Erlebnisse in

San Diego

Wenn man an Kalifornien denkt, kommt einem alles in den Sinn, was San Diego zu bieten hat: Surferhaar, langsames Tempo und garantierte Sonne.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für San Diego

  • San Diego: Hafenrundfahrt

    1. San Diego: Hafenrundfahrt

    Freuen Sie sich auf ein Sightseeing-Abenteuer, erfahren Sie Wissenswertes über San Diego und genießen Sie eine luxuriöse Bootstour durch die Bucht. Abhängig von der gebuchten Option führt Sie diese Tour mit professionelle Kommentar hindurch unter der Coronado Bridge und vorbei an Militärschiffen. Erleben Sie die Wahrzeichen der Stadt am Ufer und entdecken Sie die faszinierende Unterwasserwelt, die landschaftliche Schönheit und die reiche Geschichte von San Diego aus nächster Nähe. Die luxuriösen Schiffe verfügen über drei Ebenen mit bequemen Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich, eine 360-Grad-Aussichtsplattform und eine Snackbar an Bord, an der Snacks, Soda, Bier, Wein und Cocktails zum Kauf erhältlich sind. Nutzen Sie diese einzigartige Möglichkeit und erleben Sie die Highlights von San Diego vom Wasser aus.

    Schöne Hafenrundfahrt, hatten die 1 Std. Tour für die Südseite gebucht. Wer Zeit hat dem würde ich die 2 Std. Tour empfehlen.

  • USS Midway Museum: Ticket mit Einlass ohne Anstehen

    2. USS Midway Museum: Ticket mit Einlass ohne Anstehen

    Beachten Sie, dass das Flugdeck und die Open-Air-Hangar Bay geöffnet sind. Die Bereiche unter Deck sind derzeit aus Sicherheitsgründen geschlossen. Erleben Sie eine selbstgeführte Audiotour an Bord des am längsten genutzten Flugzeugträgers der Welt, der historischen USS Midway. Sehen Sie 25 restaurierte Flugzeuge aus den Tagen des Zweiten Weltkriegs bis zur Operation Desert Storm. Besichtigen Sie die verschiedenen Bereiche der Midway, von den Schlafquartieren der Crew bis zu den Bereitschaftsräumen der Piloten. An Bord des Flugzeugträgers erwarten Sie Guides, die gerne ihre Geschichten, Anekdoten und Statistiken über das Schiff mit Ihnen teilen. Erfahren Sie so mehr über die große Bedeutung der USS Midway für die U.S. Navy. Die meisten Gäste verbringen 3 bis 4 Stunden damit, diesen historischen Flugzeugträger zu erkunden und seine Geschichte zu erforschen. Der mitgelieferte Audioguide...

    sehr spannend für Gross und Klein - unbedingt die kleinen Führungen (kostenlos) an Board mitmachen!

  • 90 Minuten San Diego SEAL-Tour

    3. 90 Minuten San Diego SEAL-Tour

    Erleben Sie San Diegos einzigartigste Sightseeing-Tour. Sehen Sie das Beste von San Diego an Land und auf dem Wasser. Nehmen Sie an der San Diego SEAL-Tour teil, einem Abenteuer, das Sie zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt führt, bevor es zum Hafen von San Diego geht. Diese 90-minütige Tour führt Sie durch die malerischen Straßen von San Diego, bevor Sie mit einem Platsch ins Wasser der San Diego Bay eintauchen. An Land geht es am Embarcadero und dem San Diego International Airport vorbei. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Militärs in San Diego und andere Wahrzeichen der Stadt, während Sie entlang der malerischen Küste fahren. Sobald Sie in die Big Bay eintauchen, gleiten Sie an Schiffen der Navy vorbei, an Fischerbooten im gesamten Hafen und lauschen den Geschichten der frühen Seefahrer. Erleben Sie die Geschichte und ökologischen Wunder von San Diego im bequem...

  • San Diego: Schiffstour mit Abendessen

    4. San Diego: Schiffstour mit Abendessen

    Genießen Sie während der 3-stündigen Schifffahrt ein feines Abendessen in atemberaubender Kulisse mit musikalischer Untermalung! Es erwartet Sie ein vielseitiges Menü mit knackigem Salat, Rippchen und Lachs sowie ein verlockendes Dessert.  Diese legendäre Schifffahrt bei Nacht ist weltweit bekannt und kann mit vergleichbaren Angeboten in New York und Paris problemlos mithalten. Die Dinner-Bootsfahrt in San Diego kombiniert einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, großartiges Essen und Getränke zu einem perfekten Erlebnis.  Erkunden Sie die weitläufigen Decks und genießen Sie vor dem Abendessen in entspannter Atmosphäre den traumhaften Sonnenuntergang. Im Angebot inbegriffen sind ein Glas Champagner zur Begrüssung sowie ein 3-gängiges Menü mit Salat, zwei verschiedenen Hauptgerichten und Dessert. Hören Sie nach dem Abendessen entspannende Musik, während Sie Ihr Dessert und Ihren Kaffe...

    Gutes Essen, schönet Sonnenuntergang und ein toller Blick vom Wasser auf die Stadt.

  • La Jolla: Kajaktour durch die 7 Höhlen

    5. La Jolla: Kajaktour durch die 7 Höhlen

    Schnappen Sie sich Ihre Kajakausrüstung und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis. Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit einer kurzen Einweisung und paddeln Sie dann durch das La Jolla Ecological Reserve. Es gibt 3 verschiedene Lebensräume im Reservat, und auf Ihrer Tour haben Sie die Möglichkeit, alle davon zu entdecken - bestaunen Sie Felsenriffe, Sandebenen und Seetangbetten. Entdecken Sie die sieben Höhlen von La Jolla und betreten Sie die Clam's Cave, die größte Höhle der Tour. Der Eintritt in die Höhle ist garantiert. Erleben Sie auf der Tour die vielfältige Unterwasserwelt und halten Sie Ausschau nach Meeresbewohnern wie Seelöwen, Seehunden, Garibaldifischen, Leopardenhaien und sogar Delfinen.

  • San Diego Zoo: 1-Tages-Ticket

    6. San Diego Zoo: 1-Tages-Ticket

    Besuchen Sie den weltberühmten San Diego Zoo mit über 4.500 seltenen und bedrohten Tierarten. Erleben Sie die beeindruckenden Welten wie Polar Bear Plunge, Elephant Odyssey und andere. Der 100 Hektar große San Diego Zoo ist bekannt für seine naturalistischen Lebensräume und einzigartigen Tierbegegnungen. Ungefähr 700 Tierarten und über 700.000 verschiedene Pflanzenarten lassen sich hier bestaunen. Der San Diego Zoo ist ein urbanes Paradies für Jung und Alt und ein absolutes Muss für alle Südkalifornien-Urlauber. Kurvenreiche Wege durch die tropische Oase eines botanischen Gartens führen Sie zu den seltenen und faszinierenden Tieren des Zoos, darunter Koalas, Galapagos-Schildkröten, Tiger, Adler, Flamingos, Menschenaffen und vieles mehr. Andere exotische Tiere, denen Sie begegnen können, sind Sichuan-Takins, Buerger-Baumkängurus, Polarfüchse, Pangolin und Visayan-Warzenschweine. Entdecke...

    Riesiger, toll gestalteter Zoo, der beim ersten Mal etwas unübersichtlich ist. Klare Empfehlung! Man muss aber viel Zeit mitbringen, um alles zu entdecken.

  • La Jolla: Meereshöhlen Kajaktour mit Guide

    7. La Jolla: Meereshöhlen Kajaktour mit Guide

    Entdecken Sie das Meeresschutzgebiet von San Diego, das eine Vielzahl von Fischen, Vögeln, Delfinen, Schildkröten, Seelöwen und Walen beherbergt. Erkunden Sie die berühmten Meereshöhlen von La Jolla in Begleitung eines erfahrenen Guides und paddeln Sie mit dem Kajak durch die Smaragdhöhle. Beobachten Sie Seelöwen, die sich auf den Felsen sonnen und im Wasser schwimmen. Bestaunen Sie die leuchtend orangefarbenen Garibaldifische, die sich zwischen dem lebhaften grünen Seegras und zahlreichen anderen Fischen abheben, die herumschwimmen. In den Sommer- und Herbstmonaten sehen Sie oft harmlose Leopardenhaie, und im Winter entdecken Sie mit etwas Glück sogar ein paar Grauwale. Vielleicht sehen Sie sogar Delfine, die neben Ihrem Kajak kreuzen, bevor Sie sich auf den Rückweg machen und mit Ihrem Kajak zurück an die Küste paddeln.

  • San Diego: Speedboot zum Selbstfahren

    8. San Diego: Speedboot zum Selbstfahren

    Dieser 2-stündige Ausflug ist genau das Richtige für Freigeister und Abenteuerlustige, die aber trotzdem nicht auf eine geführte Tour verzichten wollen. Sie übernehmen selbst das Steuer eines Speedbootes. Dabei werden Sie die ganze Zeit von einem ausgebildeten, fachkundigen Guide angeleitet, mit dem Sie über das in jedem Boot installierten 2-Wege-Kommunikationssystem in Verbindung stehen. Lauschen Sie den witzigen und zugleich informativen historischen Erzählungen Ihres Guides, während Sie im Hafen umherfahren. Dabei kommen Sie an so abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten wie dem russischen U-Boot des San Diego Maritime Museum, der USS Midway und der Skyline der Innenstadt von San Diego vorbei. Dieses Abenteuer ist voller Nervenkitzel, Spontaneität und bester Unterhaltung. Die Tour bietet die perfekte Kombination aus Spannung und Sicherheit, wenn Sie Ihr eigenes Boot steuern, sich dab...

    Der Ausflug samt Guide war prinzipiell toll, jedoch sollte man die Gefahren eines Speedbootes im Meer nicht ganz unterschätzen. Es beutelt einen schon ganz schön rum wenn es über teils wirklich hohe Wellen geht und das kann, wenn man es übertreibt, auch ins Auge gehen. Der Ausflug an sich, das Team und die Organisation waren super. Parken ist direkt vor dem Treffpunkt möglich, kostet jedoch. Auf Nachfrage erhält man einen 5 Dollar Voucher, man zahlt dann noch 5 Dollar selbst drauf.

  • San Diego: Aufregende Jetboot-Fahrt

    9. San Diego: Aufregende Jetboot-Fahrt

    Freuen Sie sich auf ein aufregendes Abenteuer in der Bucht von San Diego und düsen Sie vorbei an Militärschiffen, entlang der Skyline der Innenstadt und hindurch unter der legendären Coronado-Brücke. Lauschen Sie der Rockmusik an Bord und spüren Sie den Wind und den erfrischenden Sprühnebel des Wassers in der Bucht von San Diego, während das Boot actionreiche Fahrmanöver absolviert mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h. Genießen Sie ein unvergleichliches 30-minütiges Abenteuer an Bord eines offenen Jetbootes. Hier gleicht keine Tour der anderen - die Fahrt durch die Bucht wird immer wieder neu gestaltet und bietet jede Menge Abwechslung und Spaß. Düsen Sie vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten von San Diego, darunter der USS Midway Aircraft Carrier, die North Island Naval Air Station, die Coronado Bridge, Star of India und die legendären Schiffe des Maritime Museum sowie die Sky...

  • San Diego: Walbeobachtungs-Tour

    10. San Diego: Walbeobachtungs-Tour

    Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von San Diego und beobachten Sie Meerestiere wie Delfine, Seelöwen, Grauwale und weitere in ihrem natürlichen Lebensraum. Ihre Tour wird geleitet von echten Meeres-Experten, die Sie mit allerlei Wissenswerte Informationen rund um das Ökosystem der Ozeane und die darin lebenden Meeresbewohner versorgen. Entdecken Sie die Küste von San Diego an Bord einer 2-stöckigen Walbeobachtungs-Yacht mit 360-Grad-Blick von der Hauptebene und dem oberen Sonnendeck. Das Boot ist ausgestattet mit mehreren Toiletten und verfügt über kostenloses WLAN, das Sie unterwegs bequem nutzen können. Folgen Sie der Wanderroute der Wale, um die besten Beobachtungspunkte zu finden, an denen Sie diese sanften Riesen aus nächster Nähe erleben können. Je nach Meeresbedingungen wählt die Crew die beste Plätze für Ihre Tour aus. Zu Beginn der Saison schwimmen die Wale...

Häufig gestellte Fragen zu San Diego

Was muss man in San Diego unbedingt gesehen haben?

Was kann man in San Diego unternehmen trotz Corona?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Und die Strände?

    In San Diego gibt es zahlreiche Orte, an denen Sie schwimmen, surfen und sich sonnen können. Es ist das ganze Jahr über warm, aber seien Sie gewarnt: Der Nordpazifik ist realtiv kühl. La Jolla ist besonders bei Wassersportlern beliebt. Hier kann man wunderbar Kajak fahren und schnorcheln. Ocean Beach hingegen ist mit Palmen gesäumt und verfügt über einen beeindruckenden Skatepark.

  • Wann findet die Comic-Con International statt?

    Jedes Jahr zieht es Tausende bekennende Nerds nach San Diego zur Comic-Messe Comic-Con. Die Comic-Messe wächst seit Jahren an. Ob Superhelden, Fantasy oder Popkultur, hier wird so ziemlich jeder Bereich abgedeckt. Selbst zahlreiche große Schauspieler sind auf der Messe. Die Comic-Con findet an vier Tagen im Juli statt.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    USD ($)
  • Zeitzone
    UTC (-08:00)
  • Landesvorwahl
    +1
  • Beste Reisezeit
    Kommen Sie zwischen März und Mai oder zwischen September und November. Dann ist das Wetter noch angenehm und Sie können die Menschenmengen während der Schulferien vermeiden.

Sightseeing in San Diego

Möchten Sie alle Aktivitäten in San Diego entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

San Diego: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3.300 Bewertungen

Als Senior, der Schwierigkeiten hat, lange Strecken zu gehen, war ich begeistert, einen elektrischen Stuhl mieten und alles sehen zu können, was ich wollte (ca. 2 Stunden). Es war so schön mit dem Laub, dass es ein Nebeneffekt war, die Tiere zu sehen. Es war mein erstes Mal und trotz vieler nicht verfügbarer Exponate war ich voller Freude und Wertschätzung für die Schönheit und den Komfort der verschiedenen Safaris. Da ich den elektrischen Stuhl hatte, war ich damit einverstanden, dass die Africa Tram nicht in Betrieb war. Ich war alleine und genoss zum Mittagessen einen leckeren gesunden Salat, bekam problemlos einen Parkplatz und verließ das Gelände ohne Probleme.

Das Personal war lustig, kompetent und freundlich. Die Anleitung war richtig. Ein Mitarbeiter half uns an Land zu kommen, ohne abzustürzen. Die Erfahrung, uns bei Flut in die Höhle zu bringen, war etwas, das ich nie vergessen werde. Der einzige Vorschlag wäre, es irgendwie einfacher zu machen, die Gruppen voneinander zu unterscheiden. Wir begannen, der falschen Gruppe zu folgen, weil die Gruppen physisch zu eng waren und die Lehrer oft alle gleich aussahen und vertraute Kleidung trugen. Aber keine Beschwerden, nur ein Vorschlag.

Thomas und Anthony waren großartig. Die Erfahrung war nicht nur gut, sondern sie waren auch sehr gut informiert über La Jolla und die Geschichte der Gegend. Kann es auf jeden Fall jedem empfehlen, der die Gegend besucht. Das Parken ist mühsam, also würde ich ungefähr eine Stunde früher ankommen. Genießen Sie nach der Tour den Strand und/oder die Parks in La Jolla und genießen Sie die vielen Restaurants in der Stadt.

Meine Schwester wurde seekrank und bekam Angst, weil die Bootsfahrt mitten auf der Reise etwas rau war. Weil wir im ersten Stock des Bootes waren und eines der Crewmitglieder meine Schwester sah und sagte, dass wir in den zweiten Stock ziehen sollten und es viel besser sei. Wir sahen eine riesige Herde Delfine, es war majestätisch, wie die Delfine durch das Wasser sprangen. Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

Wenn Sie früh dort ankommen, werden Sie die guten Plätze sehen und Zeit haben, auszuwählen, wo Sie sitzen möchten. Wenn Sie im Außendeck sitzen, gibt es nur 2 Bänke auf jeder Seite des Bootes nach vorne. Das sind wirklich gute Plätze, aber das Problem ist, dass die Leute ständig an dir vorbeigehen, besonders wenn sie trinken. Davon abgesehen ist es großartig.