Abenteuer

Ab Salzburg: Berchtesgaden und Königssee

Ab Salzburg: Berchtesgaden und Königssee

Hohe Nachfrage

Ab 50 € pro Person

Hohe Nachfrage

Dieser Ausflug führt dich von Salzburg ins benachbarte Bayern in die wunderschöne Stadt Berchtesgaden. Du wirst von der malerischen Landschaft und vom idyllischen Königsee beeindruckt sein.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 4 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Deutsch, Englisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erkunde die wunderschöne Stadt Berchtesgaden
  • Genieße den atemberaubenden Blick auf den Königssee
  • Schlendere im Stadtzentrum, Historischen Gebäuden und Kirchen
Beschreibung
Besuche Berchtesgaden im benachbarten Bayern. Es erwartet dich eine Stadt wie aus dem Bilderbuch und die beeindruckende Kulisse des Königssees umgeben von imposanten Bergen. Von Salzburg aus fährst du vorbei am Schloss Hellbrunn und dem Salzbergwerk bis das benachbarte Bayern erreicht ist. Der erste Stopp erfolgt direkt am Königssee. Genieße bei diesem kurzen Aufenthalt den atemberaubenden Blick auf den Königssee, nicht ohne Grund als „schönster See in Deutschland“ bezeichnet. Die weitere Tour führt dich nach Berchtesgaden, das - zwischen Bergen eingebettet - ein besonders romantischen Flair vermittelt. Du hast hier Gelegenheit für einen gemütlichen Spaziergang durch die Stadt. Besichtige dabei die von den Augustiner-Chorherren gebaute Stiftskirche und bewundere die beeindruckende Innenausstattung. Am späten Nachmittag wirst du wieder nach Salzburg zurückgebracht.
Inbegriffen
  • Transfer
  • Geführte Tour
  • Trinkgelder
  • Eintrittskarten
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
Anforderungen an Reisende
  • Alle Teilnehmenden über 12 Jahre müssen entweder einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder einen Nachweis einer Covid-19-Infektion innerhalb der letzten 6 Monate vorlegen.
  • Alle Teilnehmenden sind verpflichtet, FFP2-Masken mitzubringen und zu tragen. Blaue OP-Masken werden nicht akzeptiert.

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Am Ticketschalter von "Salzburg Sightseeing Tours".

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4 /5

basierend auf 46 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,6/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    3,9/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Berchtesgaden und Königssee waren beide großartige Orte. Die uns zur Verfügung gestellte Zeit war jedoch sehr begrenzt. Wir waren in einer Gruppe, die zu den Salzminen ging, und als sie dort waren, brachte uns der Shuttle nach Königssee. Dort sind die meisten Geschäfte geschlossen. Und wir hatten nur etwa 50 Minuten Zeit, um herumzuwandern, sodass wir kein Boot fahren konnten, was meiner Meinung nach der Höhepunkt dieser Tour sein sollte. Danach wollen wir zurück zum Shuttle dann die in den Salzminen abgeholt und sind nach Berchtesgaden gefahren. Wir hatten auch sehr wenig Zeit dort. Nur etwa eine Stunde, um den Berchtesgadener Adventmarkt zu erkunden.

Weiterlesen

26. Dezember 2019

Dies war ein leichter halber Tag, der am Nachmittag begann und einige berühmte Orte in Berchtesgaden und am Königssee beinhaltete. Die Gelegenheit, in Berchtesgaden zu essen, war ein schöner Abschluss der Tour. Der Bus war gut ausgestattet, der Fahrer war aufmerksam, und unser Reiseleiter füllte den Touristen mit vielen interessanten Informationen und Anekdoten.

Weiterlesen

14. Dezember 2019

Atemberaubende Landschaft, die Sie im Winter nicht verpassen sollten, auch wenn es kalt ist.

Kleiner Van mit bis zu acht Personen, damit Sie von beiden Seiten die Straßen mit spektakulären Ausblicken über Österreich und Berchtesgaden sowie die bayerischen Grenzberge umrunden können. Der See ist zauberhaft - es war kalt im Februar, aber es lohnt sich, die Panoramen zu betrachten, und am Ende wärmen Sie sich mit einem herrlichen Apfelstrudel wieder auf. Daniel war ein großartiger Führer voller Geschichten und Informationen und es war großartig, mit ihm zu plaudern.

Weiterlesen

27. Februar 2018

Produkt-ID: 494