind von BigBus organisiert. Den Voucher müsst ihr eintauschen, das geht ganz einfach, aber das Büro ist die Straße runtergezogen. Wenn ihr die Tickets eintauscht sagt bzgl dem Startdatum Vom HOHO Bescheid, sonst gilt dieser sofort. BigBus ansonsten wie immer cool und erlebnisreich. Alcatraz war aber natürlich das Highlight. Super organisiert vor Ort und bei schönem Wetter einfach unschlagbar. Auf der Insel kann man frei rumlaufen und so lange umschauen wie man möchte. Einfach super interessant zu sehen und zu hören was dort so passiert ist. Sehr zu empfehlen

War ein tolles Erlebnis,alleine schon die Fahrt über die Golden Gate Bridge und dem super Ausblickspunkt,sollte jeder mitmachen,super informationen über jedes Stadtviertel.Wir haben die Tour für zwei Tage gebucht,was empfehlenswert ist,da man einmal erst die ganze Strecke abfahren sollte und dann beim zweiten Mal entscheiden kann was man sich anschauen will.

Wir starteten unsere Fahrt am Fishermans Wharf und sind am Pier 39 wieder ausgestiegen. Die Fahrt war sehr informativ und hat uns die Stadt sehr viel näher gebracht. Natürlich hatten wir einen Zwischenstopp an der Golden Gate Bridge gemacht. Alles in allem war es tipptopp.

Wir hatten ein Kombiticket für 2 Tage. Wir haben daher zusätzlich die Nachttour mitgemacht und das submarine besichtigt. Top!!! Die Tagestour und die Nachttour war eine unterschiedliche Strecke, Daumen hoch.

Immer und in jeder Stadt zu empfehlen nacher viel Hintergrundwissen