Salzbergwerk Berchtesgaden

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Salzbergwerk Berchtesgaden: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Salzbergwerk Berchtesgaden: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Salzburg: Salzbergwerk Berchtesgaden & Salzsee-Floßfahrt

1. Salzburg: Salzbergwerk Berchtesgaden & Salzsee-Floßfahrt

Lassen Sie sich in Salzburg abholen und direkt zum Eingang des Salzbergwerks in Berchtesgaden bringen. Dort müssen Sie sich Schutzkleidung überziehen, welche Ihnen zur Verfügung gestellt wird. Im Anschluss transportiert Sie eine Grubenbahn in den Salzberg hinein. Ein fachkundiger Bergführer begleitet Sie durch die verzweigten Stollen und erklärt Ihnen Spannendes und Wissenswertes über die Salzgewinnung. Daraufhin dringen Sie mit einer Rutsche noch tiefer in den Berg vor, welches ein wahrlich abenteuerliches Vergnügen für Jung und Alt darstellt. Schließlich im Berginneren angekommen, besteigen Sie ein Floß und genießen eine aufregende und beeindruckende Fahrt über den Salzsee. Bevor Sie zurück nach Salzburg fahren, entdecken Sie Berchtesgaden und seine atemberaubende Landschaft.

Ab Salzburg: Ganztagestour durch die Berglandschaft Bayerns

2. Ab Salzburg: Ganztagestour durch die Berglandschaft Bayerns

Statten Sie als erstem Highlight Ihrer Tour dem Kehlsteinhaus einen Besuch ab und genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Alpen. Anschließend können Sie sich in Berchtesgaden mit einem Mittagessen stärken. Touren Sie weiter zum berühmten Salzbergwerk Berchtesgaden, wo Sie in das Leben der Bergleute unter Tage eintauchen. Besuchen Sie zu guter Letzt den malerischen Königssee, der von steilen und mächtigen Bergen eingerahmt ist. Gönnen Sie sich einige bayerische Spezialitäten im romantischen Berchtesgaden, bevor Sie schließlich nach Salzburg zurückkehren.  

Berchtesgadener Voralpenland & Obersalzberg: Tagestour

3. Berchtesgadener Voralpenland & Obersalzberg: Tagestour

Lassen Sie sich in eines der beeindruckendsten Urlaubsgebiete Deutschlands entführen. Bei dieser Tour werden Sie atemberaubende naturbelassene Bergregionen erleben, die es so nur einmal gibt. Sie starten diese Tour an Serpentinen entlang der Deutschen Alpenstrasse und durch paradiesische Alpentäler, bis Sie schließlich das wunderschöne Berchtesgaden erreichen. Von hier aus besteht die Möglichkeit zu einem Ausflug auf den Obersalzberg mit seinem phänomenalen Ausblick. Wer auch zum Kehlsteinhaus möchte, fährt weiter mit einem Spezialbus zum aufregenden Tunnellift, wo immer noch die Überbleibsel von Hitlers Ferienhaus zu sehen sind. Bei Schnee und Eis besuchen Sie das berühmte Salzbergwerk in Berchtesgaden, erleben und erfahren Sie mehr von dem interessanten Salzabbau in Berchtesgaden. Überzeugen Sie sich selbst von den fantastischen Eindrücken, die diese Region Deutschlands Ihnen zu bieten hat.

Salzkammergut: Salzbergwerk, Seen und Berge Tour

4. Salzkammergut: Salzbergwerk, Seen und Berge Tour

Freuen Sie sich auf eine atemberaubende Fahrt von der Stadt Salzburg in die bayerischen Alpen. Fahren Sie von der Königsseer Ache bis zum Obersalzberg, wo sich früher der zweite Hauptsitz des Dritten Reichs befand. Entdecken Sie das Highlight Ihrer Tour, das 500 Jahre alte Salzbergwerk Berchtesgaden. Schlüpfen Sie in die traditionelle Bekleidung der Arbeiter und fahren Sie mit dem Bergzug tief in den Berg. Erleben Sie die faszinierende unterirdische Welt der Bergarbeiter und entdecken Sie den Charme der prächtig beleuchteten Untergrundlandschaft. Weiter geht es hinunter zum Salzsee, den Sie mit dem Boot überqueren. Nach Ihrer unvergesslichen Bootstour haben Sie Zeit, die malerische Stadt Berchtesgaden zu erkunden und  einige bayerische Spezialitäten zu probieren. Fahren Sie dann vorbei am Fuschlsee und am Schloss Fuschl. Erkunden Sie die zauberhafte kleine Stadt St. Gilgen, in der die Mutter von Mozart geboren wurde. In den Sommermonaten (1. Mai - 26. Oktober) genießen Sie eine 45-minütige Bootsfahrt nach St. Wolfgang. Im Winter erwartet Sie eine gemütliche Kaffeepause in einem der traditionellen österreichischen Kaffeehäusern.  In St. Wolfgang zeigt Ihnen Ihr Guide die berühmte Wallfahrtskirche mit dem geschnitzten gotischen Flügelaltar von Michael Pacher. Nutzen Sie etwas Freizeit, um die malerische Stadt zu erkunden oder machen Sie eine Kaffeepause auf der Terrasse des berühmten Weißen Rössl (auf eigene Kosten). Fahren Sie vorbei am Krottensee mit Schloss Hüttenstein und weiter entlang des Mondsees, bevor Sie nach Salzburg zurückkehren.

Ab Salzburg: Berchtesgaden und Königssee

5. Ab Salzburg: Berchtesgaden und Königssee

Besuchen Sie Berchtesgaden im benachbarten Bayern. Es erwartet Sie eine Stadt wie aus dem Bilderbuch und die beeindruckende Kulisse des Königssees umgeben von imposanten Bergen. Von Salzburg aus fahren Sie vorbei am Schloss Hellbrunn und dem Salzbergwerk bis das benachbarte Bayern erreicht ist. Der erste Stopp erfolgt direkt am Königssee. Genießen Sie bei diesem kurzen Aufenthalt den atemberaubenden Blick auf den Königssee, nicht ohne Grund als „schönster See in Deutschland“ bezeichnet. Die weitere Tour führt Sie nach Berchtesgaden, das - zwischen Bergen eingebettet - ein besonders romantischen Flair vermittelt. Sie haben hier Gelegenheit für einen gemütlichen Spaziergang durch die Stadt. Besichtigen Sie dabei die von den Augustiner-Chorherren gebaute Stiftskirche und bewundern Sie die beeindruckende Innenausstattung. Am späten Nachmittag werden Sie wieder nach Salzburg zurückgebracht.

Tour durch ein bayerisches Salzbergwerk und Berchtesgaden

6. Tour durch ein bayerisches Salzbergwerk und Berchtesgaden

Erhalten Sie einen authentischen Einblick in das Leben in den bayerischen Alpen. Über die Alpenstraße fahren Sie entlang der Königseeache auf den Obersalzberg, wo einst die ranghöchsten Politiker des Dritten Reichs residierten. Der Höhepunkt dieser Tour ist der Besuch in einem als 500 Jahre alten Salzbergwerk. Bevor es hinab geht, schlüpfen Sie in die Originalschutzkleidung der Bergknappen. Anschließend erfahren Sie Spannendes, Informatives und Sagenhaftes über die verborgene Welt unter Tage. Über die Rutschen, die einst die Bergmänner benutzten, geht es weiter hinein in das Bergwerk. Lüften Sie nach und nach seine Geheimnisse und entdecken Sie den Zauber der unterirdischen Grotten. Eine Floßfahrt über den mystischen Salzsee und eine Fahrt mit der Grubenbahn bilden den krönenden Abschluss Ihrer lehrreichen und zugleich romantischen Tour. Vor der Rückfahrt nach Salzburg haben Sie noch ausreichend Zeit, um Berchtesgaden und Umgebung genauer zu erkunden oder die ein oder andere bayerische Spezialität zu verkosten.

Ab Salzburg: Tour nach Berchtesgaden

7. Ab Salzburg: Tour nach Berchtesgaden

Erleben Sie diese zauberhafte Tour ab dem Mirabellplatz über die Staatsbrücke, entlang der Salzach, vorbei an der barocken Altstadt, über die Alpenstraße zur früheren Grenzstation Marktschellenberg. Bewundern Sie während der Fahrt die Königseearche und fahren Sie durch die bezaubernde Tallandschaft der bayrischen Alpen zum Obersalzberg (ca. 1000 m Seehöhe). An dem Ort, an dem Hitler seine Ferienresidenz hatte, sieht man heute nur noch Ruinen. Eine Straße schlängelt sich zu der Stelle, an der einst das Kehlsteinhaus, Hitler Adlerhorst, stand. Die nächste Station ist der Königsee, eingebettet zwischen steil aufragenden Bergen. Nach ausreichend Zeit am Königsee geht es zurück nach Berchtesgaden, wo Sie vor der Heimfahrt noch das eine oder andere bayrische Schmankerl verkosten können.

Meine Lieder – meine Träume- & Salzminen-Tour

8. Meine Lieder – meine Träume- & Salzminen-Tour

Beginnen Sie die Tour mit der Salzmine und freuen Sie sich auf eine atemberaubende Fahrt von der Stadt Salzburg in die bayerischen Alpen. Fahren Sie von der Königsseer Ache bis zum Obersalzberg, wo sich früher der zweite Hauptsitz des Dritten Reichs befand.  Danach geht es weiter zum Highlight der Tour, der 490 Jahre alten Salzmine in Berchtesgaden. Schlüpfen Sie in die traditionelle Bekleidung der Arbeiter und fahren Sie mit dem Bergzug tief in den Berg. Erleben Sie die faszinierende unterirdische Welt der Bergarbeiter und entdecken Sie den Charme der prächtig beleuchteten Untergrundlandschaft. Weiter geht es hinunter zum Salzsee, den Sie mit dem Boot überqueren. Nach Ihrer unvergesslichen 2-stündigen Bootstour haben Sie Zeit, die malerische Stadt Berchtesgaden zu erkunden und einige bayerische Spezialitäten zu probieren.  Nach einer kurzen Pause geht es weiter mit der Meine Lieder – meine Träume-Tour, eine wunderbare Fahrt mit herrlicher Aussicht. Machen Sie eine Rundfahrt durch die Weltkulturerbe-Stadt Salzburg und die schöne Umgebung, wo die Eröffnungsszenen des FilmsMeine Lieder – meine Träume gedreht wurden. Der enorme Erfolg des The Sound of Music Broadway Musical  von Rodgers & Hammerstein mit seiner Premiere im Jahr 1959 sorgte dafür, dass Regisseur Robert Wise und 250 seiner Mitarbeiter Salzburg und seine Umgebung als Drehort für den Film Meine Lieder – meine Träume aus dem Jahre 1964 aussuchten.  Gleich nach der Veröffentlichung wurde der Film ein großer Erfolg. Er wurde ausgezeichnet mit 5 Oscars, wurde der Film mit dem höchsten Einspielergebnis aller Zeiten und erreichte im Laufe der Jahre Kultstatus. Sowohl das Musical als auch der Film beruhen auf dem Buch „Die Geschichte der Trapp-Familie“ von Maria von Trapp aus dem Jahre 1949.  Folgen Sie den Spuren der Trapp-Familie und machen Sie eine Tour durch Salzburg und seine Umgebung. Besuchen Sie alle originalen Drehorte und versetzen Sie sich hinein in Julie Andrews, die im Film Maria von Trapp spielte. Erfahren Sie mehr über die historischen und architektonischen Highlights von Salzburg und das Salzburger Seenland, während Sie die Highlights aus dem Film sehen. Entspannen Sie und lauschen Sie dem originalen Soundtrack von Meine Lieder – meine Träume. Singen Sie Edelweis und vieles mehr.

Private Eagles Nest und Salzbergwerk Tour ab Salzburg

9. Private Eagles Nest und Salzbergwerk Tour ab Salzburg

Diese persönlich anpassbare Tour umfasst Bayerns Berge, Adolf Hitlers ehemaliges Berghaus, Eagle's Nest Rückzug, Nazi-Bunker rund um Berchtesgaden, den Königssee und die Salzbergwerke. Nach der Abholung von Ihrem Salzburger Hotel beginnen Sie Ihren Morgen mit einer landschaftlich reizvollen Fahrt auf einer abgelegenen Route vorbei an der Wiese, auf der die Eröffnungsszene von The Sound of Music gedreht wurde. Die Straße führt zu einem der schönsten Aussichtspunkte in Berchtesgaden und nach einem kurzen Fotostopp hier weiter zum Busbahnhof Obersalzberg Kehlsteinhaus. Steigen Sie hier in einen speziell ausgestatteten Bergbus und erleben Sie eine atemberaubende Fahrt auf der 6,4 Kilometer langen Straße mit 27 % Steigung bis zu einem felsigen Plateau. Steigen Sie hier aus dem Bus aus und gehen Sie durch den 124 Meter langen Tunnel zum originalen Messingaufzug aus dem 2. Weltkrieg zum Eagle's Nest. Spüren Sie das spürbare Gefühl der Geschichte, während der Aufzug Sie weitere 124 Meter durch das Herz des Kehlsteins und direkt in Hitlers ehemaliges Versteck befördert. Machen Sie bei Ihrer Ankunft eine faszinierende Tour durch das Gebäude und haben Sie danach etwas Freizeit, um die Vogelperspektive und Erfrischungen zu genießen. Abstieg vom Obersalzberg Richtung Bergstadt Berchtesgaden. Sehen Sie das festungsähnliche System unterirdischer Bunkerkomplexe, die von den Nazis gebaut wurden, um als Luftschutzbunker, Militärhauptquartier und möglicherweise letzter Zufluchtsort für die Führer des Dritten Reiches zu dienen. Nachdem Sie hier erkundet haben, tauchen Sie wieder ans Tageslicht und besuchen Sie nach einem kurzen Spaziergang das Gelände von Hitlers inzwischen zerstörtem Haus, dem sogenannten Berghof. Weiter geht es zum Königssee (Königssee), einem Gletschersee in einem von Alpen umrahmten Tal. Nach einem kurzen Fotostopp am See reisen wir in die Vergangenheit und erkunden die unterirdische Welt eines 500 Jahre alten Salzbergwerks. Entspannen Sie sich auf einer malerischen Rückfahrt entlang des Königssees nach Salzburg, wo Ihre Tour mit einem Abstecher zu Ihrer Unterkunft oder einem ausgewählten zentralen Ort endet.

Ab Salzburg: Bayerische Alpen mit Kehlsteinhaus

10. Ab Salzburg: Bayerische Alpen mit Kehlsteinhaus

Beginnen Sie Ihren Morgen mit einer schönen Fahrt abseits der ausgetretenen Pfade, vorbei an der Wiese, wo die Eröffnungsszene von "The Sound of Music" gedreht wurde. Die Straße führt dann zu einem der schönsten Aussichtspunkte Berchtesgadens. Nach einem kurzen Fotostopp geht es weiter zum Busbahnhof "Obersalzberg", am Kehlsteinhaus. Steigen Sie dann in einen speziell ausgestatteten Bergbus für eine atemberaubende, 6 Kilometer lange Fahrt hinauf mit einer Steigung von 27% zu einem felsigen Plateau. Gehen Sie in einen 124 Meter langen Tunnel, der Sie direkt zum ursprünglichen Messinglift aus dem Zweiten Weltkrieg führt. Fahren Sie weitere 120 Meter nach oben direkt ins Kehlsteinhaus. Nach einer Tour durch das Kehlsteinhaus haben Sie etwas Zeit, um die Aussicht oder Erfrischungen zu genießen. Vom Obersalzberg hinunter auf dem Weg nach Berchtesgaden sehen Sie auch die unterirdischen Bunkeranlagen unterhalb des Berges. Das weitläufige festungsähnliche System wurde als Luftschutzkeller, als Kriegshauptquartier und als mögliche letzte Zuflucht für die Führer des Reiches gebaut. Nach einem kurzen Spaziergang kehren Sie ans Tageslicht zurück und besuchen das Gelände, auf dem Adolf Hitler seine Residenz hatte, den Berghof. Nach dem Besuch der Bunkeranlage und des Berghofes geht es weiter in die schöne bayerische Bergstadt Berchtesgaden im Tal des Königssees. Nutzen Sie die Zeit, um Berchtesgaden auf eigene Faust zu erkunden und in einem der typischen bayerischen Restaurants zu Mittag zu essen (auf eigene Kosten). Am Nachmittag können Sie wählen, ob Sie die unterirdische Welt eines 450 Jahre alten Salzbergwerks erkunden oder eine Bootsfahrt nach St. Bartholomäus am Königsee machen möchten, einem schönen Gletschersee am Fuße der Bayerischen Alpen. Ihre Rückfahrt zurück nach Salzburg führt Sie entlang des Königssees zurück zu Ihrem Hotel oder einem anderen Ziel in Salzburg. Diese luxuriöse, personalisierte Tour wurde entwickelt, damit Sie die Orte besuchen können, die Sie sehen möchten. Es handelt sich um eine komplett geführte Tour, bei der das Kehlsteinhaus, die bayerischen Berge, die Bunkeranlage, der Königsee oder das Salzbergwerk im Mittelpunkt stehen.

Sightseeing in Salzbergwerk Berchtesgaden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Salzbergwerk Berchtesgaden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Salzbergwerk Berchtesgaden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 419 Bewertungen

Der Tour Guide war mega. Man hat auf dem Weg zum Salzbergwerk sehr viel über die Geschichte von Salzburg erfahren, was ich persönlich sehr toll fand. Er hat auch noch an einer tollen Stelle angehalten damit man schöne Bilder von der Gegend machen konnte. Am Salzbergwerk angekommen, wurden wir von Ihm hereingebracht und er hat uns alles wichtige erklärt. Die Führung im Salzbergwerk war sehr interessant und die erst die Floßfahrt war mega. Würden auch wieder abgeholt und sind dann noch in die Altstadt von Berchtesgaden gefahren um uns diese anschauen zu können bevor es wieder nach Salzburg zurück ging.

Unsere Reiseleiterin Bridget war unglaublich! ! ! Ihr Englisch war nicht nur fantastisch, sie war auch eine fantastische Fahrerin. Wir hatten gerade genug Zeit, um sie an jedem einzelnen Ort zu besuchen. Sie erklärte uns die Geschichte des Klangs der Musik der Stadt, ehrlich gesagt, eine der besten Touren, die ich je gemacht habe eine Privattour!

Wir hatten Walter als Reiseleiter und er war wunderbar. Sehr zuvorkommend und sachkundig. Die Reisegesellschaft war von Anfang bis Ende einfach zu handhaben.

Wir hatten einen sehr schönen Tag. Unser Führer war sehr einladend. Er erklärte die Orte, die wir besuchten, sehr gut.

Tolle Tour! Leider war die Zeit in Berchtesgaden etwas knapp.