San Francisco
Audio Guides

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Other Sightseeing Options in San Francisco

Want to discover all there is to do in San Francisco? Click here for a full list.

San Francisco: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4.577 Bewertungen

Die Übernahme der Fahrräder hat super geklappt. Ich kann nur empfehlen, gegen einen Aufpreis von 25 $ (werden vor Ort bezahlt), E-Bikes zu nehmen. Die Tour über die Golden Gate mit mehreren Zwischenstopps war grandios. Nach Abschluss der geführten Tour in Sausalito können die Räder noch bis zur Schließung der Radstation (20 Uhr) frei genutzt werden. San Francisco eignet sich super zur Erkundung mit dem Rad. Auch die Alcatraz-Tour hat perfekt geklappt. Die Tickets lagen bereits bereit und wir hatten die Möglichkeit eine Stunde eher als vorgegeben zur Gefängnisinsel zu fahren. Allerdings war der Andrang sehr gering. Alles in Allem sehr zu empfehlen!

Das Schiff ist sehr modern, die Tour sehr interessant und die Mitarbeiter sehr hilfsbereit. Ich konnte die Tour ohne Probleme auf die frühere umbuchen obwohl ich das Tickets bereits erhalten hatte. Es gibt eine Bar an Bord, saubere Toiletten sowie genügend Platz für alle. In der Schlange sieht es so aus als wäre es ziemlich voll aber auf dem Schiff ist es sehr angenehm und es ist möglich aus verschiedenen Decks und Aussichten zu wählen. Ich würde diese Tour sofort wieder buchen. Manch anderer Anbieter sah ziemlich runtergekommen aus.

Auch wenn der Tag natürlich lang und anstrengend war, hat sich der Trip auf jeden Fall gelohnt. Spektakuläre Natur und unser Guide Denise hat uns mit vielen interessanten Informationen versorgt. Einziger Kritikpunkt war die sehr schlechte Klimaanlage im Bus. Das WLAN hat auch nicht funktioniert, aber das war zu verschmerzen.

Alles bestens organisiert. Der Fahrradguide hat während der Stopps viele Informationen und hilfreiche Tipps gegeben. Fahrradtour auch für ungeübte zu schaffen und die Gruppe war nicht zu groß.

Wir waren Anfang April dort. Man sollte sich trotz Sonnenschein wirklich warm einkleiden, denn den Küstenwind kann man leicht unterschätzen.